Epson Expression Premium XP-7100 3-in-1-Multifunktionsgerät Drucker : Benutzer des aktuellen MacOS sollten diesen Drucker meiden

Was lange währt, wird endlich gut. Ich habe lange nach einem gerät gesucht, welches im preis-leistungs-verhältnis meinen bedürfnissen entspricht. Schneller und leichter aufbau. Hinstellen, stecker in die steckdose. Jetzt noch die cd mit der software in den pc, installiert. Die bedienung erklärt sich zwar von selbst, ist aber im handbuch (pdf) sehr gut erklärt. Die installationssoftware bietet mehrere zusätzliche programme zur verwendung an. Das muss man selbst entscheiden ob man diese benötigt.

Der drucker ist klein, und passt sehr gut auf meinen schreibtisch. Er erfüllt all meinen ansprüchen – hat zwei papier einzug fächer.

Obigen drucker habe ich vor einiger zeit gekauft und bin bisher sehr zufrieden.

Im vergleich zu meinem vorgängerdrucker epson premium expression 520 ist dieser leiser und macht nicht so viele druckkopfreinigungen. Der duplexdruck ist ziemlich langsam. Installation und bedienung war einfach.

Soweit ist alles in ordnung, allerdings hatte mein neuer(?) drucker trotz schutzfolien und schutzklebestreifen an allen möglichen stellen von anfang an eine reihe von kratzern, nutzungsspuren und war verstaubt. Da die patronen verschweißt waren, handelt es sich wohl eher um unschöne spuren aus der fertigung als um ein händler-b-ware-gerät. Hat noch jemand solche spuren beobachtet?. Das sind sicherlich nicht alles spuren aus der qualitätskontrolle. (epson expression premium xp-7100, bestellt über amazon bei office partner gmbh am 30.

Bisher war ich mit dem drucker eigentlich sehr zufrieden. 14 verwende, ist mir aufgefallen, dass ich nicht mehr randlos drucken kann. Das ist für fotos eigentlich unabdingbar. Jetzt sitze ich hier mit dem teuren hahnemühle-papier und habe um jedes foto einen weißen rahmen, der da nicht hin soll. Treiber-updates gibt es weder für macos 10. Das ist schon ziemlich armselig und trübt das an sich sehr gute bild des druckers ebenso wie die tinte zu apothekenpreisen.

Epson Expression Premium XP-7100 3-in-1-Multifunktionsgerät Drucker (Scanner, Kopierer, WiFi, Ethernet, Duplex, Duplex-ADF, 10,9 cm Touchscreen, Einzelpatronen, 5 Farben, DIN A4) schwarz

  • Geben Sie Ihr Modell ein,
    um sicherzustellen, dass dieser Artikel passt.
  • Eignet sich für den Druck langlebiger Dokumente und herausragender Fotos dank zusätzlicher Foto-Schwarztinte
  • Schnittstellen: Ethernet, WiFi und WiFi Direct – kabelloses Drucken von überall, mobile Druckfunktionen, USB
  • Automatischer Dokumenteneinzug für einfaches Scannen und Kopieren mehrseitiger Dokumente, auch doppelseitig, zwei Papierfächer (Foto- und Normalpapier) und Einzug auf der Rückseite, 5 einzeln austauschbare Tintenpatronen – wahlweise in Standard- oder XL-Größe
  • Fotos PC-unabhängig drucken dank 10,9 cm Touchscreen und USB- bzw. SD-Speicherkartenleser, 10 x 15 cm Fotodruck in 12 Sek., Direktdruck auf CD/DVD
  • Lieferumfang: Epson Expression Premium XP-7100 Tintenstrahl-Multifunktionsgerät schwarz, separate Einzelpatronen, Hauptgerät, Stromkabel, Aufstellanleitung, Software (CD), Garantiedokument

Ich hatte jahrelang den xp-860, bis er vor einigen tagen die blätter im fach 2 nicht mehr automatisch eingezogen hatte. Somit wollte ich mir etwas neues gönnen. Er bietet folgende auflösungen:- druckauflösung von 5. 440 dpi- scanauflösung von 1. 800 dpi (horizontal x vertikal)im vergleich zu canon und hp ist der epson für mich immer noch der auflösungs-spitzenreiterdie mechanik ggü. Dem 860 hat sich in keinster weise verändert. Lediglich das fax ist entfernt worden. Das ausgabefach fährt immer noch automatisch aus und muss anschließend via tastendruck wieder eingefahren werden (wenn man möchte).

