Epson Workforce Pro WF-4720DWF 4-in-1 Business Tintenstrahl-Multifunktionsgerät : Druck 1a – Tipps zum Einrichten

Ich benutze den drucker nur für den häuslichen gebrauch aber auch hier ist mir qualität wichtig. Der drucker lässt sich super einfach installieren und druckt schnell, sauber und zuverlässig.

Macht was ein normaler drucker machen soll. Und das zum günstigen salär.

Nach insgesamt 2 wochen einsatz und etwa 400 gedruckten seiten meine ersten eindrücke:der drucker ist vergleichsweise kompakt und ordentlich verarbeitet. Erstinstallation geht intuitiv und zügig vonstatten. Wlan einrichtung ebenfalls absolut problemlos direkt am gerät vornehmbar. Die mitgelieferte treiber-cd übernimmt dann auch die automatische installation der software und der einrichtung der druckerverbindung mit dem pc – es geht aber auch, einmal eingebunden ins netzwerk auch sehr gut ohne. Druckbild text:bei guter qualität absolut ausgezeichnet. Ich benutze avery 100g inkjet papier und darauf liefert der epson ein hervorragendes schriftbild – eine einwandfreie qualität der quelle vorausgesetzt. : selbsterstellte officedokumente und ähnliches sind auf sehr hohem niveau. Allerdings sind gerade schlecht eingescannte dokumente deutlich schlechter als bei einem vergleichbaren laser.

Gutes gerätas ersatz für meinen in die jahre gekommenen laser druckerdrückt kopiert scanntalles in guter qualität.

Der multifunktionsdrucker erfüllt absolut meine ansprüche für private und berufliche aktionen von zuhause aus.

And if it turns out that the print costs are as low as the internet says then its perfect.

Epson Workforce Pro WF-4720DWF 4-in-1 Business Tintenstrahl-Multifunktionsgerät (Drucker, Scanner, Kopierer, Fax, ADF, WiFi, Ethernet, NFC, Duplex, Einzelpatronen, DIN A4) schwarz

  • Geben Sie Ihr Modell ein,
    um sicherzustellen, dass dieser Artikel passt.
  • Schnelles beidseitiges Drucken; ISO-Druckgeschwindigkeit: bis zu 20 Seiten/Min. in s/w und Farbe (Normalpapier); 6,8 cm Farb-Touchscreen
  • Schnittstellen: WiFi und WiFi Direct – kabelloses Drucken von überall, Ethernet (100 Base-TX/10 Base-T), Hi-Speed USB – kompatibel mit dem USB 2.0-Standard
  • Laserscharfe Ausdrucke, sofort wisch- und wasserfest; PTS-Zertifikat für dokumentenechtes Drucken; optional erhältliche XL-Patronen für bis zu 2.600 Seiten in Schwarzweiß und 1.900 Seiten in Farbe
  • Wirtschaftlich dank Einzelpatronen; Zusätzlich Kosten sparen mit optional erhältlichen XL-Patronen für bis zu 2.600 Seiten in s/w, 1.900 Seiten in Farbe
  • Lieferumfang: Epson WorkForce WF-4720DWF Tintenstrahl-Multifunktionsgerät schwarz, Treiber und Hilfsprogramme (CD), separate Einzelpatronen, Installation / Sicherheits-Handbuch, Hauptgerät, Stromkabel, Aufstellanleitung, Bedienungsanleitung (CD), Garantiedokument, Wi-Fi/Netzwerkanleitung

Ich habe nach einem drucker mit duplex einzug bzw mit 2 schubladen für verschiedenes papier gesucht. Ist bei mir im geschäft im einsatz. Da ich so zufrieden bin, habe ich das gerät auch für den privatbereich gekauft.

Sehr kleiner bildschirm, sehr kompliziert zu bedienen, werde ich nicht weiter empfehlen.

Alle funktionen sind super, funkionieren hervorragend,. Wenn denn das gerät mal eingerichtet ist. Das dauert insgesamt rund 1-2 stunden (wenn man dazu noch im internet stöbern muss). Zur ehrenrettung muss ich sagen: druckbereit und kopierbereit ist das gerät schon nach 15 minuten. Aber es kann halt auch noch vieles anderes. Und da dauert die einrichtung. Daher hier ein paar wichtige tipps:1. Tintenpatronen rasten nicht wirklich hörbar ein. Man weiß nicht, ob sie schon richtig drin sind. Einfach nochmal richtig festdrücken.

Ein super drucker, mit allem was man braucht,.

