Epson Perfection V39 Scanner : Feiner Scanner, Treiber vom Hersteller auch für Linux

Zuerst einmal: der scanner macht, was ein scanner macht, er scannt. Und das ganze 10 minuten nach dem auspacken, anschliessen und installieren per beiliegender cd. Zusätzlich gefallen hat mir, dass man versucht verpackungsmüll zu vermeiden. Oft erhält man ja kleine dinge in kartons des letzten wandschranks. Es wird einfach im warenkarton verschickt, ganz ohne umverpackung. Was mich aber unsicher macht ist, was wurde mir da nun geliefert?. Fakt ist jedenfalls, dass die versiegelung am karton beschädigt und überklebt war. Auch die klebestreifen am scanner selber, die z. Die abdeckung sichern, waren bereits einmal komplett gelöst. Ich habe nichts gegen gebrauchte sachen, wenn sie 1a funktionierien, dann aber nicht zum neupreis.

Toller scanner der wirklich klein und handlich schnell verstaut ist und nicht den ganzen schreibtisch vollstellt. Leider zog sich über die gesamte länge des scans ein weißer streifen ( pixelfehler?) daher habe ich ersatz bestellt und warte auf besserung.

Die scannqualität ist wie erwartet richtig gut. Allerdings ist der scanner so gut, dass er bei dünnerem papier nicht nur die vorderseite scannt sondern auch die rückseite. Die software scheint jetzt auch aktualisiert worden zu sein, da ich zuvor in den rezensionen nicht gerade positives über diese gelesen hatte. Zumindest ist die bedinung der software für mich bisher kein problem gewesen. Es gibt sogar einen schnellscannmodus bei dem man nur zettel rein und scannen klicken muss, jedoch nutze ich diesen nicht weil ich schon gerne die einstellungen im blick hab. Was ich bemängeln würde ist, dass die aufhängung der hebeklappe anfällig bzw. Aber das wird wohl bei allen scannern der fall sein, weil langleibigkeit von produkten nicht priorität zu sein scheint. Daher vorsichtig mit dem scanner umgehendiesen scanner kann ich nur empfehlen.

Der v39 ist deutlich leichter, als vergleichbare canon scanner (z. Und deutlich weniger stoßempfindlich beim transport (mein letzter canon lide ging kaputt, als er aus gerade mal 30 cm vom bett auf den gepolsterten boden fiel). Außerdem läßt sich der deckel des epson ganz einfach abnehmen, so daß man auch objekte scannen kann, die deutlich größer als die glasfläche sind (z. Dadurch wird die konstruktion der abdeckung zwar arg wackelig, ist aber noch akzeptabel. Der wirkliche nachteil ist die scan-software. Sie legt zwar ein temporäres verzeichnis auf der festplatte an, in dem die eingescannten dokumente zwischengespeichert werden.

Die entscheidung für diesen scanner erfolgte wegen kompatibilität zu windows 10. Weil dieser scanner wegen usb-verbindung und kurzem mitgeliefertem kabel nahe beim user steht, wirkt die geräuschbelastung vergleichsweise hoch. Ich fand sie aber verglichen mit meinen alten scannern niedrig. Den scannervorgänger, ein netzwerk-kombigerät mit integriertem scanner von epson, welcher im laufe der zeit immer verrückter funktionierte, bekam die müllverwertung. Neu bei diesem scanner ist die optional installierbare software ‘scan-n-stich deluxe’. Mit dieser software können formate >din a4 zusammengenäht werden. Dabei habe ich gleich beim ersten versuch die vorlage um 180° gedreht, weil es so für mich am bequemsten war. Geklappt: oben wurde ein stück abgeschnitten.

Ich hatte 13 jahre lang einen epson perfection 3200, der bis zuletzt einwandfrei funktionierte. Am arbeitsplatz habe ich einen epson perfection v37, der macht auch keine zicken. Der v39 löst den alten 3200er ab. Die installation verlief problemlos. Alle scans sind in ordnung, das gerät scannt zügig. Die software ist für die alltäglichen anwendungen brauchbar. , um mehrere dokumente einzuscannen und in einer einzigen pdf-datei zu speichern. Dazu bedarf es nur eines knopfdrucks und da ist auch gar nichts umständlich oder schwer verständlich.