Bin voll zufrieden, leichte installierung, bin sehr lange mit den orginalpatronen ausgekommen, bin auch für die positiven infos in diesem blog dankbar,welche mich zum kauf animiert haben. Kompaktes gerät, kann auch a3 ausdrucken und besonders super ist der hintere einzug für 300 g7m papier, da dieses flach eingezogen und gedruckt wird. Bis jetzt nur positiv überrascht. Habe für billigere drucke auch andere farbpatronen gekauft, war kein problem diese zu installieren natürlich sind die orginalen von den farben die besten. Gerät kompakt,scanner auch super. Installation mit kabel bei computer halbe stunde.

Habe diesen drucker als ersatz für meinen defekten epson wf gekauft. Kriterien waren eigentlich nur der automatische duplex-druck und auch der vollautomatische dokumenteneinzug. Druckgeschwindigkeit und qualität sind super, geräuschpegel etwas lauter. Was mich ein wenig stört ist die kleine papierkassette und die verbindungsqualität über wlan, denn der drucker verliert nach 2 tagen im stand-by die verbindung und baut sie erst nach einem neustart wieder auf.

Ich habe den drucker erst seid einem tag, das folgende ist also nur als erster eindruck zu bewerten. Ich werde später die rezension je nach gemachten erfahrungen ergänzen. Der drucke kommt sicher verpackt an. Nach dem auspacken müssen zunächst eine menge blauer sicherheitsklebebänder entfernt werden. Im karton ist ein satz tintenpatronen, ein netzkabel (kein usb-kabel) und eine sehr, sehr knappe erläuterung. Das wesentliche daran ist der hinweis auf die installationsanleitung im internet. Und die ist jetzt wirklich sehr ausführlich und gut. Einlegen der farbpatronen oder beschicken der papierfächer) werden sogar durch einen kleinen film dargestellt.

Tolles gerät, einfach zu bedienen.

Epson Expression Premium XP-7100 3-in-1-Multifunktionsgerät Drucker (Scanner, Kopierer, WiFi, Ethernet, Duplex, Duplex-ADF, 10,9 cm Touchscreen, Einzelpatronen, 5 Farben, DIN A4) schwarz : Nachdem ein canon pixma mx925 nach 6 jahren seinen dienst quittiert hat, und die druckqualität seit 2 jahren eh zu wünschen übrigließ, brauchte ich ersatz. Am liebsten einen 1zu1 ersatz, da duplex-druck und dublex-scannen mit mehrfacheinzug sehr wichtig waren, ist die auswahl an geräte nicht sehr groß. Ganz wichtig war mir noch die möglichkeit cd/dvd zu bedrucken. Und natürlich wlan (wifi)canon selbst hat kein 1zu1 ersatzgerät im programm in der preisklasse unter 250€. Und dank amazon bin ich schnell auf den epson drucker gestoßen. Alle anforderungen wurden erfüllt. Das gerät ist sehr kompakt gebaut, deutlich kleiner und leichter als der canon mx925. Des weiteren begeistert die einfache bedienung per großem touch-display am gerät. Einrichtung und installation sind wunderbar einfach, und dann der software ist auch ein update so gut wie automatisch im ablauf.

Der drucker bringt bei fotos bessere ergebnisse als die sofortabzüge beim drogeriemarkt. Der drucker ist schnell und auch die grundsätzliche installation ist problemlos. Die zusätzliche fotosoftware wurde auf meinem windows 10 rechner installiert, lief aber nicht. Windows defender hat sie als unbekannte software behandelt und deshalb nicht ausgeführt. Dort brauchte es manuellen eingriff. Drucker und scanner funktionieren auch unter ubuntu linux, epson liefert sogar passende software, hut ab. Zwei jahren hat der drucker prima funktioniert: alle düsen ok, druckqualität wie am ersten tag.

Unter windows ist alles perfekt. Alle funktionen sind perfekt. Leider gibt es unter linux kleine probleme nach der treiber installation. ( scannen war nicht möglich )aber nach genauerem lesen der installationsanleitung von epson konnte das problem gelöst werden. Das gerät ist im gegensatz zu anderen herstellern klein und handlich. Die druckqualität ist in allen bereichen sehr gut.

