HP OfficeJet Pro 8725 Multifunktionsdrucker : Manchmal ärgerlich.

Das gerät ist einfach anzuschließen und vom pc leicht zu erkennen. Leider ist das multifunktionsgerät viel zu groß und nimmt sehr viel platz weg. Trotzdem bekommt das gerät von mir aber 5 sterne, da alles andere toll ist.

Ich habe den drucker jetzt schon einige zeit im einsatz, die einrichtung war eigentlich ziemlich selbsterklärend, nur mit einem laptop hatte ich etwas probleme lag aber am benutzer nicht am drucker. Die qualität der ausdrucke sind klasse, druckgeschwindigkeit auch spitze und das spezial mit dem e-mail an drucker eine geniale idee.

Perfekt, deutlich schneller als mein vorgängermodell hp 8620. Die empfehlungen für das nachfolgemodell von hp selbst hat sich gelohnt.

Schnelle einrichtung und druckt alles wie er soll, egal ob vom laptop oder handy. Druckdauer vom tuner kann ich noch nicht bestimmen. Drucker wird im privatbereich und für vereinsarbeit eingesetzt.

Sehr gutes gerät mit tollem funktionsumfang. Vor allem die fax funktion mit angeschlossener telefonleitung funktioniert tadellos.

Es sollte einer mit wlan und airprint sein. Es lagen wlan- und stromkabel bei, usb nicht. Druckerpatronen sind vorhanden. Verfügt über fax 📠, scanner, kopierer und drucker 🖨. Des weiteren kann er lan, nfc, duplex. Vom druck eher enttäuschend, denn das zeigte mir das es nicht der richtige für mich ist.

HP OfficeJet Pro 8725 Multifunktionsdrucker (A4, Drucker, Scanner, Kopierer, Fax, HP Instant Ink ready, WLAN, LAN, NFC, Duplex, HP ePrint, Airprint, Cloud Print, USB, 4800 x 1200 dpi) schwarz

  • Geben Sie Ihr Modell ein,
    um sicherzustellen, dass dieser Artikel passt.
  • Besonderheiten: zuverlässiger und sparsamer All-in-one Drucker mit professioneller Qualität, Innovatives HP Print Forward Design (schneller Duplexdruck, effiziente Papierhandhabung), HP Instant Ink, Netwerkdrucker mit WiFi, ADF, drucken vom Smartphone oder Tablet, HP ePrint, Apple Airprint, Google Cloud Print, LCD Touchdisplay, geringer Stromverbrauch
  • HP Instant Ink: Bis zu 70 % bei Tinte sparen und bequem nach Hause geliefert bekommen
  • Spartipp dazu: der HP Instant Ink 300-Seiten-Tarif. Weitere Informationen in der Produktbeschreibung
  • Druckgeschwindigkeit: bis zu 24 S./Min (Schwarzweiß), bis zu 20 S./Min (Farbe); Druckqualität: bis zu 4800 x 1200 dpi; Anschlüsse: Hi-Speed USB 2.0, Wireless, Ethernet, NFC
  • Lieferumfang: HP OfficeJet Pro 8725 (K7S35A) All-in-One-Drucker; HP 953 Schwarz Setup-Tintenpatrone; HP 953 Cyan Setup-Tintenpatrone, HP 953 Magenta Setup-Tintenpatrone, HP 953 Gelb Setup-Tintenpatrone; Netzkabel; Telefonkabel; Installationsposter

Hallo ich bin sehr zufrieden momentan passt doch.

Zur lieferung und verpackung kann man absolut nichts negatives sagen. Amazon hat bereits meilensteine gesetzt. Einrichtung: über lan kiinder leicht, sogar die meldung über ip adresse an router erscheint auf dem display. Fax-einrichtung läuft genauso easy. Über das hp-programm einfach die fax-nummer und absendeadresse eingeben und auf speicher drucken. Beidseitiges drucken, leichtes scannen der dokumente und sogar alte fotos, und. Eine sbsolute kaufempfehlung.

Yes, it is big, but by now i had canon, epson and a few other printers that always broke on me after some time. I decided to go for a more professional brand and product and ended up with this hp. Good and fast printing, recommended if you got the space for it.

Drucker in 20 jahren pc leben. Lexmark 2030, hp (bezeichnung vergessen), epson stylus c64, alle mit einzugsproblemen papier. Letzterer war eigentlich der top drucker. Drucken scannen kopieren mit zwei einzügen aus der kassette und noch eins von hinten. Ein fotodrucker mit 6 patronen bestückt. Wifi, papiereinzug aus beiden fächern tadellos, leiser und absolut sauberer druck. Dennoch habe ich das ding nun aufgegeben.

Einfach perfekt für homeoffice und kleine vereine. Sogar ein fax ist, wenn nötig, mit an bord.

HP OfficeJet Pro 8725 Multifunktionsdrucker (A4, Drucker, Scanner, Kopierer, Fax, HP Instant Ink ready, WLAN, LAN, NFC, Duplex, HP ePrint, Airprint, Cloud Print, USB, 4800 x 1200 dpi) schwarz : Amazon lieferte schnell und ohne probleme. Hab das gerät gekauft für private sowie auch dienstliche zwecke im homeoffice. Wir sind wirklich sehr zufrieden, man kann ganz einfach und ohne stundenlange installation von allen möglichen geräten drucken. Die druckqualität ist gut und für unsere zwecke optimal und schnell. Das touchscreen reagiert super. Für uns war ein wichtiger entscheidungsträger das man per einzug und doppelseitig scannen und kopieren kann.