Epson Perfection V39 Scanner (A4, 4800 x 4800 dpi) schwarz

  • Geben Sie Ihr Modell ein,
    um sicherzustellen, dass dieser Artikel passt.
  • Besonderheiten: Flachbett-Scanner; Auflösung: 4.800dpi x 4.800dpi (horizontal x vertikal); Farbtiefe: Eingang: 48 Bits Farbe, Ausgang: 24 Bits Farbe
  • Schnittstelle: Anschlüsse: USB 2.0 Micro-AB
  • Scangeschwindigkeit: Monochrom: 12 s/Seite: Farbe: 29 s/Seite measured with size A4, Resolution 600dpi; Monochrom: 10 s/Seite: Farbe: 10 s/Seite measured with size A4, Resolution 300dpi; A4 Preview: 10 s/Seite
  • Herstellergarantie: Lebenslang auf Switch (auf Netzteil: 12 Monate) bei Verkauf und Versand durch Amazon. Bei Verkauf und Versand durch einen Drittanbieter gelten die Angaben des jeweiligen Verkäufers
  • Lieferumfang: Treiber und Hilfsprogramme (CD), Hauptgerät, Aufstellanleitung, USB-Kabel, Bedienungsanleitung (CD), Garantiedokument
  • Flachbett
  • USB-Anschluss
  • Flachbett-Scanner
  • A4 (21 x 29,7 cm)

Der scanner war ordentlich und sicher verpackt und kam mit allem was für den betrieb nötig ist (kabel, treiber auf cd, handbuch). Das anschließen unter windows 7 und windows 10 war absolut problemlos. Ebenso das einbinden in externe software (dokumentenverwaltung)die scanergebnisse sind – entsprechend der jeweiligen einstellungen – absolut tadellos. Die verarbeitung der aufgelegten dokumente verläuft für einen flachbettscanner dieser preisklasse ausreichend schnell und reicht auf jeden fall für das “kleine büro” zu hause.

Ich habe nach einem einfachen scanner für windows 10 gesucht und bin beim epson perfection gelandet. Der scanner ist sehr leicht, schnell installiert und jederzeit einsatzbereit. Es gibt verschiedene scannermöglichkeiten, die mir für mich föllig ausreichend sind. Die lautstärke ist ok und auch die geschwindigkeit passt.

Ich hatte einen scanner von canon am mac, der immer wieder durch inkompatibilitäten auffiel und nicht lief. Der canon support konnte auch nicht helfen. Den umstieg auf epson habe ich nie bereut.

Der scanner ist für alle mac-user wirklich super. Ich habe das aktuelle mac os high sierra installiert. Hiermit funktioniert der scanner tadellos. Die vorschau- und einstellmöglichkeiten sind sehr vielfältig. Warum habe ich nur 4 sterne vergeben?. Weil der scanner beim scanvorgang doch sehr laut ist. Das ist das einzige was mich gestört hat. Ansonsten kann ich allen mac-usern den scanner nur empfehlen.

Der scanner erfüllt meine erwartungen. Entgegen meldungen, daß es probleme mit windows 10 gibt, hat bei mir die installation sofort geklappt und ich habe schon einige sachen gescannt. Die auflösung ist für mich in ordnung. Natürlich kann man um diesen preis keine hochwertige qualität verlangen, aber zum gelegentlichen scannen reicht er mir.

Epson Perfection V39 Scanner (A4, 4800 x 4800 dpi) schwarz : Ich habe den scanner seit etwa einem halben jahr im einsatz und scanne recht viel (bisher deutlich über 1000 scanvorgänge). Ich nutze ihn hauptsächlich zum einscannen von yu-gi-oh-sammelkarten. Das gerät liefert erstklassige ergebnisse, es sind alle noch so kleinen details auf den karten zu erkennen. Dabei enthalten ist eine umfangreiche scansoftware, die diverse formate ausgeben kann und auch mit verschiedenen server- und cloudspeichersystemen zusammen arbeiten kann (wobei ich diese funktionen noch nicht getestet habe). Es können benutzerdefinierte scanprofile erstellt werden, in denen dateiformat, dpi, speicherort u. Festgelegt und gespeichert werden können (screenshot der scansoftware beigefügt). Das gerät ist leider recht laut, aber mich stört das weniger. Die scangeschwindigkeit ist in ordnung, gerade im hohen dpi-bereich dauert ein scan schon mal eine halbe bis eine minute (ich scanne standardmäßig mit 600 dpi, alles was höher ist dauert erheblich länger). Bei niedrigerer auflösung hingegen ist er sehr flott.

