Epson WorkForce WF-2750DWF 4-in-1 Multifunktionsdrucker – Allrounder

Alten treiber (epson universal print driver) von 2016 aufspielen auf den rechnern, natürlich davor den drucker im wlan einrichten, und los gehts. Epson ist bezahlbar geworden.

Ich bin mit dem drucker von epson sehr zufrieden. Die einrichtung war einfach und ging ohne probleme von statten. Die druckqualität ist für diesen preis angemesse. Die app finde ich sehr übersichtlich und einfach aufgebaut. Ich finde das p / l verhältnis sehr gut.

Heuzutage ist die haltbarkeit eines druckers leider ohnehin nicht mehr allzu hoch, kauft man einen neuen, gibt es gefühlt 2 tage später ein neues model und schon bald darauf gibt es die ersten probleme. Mit diesem allerdings (noch?) nicht. Er druckt nun seit 8 monaten ordentlich, auch kopieren, faxen, scannen funktioniert tadellos. Er ist zwar etwas lauter als andere aber noch im akzeptablen bereich. Installation und einrichtung von wlan,fax etc. Ging problemlos und funktioniert. Er nimmt auch die nicht originalen patronen, hierfür ist allerdings zu beachten, das nach der erstinstallation kein software update durchgeführt werden darf. Er meldet zwar, dass es sich um keine originalpatronen handelt, aber 3 mal auf ok gedrückt und schon kann wieder gedruckt werden.

Der drucker ist für den heim gebrauch echt sehr zu empfehlen. Selbst urlaubsbilder werden in top qualität gedruckt allem ist es ein super gerät wir sind sehr zufrieden, auch der tintenverbrauch ist absolut akzeptabel und günstig.

Gutes gerät, macht, was es soll, nimmt aber nicht alle billigtinten, selbst wenn die als kompatibel angegeben sind. Beim installieren unbedingt den haken bei “automatische aktualisierungen” wegnehmen, dann tritt das problem angeblich nicht/nicht so häufig auf.

Ich habe mich hauptsächlich für den drucker entschieden, da es von drittherstellern sehr günstige und gute patronen gibt. Der drucker ließ sich problemlos einrichten und wird von allen geräten im netzwerk erkannt. Auch die dritthersteller patronen werden vom drucker akzeptiert, hier gibt es lediglich immer mal wieder einen hinweis, drucken kann man trotzdem. Besonders praktisch finde ich das papierfach. Endlich hängt das papier nicht mehr hinter dem drucker raus oder muss ständig rausgenommen werden wenn man den drucker nicht nutzt.

Ich habe mich für das model entschieden, weil ich mit epson generell gute erfahrungen gemacht habe und die ersatzpatronen in großer menge von alternativen anbietern recht günstig angeboten werden. Die druckqualität ist wunderbar, die geschwindigkeit in ordnung. Die bedienbarkeit ist einfach und selbsterklärend, auch das drucken vom smartphone per app ist einfach. Die installation war kinderleicht und ist gut illustriert. Die wlan verbindung klappt gut. Einzuges manko vom vorgängermodel sind verstopfte düsen, da aber der hier recht baugleich ist, ist das meine größte sorge. Aber alles in allem ein gutes model mit fairem preis.

Gutes druckbild, in sw sehr schneller druck, in farbe langsam. Scanner schwach im vergleich mit anderen scannern. Starke unterschiede zu einem anderen scanner beo eine auflösung von 300 dpi. Man muss aber den preis des gerätes sehen. Daher kann ich es guten gewissens weiterempfehlen.

Bin bis jetzt über die druckqualität sehr zufrieden. Das bedienmenue ist etwas eigenwillig in der bedienung, aber einmal eingestellt dann muss man hier auch nicht mehr viel ändern. Wer das gerät über wlan betreiben möchte, sollte darauf achten das eine einbindung ins wlan nicht über den gastzugang funktioniert. Zumindest bei meiner fritzboxwas noch positiv zu sehen ist, ist der vordere papierschacht und die farbenzellpatronen.

Habe mir das gerät gekauft, weil mein alter drucker keine einzelpatronen hatte und somit die laufenden kosten sehr hoch waren. Dieser drucker bietet alles was man für den normalen gebrauch benötigt. Er ist auch nicht langsam und dabei sehr bedienungsfreundlich. Würde den drucker immer wieder kaufen, aufgrund des günstigen preises und der sehr geringen laufenden kosten.Also wirklich top für den preis. Es gibt keinen grund für einen abzug in der bewertung, deshalb 5 sterne.

Hatte billige farbe bestellt da nach war eine düse verstopft. Dann hab ich ihn zur reparatur gebracht die konnten nix machen und epson hat sich geweigert zu reparieren wegen der billig patronen. Ich hab dann mit wasser und einer spritze alles durch gespült. Seit dem druck ich einmal in der woche alle farben und er läuft. Denke das die billig patrone das eingetrocknet sind. Hier sind die Spezifikationen für die Epson WorkForce WF-2750DWF 4-in-1 Multifunktionsdrucker:

  • Geben Sie Ihr Modell ein,
    um sicherzustellen, dass dieser Artikel passt.
  • Druckauflösung: 4.800 x 2.400dpi; Druckgeschwindigkeit: Bis zu 20 Seiten/min Farbe (Normalpapier),33 Seiten/min Monochrom (Normalpapier); Scannertyp: Contact image sensor (CIS); LC-Display, Diagonale: 5,6cm
  • Schnittstelle: WiFi Direct, Wireless LAN IEEE 802.11b/g/n, Hi-Speed USB- kompatibel mit dem USB 2.0-Standard
  • Laserscharfe Ausdrucke, sofort wisch- und wasserfest; PTS-Zertifikat für dokumentenechtes Drucken
  • Herstellergarantie: 12 Monate bei Verkauf und Versand durch Amazon. Bei Verkauf und Versand durch einen Drittanbieter gelten die Angaben des jeweiligen Verkäufers
  • Lieferumfang: Epson WorkForce WF-2750DWF Tintenstrahl-Multifunktionsgerät schwarz, Treiber und Hilfsprogramme (CD), separate Einzelpatronen, Hauptgerät, Stromkabel, Schnellstartanleitung, Software (CD), Bedienungsanleitung (CD)