Ich (w) konnte diesen drucker problemlos über eine lan-verbindung installieren, das ganze war mit der einrichtungs-cd innerhalb von ein paar minuten erledigt, ohne probleme. War bei meinem alten hp-drucker definitiv nicht so. Die einrichtung und funktionsweise sind eigentlich idiotensicher, das touchscreen zeigt immer an was zu tun ist, auch gibt es dort immer – egal was man gerade macht – ein hilfesymbol, auf welches man klicken kann. Bedienungsanleitung ist auf der cd drauf und sehr ausführlich. Scan-ergebnisse (auf usb oder pc) und druckergebnisse meiner meinung nach optimal. Sollte sich mein eindruck ändern, werde ich das hier auf jeden fall angeben.

Verschlimbesserung zum vormodell aufgrund eines mikroskopisch kleinen touch displays. Das vor modell war in dieser hinsicht deutlich besser.

. Solange man premium papier benutzt ok der dokumenteneinzug mag kein recyclingpapier. Da gibt es nur stressanbindung ins wlan und die nutzung aller geräte aus dem wlan ist auch gut.

Habe das gerät für unser 4-personen büro gekauft und wir sind begeistert. Hatte hide leider überhaupt keinen erfolg mit einem anderen produkt (samsung). Druckqualität stimmt, scannen funktioniert tadellos.

Umfangreich e nutzung und besonders gute bilddruck qualität. Hierstimmt auch das preis leistungsfähigkeit verhältnis.

Stabiles und einwandfrei verarbeitetes gerät. Sehr vielseitige anwendungen. Das kopieren von ausweiskarten.

Ich benutze seit jahren drucker der firma hp. Von daher war mir das treffen einer entscheidung für einen neuen drucker relativ einfach. In der engsten wahl entschied ich mich für den office jet 8725 / 20. Seit nun knapp 10 wochen wird dieser drucker von allen mitgliedern der familie ohne probleme benutzt. Der papiereinzug ist zwar ein wenig laut aber sehr schnell. Ich bin mit dem kauf dieses druckers zum angebotenen günstigen preis sehr zufrieden.

Solider drucker, mit gutem druckbild. Leicht verständlich und sehr gut einzurichten. Besonders gefällt mir die instant – ink – funktion, bei der erkannt wird, wann die patronen erneuert werden müssen. Die scan-funktion muss verbessert werden. Vor allem beim einzug werden die seiten schief gescannt.

Ich habe dne drucker als ersatz für meinen in die jahre gekommenen office jet g 85 angeschafft. Rein technisch ist der drucker mit wlan-neztwerkeinbindung wirklich klasse. Beim drucken war die qualität des 15 jahre alten g85 bei bildern eindeutig besser. Aber für meine zwecke reicht mir der drucker.

Guter drucker mit vielen funktionen. Was ich aber bisher noch nicht verstanden habe ist: warum ist beim ausdruck das schriftbild unten (dem drucker zugewendet), und wie kann ich das ändern?. In der abbildung ist es zumindest anders zu sehen .

Einbindung in bestehende systeme problemlos. Druck ist gut für einen bürodrucker. Das display allerdings ist wirklich mini. Die felder sind dementsprechend schlecht zu treffen, wenn man keine kinderhände hat. Richtig nevend ist jedoch,dass der fax-speicher sehr schnell voll ist. Dann empfängt und sendet das gerät nämlich nicht mehr. Dann muss man erst den speicher löschen, damit das gerät wieder in funktion geht. Dabei kann man vorher nicht sehen, wieviel platz noch im speicher ist.

Multi-gerät wurde fristgerecht geliefert, verpackung war in o. Leider war in der lieferung keine installations-cd und auch kein handbuch dabei. Für einen beinah-laien ist dann die installation nicht ganz einfach. Nach vielem internetrecherchen hat es dann doch geklappt. Kann den multidrucker nach den bisherigen erfahrungen weiter empfehlen.

Es gibt ja bereits ausführliche testberichte zu diesem gerät. Details zur druckqualität, zum handling, zur eignung für den einen oder anderen vorgang kann man verschiedentlich in den rezensionen nachlesen. Von mir nur soviel: ich benutze das gerät ohne übergroßes druckaufkommen, aber seit 1,5 jahren regelmäßig. Es zeichnet sich durch seine zuverlässigkeit aus, druckt und scannt mit akzeptablen geschwindigkeiten und die tintenkosten halten sich im vergleich in grenzen. Über photodruck will ich mich hier nicht äußern, die produktion am arbeitsdrucker mir zu teuer, spezialpapier, hochauflösender druck und farbeinstellungen sind aufwendig, hier bieten anbieter im internet oft ein attraktives kosten-nutzen verhältnis – oder auch mitunter der drogeriemarkt. Und wer benötigt heute noch wie oft ausgedruckte fotos?fax funktionierte problemlos, benötige ich aber nur noch selten. Papierstau: einmal hing ein papier beim einzug, problembeseitigung durch herausziehen und wieder einlegen. Doppelseitiges drucken, scannen oder kopieren funktionieren tadellos. Mangels probleme kann ich nichts über die qualität des supports berichten.