Im jahr 2017 sollte es möglich sein jeden scanner zumindest mit den grundfunktionen unter linux zu betreiben. Bei diesem gerät leider ausgeschlossenunter windows liefert der scanner ein sauberes und gestochen scharfes scannergebnis, das sich für ocr-erkennung gut eignet.

Für meine bescheidenen ansprüche perfekt: total einfache installation, scannen funktioniert vollautomatisch mit schönem ergebnis. Meinen alten hp scanner mußte ich wegwerfen, da einfach keine ( kostenlosen) treiber mehr zu finden waren. Dieser epson scanner arbeitet problemlos unter windows7, daher: alles bestens.

Dem scanner fehlt ein ein-/aus-schalter. Man muss also, statt einen schalter zu betätigen, immer das kabel rausnehmen oder reinstecken, was umständlich ist und für die buchse auf dauer sicher nicht gut ist. Ansonsten fährt der scanner bei jedem hochfahren des pcs mit hoch (quietscht und schabt) und bleibt an, solange der pc an ist. Was ist eigentlich so schwierig am einbau eines ein-/aus-schalters??.Scanner bauen ohne ein-/aus-schalter ist nicht sehr intelligent.

Richtig nett ist, das zur stromversorgung usb ausreicht. Geht sicher, passt aber irgendwie nicht zur größe des gerätes. Es gibt vom hersteller treiber für debian gnu/linux. Integrieren sich ins system, als gehörten sie dazu (xsane/gimp). Punktabzug, weil nach ein paar monaten fing das gerät an zu kratzen. Später bis hin zum abbruch der scans. Nach recherche kam das auch schon bei vorgängermodellen vor. Rücksendung, rückerstattung des kaufpreises per amazon.

Der einzige mir bekannte scanner, der in win 10 wunderbar funktioniert. Und es ist erstaunlich, wie viel man aus klitzekleinen bildern herausholen kann. Speziell kleine “briefmarken-bilder” aus den 1930ern.

Nach dem ich den canon lide 220 unter windows 10 64bit, auch mit tricks von canon-support, nicht zum ordnungsgemäßen funktionieren gebracht habe, bestellte ich mir den epson v39. Siehe da der scanner funktioniert einwandfrei und es ist, nach dem ganzen frust, eine freude damit zu arbeiten.

Ich habe mir den scanner angeschafft, um damit für meine unterrichtsvorbereitung unkompliziert und flott texte und bilder einscannen zu können. Besonders gefällt mir, dass ich auch mehrere seiten in einem dokument speichern kann. Ich habe mich nicht lange eingearbeiten müssen, die bedienung ist für das einfache scannen intuitiv. Angenehm ist das handliche format, der scanner findet so noch platz neben meinem drucker und ist damit stets in reichweite. Mein anwenderprofil ist sicherlich ein einfaches, aber für diesen einsatzbereich bin ich vollkommen zufrieden.

. Installiert und mein canon lide 200 hat einen streifen im scan. Alle versuche haben keinen erfolg gebracht. Canon hat die linuxtreiber auch kurz nach meinem kauf vor x jahren recht schnell eingestellt. Abgesehen davon dass ich auch einen tritt an die saneentwickler geben muss, sage ich hauptsächlich f. Denn epson zeigt dass es auch anders geht. Der epson läuft nun mit den epson treibern für ubuntu 17. Die geschwindigkeit ist in etwa gleich das scanergebnis auch. Außer dass es mit dem canon tatsächlich auch möglich ist mal 4800dpi zu scannen. Mit dem lide 200 keine chance. Ob der canon nun lauter ist mag ich nicht beurteilen, das geräusch beim scannen ist einfach anders. Also liebe linuxgemeinde, kauft epson.