Der drucker macht alles in allem eine gute figur. Er ist schnell und drückt alles aus dem office-bereich tadellos. Jedoch habe ich noch nie eine derart versägte installationssofteare gesehen. Sie findet den drucker weder über usb noch im wlan, was win10 dann eben einfach selbst erledigt hat. Haken ist auch die scan-funktion, die direkt auf den pc speichert. Software starten, erst dann an den drucker und dort den vorgang starten – das geht einfacher. Hp hat das wesentlich effektiver und nutzerfreundlicher gestaltet. Unterm strich ein gutes produkt mit schönheitsfehlern.

Epson Workforce Pro WF-4720DWF 4-in-1 Business Tintenstrahl-Multifunktionsgerät (Drucker, Scanner, Kopierer, Fax, ADF, WiFi, Ethernet, NFC, Duplex, Einzelpatronen, DIN A4) schwarz : Druckergebnisse für einen inkjet drucker sind hervorragend daher 4 sterne, leider etwas abzug da ich nicht davon ausgegangen bin gleich neue tinte kaufen zu müssen nach der installation. Leider musste nach installation mehrfach die wartung gestartet werden,danach bin ich erschrocken der drucker verlangte danach schon einen satz bzw. Einen großteil neue patronen. Da diese in der anschaffung nicht günstig sind habe ich mich an den verkäufer gewendet und habe gehofft dass man mir schnell und unkompliziert weiterhelfen kann und einfach einen satz ersatzpatronen sendet und dies so bei epson reklamiert. Leider nein man muss dass gerät zu prüfzwecken einsenden. Ich werde mir überlegen einen neuen zu bestellen und den anderen zu retournieren.

Günstig und gute qualität: update beeinflusst verwendung von fremd patronen.

Installation unkompliziert, hohe geschwindigkeit, übersichtliches menü – bisher wurden alle meine erwartungen erfüllt. Würde stand heute die gleiche entscheidung wieder so treffen.

Nachdem ich schon drucker von canon und brother hatte, die mich nach kurzer zeit schon anfingen zu nerven (keine wlan verbindung, druckkopf verstopft, usw. ) hatte ich mir vor längerer zeit nun den epson geholt. Bis dato keine probleme, ich drucke nicht sonderlich viel, aber wenn ich in brauche hat er sofort verbindung und mit verstopftem druckkopf hatte ich auch noch nie ein problem. Von der bedienung her ist es etwas umständlich wenn man verschiedene papierformate drucken will. Aber das machst ja als “normalo” auch nicht andauernd.

Einfach klasse mit welcher geschwindigkeit dieser druck das papier raus haut. Scannen – drucken – kopieren – alles ist superschnell in einer perfekten qualität für mich.

Der drucker war testsieger in einer computerzeitung, deshalb habe ich ihn bestellt. Die bedienung ist etwas gewöhnungsbedürftig, was aber wohl an den vielen funktionen des geräts liegt. Vielleicht auch weil es mein erster epson drucker ist, bisher hatte ich nur hp drucker. Der druck von a4 farbdrucken ist schneller, als bei meinem vorherigen drucker der druck einer a4 textseite in s/w. A4 fotodrucke auf hochglanzpapier dauern nur sekunden, nicht mehrere minuten wie bei meinem letzten drucker. Etwas knifflig war das einsetzen der tintenbehälter. Sie müssen vorne und hinten richtig einrasten. Dazu ist relativ viel kraft nötig. Negativ bewerte ich das unübersichtliche und unvollständige anleitungsblatt in mehreren sprachen. Ausserdem fehlt ein ordentliches handbuch, insbesondere, um die vielen funktionen ausnutzen zu können.

Die einrichtung des druckers ist echt nervig und soweit ich das sehen kann, kann man nicht wlan und kabel-verbindung zu einem pc gleichzeit herstellen. Die druckqualität ist ganz ok. Voreingestellt war bei mir eine mittelmäßige qualität, die kann man aber noch hochschrauben, dann ist das ergebnis zufriedenstellend.

Einrichtungsaufwand üblich. Ich habe den drucker privat und im büro. Beide haben das gleich problem. Ich sende diesen drucker zwar jetzt ein, habe aber wenig hoffnung das es sich bessert. Es ist nicht möglich über den adf normal zu scannen. Wenn ich jede seite etwas anschieben beim hineinziehen geht alles prima. Ich habe es auch mit verschiedenen papiersorten etc.

Der drucker ist sehr schön und die installation sehr einfach. Die patronen etwas zu teuer.

Ich verwende den drucker geschäftlich und er funktioniert einwandfrei.