Guter und preisgünstiger drucker. Bin recht zufrieden mit dem gerät. Die tintenpatronen halten irgenwie ewig, ganz anders als bei meinem bisherigen (hp), da waren die patronen ständig ausgedrocknet. Die installation geht schnell, erfordert aber etwas aufmerksamkeit. Die verarbeitung ist gut, es sieht alles sehr solide aus. Der scanner ist allerdings ein wenig langsam und nicht mehr zeitgemäß. Vorallem über den automatischen einzug scheint ein scan ewig zu dauern. Zudem kann man den scan über den automatischen einzug nur vom pc aus starten, nicht vom drucker aus. Keine zeit, was sich epson dabei gedacht hat. Insgesamt bin ich aber sehr zufrieden und würde das gerät auch wieder kaufen.

Hält, was man einer eierlegenden wollmilchsau halt erwarten kann. Wie immer bei druckern stört mich die hohe staubanziehungskraft. Auch der scanner wird manchmal nicht erkannt, was aber auch mein persönliches netzwerkproblem sein könnte.

Der epson dient mir als ersatz für einen alten hp-drucker. Ich habe mich für dieses modell entschieden, aufgrund des dokumenteneinzugs und duplexdruck. Grundsätzlich funktionierte die einrichtung einwandfrei und ging sehr zügig von der hand. Das touch-display funktioniert überraschend gut. Es handelt sich um ein resistives display und reagiert auf druck. Dennoch lässt es sich präzise bedienen und sogar scrollen ist einigermaßen flüssig möglich. Ich nutze den drucker über wlan. Das funktioniert zumeist ohne probleme. In seltenen fällen bricht das wland jedoch ab und ich muss router oder drucker neu starten. Vermutlich liegt es aber an einer konfiguration des routers.

Habe den ducker schon etwas länger und bin voll zufrieden , bis auf den preis der orginal epson patronen. Aber er druckt auch mit preiswerten druckerpatronen.

Kommentare von Käufern :

  • Einfach zu installieren, kleine Zicken beim Wlan
  • Zufrieden – man kann Drittanbieter Patronen verwenden
  • Ist seinen Preis wert

Besten Epson WorkForce WF-2750DWF 4-in-1 Multifunktionsdrucker (Drucken, Duplex, Scannen Kopieren, Faxen, Dokumenteneinzug) schwarz

Summary
Review Date
Reviewed Item
Epson WorkForce WF-2750DWF 4-in-1 Multifunktionsdrucker (Drucken, Duplex, Scannen Kopieren, Faxen, Dokumenteneinzug) schwarz
Rating
4.1 of 5 stars, based on 620 reviews

Kai Erkenbrecher

Ein Kommentar

  1. Der scanner ist so ziemlich unbrauchbar und extrem langsam bei schlechter qualität. Teilweise werden nicht mal blattenden richtig erkannt. Jedes handy kann das wesentlich besser. Man muss software installieren und benutzen, um scannen zu können. Die verarbeitung ist sehr schlecht, alles klappert, wackelt und ist nicht wirklich stabil. Für günstige all-in-one-geräte gibt es sicher bessere alternativen.
  2. Rezension bezieht sich auf : Epson WorkForce WF-2750DWF 4-in-1 Multifunktionsdrucker (Drucken, Duplex, Scannen Kopieren, Faxen, Dokumenteneinzug) schwarz

    Der scanner ist so ziemlich unbrauchbar und extrem langsam bei schlechter qualität. Teilweise werden nicht mal blattenden richtig erkannt. Jedes handy kann das wesentlich besser. Man muss software installieren und benutzen, um scannen zu können. Die verarbeitung ist sehr schlecht, alles klappert, wackelt und ist nicht wirklich stabil. Für günstige all-in-one-geräte gibt es sicher bessere alternativen.
  3. Rezension bezieht sich auf : Epson WorkForce WF-2750DWF 4-in-1 Multifunktionsdrucker (Drucken, Duplex, Scannen Kopieren, Faxen, Dokumenteneinzug) schwarz

    Die druckqualität bei bildern ist eher schlecht. Was aber schlimmer ist, dass er ständig probleme macht beim einzug von papier. Sobald man ein anderes format als a4 hat oder fotopapier, zieht er es nicht ein und wenn dann mit problemen und vorherigen 100 fehlversuchen. Außerdem sind auf fotoausdrucken extrem stark die spuren( kleine löcher) von den transporträdchen zu sehen. Ich kann diesen drucker nicht empfehlen.
  4. Rezension bezieht sich auf : Epson WorkForce WF-2750DWF 4-in-1 Multifunktionsdrucker (Drucken, Duplex, Scannen Kopieren, Faxen, Dokumenteneinzug) schwarz

    Die druckqualität bei bildern ist eher schlecht. Was aber schlimmer ist, dass er ständig probleme macht beim einzug von papier. Sobald man ein anderes format als a4 hat oder fotopapier, zieht er es nicht ein und wenn dann mit problemen und vorherigen 100 fehlversuchen. Außerdem sind auf fotoausdrucken extrem stark die spuren( kleine löcher) von den transporträdchen zu sehen. Ich kann diesen drucker nicht empfehlen.
  5. Rezension bezieht sich auf : Epson WorkForce WF-2750DWF 4-in-1 Multifunktionsdrucker (Drucken, Duplex, Scannen Kopieren, Faxen, Dokumenteneinzug) schwarz