Sehr gute druckqualität, schnelle verarbeitung, negativ: gerät ist ziemlich laut beim drucken, faxen und scannen einwandfrei, verarbeitet leider keine druckaufträge von älterem rechnerthomas.

Der drucker ist sein geld wert. Es stimmt das preis-/leistungsverhältnis. Auch das druckbild ist hervorragend.

Lange überlegt, aber die richtige entscheidung getroffen. Keinerlei probleme bis jetzt.

Summary
Review Date
Reviewed Item
HP OfficeJet Pro 8725 Multifunktionsdrucker (A4, Drucker, Scanner, Kopierer, Fax, HP Instant Ink ready, WLAN, LAN, NFC, Duplex, HP ePrint, Airprint, Cloud Print, USB, 4800 x 1200 dpi) schwarz
Rating
4.8 of 5 stars, based on 146 reviews

Gerrit Dörfler

Ein Kommentar

  1. Selten schreibe ich rezensionen, nur wenn mich was wirklich aufregt:die software und/oder hardware zur bedienung ist schnell, intuitiv und problemlos. Vor allem der webzugang gefällt mir. Das war aber auch schon alles gute, was ich zu dem gerät sagen kann. Nach 3 monaten seltener nutzung mit originaler tinte hat der druckkopf bereits angefangen mit schwarz zu schmieren. Wenn ich mehrere seiten ausdrucke, kommen die grundsätzlich in der invertieren reihenfolge daraus. Wenn ich beidseitig bedrucke wird die rückseite falsch herum bedruckt. Ich benutze ein macbook, muss also davon ausgehen, dass die richtigen treiber verwendet werden. Das sollte aber ja kein problem sein. Alle seiten bekommen einen schrecklichen weißen rand, auch wenn die pdf keinen hatte, und auch wenn ich das dokument künstlich großer skaliere sodass es über die seite hinaus ragt. Die blätter werden generell schief bedruckt, aber natürlich nicht mit einem systematischen fehler alle gleich, sondern alle anders.
  2. Größe: S./Min: 22(sw)/18(farbe)Stil: Drucker Verifizierter Kauf

    Rezension bezieht sich auf : HP OfficeJet Pro 8725 Multifunktionsdrucker (A4, Drucker, Scanner, Kopierer, Fax, HP Instant Ink ready, WLAN, LAN, NFC, Duplex, HP ePrint, Airprint, Cloud Print, USB, 4800 x 1200 dpi) schwarz

    Selten schreibe ich rezensionen, nur wenn mich was wirklich aufregt:die software und/oder hardware zur bedienung ist schnell, intuitiv und problemlos. Vor allem der webzugang gefällt mir. Das war aber auch schon alles gute, was ich zu dem gerät sagen kann. Nach 3 monaten seltener nutzung mit originaler tinte hat der druckkopf bereits angefangen mit schwarz zu schmieren. Wenn ich mehrere seiten ausdrucke, kommen die grundsätzlich in der invertieren reihenfolge daraus. Wenn ich beidseitig bedrucke wird die rückseite falsch herum bedruckt. Ich benutze ein macbook, muss also davon ausgehen, dass die richtigen treiber verwendet werden. Das sollte aber ja kein problem sein. Alle seiten bekommen einen schrecklichen weißen rand, auch wenn die pdf keinen hatte, und auch wenn ich das dokument künstlich großer skaliere sodass es über die seite hinaus ragt. Die blätter werden generell schief bedruckt, aber natürlich nicht mit einem systematischen fehler alle gleich, sondern alle anders.
  3. Rezension bezieht sich auf : HP OfficeJet Pro 8725 Multifunktionsdrucker (A4, Drucker, Scanner, Kopierer, Fax, HP Instant Ink ready, WLAN, LAN, NFC, Duplex, HP ePrint, Airprint, Cloud Print, USB, 4800 x 1200 dpi) schwarz

    Und empfängt w-lan auch über einige meter mit wänden dazwischen. (der vorgänger hat das nicht geschafft).
  4. Größe: S./Min: 22(sw)/18(farbe)Stil: Drucker Verifizierter Kauf

    Rezension bezieht sich auf : HP OfficeJet Pro 8725 Multifunktionsdrucker (A4, Drucker, Scanner, Kopierer, Fax, HP Instant Ink ready, WLAN, LAN, NFC, Duplex, HP ePrint, Airprint, Cloud Print, USB, 4800 x 1200 dpi) schwarz

    Und empfängt w-lan auch über einige meter mit wänden dazwischen. (der vorgänger hat das nicht geschafft).
  5. 1,0 von 5 Sternen Preislich interessant , leider nicht einzurichten

    Rezension bezieht sich auf : HP OfficeJet Pro 8725 Multifunktionsdrucker (A4, Drucker, Scanner, Kopierer, Fax, HP Instant Ink ready, WLAN, LAN, NFC, Duplex, HP ePrint, Airprint, Cloud Print, USB, 4800 x 1200 dpi) schwarz