Nach einem halben jahr in betrieb kann ich folgendes berichten:positiv: die einrichtung, handhabung und druckqualität sind sehr gut. Negativ: der drucker installiert 14 () komponenten, bei denen unklar ist, welche wirklich gebraucht werden. Außerdem verlangt die software oder firmware alle paar tage nach updates, was zeitaufwändig und nervig ist. Selbst wenn man nur eine seite druckt, macht der drucker anschließend noch 30 sekunden lang irgendwelche geräusche; ob irgendwas justiert wird oder die düsen gereinigt werden, ich weiß es nicht. Fazit: der drucker ist okay.

Summary
Review Date
Reviewed Item
Epson Workforce Pro WF-4720DWF 4-in-1 Business Tintenstrahl-Multifunktionsgerät (Drucker, Scanner, Kopierer, Fax, ADF, WiFi, Ethernet, NFC, Duplex, Einzelpatronen, DIN A4) schwarz
Rating
4.1 of 5 stars, based on 64 reviews

Gerrit Dörfler

Ein Kommentar

  1. Rezension bezieht sich auf : Epson Workforce Pro WF-4720DWF 4-in-1 Business Tintenstrahl-Multifunktionsgerät (Drucker, Scanner, Kopierer, Fax, ADF, WiFi, Ethernet, NFC, Duplex, Einzelpatronen, DIN A4) schwarz

    Leider muss ich sagen, dass der drucker meinem anspruch nicht gerecht wird. Nachdem das gerät vorher durch einen serienfehler einen totalschaden erlitten hatte, habe ich mich für einen epson entschieden. + druckqualität und geschwindigkeit+ viele firmware updates, wird also noch gut gepflegt vom hersteller- kosten der patronen teurer als ein neuer drucker- verbraucht unheimlich viel tinte- scanqualität unbrauchbarich würde ihn nicht wieder kaufen.
    • Leider muss ich sagen, dass der drucker meinem anspruch nicht gerecht wird. Nachdem das gerät vorher durch einen serienfehler einen totalschaden erlitten hatte, habe ich mich für einen epson entschieden. + druckqualität und geschwindigkeit+ viele firmware updates, wird also noch gut gepflegt vom hersteller- kosten der patronen teurer als ein neuer drucker- verbraucht unheimlich viel tinte- scanqualität unbrauchbarich würde ihn nicht wieder kaufen.
  2. Rezension bezieht sich auf : Epson Workforce Pro WF-4720DWF 4-in-1 Business Tintenstrahl-Multifunktionsgerät (Drucker, Scanner, Kopierer, Fax, ADF, WiFi, Ethernet, NFC, Duplex, Einzelpatronen, DIN A4) schwarz

    Habe ich als rückläufer gekauft; hat nicht funktioniert. Verpackung war top; bezweifle ob drucker vorhergeprüft wurde.
    • Habe ich als rückläufer gekauft; hat nicht funktioniert. Verpackung war top; bezweifle ob drucker vorhergeprüft wurde.
      • Hab den drucker 2x gekauft1x in meinem geschäft1x für zu hause/heimbürobeide haben auf unterschiedlichen standorten die gleichen software-probleme. Eingelegtes papier stimmt (angeblich) nicht mit dem überein in den einstellungen. Patronen nicht erkanntetc etc etc, bekomme ich ein problem in den griff, findet er ein anderes. Hatte davor canon hatte einfach ewig kein problem, werde also wieder asap umsteigen.
  3. Rezension bezieht sich auf : Epson Workforce Pro WF-4720DWF 4-in-1 Business Tintenstrahl-Multifunktionsgerät (Drucker, Scanner, Kopierer, Fax, ADF, WiFi, Ethernet, NFC, Duplex, Einzelpatronen, DIN A4) schwarz

    Hab den drucker 2x gekauft1x in meinem geschäft1x für zu hause/heimbürobeide haben auf unterschiedlichen standorten die gleichen software-probleme. Eingelegtes papier stimmt (angeblich) nicht mit dem überein in den einstellungen. Patronen nicht erkanntetc etc etc, bekomme ich ein problem in den griff, findet er ein anderes. Hatte davor canon hatte einfach ewig kein problem, werde also wieder asap umsteigen.
    • Guten tag,beim auspacken habe ich fes gestellt daß alle druckerpatronen fehlten. Soll ich alles zurückschicken oder können sie mir die patronen bis samstag zuschicken?.
      • Guten tag,beim auspacken habe ich fes gestellt daß alle druckerpatronen fehlten. Soll ich alles zurückschicken oder können sie mir die patronen bis samstag zuschicken?.
  4. Rezension bezieht sich auf : Epson Workforce Pro WF-4720DWF 4-in-1 Business Tintenstrahl-Multifunktionsgerät (Drucker, Scanner, Kopierer, Fax, ADF, WiFi, Ethernet, NFC, Duplex, Einzelpatronen, DIN A4) schwarz