Ich habe mich bei den rezensionen durchgelesen und viele kleinigkeiten entdeckt, die mich zum kauf bewegt haben, wie z. Deckel abnehmbar, mehrere scans lassen sich über software zusammen fügen (selbst noch nicht ausprobiert). Der scanner bietet wirklich sehr viele scann-einstellungen und läuft sehr schnell und vor allem dingen auch sehr leise. Ich konnte bis jetzt nur positive eigenschaften feststellen, mit dem kauf zufrieden und kann ihn nur bestens weiterempfehlen, natürlich immer mit dem hintergrund, dass ich kein profi-anwender bin. Einziges manko, war die installation der software. Ok, dass man erst die software installieren soll, bevor der scanner angeschlossen werden soll. Hmmm muss man halt wissen oder den “beipackzettel” lesen. Richtig blöde fand ich nur, dass bei der installation plötzlich die rückfrage kommt, ob “event-manager utility” installiert werden soll, mit dem hinweis, dass es zugriff auf andere dateien/programme etc. Die installation blieb also erst mal stehen. Am besten vorher recherchieren, was das ist, ob man das will, ob man das braucht etc. , muss jeder für sich wissen. Ach ja, läuft einwandfrei unter win 10 :-).

Eigentlich schreibe ich keine rezessionen, doch bei dem scanner habe ich mir überlegt, dieses doch zu tun, weil er einfach genial ist. Mehrfach war ich auf der suche nach einem mobilen scanner, der keinen extra stromanschluss hat, nur am usb port angeschlossen wird, mit dem man auch mal draußen auf der terrasse dokumente, bilder oder anderes zeug einscannen, dabei noch ein bierchen schlabbern und der natur frönen kann. Einfach einen guten scanner mit guter qualität und auch noch einer, der schnell ist. Lange war ich hin- und hergerissen und habe mich für den epson perfection v39 entschieden. Und siehe da, er hat alles was ich gesucht habe. Lieferung war – wie gewohnt – 24 stunden später nach bestellung. Nach dem auspacken (neudeutsch “unboxing”) erst mal die anleitung und die treiber cd beiseite gelegt und direkt an den mac angeschlossen. Zack, in die systemeinstellungen rein und den scanner angemeldet. Erstes dokument eingelegt und d’rauf los gescannt. Ich war begeistert fazit:- top quali (für meine verhältnisse);- top verarbeitung;- kinderleicht zu installieren;- super schnell bei 200 dpi und lediglich dokumente (keine 10 sekunden);- schneller versand;in dem sinne.

Habe den scanner jetzt einige monate gelegentlich im einsatz. Die installation am mac war rel. Die am gerät angebrachten steuertasten haben jedoch keine funktion, zumindest ist es mir nicht gelungen, ihnen eine funktion abzugewinnen. Was soll’s, das gerät lässt sich auch über die software steuern und tut dann seinen dienst.

In der kombination mit dem epson sw drucker m105 bin ich mit dem scanner v39 sehr zufrieden. Ich habe mir den m105 als zweitdrucker als ersatz für ein recht grosses canon kombigerät gekauft. Die aufteilung in zwei geräte finde ich gut, weil dadurch nicht so ein massiges geärt auf dem schreibtisch steht, v39 und m105 ergänzen sich prima, weil man den v39 recht nah an den papierauswurf vom m105 platzieren kann, so dass der scanner kaum auffällt.

Ich habe mir den scanner als ersatz für einen cannon 4400 gekauft, da es für meinen neuen laptop unter windows 10 keinen vernünftig funktionierenden treiber gibt. Ausschlaggebend war die in den bewertungen für den epson genannte vielfalt an betriebssystemen unter denen das teil funktionsfähig sein soll. Desweiteren war der preis sehr günstig. Ich habe den scanner jetzt 7 wochen und bin damit bisher sehr zufrieden. Die installation verlief problemlos und die ergebnisse sind top.