    Ich hatte immer gern die epson-drucker, dieser ist allerdings sehr langsam im druck. Für den hausgebrauch ok, allerdings fürs büro nicht geeignet. Er braucht ewig um zu drucken.
    • Ich hatte immer gern die epson-drucker, dieser ist allerdings sehr langsam im druck. Für den hausgebrauch ok, allerdings fürs büro nicht geeignet. Er braucht ewig um zu drucken.
  6. Rezension bezieht sich auf : Epson WorkForce WF-2750DWF 4-in-1 Multifunktionsdrucker (Drucken, Duplex, Scannen Kopieren, Faxen, Dokumenteneinzug) schwarz

    Das gerät entscheidet nach lust und laune, ob es papier einzieht oder nicht. Obwohl das richtige papier eingelegt ist, kommt in 50% der fälle die fehlermeldung, es sei kein papier vorhanden oder es gäbe einen papierstau (stimmt auch nicht). Der tintenverbrauch ist vergleichsweise hoch. Insgesamt zeigt das gerät mehr falsche fehlermeldungen an, als das es druckt. Der hersteller/verkäufer hat von einer nachbesserung abgesehen und das gerät ohne murren zurück genommen.
    • Das gerät entscheidet nach lust und laune, ob es papier einzieht oder nicht. Obwohl das richtige papier eingelegt ist, kommt in 50% der fälle die fehlermeldung, es sei kein papier vorhanden oder es gäbe einen papierstau (stimmt auch nicht). Der tintenverbrauch ist vergleichsweise hoch. Insgesamt zeigt das gerät mehr falsche fehlermeldungen an, als das es druckt. Der hersteller/verkäufer hat von einer nachbesserung abgesehen und das gerät ohne murren zurück genommen.
  7. Rezension bezieht sich auf : Epson WorkForce WF-2750DWF 4-in-1 Multifunktionsdrucker (Drucken, Duplex, Scannen Kopieren, Faxen, Dokumenteneinzug) schwarz

    Bekam die meldung das die ware bei einem nachbarn abgegeben wurde, jedoch kein name, und keiner weis was.
  8. Rezension bezieht sich auf : Epson WorkForce WF-2750DWF 4-in-1 Multifunktionsdrucker (Drucken, Duplex, Scannen Kopieren, Faxen, Dokumenteneinzug) schwarz

    Bekam die meldung das die ware bei einem nachbarn abgegeben wurde, jedoch kein name, und keiner weis was.
  9. Rezension bezieht sich auf : Epson WorkForce WF-2750DWF 4-in-1 Multifunktionsdrucker (Drucken, Duplex, Scannen Kopieren, Faxen, Dokumenteneinzug) schwarz

    Der drucker zwingt einen dazu immer alle patronen nachzukaufen, da man sonst nicht drucken kann. Man kann also nicht einfach schwarz weiß drucken, wenn die schwarze patrone noch voll ist aber die gelbe leer ist. Zudem sind die patronen super schnell leer und neue sind sehr teuer.
  10. Rezension bezieht sich auf : Epson WorkForce WF-2750DWF 4-in-1 Multifunktionsdrucker (Drucken, Duplex, Scannen Kopieren, Faxen, Dokumenteneinzug) schwarz

    Der drucker zwingt einen dazu immer alle patronen nachzukaufen, da man sonst nicht drucken kann. Man kann also nicht einfach schwarz weiß drucken, wenn die schwarze patrone noch voll ist aber die gelbe leer ist. Zudem sind die patronen super schnell leer und neue sind sehr teuer.
  11. Rezension bezieht sich auf : Epson WorkForce WF-2750DWF 4-in-1 Multifunktionsdrucker (Drucken, Duplex, Scannen Kopieren, Faxen, Dokumenteneinzug) schwarz

    Halloes funktioniert nicht gutwie es zurückgegeben oder repariert wirddanke.
    • Halloes funktioniert nicht gutwie es zurückgegeben oder repariert wirddanke.
  12. 3,0 von 5 Sternen Könnte ohne Originalpatronenzwang ein gutes Produkt sein

    Rezension bezieht sich auf : Epson WorkForce WF-2750DWF 4-in-1 Multifunktionsdrucker (Drucken, Duplex, Scannen Kopieren, Faxen, Dokumenteneinzug) schwarz

    Bis auf einen über die jahre kaputt gegangenen scan-einzug und die für druckerhersteller typische störrische software funktioniert das gerät eigentlich ganz gut. Leider war der profit am ende doch wichtiger und tintenpatronen von drittherstellern sind jetzt der satan höchstpersönlich. Schade nur, dass man das geld nicht einmal in vernünftige programmierer investiert hat, denn die zusatzsoftware hat sich bis auf diese einschränkungen kaum verbessert.
    • Bis auf einen über die jahre kaputt gegangenen scan-einzug und die für druckerhersteller typische störrische software funktioniert das gerät eigentlich ganz gut. Leider war der profit am ende doch wichtiger und tintenpatronen von drittherstellern sind jetzt der satan höchstpersönlich. Schade nur, dass man das geld nicht einmal in vernünftige programmierer investiert hat, denn die zusatzsoftware hat sich bis auf diese einschränkungen kaum verbessert.
  13. Rezension bezieht sich auf : Epson WorkForce WF-2750DWF 4-in-1 Multifunktionsdrucker (Drucken, Duplex, Scannen Kopieren, Faxen, Dokumenteneinzug) schwarz