    Leider wurden die features gegenüber der vorversionen reduziert. Geht der doppelseitige scan nicht mehrrecht suboptimal für 1 bürodrucker.
    • Leider wurden die features gegenüber der vorversionen reduziert. Geht der doppelseitige scan nicht mehrrecht suboptimal für 1 bürodrucker.
  5. Rezension bezieht sich auf : Epson Workforce Pro WF-4720DWF 4-in-1 Business Tintenstrahl-Multifunktionsgerät (Drucker, Scanner, Kopierer, Fax, ADF, WiFi, Ethernet, NFC, Duplex, Einzelpatronen, DIN A4) schwarz

    Kurz und knapp:drucke zu 99% s/w, verbraucht werden aber alle patronen, und das nicht gerade wenigentweder ist der drucker verflucht, oder epson will profitieren. Man kann nur spekulierendanke für eure aufmerksamkeit.
  6. Rezension bezieht sich auf : Epson Workforce Pro WF-4720DWF 4-in-1 Business Tintenstrahl-Multifunktionsgerät (Drucker, Scanner, Kopierer, Fax, ADF, WiFi, Ethernet, NFC, Duplex, Einzelpatronen, DIN A4) schwarz

    Kurz und knapp:drucke zu 99% s/w, verbraucht werden aber alle patronen, und das nicht gerade wenigentweder ist der drucker verflucht, oder epson will profitieren. Man kann nur spekulierendanke für eure aufmerksamkeit.
    • Der papiereinzug beim scannen funktionierte nicht, und zwar unabhängig von der verwendeten papierart. Das papier blieb im einzug hängen und es kam zu einer fehlermeldung “papierstau”.
  7. Rezension bezieht sich auf : Epson Workforce Pro WF-4720DWF 4-in-1 Business Tintenstrahl-Multifunktionsgerät (Drucker, Scanner, Kopierer, Fax, ADF, WiFi, Ethernet, NFC, Duplex, Einzelpatronen, DIN A4) schwarz

    Der papiereinzug beim scannen funktionierte nicht, und zwar unabhängig von der verwendeten papierart. Das papier blieb im einzug hängen und es kam zu einer fehlermeldung “papierstau”.
    • Unglaublich, was soll das bitte sein?. Nach 5 tagen druckt das gerät schon nichts mehr. Die einfachsten dinge funktionieren nicht.
  8. Rezension bezieht sich auf : Epson Workforce Pro WF-4720DWF 4-in-1 Business Tintenstrahl-Multifunktionsgerät (Drucker, Scanner, Kopierer, Fax, ADF, WiFi, Ethernet, NFC, Duplex, Einzelpatronen, DIN A4) schwarz

    Unglaublich, was soll das bitte sein?. Nach 5 tagen druckt das gerät schon nichts mehr. Die einfachsten dinge funktionieren nicht.
  9. Rezension bezieht sich auf : Epson Workforce Pro WF-4720DWF 4-in-1 Business Tintenstrahl-Multifunktionsgerät (Drucker, Scanner, Kopierer, Fax, ADF, WiFi, Ethernet, NFC, Duplex, Einzelpatronen, DIN A4) schwarz

    Würde den 2 monate alten drucker am liebsten in die mülltonne werfen. Die zwischenstücke zwischen druckpatrone und drucker (plastikmüll mit kontakten) welche hoch und runterrutschen (oder besser gesagt herausfallen) beim ersetzen von patronen und dabei verbiegen sind echt ein technisches meisterwerk. Ich habe noch nie einen technisch so miserablen drucker gehabtdas war der letzte epson.
    • Würde den 2 monate alten drucker am liebsten in die mülltonne werfen. Die zwischenstücke zwischen druckpatrone und drucker (plastikmüll mit kontakten) welche hoch und runterrutschen (oder besser gesagt herausfallen) beim ersetzen von patronen und dabei verbiegen sind echt ein technisches meisterwerk. Ich habe noch nie einen technisch so miserablen drucker gehabtdas war der letzte epson.
  10. Rezension bezieht sich auf : Epson Workforce Pro WF-4720DWF 4-in-1 Business Tintenstrahl-Multifunktionsgerät (Drucker, Scanner, Kopierer, Fax, ADF, WiFi, Ethernet, NFC, Duplex, Einzelpatronen, DIN A4) schwarz

    Habe den drucker heute bekommen. Einrichtung war selbst erklärend und einfach. Scanner einzug ist leicht provisorisch verarbeitet.
    • Habe den drucker heute bekommen. Einrichtung war selbst erklärend und einfach. Scanner einzug ist leicht provisorisch verarbeitet.
      • Haltbarkeit der tintenpatronen sehr schlecht. Der verbrauch ist viel zu hoch und eine reine abzocke am kunden.
  11. Rezension bezieht sich auf : Epson Workforce Pro WF-4720DWF 4-in-1 Business Tintenstrahl-Multifunktionsgerät (Drucker, Scanner, Kopierer, Fax, ADF, WiFi, Ethernet, NFC, Duplex, Einzelpatronen, DIN A4) schwarz