Drucker mit umfangreichen funktionen. Um alles zu erschließen sollte man das handbuch (von cd oder aus dem internet – 260 seiten, deutsch) wenigstens quer lesen. Der adf zum scannen und kopieren funktioniert sehr gut.

Der drucker druckt und scannt sehr schön und sieht dabei noch richtig gut aus. Die kunststoffteile machen zuerst einen etwas fragilen einruck, erweisen sich jedoch im alltäglichen gebrauch als funktionell und stabil.

Halloich habe den drucker mir selbst eingerichtet,sonst macht das immer mein schwiegersohnaber es gab keine probleme ihn eintzurichten der erste druck war sehr gut,das erste fotoist auch gelungen,jetzt bin ich nur mehr gespannt ob er auch fremde patronen auch erkenntund mich drucken läst.

Cds bedrucken mit dem epson xp 71000) wenn noch nicht installiert epson print software installieren1) Öffnen der software epson cd print2) in der obersten zeile ansicht anklicken, gitter ausrichten, darüber gittereinstellung, gitterabstand einstellen, ich selber nutze 2mm. 3) dann bild links anklicken und bild auswählen, das bild auf den rahmen der cd durchziehen vergrößern, bis der rahmen abgedeckt ist4) option textfeld – links text öffnen, text einfügen in feld text mit denn weiteren reitern kann man den text den eigenen vorstellungen anpassen5) option bild – links bild öffnen, für eigene bilder reiter datei öffnen und dort wo eigene bilder abgelegt sind bild aussuchen. Problem, die hintergründe sind oft mals weiß und nicht transparent. Man kann hier wie bei andren bildprogrammen auch bilder, fotos, übereinanderlegen eine ebene vor oder zurück usw. 6) so bis hierher gilt das für standard bedruckbare cds 118mm7) jetzt geht es um die cds im vinyl look, die aussehen wie die alte schallplatte, evtl sogar von der schreibseite her schwarz. 8) in der zweiten oberen reihe bitte x klicken9) folgende werte einstellen – dieses legt denn druckbereich fest. 10) ich hoffe das ich nicht der einzige bin, der probleme hatte, aber so sollte es gehen. Würde mich freuen wenn ich damit die ein oder andre fehlbedruckte cd verhindert habe.

Das druckbild ist deutlich und besser als bei meinem vorigen drucker. Auch der foto-druck überzeugt. Angenehm kleinhervorzuheben der zweiseitenscan mit automatischem einzug und die einfache bedienung über das zugehörige pc-programm.

Nachdem ich schon einige zeit nur noch epson-drucker verwende, habe ich mir mal diesen, als blitzangebot gelisteten, xp-7100 auch noch zugelegt. Bin bist jetzt sehr zufrieden mit dem “gerät”, besonders mit der automatik all der vorhandenen klappen, ausschübe und einzüge. Ist bisher mein bester epson-drucker. Ich schaue auch, daß ich möglichst einen epson-drucker finde, bei dem ich gleichen patronentypen verwenden kann. Meine empfehlung für einen kompakten top-home-office drucker, der nicht viel platz verschwendet und auch noch schöne fotos druckt.

Diesen drucker kann man in ein bis zwei arbeitsstunden installieren. Ich habe unglücklicherweise bei der installation etwas auf dem schlauch gestanden, was ein kassettenfach für das din-a-4-papier angeht, das hat die arbeitszeit verlängert. Aber nachdem das mal geschafft war, war die einrichtung kein problem. Der drucker kommt sehr gut verpackt und transportgesichert an. Viele blaue klebstreifen, die alle entfernt werden wollen. Dann kann man ihn anschließen und dann ist das display so selbsterklärend, dass man problemlos die notwendigen einstellungen vornehmen kann. Es werden startpatronen mitgeliefert, die auch nur bei der ersten einrichtung verwendet werden können. Diese lassen sich auspacken und einlegen, ohne dass man, wie bei manchen freunden von der konkurrenz, sofort schwarze finger bekommt. Alles für menschen, die sich nicht vor technik fürchten, problemlos machbar.