    Versucht wurde seit stunden den drucker einzurichten, leider bleibt dieser immer mit dem tintenpatronensystem hängen. Habe alles schon kontrolliert und ausgebaut. Laut anleitung soll der netzstecker über 60 sekunden gezogen werden , leider passiert danach gerade mal gar nichts. Gerät geht somit morgen wieder zurück , wenn der schon ab anfang so probleme macht.
    • Versucht wurde seit stunden den drucker einzurichten, leider bleibt dieser immer mit dem tintenpatronensystem hängen. Habe alles schon kontrolliert und ausgebaut. Laut anleitung soll der netzstecker über 60 sekunden gezogen werden , leider passiert danach gerade mal gar nichts. Gerät geht somit morgen wieder zurück , wenn der schon ab anfang so probleme macht.
  6. Rezension bezieht sich auf : HP OfficeJet Pro 8725 Multifunktionsdrucker (A4, Drucker, Scanner, Kopierer, Fax, HP Instant Ink ready, WLAN, LAN, NFC, Duplex, HP ePrint, Airprint, Cloud Print, USB, 4800 x 1200 dpi) schwarz

    Der schlechteste drucker den ich in den letzten 10 jahren hatte.
  7. Größe: S./Min: 22(sw)/18(farbe)Stil: Drucker Verifizierter Kauf

    Rezension bezieht sich auf : HP OfficeJet Pro 8725 Multifunktionsdrucker (A4, Drucker, Scanner, Kopierer, Fax, HP Instant Ink ready, WLAN, LAN, NFC, Duplex, HP ePrint, Airprint, Cloud Print, USB, 4800 x 1200 dpi) schwarz

    Der schlechteste drucker den ich in den letzten 10 jahren hatte.
  8. 1,0 von 5 Sternen Wozu solche Druckgeschwindigkeiten, wenn es bis zu Druck so lange dauert?

    Rezension bezieht sich auf : HP OfficeJet Pro 8725 Multifunktionsdrucker (A4, Drucker, Scanner, Kopierer, Fax, HP Instant Ink ready, WLAN, LAN, NFC, Duplex, HP ePrint, Airprint, Cloud Print, USB, 4800 x 1200 dpi) schwarz

    Hp hat bei mir nun verspielt. Dort geht es nur noch um den umsatz mit druckerpatronen. Dafür ist die software optimiert, mann wird immer informiert wieviel man hat und wo man ggfs. Die patronen neu kaufen soll. Was mich völlig frustet: ich kann nichts mehr mal schnell ausdrucken. Der drucker reagiert nicht, ohne fehlermeldung oder sonst was. _nein am besten den stecker ziehen, dann wird er wach und beschwert sich, dass man nicht den stecker ziehen soll, wenn er dann aber gebootet hat druckt er wieder eine zeit lang. Es ist der 2 drucker in serie der nicht mehr zu gebrauchen ist.
    • Hp hat bei mir nun verspielt. Dort geht es nur noch um den umsatz mit druckerpatronen. Dafür ist die software optimiert, mann wird immer informiert wieviel man hat und wo man ggfs. Die patronen neu kaufen soll. Was mich völlig frustet: ich kann nichts mehr mal schnell ausdrucken. Der drucker reagiert nicht, ohne fehlermeldung oder sonst was. _nein am besten den stecker ziehen, dann wird er wach und beschwert sich, dass man nicht den stecker ziehen soll, wenn er dann aber gebootet hat druckt er wieder eine zeit lang. Es ist der 2 drucker in serie der nicht mehr zu gebrauchen ist.
      • Gutes preis-leistungsverhältnis. Das gerät läuft bisher ohne probleme.
  9. Größe: S./Min: 24(sw)/20(farbe)Stil: Drucker Verifizierter Kauf

    Rezension bezieht sich auf : HP OfficeJet Pro 8725 Multifunktionsdrucker (A4, Drucker, Scanner, Kopierer, Fax, HP Instant Ink ready, WLAN, LAN, NFC, Duplex, HP ePrint, Airprint, Cloud Print, USB, 4800 x 1200 dpi) schwarz

    Gutes preis-leistungsverhältnis. Das gerät läuft bisher ohne probleme.
  10. Rezension bezieht sich auf : HP OfficeJet Pro 8725 Multifunktionsdrucker (A4, Drucker, Scanner, Kopierer, Fax, HP Instant Ink ready, WLAN, LAN, NFC, Duplex, HP ePrint, Airprint, Cloud Print, USB, 4800 x 1200 dpi) schwarz

    Der drucker funktioniert (nach nun 8 monaten) immer noch einwandfrei und ist ein klasse produkt.
    • Größe: S./Min: 24(sw)/20(farbe)Stil: Drucker Verifizierter Kauf
      Der drucker funktioniert (nach nun 8 monaten) immer noch einwandfrei und ist ein klasse produkt.
  11. 1,0 von 5 Sternen Drucker druckt leider verschwommen die letzten Zeilen

    Rezension bezieht sich auf : HP OfficeJet Pro 8725 Multifunktionsdrucker (A4, Drucker, Scanner, Kopierer, Fax, HP Instant Ink ready, WLAN, LAN, NFC, Duplex, HP ePrint, Airprint, Cloud Print, USB, 4800 x 1200 dpi) schwarz