    Haltbarkeit der tintenpatronen sehr schlecht. Der verbrauch ist viel zu hoch und eine reine abzocke am kunden.
  12. Rezension bezieht sich auf : Epson Workforce Pro WF-4720DWF 4-in-1 Business Tintenstrahl-Multifunktionsgerät (Drucker, Scanner, Kopierer, Fax, ADF, WiFi, Ethernet, NFC, Duplex, Einzelpatronen, DIN A4) schwarz

    Ich, student, war auf der suche nach einem günstigen und einigermaßen schnellen mfp. Bei it-kaufentscheidung ist für mich das release-datum des geräts ein wichtiges kriterium. Tendenziell habe ich die erfahrung gemacht, dass jüngere geräte flüssiger laufen und zukunftssicherer sind. Ich hab den drucker vor knapp einem jahr gekauft. Damals gab’s auch schon ein paar negative bewertungen. Das hat mich aber nicht so sehr gestört, da der drucker ansonsten alles geboten hat, was ich suchte:+ günstig+ adf+ “großes” papierfach+ angegebene druckzeit ok+ wlan, wifi-direct etc. + abmessungen auch nicht zu großleider bin ich erst viel zu spät draufgekommen, welchen (teuren) schrott ich da gekauft habe. Wie schon aus etlichen rezensionen hervorgeht erfüllt der drucker nämlich nicht mal annähernd seinen zweck. – scans sind komplett unbrauchbar. Adf zieht komplett schief ein.
    • Ich, student, war auf der suche nach einem günstigen und einigermaßen schnellen mfp. Bei it-kaufentscheidung ist für mich das release-datum des geräts ein wichtiges kriterium. Tendenziell habe ich die erfahrung gemacht, dass jüngere geräte flüssiger laufen und zukunftssicherer sind. Ich hab den drucker vor knapp einem jahr gekauft. Damals gab’s auch schon ein paar negative bewertungen. Das hat mich aber nicht so sehr gestört, da der drucker ansonsten alles geboten hat, was ich suchte:+ günstig+ adf+ “großes” papierfach+ angegebene druckzeit ok+ wlan, wifi-direct etc. + abmessungen auch nicht zu großleider bin ich erst viel zu spät draufgekommen, welchen (teuren) schrott ich da gekauft habe. Wie schon aus etlichen rezensionen hervorgeht erfüllt der drucker nämlich nicht mal annähernd seinen zweck. – scans sind komplett unbrauchbar. Adf zieht komplett schief ein.
      • Zuerst hatte ich einen epson wf-3520 gekauft nach einem jahr war das druckbild verschwommen und dann habe ich einen epson wf-3620 das nachfolgermodel gekauft und das ist die druckprobe nach 2 jahren leider habe ich bei amazon eine druckerpatrone gekauft die nicht original ist. Dann hat der drucker nach einiger zeit auf einmal auch so unscharf gedruckt. Doch habe ich erfahren wenn man sich einen tintendrucker um €1500,- professional kauft hat man all diese komischen probleme nicht auch nicht mit anderen farben denn dann ist es anscheinend dem hersteller wurscht weil man schon bezahlt hat. Jetzt meine frage meine beiden epson sind unbrauchbar was für einen drucker der wie der am anfang sehr gut gegangen ist soll ich mir nun kaufen die anderen sollen ja auch so komische probleme haben?ich will beidseiteig in farbe schnell drucken (duplex) und ich will beidseitig mit adf schnell scannen. Kein fax der so einen blödsinn brauche ich nicht das ist schnee von gestern.
  13. Zuerst hatte ich einen epson wf-3520 gekauft nach einem jahr war das druckbild verschwommen und dann habe ich einen epson wf-3620 das nachfolgermodel gekauft und das ist die druckprobe nach 2 jahren leider habe ich bei amazon eine druckerpatrone gekauft die nicht original ist. Dann hat der drucker nach einiger zeit auf einmal auch so unscharf gedruckt. Doch habe ich erfahren wenn man sich einen tintendrucker um €1500,- professional kauft hat man all diese komischen probleme nicht auch nicht mit anderen farben denn dann ist es anscheinend dem hersteller wurscht weil man schon bezahlt hat. Jetzt meine frage meine beiden epson sind unbrauchbar was für einen drucker der wie der am anfang sehr gut gegangen ist soll ich mir nun kaufen die anderen sollen ja auch so komische probleme haben?ich will beidseiteig in farbe schnell drucken (duplex) und ich will beidseitig mit adf schnell scannen. Kein fax der so einen blödsinn brauche ich nicht das ist schnee von gestern.
    • 1,0 von 5 Sternen Tintenverbrauch und Neubechaffungspreis für Druckpatronen sind eine schlichte Unverschämtheit!!!
      Der drucker wurde im märz 2018 mit angeblich vollem druckpatronenstand gekauft. 18 habe ich bereits neue patronen im multipack bestellt und suksessiv ausgetauscht, da der erste patronensatz bereits leer war. Zwischenzeitlich war ich ca. 5 wochen aushäusig und habe den drucker gar nicht benutzt. 18 erhalte ich eine anzeige, dass die patronen kurz vor dem leerstand sind und dies, obwohl ich keine farbbilder drucke, sondern fast ausschließlich s/w. Ein satz druckerpatronen kosten ca.
  14. Rezension bezieht sich auf : Epson Workforce Pro WF-4720DWF 4-in-1 Business Tintenstrahl-Multifunktionsgerät (Drucker, Scanner, Kopierer, Fax, ADF, WiFi, Ethernet, NFC, Duplex, Einzelpatronen, DIN A4) schwarz