Meine frau und ich haben uns diesen scanner zugelegt um die aquarell-zeichnungen meiner frau digitalisieren zu können. Unser alter scanner gab nach langem hin und her leider den geist auf und so war es zeit diesen auszutauschen. Dabei war scan-genauigkeit für uns ein wichtiges thema, da wir die aquarellzeichnung meiner frau immer über texturdivision von der natürlichen textur des aquarellpapier befreien. Diese technik funktioniert indem man das aquarellpapier vor dem beginn der zeichnung einscannt, und nachdem die zeichnung fertig ist noch einmal einscannt und mit hilfe des referenz-scan des leeren blatt papier von der textur befreit. Dies erlaubt es die textur des papier komplett aus dem fertigen scan zu entfernen und z. Nachdrucke der zeichnung auf andere medien (ohne die papiertextur) durchzuführen. Hier kommt die scangenauigkeit zum tragen, denn wenn diese nicht passt so hat man im endresultat hässliche schlieren. Diese kamen hier jedoch nicht zu stande, was für die qualität des geräts spricht. Das einzige manko das ich anbringen muss ist dass es mir unmöglich war unter windows 10 die front-buttons des scanners zum laufen zu bringen, weder über den epson event manager nocht über die integrierte windows 10 scanner button einstellung.

Wer einen scanner für den privaten gebrauch sucht, kann mit diesem gerät nichts falsch machen, vorausgesetzt man verwendet windows oder macos als betriebssystem. Unter windows 10 ließ sich der scanner problemlos installieren, und man kann unter ein paar scan-programmen mit unterschiedlicher komplexität auswählen. Unter macos high sierra kann der scanner ohne zusätzliche treiberinstallation verwendet werden. Dazu den scanner an einen usb-port anschließen. Danach in den systemeinstellungen unter “drucker & scanner” durch klick auf das pluszeichen den scanner hinzufügen.

Das gerät arbeitet zuverlässig und einigermaßen schnell mit windows 7 und windows 10. Die qualität ist mit 600 dpi ausreichend. Direkte Übertragung des gescannten bildes an den drucker scheint trotz des dafür vorhandenen knopfes nicht möglich, sondern es wird die scannsoftware auf dem bildschirm aktiviert – ein kleiner umweg. Entgegen der herstellerangaben scheint die scannqualität nur 1200 dpi zu betragen, zumindest ist dies die höhste zahl, die man in der bedienungsmaske wählen kann. Für den üblichen bürokram und amateurfotos ist es ausreichend.

Habe mit diesem produkt meinen in die jahre gekommenen canon lide 20 ersetzt. Die mitgelieferte software ist nicht das beste, benutze ich aber sowieso nicht. Hat sich sofort mit meinem scanprogramm (vu*****) unter windows 7 verstanden. Jetzt kann ich fotos, dokumente usw. Sehr schnell und in guter qualität einscannen. Negative punkte sind mir nicht aufgefallen.

Nach anfänglichen problemen bei der software-installierung unter windows 10 mittels der beigefügten cd habe ich die installation über die epson homepage online abschließen können. Der scanner arbeitet nun unter win 10 (64 bit) sehr gut und zeigt sehr gute scan-ergebnisse, vor allem bei der digitalisierung von bildern. Ich würde mich für den epson v39 perfection wieder entscheiden.

Die bewertung “guter scanner” (vier sterne) hat er sich mindestens verdient, weil er leicht zu bedienen, und auch weil er klein und handlich ist. Auf die bedientasten direkt am gerät habe ich keinen wert gelegt, verwende sie nicht, weil ich die steuerung des v39 scanners über den pc verrichte. Ich verwende den v39 unter windows 10, hauptsächlich zum einscannen und somit zur digitalisierung alter fotos. Die produzierten ergebnisse des scanners sind ordentlich und ganz passabel. Mein eindruck ist zwar, dass er nicht der schnellste scanner ist, mir reicht sein tempo trotzdem. Die mäßige lautstärke des geräts beim scannen ist im rahmen des von mir erwarteten. Ich kann den scanner insgesamt, vor allem aber auch wegen des guten preis / leistungsverhältnisses weiterempfehlen.

Mein alter canon lide 25 hatte mir lange jahre gute dienste geleistet, aber mit win 10 hat er seinen dienst nun eingestellt. Die beurteilungen für einen neue canon ließen zweifel aufkommen. Also entschied ich mich für den epson, ich habe es nicht bereut. Die installation der treiber und der software verliefen ohne jeglich probleme. Das ergebnis der scans kann sich sehen lassen. Nachtrag:leider muss ich nach einiger zeit feststellen, dass der epson dem canon lide 25 nicht das wasser reichen reichen kann. Allein die software ist sehr sparsam und viele funktionen, die es bei canon gibt sind nicht vorhanden. Ich werde nun doch wieder einen canon kaufen.