    Habe mir den epson wf 2760 im elektrogroßhandel gekauft. Das teil hatte von anfang an seine macken. Zuerst fiel die wlan funktionalität aus. Das problem war dann durch ein firmware update behoben. Dann stellt es sich heraus, dass er den druckvorgang immer wieder unterbricht wegen den druckerpatronen von einem drittanbieter. Da muss man den drucker öffnen und die patronen einzeln aus- und einstecken damit er weiterdruckt. Einfach mal schnell was drucken?. Es rattert und knattert ewig rum bis mal was passiert. Dann wieder eine pause: ratter knatter, ewiges hinundhergeschiebe vom druckerkopf. Der drucker geht auch regelmäßig mitten im druckvorgang einfach aus. Damit ist der druckauftrag hinüber und man kann von vorne beginnen. Der paperfeeder funktionniert nicht: will man kopien machen, dann muss man eigenhändig jedes blatt auf die scanneroberfläche legen. Die farbpatronen sind plötzlich leer obwohl man seltenst mal farben in einem dokument hatte.
    • Habe mir den epson wf 2760 im elektrogroßhandel gekauft. Das teil hatte von anfang an seine macken. Zuerst fiel die wlan funktionalität aus. Das problem war dann durch ein firmware update behoben. Dann stellt es sich heraus, dass er den druckvorgang immer wieder unterbricht wegen den druckerpatronen von einem drittanbieter. Da muss man den drucker öffnen und die patronen einzeln aus- und einstecken damit er weiterdruckt. Einfach mal schnell was drucken?. Es rattert und knattert ewig rum bis mal was passiert. Dann wieder eine pause: ratter knatter, ewiges hinundhergeschiebe vom druckerkopf. Der drucker geht auch regelmäßig mitten im druckvorgang einfach aus. Damit ist der druckauftrag hinüber und man kann von vorne beginnen. Der paperfeeder funktionniert nicht: will man kopien machen, dann muss man eigenhändig jedes blatt auf die scanneroberfläche legen. Die farbpatronen sind plötzlich leer obwohl man seltenst mal farben in einem dokument hatte.
  14. Rezension bezieht sich auf : Epson WorkForce WF-2750DWF 4-in-1 Multifunktionsdrucker (Drucken, Duplex, Scannen Kopieren, Faxen, Dokumenteneinzug) schwarz

    Ich hätte auch null sterne vergeben, wenn es ginge. Von dem gerät habe ich drei stück gekauft, dazu direkt den satz druckerpatronen, und, jaaaaa, die originalen. Die ersten beiden geräte fielen nach heweils 18 monaten aus, fehler: druckerpatronen wurden nicht mehr erkannt. Völlig egal, habe auch mit der espon hotline rumgedoktert, die waren so hilfreich wie warzen am a*****llerwertesten. Des dritte gerät fiel nach 16 monaten aus, selber fehler, selbes herumgeeiere von wegen”wir geben nur 1 jahr hertellergarantie, die gesetzlich vorgegebene garantie von 24 monaten ist für uns nicht relevant, blablabla, gerät einschicken und die reparaturkosten betragen 67,50€ (zuzüglich transport versteht sich). Blablabla”das könnte der letzte druckerhersteller der welt sein, da schreibe ich lieber von hand die finger wund. Nie wieder einen epson-drucker und meinen klienten rate ich ebenfalls dringend von solchen technik-partnern ab. Klar kann man den rechtsweg beschreiten, aber was bringt das für kosten gegen welchen wert?. Nee, ab sofort boykott sämtlicher epson-produkte.
    • Ich hätte auch null sterne vergeben, wenn es ginge. Von dem gerät habe ich drei stück gekauft, dazu direkt den satz druckerpatronen, und, jaaaaa, die originalen. Die ersten beiden geräte fielen nach heweils 18 monaten aus, fehler: druckerpatronen wurden nicht mehr erkannt. Völlig egal, habe auch mit der espon hotline rumgedoktert, die waren so hilfreich wie warzen am a*****llerwertesten. Des dritte gerät fiel nach 16 monaten aus, selber fehler, selbes herumgeeiere von wegen”wir geben nur 1 jahr hertellergarantie, die gesetzlich vorgegebene garantie von 24 monaten ist für uns nicht relevant, blablabla, gerät einschicken und die reparaturkosten betragen 67,50€ (zuzüglich transport versteht sich). Blablabla”das könnte der letzte druckerhersteller der welt sein, da schreibe ich lieber von hand die finger wund. Nie wieder einen epson-drucker und meinen klienten rate ich ebenfalls dringend von solchen technik-partnern ab. Klar kann man den rechtsweg beschreiten, aber was bringt das für kosten gegen welchen wert?. Nee, ab sofort boykott sämtlicher epson-produkte.
      • Mein epson workforce wf-2760 hat nach ca. Zwei jahren aus meinem grafik-programm nicht mehr farbig gedruckt; verbraucht in der druckqualität standard in graustufen nicht nur viel zu viel schwarz, sondern auch die anderen farben und sucht täglich mehrmals nach updates – ich konnte den virus “softwareupdate_temp” weder über die druckereinstellungen noch über regedit deaktivieren :-(((.
  15. Rezension bezieht sich auf : Epson WorkForce WF-2750DWF 4-in-1 Multifunktionsdrucker (Drucken, Duplex, Scannen Kopieren, Faxen, Dokumenteneinzug) schwarz

    Mein epson workforce wf-2760 hat nach ca. Zwei jahren aus meinem grafik-programm nicht mehr farbig gedruckt; verbraucht in der druckqualität standard in graustufen nicht nur viel zu viel schwarz, sondern auch die anderen farben und sucht täglich mehrmals nach updates – ich konnte den virus “softwareupdate_temp” weder über die druckereinstellungen noch über regedit deaktivieren :-(((.
    • Nach einem jahr einwandfreier funktion ging der druckkopf kaputt. Dieses problem scheint es mehrfach zu geben.
  16. Rezension bezieht sich auf : Epson WorkForce WF-2750DWF 4-in-1 Multifunktionsdrucker (Drucken, Duplex, Scannen Kopieren, Faxen, Dokumenteneinzug) schwarz