    Der drucker wurde im märz 2018 mit angeblich vollem druckpatronenstand gekauft. 18 habe ich bereits neue patronen im multipack bestellt und suksessiv ausgetauscht, da der erste patronensatz bereits leer war. Zwischenzeitlich war ich ca. 5 wochen aushäusig und habe den drucker gar nicht benutzt. 18 erhalte ich eine anzeige, dass die patronen kurz vor dem leerstand sind und dies, obwohl ich keine farbbilder drucke, sondern fast ausschließlich s/w. Ein satz druckerpatronen kosten ca.
  15. Rezension bezieht sich auf : Epson Workforce Pro WF-4720DWF 4-in-1 Business Tintenstrahl-Multifunktionsgerät (Drucker, Scanner, Kopierer, Fax, ADF, WiFi, Ethernet, NFC, Duplex, Einzelpatronen, DIN A4) schwarz

    Ein tolles gerät, mit tollen macken. Mittlere druckgeschwindigkeit, mittlere druckqualität. Wechselt im betrieb die sprache (englisch – deutsch). Zieht papier nur bedingt sauber durch den druckkopfbereich. Ein leicht gebogenes blatt bewirkt ungleichmäßiges durchziehen und verwischen der schrift. Druckaufträge werden regelmäßig an das integrierte fax gesendet. Nach einem minimalen papierstau direkt am papierausgang gibt das gerät eine düsenverstopfung an. Düsen sind frei, hersteller gibt stattdessen einen softwarefehler an. Drucker nicht für regelmäßigen betrieb geeignet. Kopierer zieht blätter im seperaten einzug nur mit viel viel mühen ein, unglaublich unpraktisch. Persönliche qualitative + quantitave bewertung: unwirtschaftlich, unprofessionell, 1 stern der höflichkeit halber.
    • Ein tolles gerät, mit tollen macken. Mittlere druckgeschwindigkeit, mittlere druckqualität. Wechselt im betrieb die sprache (englisch – deutsch). Zieht papier nur bedingt sauber durch den druckkopfbereich. Ein leicht gebogenes blatt bewirkt ungleichmäßiges durchziehen und verwischen der schrift. Druckaufträge werden regelmäßig an das integrierte fax gesendet. Nach einem minimalen papierstau direkt am papierausgang gibt das gerät eine düsenverstopfung an. Düsen sind frei, hersteller gibt stattdessen einen softwarefehler an. Drucker nicht für regelmäßigen betrieb geeignet. Kopierer zieht blätter im seperaten einzug nur mit viel viel mühen ein, unglaublich unpraktisch. Persönliche qualitative + quantitave bewertung: unwirtschaftlich, unprofessionell, 1 stern der höflichkeit halber.
      • Der epson wf-4720dwf ist nun schon mein dritter epson workforce. Der letzte war aus der 3er reihe und ich hatte gehofft nun ein besseres gerät zu bekommen, obwohl mein vorgänger nicht schlecht war. Leider wurde ich enttäuscht und überlege, ob mein nächster drucker überhaupt noch ein epson wird. Mein wf-4720dwf hat sehr häufig verstopfte düsen und muss dann mehrfach() gereinigt werden, was unmengen der sehr teuren tinte verbraucht. Was aber noch ärgerlicher ist, der drucker stürzt von zeit zu zeit komplett ab und kann nur durch “hartes” abschalten und neu starten wieder belebt werden. Der adf-einzug ist fast nicht zu gebrauchen. Fast immer bleiben seiten hängen, obwohl nur wenige standard din-a4 blätter eingelegt sind. Der wf-4720dwf ist für mich ein komplett unausgereiftes “billig” produkt. Dafür ist die tinte dann aber richtig teuerder epson support konnte auch nicht helfen. Bis auf zuerst falsche aussagen und später eines rückrufes ohne nennenswerte hilfe konnte man mir natürlich nicht helfen.
  16. Rezension bezieht sich auf : Epson Workforce Pro WF-4720DWF 4-in-1 Business Tintenstrahl-Multifunktionsgerät (Drucker, Scanner, Kopierer, Fax, ADF, WiFi, Ethernet, NFC, Duplex, Einzelpatronen, DIN A4) schwarz