Ich weiß nicht, was ein profi-scanner alles können muss, aber für meine ansprüche als home-user reicht er aus. Die scans haben für mich eine hervorragende qualität, da darf man sich nicht beschweren. Die software könnte vielleicht noch einen tick intuitiver sein, aber wenn man weiß, was man tut, kommt man immer dorthin, wohin man möchte. Den scanner habe ich schon seit 2 jahren und es sieht auch für die zukunft noch vertrauenserweckend aus. Alles in allem – eine glatte empfehlung.

Wie beworben – ein kleiner einfacher scanner der zuverlässig funktioniert. Habe ihn unter windows7 64bit im einsatz. Selbst wenn man die treiber aus der original cd nicht installiert, funktioniert er mit den windows-seitigen wia (windows image acquisition) treibern. Aber die hersteller-seitige software ist ok und bietet die üblichen einstellungsmöglichkeiten, sogar eine ocr ist dabei. Der scanner ist relativ schnell (auch bei farbbildern mit 600 dpi) und hat gefühlt ausreichende genauigkeit / schärfe. Bei jeden aufwachen des pcs aus dem standby fährt der schlitten kurz vor und zurück, was ich für sinnvoll halte, denn bei meinem alten scanner war die mechanik offenbar “steif” geworden was sich letztendlich in unbrauchbaren ergebnissen äußerte. Bin also bis jetzt sehr zufrieden – für den klassischen haus / büro-gebrauch.

Summary
Review Date
Reviewed Item
Epson Perfection V39 Scanner (A4, 4800 x 4800 dpi) schwarz
Rating
4.6 of 5 stars, based on 157 reviews

Gerrit Dörfler

Ein Kommentar

  1. Funktioniert sofort, handhabung auch für laien sehr einfach. Kann uneingeschränkt weiterempfohlen werden.
    • Funktioniert sofort, handhabung auch für laien sehr einfach. Kann uneingeschränkt weiterempfohlen werden.
  2. Rezension bezieht sich auf : Epson Perfection V39 Scanner (A4, 4800 x 4800 dpi) schwarz

    Farbbilder gescannt fast 10 000, hat alles hervorragend funktioniert.
  3. Rezension bezieht sich auf : Epson Perfection V39 Scanner (A4, 4800 x 4800 dpi) schwarz

    Farbbilder gescannt fast 10 000, hat alles hervorragend funktioniert.
    • 5,0 von 5 Sternen Ein sehr gutes Produkt und eine unglaublich schnelle Lieferung
      Das gerät ließ sich problemlos installieren und arbeitet einwandfrei. Besonderes lob für amazon:mein alter scanner gab mitten in der arbeit seinen geist auf. Ich habe einen neuen scanner gegen 17:00 bestellt und dieser wurde am nächsten vormittag bereits geliefert. Meine scans (gewerblich) waren mittags erfolgreich fertiggestellt. Das war mal eine „ansage“.
  4. Rezension bezieht sich auf : Epson Perfection V39 Scanner (A4, 4800 x 4800 dpi) schwarz

    Das gerät ließ sich problemlos installieren und arbeitet einwandfrei. Besonderes lob für amazon:mein alter scanner gab mitten in der arbeit seinen geist auf. Ich habe einen neuen scanner gegen 17:00 bestellt und dieser wurde am nächsten vormittag bereits geliefert. Meine scans (gewerblich) waren mittags erfolgreich fertiggestellt. Das war mal eine „ansage“.
    • Ich hatte das gleiche gerät im januar gekauft und problemlos mit meinem betriebssystem macos mojave 10. 4 monate funktionierte es einwandfrei und ich war sehr zufrieden. Über nacht ließ es sich nicht mehr starten, schien keine verbindung zum mac zu bekommen. Alles ausprobiert: anderes usb kabel, andere buchse, computer neustart: nichts half. Schweren herzens habe ich das gerät zurück geschickt und -weil ich ja anfangs sehr zufrieden war- das gleiche noch einmal bestellt. Diesmal ließ sich von anfang an keine verbindung herstellen. Alles ausprobiert (mit hilfe der epson hotline), nichts zu machen. Schließlich meinte man, das gerät müsse defekt sein.
      • Ich hatte das gleiche gerät im januar gekauft und problemlos mit meinem betriebssystem macos mojave 10. 4 monate funktionierte es einwandfrei und ich war sehr zufrieden. Über nacht ließ es sich nicht mehr starten, schien keine verbindung zum mac zu bekommen. Alles ausprobiert: anderes usb kabel, andere buchse, computer neustart: nichts half. Schweren herzens habe ich das gerät zurück geschickt und -weil ich ja anfangs sehr zufrieden war- das gleiche noch einmal bestellt. Diesmal ließ sich von anfang an keine verbindung herstellen. Alles ausprobiert (mit hilfe der epson hotline), nichts zu machen. Schließlich meinte man, das gerät müsse defekt sein.
  5. Rezension bezieht sich auf : Epson Perfection V39 Scanner (A4, 4800 x 4800 dpi) schwarz