    Wenn sie mehrere seiten drucken verwischen immer die letzten zeilen, hab diesen drucker täglich im einsatz. Er ist dazu furchtbar laut, wie ein alter nadeldrucker, die druckgeschwindigkeit ist wirklich sehr schnell, aber die qualität auch bei optimalen druck einfach miserabel und im unteren bereich des dokumentes verschwommen. Vielleicht druckgeschwindigkeit etwas reduzieren dafür einen guten druck. Einscannen von dokumenten egal wie sie es machen, es kommen immer schiefe ergebnisse raus. Das gute und auch durchdacht ist der touchbildschirm und der einfache anschluss. Würde auch mehr bezahlen, wenn es ein gutes gerät währe. Und er wackelt wie ein 4 taktmotor auf dem tisch wenn er druckt. Sorry aber das ist die wahrheit kann leider keine gute rezession schreiben. Würde mich freuen, wenn sich hp bei mir melden würde.
  12. Größe: S./Min: 24(sw)/20(farbe)Stil: Drucker Verifizierter Kauf

    Rezension bezieht sich auf : HP OfficeJet Pro 8725 Multifunktionsdrucker (A4, Drucker, Scanner, Kopierer, Fax, HP Instant Ink ready, WLAN, LAN, NFC, Duplex, HP ePrint, Airprint, Cloud Print, USB, 4800 x 1200 dpi) schwarz

    Wenn sie mehrere seiten drucken verwischen immer die letzten zeilen, hab diesen drucker täglich im einsatz. Er ist dazu furchtbar laut, wie ein alter nadeldrucker, die druckgeschwindigkeit ist wirklich sehr schnell, aber die qualität auch bei optimalen druck einfach miserabel und im unteren bereich des dokumentes verschwommen. Vielleicht druckgeschwindigkeit etwas reduzieren dafür einen guten druck. Einscannen von dokumenten egal wie sie es machen, es kommen immer schiefe ergebnisse raus. Das gute und auch durchdacht ist der touchbildschirm und der einfache anschluss. Würde auch mehr bezahlen, wenn es ein gutes gerät währe. Und er wackelt wie ein 4 taktmotor auf dem tisch wenn er druckt. Sorry aber das ist die wahrheit kann leider keine gute rezession schreiben. Würde mich freuen, wenn sich hp bei mir melden würde.
    • Ich habe 2 stück davon gekauft für mein büro, und jeden tag ein andere Überraschung. Mal wlan weg, dann laufend die nervigen update. Dann drucken sie nur gelb, papiereinzug klemmt. Dann angeblich falsches papier usw. Erkennt nicht mal mehr seine eigene patronen. Hp tut wirklich alles daran um pleite zu gehen. Service null, umtausch null beide drucker zum 3 mal in der reparatur, unglaublich. Finger weg von den update dann läuft nichts mehr, nur um sich zu schützen das man keine org. Beim nächsten mal, schlage ich mit dem hammer drauf.
  13. Rezension bezieht sich auf : HP OfficeJet Pro 8725 Multifunktionsdrucker (A4, Drucker, Scanner, Kopierer, Fax, HP Instant Ink ready, WLAN, LAN, NFC, Duplex, HP ePrint, Airprint, Cloud Print, USB, 4800 x 1200 dpi) schwarz

    Ich habe 2 stück davon gekauft für mein büro, und jeden tag ein andere Überraschung. Mal wlan weg, dann laufend die nervigen update. Dann drucken sie nur gelb, papiereinzug klemmt. Dann angeblich falsches papier usw. Erkennt nicht mal mehr seine eigene patronen. Hp tut wirklich alles daran um pleite zu gehen. Service null, umtausch null beide drucker zum 3 mal in der reparatur, unglaublich. Finger weg von den update dann läuft nichts mehr, nur um sich zu schützen das man keine org. Beim nächsten mal, schlage ich mit dem hammer drauf.
  14. 1,0 von 5 Sternen Fremdpatronen über Firmware gesperrt!!! Teure Patronen notwendig bei HP Officejet Pro 8715

    Rezension bezieht sich auf : HP OfficeJet Pro 8725 Multifunktionsdrucker (A4, Drucker, Scanner, Kopierer, Fax, HP Instant Ink ready, WLAN, LAN, NFC, Duplex, HP ePrint, Airprint, Cloud Print, USB, 4800 x 1200 dpi) schwarz