    Der epson wf-4720dwf ist nun schon mein dritter epson workforce. Der letzte war aus der 3er reihe und ich hatte gehofft nun ein besseres gerät zu bekommen, obwohl mein vorgänger nicht schlecht war. Leider wurde ich enttäuscht und überlege, ob mein nächster drucker überhaupt noch ein epson wird. Mein wf-4720dwf hat sehr häufig verstopfte düsen und muss dann mehrfach() gereinigt werden, was unmengen der sehr teuren tinte verbraucht. Was aber noch ärgerlicher ist, der drucker stürzt von zeit zu zeit komplett ab und kann nur durch “hartes” abschalten und neu starten wieder belebt werden. Der adf-einzug ist fast nicht zu gebrauchen. Fast immer bleiben seiten hängen, obwohl nur wenige standard din-a4 blätter eingelegt sind. Der wf-4720dwf ist für mich ein komplett unausgereiftes “billig” produkt. Dafür ist die tinte dann aber richtig teuerder epson support konnte auch nicht helfen. Bis auf zuerst falsche aussagen und später eines rückrufes ohne nennenswerte hilfe konnte man mir natürlich nicht helfen.
    • Ich arbeite schon seit jahren mit der epson workforce pro reihe in unserem familienbüro. Dieses modell arbeitet schnell und zuverlässig. Die ergebnisse sind einwandfrei, sowohl in farbe wie schwarzweiß. Zum faxgerät kann ich nichts sagen, weil ich die wenigen faxe nur per computer sende. Der scanner ist ebenfalls gut. Ich benutze die epson workforce pro modelle mit apple macbook pro modellen seit 2009, meist ohne kabel. Aber auch unser sohn druckt per wlan von seinem windows-pc. Auch bei fehlern und reklamationen hat epson immer schnell und kulant lösungen angeboten.
      • Ich arbeite schon seit jahren mit der epson workforce pro reihe in unserem familienbüro. Dieses modell arbeitet schnell und zuverlässig. Die ergebnisse sind einwandfrei, sowohl in farbe wie schwarzweiß. Zum faxgerät kann ich nichts sagen, weil ich die wenigen faxe nur per computer sende. Der scanner ist ebenfalls gut. Ich benutze die epson workforce pro modelle mit apple macbook pro modellen seit 2009, meist ohne kabel. Aber auch unser sohn druckt per wlan von seinem windows-pc. Auch bei fehlern und reklamationen hat epson immer schnell und kulant lösungen angeboten.
  17. Finde den drucker insgesamt gut. Die druckqualität ist grundsätzlich sehr gut. Das papier wellt sich auch bei viel tinte nicht. Die tinte ist absolut wischfest. Die ausdrucke sind auch sehr scharf. Was jedoch stört, ist dass der drucker regelmäßig um ein paar pixel verrutscht (ca. Alle 2 seiten bei mir), sog. Das soll zwar durch kalibrierung behoben werden können, ich habe jedoch im standard-druckmodus keinen unterschied feststellen können. Ist jetzt aber auch nicht besonders schlimm. Die schwarze starter-patrone hat bei mir ca. 800 sw-seiten durchgehalten, was ich ganz gut finde. Preis-leistung für die tinte scheint mir angemessen (2 ct/seite wird versprochen).
    • Finde den drucker insgesamt gut. Die druckqualität ist grundsätzlich sehr gut. Das papier wellt sich auch bei viel tinte nicht. Die tinte ist absolut wischfest. Die ausdrucke sind auch sehr scharf. Was jedoch stört, ist dass der drucker regelmäßig um ein paar pixel verrutscht (ca. Alle 2 seiten bei mir), sog. Das soll zwar durch kalibrierung behoben werden können, ich habe jedoch im standard-druckmodus keinen unterschied feststellen können. Ist jetzt aber auch nicht besonders schlimm. Die schwarze starter-patrone hat bei mir ca. 800 sw-seiten durchgehalten, was ich ganz gut finde. Preis-leistung für die tinte scheint mir angemessen (2 ct/seite wird versprochen).
  18. Rezension bezieht sich auf : Epson Workforce Pro WF-4720DWF 4-in-1 Business Tintenstrahl-Multifunktionsgerät (Drucker, Scanner, Kopierer, Fax, ADF, WiFi, Ethernet, NFC, Duplex, Einzelpatronen, DIN A4) schwarz