Nachdem mein 2 jahre alter canon pixma 925 nur noch mit b200- fehlern nervte und nicht mehr funktionierte, suchte ich einen haltbaren ersatz. Fündig bin ich, nach langer suche, bei epson geworden. Das gerät expression premium xp-7100 ist kompakt, all-in-one und bietet alle geläufigen funktionen. Wichtig war die größe des druckers, da ich wenig platz habe. Im gegensatz zur konkurrenz ( hp, canon, usw. ) welche aus einem normalen drucker nur noch riesen möbelstücke gemacht haben, bietet der epson eine kompakte bauweise, von der grundfläche etwas größer als eine a4 seite. Die selbsteinrichtung dauerte nur 7 min, das aufspielen der software war in 15 min erledigt, super. Nach ersten test’s bin ich von der druckqualität begeistert, sowohl fotos und auch normale drucke meistert er in gestochen scharfer qualität. Ganz wichtig, der drucker läuft nicht wie der canon pixma 925, minutenlang hin- und her und verbraucht tinte, sondern knopf drücken, test trommel, ein kurzer ratsch des druckkopfes und alles ist nach paar sekunden betriebsbereit. Habe diesen drucker auch für meinen vater bestellt und er ist auch begeistert.

Den drucker habe ich sehr schnell erhalten, was mir gefallen hat. Die einrichtung war etwas holprig, doch nach ca. 45 min hatte ich ihn soweit. Texte werden gut ausgedruckt. Fotos können nur mit relativ dünnen fotopapier gedruckt werden. Bei stärkeren papier (ab 160 gr/m2) wird ständig “papierstau” angezeigt, weil das papier nicht eingezogen wird. Cd druck habe ich noch nicht getestet.

Ich drucke viele noten und es ist sehr klar. Die bedienung ist gewöhnungsbedürftig. Ansonsten war der kopierer/drucker das geld wert. Wie lange es hält muss ich erst noch ausprobieren. Farbig drucke ich selten, deshalb kann ich dazu nicht viel sagen.

Nach anderthalb monaten gebrauch kann ich den neuen epson-drucker nur empfehlen. Es ist das einzige modell in der preisklasse mit doppelseitigem mehrblatteinzug zum scannen und kopieren. Praktisch ist auch die doppelte papierkassette für a4 und photopapier. Die druckqualität ist gut, die handhabung einfach und die verfügbare software erfüllt bis jetzt alle wünsche.

Einrichtung durch die notwendige installation der epson software etwas umständlich. Jetzt aber wo der drucker im netzwerk meiner fritzbox eingebunden ist, läuft alles super. Schlecht gelöst ist die ausgabe der druckseiten. Es muss jedes mal das display aufgeklappt werden und die druckausgabeschiene herausgezogen werden. Es wäre schöner, wenn der drucker beim betrieb geschlossen bleiben würde.

Der ideale drucker für privatanwender und homeoffice. Sehr gute druckqualität für dokumente, fotos, umschläge, cd’s und dvd’s, etc. Automatischer einzelblatt-einzug für ein- und zweiseitiges kopieren und scannen. Doppelseitiger druck und doppelseitiges kopieren. Ein drucker, der sehr vieles kann, zu einem vernünftigen preis. Meines wissens ist er in dieser preisklasse der einzige mit all diesen spezifikationen. Kleines manko: beim hinteren einzugsschacht, gedacht für stärkere medien, kann man immer nur ein blatt einlegen. Aber wie oft benötigt man das?.

Ich brauchte ersatz für einen all-in-one canon pixma mx 925. Der epson expression 7100 ist einer der wenigen all-in-one geräte der ebenfalls mit vollduplex für scan, copy und druck ausgestattet ist. Gerade im scanbereich ist der vollduplexeinzug vom ade für mich wichtig. 10 doppelt bedruckte seiten eingelegt und ab geht die post. Ob auf den pc oder das smartphone – es funktioniert und die textscan sind als pdf von guter qualität. Der textdruck geht schnell und sauber. Druckertreiber/software für windows liegt in form einer cd bei, ich lade mir grundsätzlich die aktuellsten treiber/software direkt von der herstellerseite. Die installation kann man bzgl. Zusätzlicher software anpassen. Die ios app ist schön übersichtlich.