    Nie wieder hpbetrieb nur mit orginalpatronen möglich laut telefonischen technischen support hp 01/2019 – entgegen der bedienungsanleitung. Siehe auch hp-support-forum (link von amazon nicht zugelassen). Mein wissenstand 01/2019: drucker von hp die seit 2016 produziert sind komplett für fremdpatronen gesperrt, für drucker davor gibt es seit 2018 ein firmwareupdate auf der hp-seite zum entsperren. Mein drucker ist 3 monate alt und wandert daher vermutlich auf den müll, da ich fast für den preis von 1 satz xl orginalpatronen einen neuen drucker bekommendas von hp bei der installation fast aufgedrängte tintenabbo von hp für 120€/jahr für maximal 300seiten()/monat kommt für mich nicht in frage. Ich möchte nicht, dass hp jedesmal eine info bekommt, wenn ich eine seite drucke. Druckqualität ist so-la-la (streifen bei fotos mit orginalpatronen) ist aber o. Touchscreen ist sinnfrei angebracht: man kann nur horizontal draufschauen und ich muss mich für die bedienung immer bückenach ja, da der drucker eine eigene internetadresse hat, ist es jetzt möglich dass direkt spam an den drucker geschickt wird.
    • Nie wieder hpbetrieb nur mit orginalpatronen möglich laut telefonischen technischen support hp 01/2019 – entgegen der bedienungsanleitung. Siehe auch hp-support-forum (link von amazon nicht zugelassen). Mein wissenstand 01/2019: drucker von hp die seit 2016 produziert sind komplett für fremdpatronen gesperrt, für drucker davor gibt es seit 2018 ein firmwareupdate auf der hp-seite zum entsperren. Mein drucker ist 3 monate alt und wandert daher vermutlich auf den müll, da ich fast für den preis von 1 satz xl orginalpatronen einen neuen drucker bekommendas von hp bei der installation fast aufgedrängte tintenabbo von hp für 120€/jahr für maximal 300seiten()/monat kommt für mich nicht in frage. Ich möchte nicht, dass hp jedesmal eine info bekommt, wenn ich eine seite drucke. Druckqualität ist so-la-la (streifen bei fotos mit orginalpatronen) ist aber o. Touchscreen ist sinnfrei angebracht: man kann nur horizontal draufschauen und ich muss mich für die bedienung immer bückenach ja, da der drucker eine eigene internetadresse hat, ist es jetzt möglich dass direkt spam an den drucker geschickt wird.
  15. Rezension bezieht sich auf : HP OfficeJet Pro 8725 Multifunktionsdrucker (A4, Drucker, Scanner, Kopierer, Fax, HP Instant Ink ready, WLAN, LAN, NFC, Duplex, HP ePrint, Airprint, Cloud Print, USB, 4800 x 1200 dpi) schwarz

    Diese hp officejets werden immer himpiger, nachdem der “alte” schon nur 2-3 jahre gehalten hatte, gab dieses erstzgerät schon nach wenigen tagen den geist auf: liegt vor allem an der software, die ständig patronenstände abfragt und sendet und letztlich die drucke blockiert, weil irgendwas nicht i.
    • Größe: S./Min: 22(sw)/18(farbe)Stil: Drucker Verifizierter Kauf
      Diese hp officejets werden immer himpiger, nachdem der “alte” schon nur 2-3 jahre gehalten hatte, gab dieses erstzgerät schon nach wenigen tagen den geist auf: liegt vor allem an der software, die ständig patronenstände abfragt und sendet und letztlich die drucke blockiert, weil irgendwas nicht i.
      • Ich hatte bereits das vorvormodell des hp office pro 8715 und war auch mir ihm zufrieden. Auspacken, aufstellen und kurze installation. Nur das etwas kleine touchsreen ist etwas empfindlich zu bedienen mit meinen etwas dickeren fingern. Mit dem instand ink konnte ich nichts anfangen, wieviel drucke ich als privatperson zu hause?. Das konzept vonn instand ink zwängt mich scheinbar sehr ein und führt mit den seiten-nachkauf-optionen sicherlich zu unerwarteten mehrkosten. Das gerät selbst ist gut verarbeitet. Die verpackung von amazon war sehr schlecht, das gerät konnte fast ohne weiteres aufreissen des kartons heraus genommen werden. Die gewünschte umverpackung des originalkartons war deutlich zu groß. Der originalkarton konnte hin und her rutschen. Dadurch wurde der äußere karton regelrecht von innen aufgerissen an den klebestelen.
  16. Ich hatte bereits das vorvormodell des hp office pro 8715 und war auch mir ihm zufrieden. Auspacken, aufstellen und kurze installation. Nur das etwas kleine touchsreen ist etwas empfindlich zu bedienen mit meinen etwas dickeren fingern. Mit dem instand ink konnte ich nichts anfangen, wieviel drucke ich als privatperson zu hause?. Das konzept vonn instand ink zwängt mich scheinbar sehr ein und führt mit den seiten-nachkauf-optionen sicherlich zu unerwarteten mehrkosten. Das gerät selbst ist gut verarbeitet. Die verpackung von amazon war sehr schlecht, das gerät konnte fast ohne weiteres aufreissen des kartons heraus genommen werden. Die gewünschte umverpackung des originalkartons war deutlich zu groß. Der originalkarton konnte hin und her rutschen. Dadurch wurde der äußere karton regelrecht von innen aufgerissen an den klebestelen.
  17. 1,0 von 5 Sternen Nach 1,5 Jahren Druckkopf defekt, Austausch kostet 125 Euro!