    Zunächst machte der drucker einen guten eindruck, aber inzwischen stellen sich zwei nachteile/defekte als sehr unangenehm heraus:- relativ häufig sind beim kopieren und insbesondere drucken über einander liegende zeilen leicht gegeneinander verschoben, was zu einem mangelhaften druckbild führt (beispiel siehe bild). – beidseitig scannen funktioniert nicht bei scannen in ein netzwerklaufwerk (funktioniert nur dann, wenn man direkt vom rechner aus scannt). Mein kauf liegt ca ein halbes jahr zurück. Beides habe ich zu spät bemerkt, sonst hätte ich das gerät in den ersten 30 tagen zurück geschickt.
    • Zunächst machte der drucker einen guten eindruck, aber inzwischen stellen sich zwei nachteile/defekte als sehr unangenehm heraus:- relativ häufig sind beim kopieren und insbesondere drucken über einander liegende zeilen leicht gegeneinander verschoben, was zu einem mangelhaften druckbild führt (beispiel siehe bild). – beidseitig scannen funktioniert nicht bei scannen in ein netzwerklaufwerk (funktioniert nur dann, wenn man direkt vom rechner aus scannt). Mein kauf liegt ca ein halbes jahr zurück. Beides habe ich zu spät bemerkt, sonst hätte ich das gerät in den ersten 30 tagen zurück geschickt.
  19. 1,0 von 5 Sternen Zunächst überzeugend - böses Ende nach kurzer Zeit

    Rezension bezieht sich auf : Epson Workforce Pro WF-4720DWF 4-in-1 Business Tintenstrahl-Multifunktionsgerät (Drucker, Scanner, Kopierer, Fax, ADF, WiFi, Ethernet, NFC, Duplex, Einzelpatronen, DIN A4) schwarz

    Der drucker hat auf mich einen guten eindruck gemacht. Alle notwendigen funktionen dabei, einrichtung hat super funktioniert. Das böse erwachen kam dann nach ein paar monaten:- absurd hoher tintenverbrauch bei absurd hohen preisen für die patronen- immer wieder probleme mit dem papiereinzug- nach anfänglich exzellenter druckqualität schon nach kurzer zeit verschobene zeilen, verschwommene bereiche etc. Ich kann den drucker absolut nicht empfehlen und rate dringend dazu, sich hier nach einer alternative umzusehen. Wer viel druckt, für den ist das gerät, dass als office-drucker deklariert ist, definitiv nichts. Er ist zwar sehr schnell, aber dafür auch sehr schlecht und sehr teuer.
    • Der drucker hat auf mich einen guten eindruck gemacht. Alle notwendigen funktionen dabei, einrichtung hat super funktioniert. Das böse erwachen kam dann nach ein paar monaten:- absurd hoher tintenverbrauch bei absurd hohen preisen für die patronen- immer wieder probleme mit dem papiereinzug- nach anfänglich exzellenter druckqualität schon nach kurzer zeit verschobene zeilen, verschwommene bereiche etc. Ich kann den drucker absolut nicht empfehlen und rate dringend dazu, sich hier nach einer alternative umzusehen. Wer viel druckt, für den ist das gerät, dass als office-drucker deklariert ist, definitiv nichts. Er ist zwar sehr schnell, aber dafür auch sehr schlecht und sehr teuer.
      • Schlechtester drucker bisher, mitgelieferte patronen halten nur kurze zeit. Trotz der teuren originalpatronen immer wieder verschmiertes druckbild, auch nach unzähligen druckkopfreinigungen nicht wegzubekommen.
  20. Rezension bezieht sich auf : Epson Workforce Pro WF-4720DWF 4-in-1 Business Tintenstrahl-Multifunktionsgerät (Drucker, Scanner, Kopierer, Fax, ADF, WiFi, Ethernet, NFC, Duplex, Einzelpatronen, DIN A4) schwarz

    Schlechtester drucker bisher, mitgelieferte patronen halten nur kurze zeit. Trotz der teuren originalpatronen immer wieder verschmiertes druckbild, auch nach unzähligen druckkopfreinigungen nicht wegzubekommen.

Kommentare sind geschlossen.