Der drucker xp900 gefällt mir sehr gut. Zur installation bei meinem linux-pc wähnte ich Übles, kaufte den drucker dennoch, weil amazon den drucker auch zurück genommen hätte. Aber absolut null probleme – der drucker und die scan-einrichtung wurde sofort erkannt, nachdem die ip-adresse am drucker eingegeben wurde. Linux sah das sofort, eine installation erübrigte sich, es funktioniert einfach alles problemlosvielleicht finden manche folgendes trivial: mein hp photosmart 5520 musste ich entsorgen, weil dieser mein 240g-fotopapier nicht verarbeiten konnte. Das papier blieb an den umlenkrollen hängen, das papier ist zu störrisch und die umlenkrollen zu nachgiebig. Doch hp definiert 300g-papier als zulässig. Das macht der epson natürlich besser, weil ein weiterer einzug von hinten ohne das umbiegen des papiers möglich ist. Ein klarer minuspunkt für hp, zumindest für fotoausdrucke. Selbstredend sind meine ersten ausdrucke auf dem besagten fotopapier erste sahne, das hatte ich mit hp lange nicht mehr. Früher mit canon mp630 war es ähnlich gut, aber der oft beschriebene fehler mit code b200 ruinierten mir den damals teuren drucker, so dass ein canon bei mir nicht mehr in frage kommt.

Der epson expression premium xp-6105 3-in-1 multifunktionsgerät, ist genauso wie seine vorgänger, zuverlässig, etwas langsam im druck, aber bestens zu emfehlen.

Summary
Review Date
Reviewed Item
Epson Expression Premium XP-7100 3-in-1-Multifunktionsgerät Drucker (Scanner, Kopierer, WiFi, Ethernet, Duplex, Duplex-ADF, 10,9 cm Touchscreen, Einzelpatronen, 5 Farben, DIN A4) schwarz
Rating
4.3 of 5 stars, based on 162 reviews

Gerrit Dörfler

Ein Kommentar

  1. 5,0 von 5 Sternen Zuverlässig, kontaktfreudig, scannt super mehrseitig ein!
    Ich mußte heute einige dukumente einscannen, sie waren leider dem regen ausgesetzt gewesen und deshalb wellig. Scan des mehrseitigen dokuments als doppelseitiger scan lief ohne problemehab den 7100 seit einnem halben jahr im homeoffice, ich bin echt angetan, edel, unauffällig, problemlos.
    • Ich mußte heute einige dukumente einscannen, sie waren leider dem regen ausgesetzt gewesen und deshalb wellig. Scan des mehrseitigen dokuments als doppelseitiger scan lief ohne problemehab den 7100 seit einnem halben jahr im homeoffice, ich bin echt angetan, edel, unauffällig, problemlos.
  2. Das ist der beste drucker den ich je hatte. Preis-leistungs-verhältnis ist der einfach top. Installtion wird super erklärt. Cd`s druckt der epson super, verbraucht net viel tinte.
    • Das ist der beste drucker den ich je hatte. Preis-leistungs-verhältnis ist der einfach top. Installtion wird super erklärt. Cd`s druckt der epson super, verbraucht net viel tinte.
  3. Rezension bezieht sich auf : Epson Expression Premium XP-7100 3-in-1-Multifunktionsgerät Drucker (Scanner, Kopierer, WiFi, Ethernet, Duplex, Duplex-ADF, 10,9 cm Touchscreen, Einzelpatronen, 5 Farben, DIN A4) schwarz

    Sehr guter und schneller drucker. Wir waren auch sehr zufrieden mit der schnellen lieferung.
  4. Rezension bezieht sich auf : Epson Expression Premium XP-7100 3-in-1-Multifunktionsgerät Drucker (Scanner, Kopierer, WiFi, Ethernet, Duplex, Duplex-ADF, 10,9 cm Touchscreen, Einzelpatronen, 5 Farben, DIN A4) schwarz

    Sehr guter und schneller drucker. Wir waren auch sehr zufrieden mit der schnellen lieferung.
  5. 1,0 von 5 Sternen Scanner geht nicht über Wifi. Epson Expression Premium XP-7100