    Rezension bezieht sich auf : HP OfficeJet Pro 8725 Multifunktionsdrucker (A4, Drucker, Scanner, Kopierer, Fax, HP Instant Ink ready, WLAN, LAN, NFC, Duplex, HP ePrint, Airprint, Cloud Print, USB, 4800 x 1200 dpi) schwarz

    Eigentlich war ich mit dem mf-drucker immer zufrieden, bis er irgendwann anfing “geisterbilder” zu drucken. Also den druck noch ein zweites mal aufs gleiche blatt, nur wenige millimeter horizontal versetzt (siehe bild). Das passiert nicht immer, aber regelmäßig alle 4-5 seiten. Wenn man in den hp-support-foren danach sucht, dann findet man dort einige, die dieses problem mit hp-officejet-druckern haben. Das problem scheint (neuere) firmware zu sein, die nicht mehr kompatibel ist mit der firmware auf den druckköpfen. Einige schrieben, dass hp einen austausch-druckkopf zugeschickt hat und das problem damit behoben wurde. Leider ist mein drucker inzwischen 1,5 jahre alt und nicht mehr von der garantie gedeckt, daher müsste ich auf eigene kosten einen neuen druckkopf bestellen. Und dabei ist der alte druckkopf nicht einmal defekt, sondern nur durch die firmware des druckers plötzlich nicht mehr kompatibel. Leider habe ich bislang auch keinen weg zu finden, wie ich ein firmware-downgrade vornehmen kann.
    • Größe: S./Min: 24(sw)/20(farbe)Stil: Drucker Verifizierter Kauf
      Eigentlich war ich mit dem mf-drucker immer zufrieden, bis er irgendwann anfing “geisterbilder” zu drucken. Also den druck noch ein zweites mal aufs gleiche blatt, nur wenige millimeter horizontal versetzt (siehe bild). Das passiert nicht immer, aber regelmäßig alle 4-5 seiten. Wenn man in den hp-support-foren danach sucht, dann findet man dort einige, die dieses problem mit hp-officejet-druckern haben. Das problem scheint (neuere) firmware zu sein, die nicht mehr kompatibel ist mit der firmware auf den druckköpfen. Einige schrieben, dass hp einen austausch-druckkopf zugeschickt hat und das problem damit behoben wurde. Leider ist mein drucker inzwischen 1,5 jahre alt und nicht mehr von der garantie gedeckt, daher müsste ich auf eigene kosten einen neuen druckkopf bestellen. Und dabei ist der alte druckkopf nicht einmal defekt, sondern nur durch die firmware des druckers plötzlich nicht mehr kompatibel. Leider habe ich bislang auch keinen weg zu finden, wie ich ein firmware-downgrade vornehmen kann.
      • Habe den drucker nun fast ein halbes jahr und immer wieder probleme, über die ich mich sehr ärgere, obwohl der drucker gut druckt. Das erste problem zeigte sich sofort bei der installation: das wlan signal bricht immer wieder ab. Und das, obwohl der drucker knapp 5 meter entfernt vom router steht. Auf eine antwort vom kundenservice wartete ich durchschnittlich 2 wochen. Nach viel hin und her à la “steht der drucker zu weit weg vom router?”. (mein alter, billiger drucker hatte durch’s ganze haus empfang) oder “ist er auch mit dem wlan verbunden?”. Ist der kundenservice zum entschluss gekommen, dass das wlan-modul kaputt sein könnte. Drucker eingeschickt, ein paar wochen gewartet. Diesmal musste dann das wlan manuell und sehr umständlich eingestellt und verbunden werden (- warum geht das bei allen alten, günstigen geräten so einfach, aber bei einem so hochpreisigen ist kein vernünftiges modul verbaut?). Nächstes problem: die drei monate instantink waren durch das ganze hin & her natürlich abgelaufen und konnten nicht mehr in anspruch genommen werden. Drittes problem: die garantie, die online nachgeguckt werden kann, zeigte an, dass sie noch bis februar 2019 laufen sollte. Dürfte bei einem drucker, der im juni gekauft wurde nicht sein.
  18. Größe: S./Min: 22(sw)/18(farbe)Stil: Drucker Verifizierter Kauf
    Habe den drucker nun fast ein halbes jahr und immer wieder probleme, über die ich mich sehr ärgere, obwohl der drucker gut druckt. Das erste problem zeigte sich sofort bei der installation: das wlan signal bricht immer wieder ab. Und das, obwohl der drucker knapp 5 meter entfernt vom router steht. Auf eine antwort vom kundenservice wartete ich durchschnittlich 2 wochen. Nach viel hin und her à la “steht der drucker zu weit weg vom router?”. (mein alter, billiger drucker hatte durch’s ganze haus empfang) oder “ist er auch mit dem wlan verbunden?”. Ist der kundenservice zum entschluss gekommen, dass das wlan-modul kaputt sein könnte. Drucker eingeschickt, ein paar wochen gewartet. Diesmal musste dann das wlan manuell und sehr umständlich eingestellt und verbunden werden (- warum geht das bei allen alten, günstigen geräten so einfach, aber bei einem so hochpreisigen ist kein vernünftiges modul verbaut?). Nächstes problem: die drei monate instantink waren durch das ganze hin & her natürlich abgelaufen und konnten nicht mehr in anspruch genommen werden. Drittes problem: die garantie, die online nachgeguckt werden kann, zeigte an, dass sie noch bis februar 2019 laufen sollte. Dürfte bei einem drucker, der im juni gekauft wurde nicht sein.
    • Nach dem kauf diesen druckers erinnerte ich mich wieder daran wieso ich vor 10-15 jahren schon einmal hp abgeschworen habe. Im detail was mir persönlich nicht passt:* druckqualität bei fotos auf gutem fotopapier ist mäßig* seit dem letzten software-update kann man keine schwarz/weiss drucke mehr machen wenn eine der farbkartuschen () leer ist. Vorher ging es, auch wenn man auf dem drucker bestätigen musste dass der druck nur s/w rauskommt. * immer Ärger mit den nachfüllkartuschen von drittherstellerwerde den drucker jetzt auf dem zweitmarkt entsorgen und mich von hp wieder für die nächsten 20 jahre verabschieden :-(.
  19. Größe: S./Min: 24(sw)/20(farbe)Stil: Drucker Verifizierter Kauf