    Nach einem jahr einwandfreier funktion ging der druckkopf kaputt. Dieses problem scheint es mehrfach zu geben.
  17. Rezension bezieht sich auf : Epson WorkForce WF-2750DWF 4-in-1 Multifunktionsdrucker (Drucken, Duplex, Scannen Kopieren, Faxen, Dokumenteneinzug) schwarz

    Eigentlich ein guter drucker, allerdings genau nach ablauf der garantie kann man weder drucken noch das gerät auf die werkseinstellungen zurücksetzen. Epson kundendienst würde das gerät nur kostenpflichtig reparieren. Amazon tauscht das gerät nun kostenlos um :)allerdings würde ich den drucker nicht nochmal kaufen.
  18. Rezension bezieht sich auf : Epson WorkForce WF-2750DWF 4-in-1 Multifunktionsdrucker (Drucken, Duplex, Scannen Kopieren, Faxen, Dokumenteneinzug) schwarz

    Eigentlich ein guter drucker, allerdings genau nach ablauf der garantie kann man weder drucken noch das gerät auf die werkseinstellungen zurücksetzen. Epson kundendienst würde das gerät nur kostenpflichtig reparieren. Amazon tauscht das gerät nun kostenlos um :)allerdings würde ich den drucker nicht nochmal kaufen.
    • Pünktlich nach ablauf der 2 jährigen garantie ist der druckerkopf defekt. Von der reperatur wird abgeraten, da die kosten zu hoch sind. Bei keinem drucker musste ich so oft die patronen wechseln. Selbst mit graustufendruck werden die buntfarbpatronen leerer und müssen zwangsweise gewechselt werden. Mein erster und letzter epson.
  19. Rezension bezieht sich auf : Epson WorkForce WF-2750DWF 4-in-1 Multifunktionsdrucker (Drucken, Duplex, Scannen Kopieren, Faxen, Dokumenteneinzug) schwarz

    Pünktlich nach ablauf der 2 jährigen garantie ist der druckerkopf defekt. Von der reperatur wird abgeraten, da die kosten zu hoch sind. Bei keinem drucker musste ich so oft die patronen wechseln. Selbst mit graustufendruck werden die buntfarbpatronen leerer und müssen zwangsweise gewechselt werden. Mein erster und letzter epson.
  20. Rezension bezieht sich auf : Epson WorkForce WF-2750DWF 4-in-1 Multifunktionsdrucker (Drucken, Duplex, Scannen Kopieren, Faxen, Dokumenteneinzug) schwarz

    Das produkt erfüllt kundenanforderungen in einer guten qualität. Die produktbeschreibung auf den amazon-seiten ist umfassend.
    • Das produkt erfüllt kundenanforderungen in einer guten qualität. Die produktbeschreibung auf den amazon-seiten ist umfassend.
      • Der drucker ist jetzt etwa 2 jahre in gebrauch. Wenn der drucker denn mal druckt ist es ok, aber vor allem nach dem wechsel von patronen weiß das gerät anscheinend nicht mehr wofür es geschaffen ist. Heute muss ich bereits zu 12ten mal eine düsenreinigung durchführen, anfangs waren es mindestens 3 durchgänge. Das gerät raubt meine zeit und es nervt ungemein. Was ebenfalls unbegreiflich ist, obwohl nur schwarz gedruckt wird, die farben werden auch leer. Ständig wird nur schrott hergestellt.
  21. Der drucker ist jetzt etwa 2 jahre in gebrauch. Wenn der drucker denn mal druckt ist es ok, aber vor allem nach dem wechsel von patronen weiß das gerät anscheinend nicht mehr wofür es geschaffen ist. Heute muss ich bereits zu 12ten mal eine düsenreinigung durchführen, anfangs waren es mindestens 3 durchgänge. Das gerät raubt meine zeit und es nervt ungemein. Was ebenfalls unbegreiflich ist, obwohl nur schwarz gedruckt wird, die farben werden auch leer. Ständig wird nur schrott hergestellt.
  22. Rezension bezieht sich auf : Epson WorkForce WF-2750DWF 4-in-1 Multifunktionsdrucker (Drucken, Duplex, Scannen Kopieren, Faxen, Dokumenteneinzug) schwarz

    This is a good workhorse printer easy to set up and reasonable quality printing, as usual branded sets of inks are expensive.
  23. Rezension bezieht sich auf : Epson WorkForce WF-2750DWF 4-in-1 Multifunktionsdrucker (Drucken, Duplex, Scannen Kopieren, Faxen, Dokumenteneinzug) schwarz

    This is a good workhorse printer easy to set up and reasonable quality printing, as usual branded sets of inks are expensive.
  24. Rezension bezieht sich auf : Epson WorkForce WF-2750DWF 4-in-1 Multifunktionsdrucker (Drucken, Duplex, Scannen Kopieren, Faxen, Dokumenteneinzug) schwarz