    . Dieser scanner ruckt und rührt sich nicht – auch nach einwandfreier treiber installation über die epson-website.
    • . Dieser scanner ruckt und rührt sich nicht – auch nach einwandfreier treiber installation über die epson-website.
      • Läuft unter linux und windows. Epson bietet passende treiber auf seiner homepage an. Installationsanweisungen häufig als readme-datei inbegriffen. Dank an den händler office partner gmbh.
  6. Läuft unter linux und windows. Epson bietet passende treiber auf seiner homepage an. Installationsanweisungen häufig als readme-datei inbegriffen. Dank an den händler office partner gmbh.
  7. Rezension bezieht sich auf : Epson Perfection V39 Scanner (A4, 4800 x 4800 dpi) schwarz

    Sehr gute scan-qualitaet, geraet etwas instabil, zum transport sehr gut geeignet weil leicht, weniger als buerogeraet.
  8. Rezension bezieht sich auf : Epson Perfection V39 Scanner (A4, 4800 x 4800 dpi) schwarz

    Sehr gute scan-qualitaet, geraet etwas instabil, zum transport sehr gut geeignet weil leicht, weniger als buerogeraet.
  9. Rezension bezieht sich auf : Epson Perfection V39 Scanner (A4, 4800 x 4800 dpi) schwarz

    Tut was er soll und das auch am mac. Auch die lieferung, wie immer top.
    • Tut was er soll und das auch am mac. Auch die lieferung, wie immer top.
      • 1,0 von 5 Sternen vorprogrammierter + eingebauter Verschleiß
        Um das betriebsergebnis zu maximieren, verbaut epson die kleinsten mini-usb-stecker, die auf dem markt zu bekommen sind. Bruch, fehlfunktion, reparatur, neukauf sind somit vorprogrammiert.
  10. Rezension bezieht sich auf : Epson Perfection V39 Scanner (A4, 4800 x 4800 dpi) schwarz

    Um das betriebsergebnis zu maximieren, verbaut epson die kleinsten mini-usb-stecker, die auf dem markt zu bekommen sind. Bruch, fehlfunktion, reparatur, neukauf sind somit vorprogrammiert.
  11. Rezension bezieht sich auf : Epson Perfection V39 Scanner (A4, 4800 x 4800 dpi) schwarz

    Beiliegende software für meine aufgaben völlig ausreichend.
    • Beiliegende software für meine aufgaben völlig ausreichend.
  12. Rezension bezieht sich auf : Epson Perfection V39 Scanner (A4, 4800 x 4800 dpi) schwarz

    Die scan-ergebnisse sind gut, die software umfangreich, vielleicht zu umfangreich. Leider habe ich ebenfalls die erfahrung machen müssen, dass das gerät nach 2,5 jahren nicht mehr funktionsfähig ist. Dabei habe ich nur gelegentlich gescannt. Ich werde es wohl wieder mit canon probieren. Den epson v39 kann ich nicht empfehlen.
    • Die scan-ergebnisse sind gut, die software umfangreich, vielleicht zu umfangreich. Leider habe ich ebenfalls die erfahrung machen müssen, dass das gerät nach 2,5 jahren nicht mehr funktionsfähig ist. Dabei habe ich nur gelegentlich gescannt. Ich werde es wohl wieder mit canon probieren. Den epson v39 kann ich nicht empfehlen.

Kommentare sind geschlossen.