    Rezension bezieht sich auf : HP OfficeJet Pro 8725 Multifunktionsdrucker (A4, Drucker, Scanner, Kopierer, Fax, HP Instant Ink ready, WLAN, LAN, NFC, Duplex, HP ePrint, Airprint, Cloud Print, USB, 4800 x 1200 dpi) schwarz

    Nach dem kauf diesen druckers erinnerte ich mich wieder daran wieso ich vor 10-15 jahren schon einmal hp abgeschworen habe. Im detail was mir persönlich nicht passt:* druckqualität bei fotos auf gutem fotopapier ist mäßig* seit dem letzten software-update kann man keine schwarz/weiss drucke mehr machen wenn eine der farbkartuschen () leer ist. Vorher ging es, auch wenn man auf dem drucker bestätigen musste dass der druck nur s/w rauskommt. * immer Ärger mit den nachfüllkartuschen von drittherstellerwerde den drucker jetzt auf dem zweitmarkt entsorgen und mich von hp wieder für die nächsten 20 jahre verabschieden :-(.
  20. 1,0 von 5 Sternen HP keine Vorteile wenn man als Stammkunde bei HP bleiben will

    Rezension bezieht sich auf : HP OfficeJet Pro 8725 Multifunktionsdrucker (A4, Drucker, Scanner, Kopierer, Fax, HP Instant Ink ready, WLAN, LAN, NFC, Duplex, HP ePrint, Airprint, Cloud Print, USB, 4800 x 1200 dpi) schwarz

    Ich habe noch mehrere 950/951 habe ich aber nichts davon wenn ich 87. Futschfrage: passen hiet die patronen vom vorgänger hp 8600 plus rein ?antwort: nein, man muß die dafür vorgesehenen patronen für den 8720 kaufen, möglichst auch keinanderes fabrikat, da ist hp sehr empfindlich und der druckkopf kann beschädigt werden. Dieser istsehr teuer und kostet rund den halben preis des kompletten officejet.Ich hatte auch vorher den 8600, dannwar der druckkopf (kosten € … weitere informationenvon gunther c.
    • Ich habe noch mehrere 950/951 habe ich aber nichts davon wenn ich 87. Futschfrage: passen hiet die patronen vom vorgänger hp 8600 plus rein ?antwort: nein, man muß die dafür vorgesehenen patronen für den 8720 kaufen, möglichst auch keinanderes fabrikat, da ist hp sehr empfindlich und der druckkopf kann beschädigt werden. Dieser istsehr teuer und kostet rund den halben preis des kompletten officejet.Ich hatte auch vorher den 8600, dannwar der druckkopf (kosten € … weitere informationenvon gunther c.
  21. Rezension bezieht sich auf : HP OfficeJet Pro 8725 Multifunktionsdrucker (A4, Drucker, Scanner, Kopierer, Fax, HP Instant Ink ready, WLAN, LAN, NFC, Duplex, HP ePrint, Airprint, Cloud Print, USB, 4800 x 1200 dpi) schwarz

    Kaufgrund war eine aktion von hp für eine kostenlose garantieverlängerung auf 3 jahre. Ich hatte leider mit dem vorgängermodel schon schlechte erfahrungen gemacht und wollte eigentlich kein hp-gerät mehr kaufen. Der antrag ging ende februar 2018 bei hp ein und wird seither bearbeitet. *daumen hoch*auf nachfrage im mai bekam ich folgende antwort: “ihr auftrag ist derzeit noch in bearbeitung. Leider kommt es zu verzögerungen, da die promotion sehr gefragt ist. “seitdem keine reaktion mehr. Zwei weitere anfragen von mir wurden ignoriert. Werde das gerät zurückgeben. Im garantiefall dauert die abwicklung vermutlich jahre, wenn eine einfache bearbeitung einer promoaktion schon über 8 monate dauert.
    • Größe: S./Min: 24(sw)/20(farbe)Stil: Drucker Verifizierter Kauf
      Kaufgrund war eine aktion von hp für eine kostenlose garantieverlängerung auf 3 jahre. Ich hatte leider mit dem vorgängermodel schon schlechte erfahrungen gemacht und wollte eigentlich kein hp-gerät mehr kaufen. Der antrag ging ende februar 2018 bei hp ein und wird seither bearbeitet. *daumen hoch*auf nachfrage im mai bekam ich folgende antwort: “ihr auftrag ist derzeit noch in bearbeitung. Leider kommt es zu verzögerungen, da die promotion sehr gefragt ist. “seitdem keine reaktion mehr. Zwei weitere anfragen von mir wurden ignoriert. Werde das gerät zurückgeben. Im garantiefall dauert die abwicklung vermutlich jahre, wenn eine einfache bearbeitung einer promoaktion schon über 8 monate dauert.

Kommentare sind geschlossen.