    Dieser drucker macht von anfang an probleme. Nach der inbetriebnahme druckte er nur streifen – erst nach vielen druckkopfreinigungen war es dann o. . Allerdings taucht dieses problem regelmäßig wieder auf. Das drucken mit nicht-originalen patronen ist nicht empfehlenswert. Ständig werden einzelne farben nicht gedruckt. Es müssen viele druckkopfreinigungen gemacht werden. Nach nur wenigen monaten versagte der schwarz-weiß-druck dann ganz – wir bekamen das gerät innerhalt der garantiezeit problemlos ersetzt. Leider gehen die probleme mit dem neuen drucker genau so weiter. Wir werden den fast neuen drucker wohl bald gegen einen anderen austauschen, um uns den regelmäßigen Ärger zu ersparen.
    • Dieser drucker macht von anfang an probleme. Nach der inbetriebnahme druckte er nur streifen – erst nach vielen druckkopfreinigungen war es dann o. . Allerdings taucht dieses problem regelmäßig wieder auf. Das drucken mit nicht-originalen patronen ist nicht empfehlenswert. Ständig werden einzelne farben nicht gedruckt. Es müssen viele druckkopfreinigungen gemacht werden. Nach nur wenigen monaten versagte der schwarz-weiß-druck dann ganz – wir bekamen das gerät innerhalt der garantiezeit problemlos ersetzt. Leider gehen die probleme mit dem neuen drucker genau so weiter. Wir werden den fast neuen drucker wohl bald gegen einen anderen austauschen, um uns den regelmäßigen Ärger zu ersparen.
      • Man wird ständig von epson gezwungen original-patronen von epson zu verwenden, was im wirtschaftsrecht den tatbestand des unlauteren wettbewerbs darstellt. Nach genau einem jahr funktioniert dieses bl+de ding überhaupt nicht mehr. Support kann man auch vergessen.
  25. Rezension bezieht sich auf : Epson WorkForce WF-2750DWF 4-in-1 Multifunktionsdrucker (Drucken, Duplex, Scannen Kopieren, Faxen, Dokumenteneinzug) schwarz

    Man wird ständig von epson gezwungen original-patronen von epson zu verwenden, was im wirtschaftsrecht den tatbestand des unlauteren wettbewerbs darstellt. Nach genau einem jahr funktioniert dieses bl+de ding überhaupt nicht mehr. Support kann man auch vergessen.
  26. Rezension bezieht sich auf : Epson WorkForce WF-2750DWF 4-in-1 Multifunktionsdrucker (Drucken, Duplex, Scannen Kopieren, Faxen, Dokumenteneinzug) schwarz

    Auch ich muss mich den 1-stern-bewertungen anschließen. Die druckqualität ist miserabel, ständig wird ein schwarz-weiß druck von horizontalen weißen streifen durchzogen. Farbige ausdrucke gehen zwar, insofern scheint es hier ein problem mit der schwarzen farbe zu geben – und gerade das kann ja nicht sinn der sache sein. Ist übrigens egal, ob originalpatrone oder alternativprodukt. Düsentests, druckkopfreinigungen und justagen (mehrfach) helfen nicht weiter, das problem bleibt. Insofern: finger weg von diesem produkt.
    • Auch ich muss mich den 1-stern-bewertungen anschließen. Die druckqualität ist miserabel, ständig wird ein schwarz-weiß druck von horizontalen weißen streifen durchzogen. Farbige ausdrucke gehen zwar, insofern scheint es hier ein problem mit der schwarzen farbe zu geben – und gerade das kann ja nicht sinn der sache sein. Ist übrigens egal, ob originalpatrone oder alternativprodukt. Düsentests, druckkopfreinigungen und justagen (mehrfach) helfen nicht weiter, das problem bleibt. Insofern: finger weg von diesem produkt.
  27. Rezension bezieht sich auf : Epson WorkForce WF-2750DWF 4-in-1 Multifunktionsdrucker (Drucken, Duplex, Scannen Kopieren, Faxen, Dokumenteneinzug) schwarz

    Schon bei der ersten inbetriebnahme nerfte die unausgereifte software. Die bedienung über das “epson druckcenter” ist umständlich und nicht intuitiv. Das scannen ist noch langsamer. Der einzug über den automatischen dokumenteneinzug ist schnecken lahm und es ist kein duplexscan möglich. Weiterhin ist der einzug sehr störanfällig, was das scannen mehrerer seiten zu einem glücksspiel werden lässt. Der verbrauch an tinte ist extrem hoch. Alles in allem bin ich sehr unzufrieden.
    • Schon bei der ersten inbetriebnahme nerfte die unausgereifte software. Die bedienung über das “epson druckcenter” ist umständlich und nicht intuitiv. Das scannen ist noch langsamer. Der einzug über den automatischen dokumenteneinzug ist schnecken lahm und es ist kein duplexscan möglich. Weiterhin ist der einzug sehr störanfällig, was das scannen mehrerer seiten zu einem glücksspiel werden lässt. Der verbrauch an tinte ist extrem hoch. Alles in allem bin ich sehr unzufrieden.
  28. Rezension bezieht sich auf : Epson WorkForce WF-2750DWF 4-in-1 Multifunktionsdrucker (Drucken, Duplex, Scannen Kopieren, Faxen, Dokumenteneinzug) schwarz

    Bräuchte ein multigerät mit fax, der preis war super also bestellt. Verpackung und zubehör wie sonst üblich gut. Installation nicht schwer, wenn auch nicht so selbsterklärend wie z. Drucken war soweit in ordnung, leider ist die qualität des fax und scaneinzugs miserabel. Grad beim faxen war qualität schlecht und teils fehlten teile der seiten. Darüber hinaus gibt der drucker nach jeder aktivität für einen zeitraum einen hohen pfeif/piepton von sich.
    • Bräuchte ein multigerät mit fax, der preis war super also bestellt. Verpackung und zubehör wie sonst üblich gut. Installation nicht schwer, wenn auch nicht so selbsterklärend wie z. Drucken war soweit in ordnung, leider ist die qualität des fax und scaneinzugs miserabel. Grad beim faxen war qualität schlecht und teils fehlten teile der seiten. Darüber hinaus gibt der drucker nach jeder aktivität für einen zeitraum einen hohen pfeif/piepton von sich.
  29. Rezension bezieht sich auf : Epson WorkForce WF-2750DWF 4-in-1 Multifunktionsdrucker (Drucken, Duplex, Scannen Kopieren, Faxen, Dokumenteneinzug) schwarz

    Gutes preis-leistungsverhältnis. Arbeitet gut und ist leicht zu bedienen.
  30. Rezension bezieht sich auf : Epson WorkForce WF-2750DWF 4-in-1 Multifunktionsdrucker (Drucken, Duplex, Scannen Kopieren, Faxen, Dokumenteneinzug) schwarz

    Gutes preis-leistungsverhältnis. Arbeitet gut und ist leicht zu bedienen.
    • Ich hatte vorher einen canon-drucker. Bei diesem war die handhabung wesentlich einfacher. Bei diesem epson-drucker umständliche einstellungen.
      • Ich hatte vorher einen canon-drucker. Bei diesem war die handhabung wesentlich einfacher. Bei diesem epson-drucker umständliche einstellungen.
  31. Der drucker ist super leicht zu installieren und druckt auch gut .
  32. Rezension bezieht sich auf : Epson WorkForce WF-2750DWF 4-in-1 Multifunktionsdrucker (Drucken, Duplex, Scannen Kopieren, Faxen, Dokumenteneinzug) schwarz

    Der drucker ist super leicht zu installieren und druckt auch gut .
  33. Rezension bezieht sich auf : Epson WorkForce WF-2750DWF 4-in-1 Multifunktionsdrucker (Drucken, Duplex, Scannen Kopieren, Faxen, Dokumenteneinzug) schwarz

    Ich würde den drucker keinem empfehlen , da er ständig niht ordentlich druckt. Nur originalpatronen sind gewünscht sonst druckt er auch nicht-furchtbar ich hatte schon viele drucker von epson aber so einen mist bisher noch nie gekauft.
  34. Rezension bezieht sich auf : Epson WorkForce WF-2750DWF 4-in-1 Multifunktionsdrucker (Drucken, Duplex, Scannen Kopieren, Faxen, Dokumenteneinzug) schwarz

    Ich würde den drucker keinem empfehlen , da er ständig niht ordentlich druckt. Nur originalpatronen sind gewünscht sonst druckt er auch nicht-furchtbar ich hatte schon viele drucker von epson aber so einen mist bisher noch nie gekauft.
  35. Rezension bezieht sich auf : Epson WorkForce WF-2750DWF 4-in-1 Multifunktionsdrucker (Drucken, Duplex, Scannen Kopieren, Faxen, Dokumenteneinzug) schwarz

    Bisher mein schlechtester drucker. Geht wie oft während des druckens einfach aus oder hat nach jeder 2. Scannen funktioniert auch eher suboptimal über den einzug.
    • Bisher mein schlechtester drucker. Geht wie oft während des druckens einfach aus oder hat nach jeder 2. Scannen funktioniert auch eher suboptimal über den einzug.
  36. 2,0 von 5 Sternen Druckt ohne Probleme, zum Scannen aber nahezu unbrauchbar

    Rezension bezieht sich auf : Epson WorkForce WF-2750DWF 4-in-1 Multifunktionsdrucker (Drucken, Duplex, Scannen Kopieren, Faxen, Dokumenteneinzug) schwarz

    Das größte problem an diesem drucker ist der (adf) scanner. Man legt das papier ein, startet beim pc den scanvorgang, das gerät beginnt, das papier einzuziehen uuuuuund. Also, nächster versuch: drucker neu starten, halb eingezogenes papier rausreißen und neu einlegen, eine halbe ewigkeit warten, bis das gerät nach dem neustart endlich dazu in der lage ist, zu realisieren, dass da papier eingelegt wurde und den scanvorgang nochmal starten. Er scannt und ist nicht abgestürzt. Diese freude bleibt dann aber auch nur so lange, bis er, manchmal nach nur ein paar, manchmal erst nach zehn oder mehr seiten (falls es bis dahin keinen papierstau gab), sich spontan dazu entscheidet, a): einfach zurück auf den homescreen zu gehen und das papier so stecken zu lassen, wie es gerade ist, oderb): von “scannen. Wenn dadurch dann so ein scanvorgang unterbrochen wurde, was ja nicht selten passiert, und man ihn wieder vom pc aus starten will, kommt es auch vor, dass das gerät seine gesamte existenz leugnet und man es neu starten muss (mal wieder), damit der pc es wieder erkennt. Zumindest hat das drucken zuverlässig funktioniert (und ist damit zumindest schon mal besser, als jeder hp drucker).
    • Das größte problem an diesem drucker ist der (adf) scanner. Man legt das papier ein, startet beim pc den scanvorgang, das gerät beginnt, das papier einzuziehen uuuuuund. Also, nächster versuch: drucker neu starten, halb eingezogenes papier rausreißen und neu einlegen, eine halbe ewigkeit warten, bis das gerät nach dem neustart endlich dazu in der lage ist, zu realisieren, dass da papier eingelegt wurde und den scanvorgang nochmal starten. Er scannt und ist nicht abgestürzt. Diese freude bleibt dann aber auch nur so lange, bis er, manchmal nach nur ein paar, manchmal erst nach zehn oder mehr seiten (falls es bis dahin keinen papierstau gab), sich spontan dazu entscheidet, a): einfach zurück auf den homescreen zu gehen und das papier so stecken zu lassen, wie es gerade ist, oderb): von “scannen. Wenn dadurch dann so ein scanvorgang unterbrochen wurde, was ja nicht selten passiert, und man ihn wieder vom pc aus starten will, kommt es auch vor, dass das gerät seine gesamte existenz leugnet und man es neu starten muss (mal wieder), damit der pc es wieder erkennt. Zumindest hat das drucken zuverlässig funktioniert (und ist damit zumindest schon mal besser, als jeder hp drucker).
      • Früher war ich immer mit epson zufrieden, von denen ich die unterschiedlichsten modelle nutzte … im laufe der zeit etwa 15 verschiedene. Dann kaufte ich meinen ersten workforce und hatte nur Ärger damit. Druckvorgänge wurden spontan abgebrochen. Druckköpfe mussten dauernd gereinigt werden, druckbild blieb trotzdem schlecht, probleme mit dem papiereinzug u. Da ich erst glaubte, einfach mit diesem gerät pech gehabt zu haben, kaufte ich mir den wf-2760 noch einmal. Und ärgere mich jeden () tag. Mittlerweile drucke ich wieder mit meinem uralten epson cx-3650 (bei dem man allerdings immer den internen zähler wieder zurück stellen muss, mit dem epson die lebensdauer künstlich begrenzt hat). Das ganze ist sehr schade, weil … wenn der wf funktionieren würde, dann wären die funktionen perfekt für meine bedürfnisse. Ich muss dazu sagen, dass ich keine überteuerten original epson patronen kaufe und auch nicht das epson “apotheken”-papier. Nach meinem eindruck steckt epson die meiste entwicklungs-energie mittlerweile in funktionen, die den nutzer zu teurem zubehör zwingen oder das gerät nach einer bestimmten nutzungsdauer unbrauchbar machen.
  37. Rezension bezieht sich auf : Epson WorkForce WF-2750DWF 4-in-1 Multifunktionsdrucker (Drucken, Duplex, Scannen Kopieren, Faxen, Dokumenteneinzug) schwarz

    Früher war ich immer mit epson zufrieden, von denen ich die unterschiedlichsten modelle nutzte … im laufe der zeit etwa 15 verschiedene. Dann kaufte ich meinen ersten workforce und hatte nur Ärger damit. Druckvorgänge wurden spontan abgebrochen. Druckköpfe mussten dauernd gereinigt werden, druckbild blieb trotzdem schlecht, probleme mit dem papiereinzug u. Da ich erst glaubte, einfach mit diesem gerät pech gehabt zu haben, kaufte ich mir den wf-2760 noch einmal. Und ärgere mich jeden () tag. Mittlerweile drucke ich wieder mit meinem uralten epson cx-3650 (bei dem man allerdings immer den internen zähler wieder zurück stellen muss, mit dem epson die lebensdauer künstlich begrenzt hat). Das ganze ist sehr schade, weil … wenn der wf funktionieren würde, dann wären die funktionen perfekt für meine bedürfnisse. Ich muss dazu sagen, dass ich keine überteuerten original epson patronen kaufe und auch nicht das epson “apotheken”-papier. Nach meinem eindruck steckt epson die meiste entwicklungs-energie mittlerweile in funktionen, die den nutzer zu teurem zubehör zwingen oder das gerät nach einer bestimmten nutzungsdauer unbrauchbar machen.
  38. Rezension bezieht sich auf : Epson WorkForce WF-2750DWF 4-in-1 Multifunktionsdrucker (Drucken, Duplex, Scannen Kopieren, Faxen, Dokumenteneinzug) schwarz

    Das teil sieht ja super aus, was mich auch zum kauf verleitet hat. Die druckqualität und die dauer eines scans sind definitiv nicht ausreichend und daher als mangelhaft zu bezeichnen. Wer vor hat keine originalpatronen einzusetzten kann sich auf eine technische errungenschaft gefasst machen, denn epson hat es geschaft, dass word-datein (also text) erkannt und vorsätzlich schlecht gedruckt werden. Speichert man diese datei als pdf oder jpeg sieht das “besser aus”.
  39. Rezension bezieht sich auf : Epson WorkForce WF-2750DWF 4-in-1 Multifunktionsdrucker (Drucken, Duplex, Scannen Kopieren, Faxen, Dokumenteneinzug) schwarz

    Das teil sieht ja super aus, was mich auch zum kauf verleitet hat. Die druckqualität und die dauer eines scans sind definitiv nicht ausreichend und daher als mangelhaft zu bezeichnen. Wer vor hat keine originalpatronen einzusetzten kann sich auf eine technische errungenschaft gefasst machen, denn epson hat es geschaft, dass word-datein (also text) erkannt und vorsätzlich schlecht gedruckt werden. Speichert man diese datei als pdf oder jpeg sieht das “besser aus”.
    • Nach etwas über einem jahr ist kein vernünftiger druck mehr möglich. Insbesondere die düsen für schwarz sind verstopft. Weder die integrierte druckkopfreinigung noch eine manuell durchgeführte lösten das problem. Ausserdem ist mir der drucker zu langsam. Der vorherige brother drucker hat immerhin dreimal so lange gehalten und druckte auch deutlich schneller. Ich werde wohl wieder die marke wechseln.
  40. Rezension bezieht sich auf : Epson WorkForce WF-2750DWF 4-in-1 Multifunktionsdrucker (Drucken, Duplex, Scannen Kopieren, Faxen, Dokumenteneinzug) schwarz

    Nach etwas über einem jahr ist kein vernünftiger druck mehr möglich. Insbesondere die düsen für schwarz sind verstopft. Weder die integrierte druckkopfreinigung noch eine manuell durchgeführte lösten das problem. Ausserdem ist mir der drucker zu langsam. Der vorherige brother drucker hat immerhin dreimal so lange gehalten und druckte auch deutlich schneller. Ich werde wohl wieder die marke wechseln.

Kommentare sind geschlossen.