    Rezension bezieht sich auf : Epson Expression Premium XP-7100 3-in-1-Multifunktionsgerät Drucker (Scanner, Kopierer, WiFi, Ethernet, Duplex, Duplex-ADF, 10,9 cm Touchscreen, Einzelpatronen, 5 Farben, DIN A4) schwarz

    Nach 5 stunden ausprobieren ist es mir nicht gelungen den scanner zum arbeiten zu bekommen. Dauernd zeigt man mir einen fehler an obwohl drucken über wifi tadellos funktioniert. Was das soll ist mir schleierhaft. Ich hatte vorher einen hp-drucker, der zwar schlechte druck-ergebnisse liefert aber bei den einstellung von jeder oma hätte bedient werden können.
  6. Rezension bezieht sich auf : Epson Expression Premium XP-7100 3-in-1-Multifunktionsgerät Drucker (Scanner, Kopierer, WiFi, Ethernet, Duplex, Duplex-ADF, 10,9 cm Touchscreen, Einzelpatronen, 5 Farben, DIN A4) schwarz

    Nach 5 stunden ausprobieren ist es mir nicht gelungen den scanner zum arbeiten zu bekommen. Dauernd zeigt man mir einen fehler an obwohl drucken über wifi tadellos funktioniert. Was das soll ist mir schleierhaft. Ich hatte vorher einen hp-drucker, der zwar schlechte druck-ergebnisse liefert aber bei den einstellung von jeder oma hätte bedient werden können.
    • Dieser drucker ist einfach super. Gute qualität, guter druck, leichte bedienung. Würde den drucker jedem empfehlen,der einen guten epson drucker sucht.
  7. Rezension bezieht sich auf : Epson Expression Premium XP-7100 3-in-1-Multifunktionsgerät Drucker (Scanner, Kopierer, WiFi, Ethernet, Duplex, Duplex-ADF, 10,9 cm Touchscreen, Einzelpatronen, 5 Farben, DIN A4) schwarz

    Dieser drucker ist einfach super. Gute qualität, guter druck, leichte bedienung. Würde den drucker jedem empfehlen,der einen guten epson drucker sucht.
  8. Rezension bezieht sich auf : Epson Expression Premium XP-7100 3-in-1-Multifunktionsgerät Drucker (Scanner, Kopierer, WiFi, Ethernet, Duplex, Duplex-ADF, 10,9 cm Touchscreen, Einzelpatronen, 5 Farben, DIN A4) schwarz

    Die patronen sind wahnsinnig schnell verbraucht. Die ersten patronen nach dem kauf waren nach nur wenigen seiten komplett leer. Dann nicht original druckerpatronen gekauft. Diese hat er nicht annehmen wollen. Habe dann komplett alle patronen getautscht. Das druckergebnis war miserabel. Nach 2x druckkopfreinigung war die neue magenta komplett leer. Nochmal getaucht und wieder nur 5 seiten gedruckt, danach alles leer. So einen schlimmen drucker hatte ich noch nie.
  9. Rezension bezieht sich auf : Epson Expression Premium XP-7100 3-in-1-Multifunktionsgerät Drucker (Scanner, Kopierer, WiFi, Ethernet, Duplex, Duplex-ADF, 10,9 cm Touchscreen, Einzelpatronen, 5 Farben, DIN A4) schwarz

    Die patronen sind wahnsinnig schnell verbraucht. Die ersten patronen nach dem kauf waren nach nur wenigen seiten komplett leer. Dann nicht original druckerpatronen gekauft. Diese hat er nicht annehmen wollen. Habe dann komplett alle patronen getautscht. Das druckergebnis war miserabel. Nach 2x druckkopfreinigung war die neue magenta komplett leer. Nochmal getaucht und wieder nur 5 seiten gedruckt, danach alles leer. So einen schlimmen drucker hatte ich noch nie.
    • Nach eineinhalb jahren fing der drucker zum spinnen an habe nun nur noch fehlermeldungen kein papier, papierstau obwohl kein papier drinnen ist, manchesmal dauert eine seite 10 min.
  10. Rezension bezieht sich auf : Epson Expression Premium XP-7100 3-in-1-Multifunktionsgerät Drucker (Scanner, Kopierer, WiFi, Ethernet, Duplex, Duplex-ADF, 10,9 cm Touchscreen, Einzelpatronen, 5 Farben, DIN A4) schwarz

    Nach eineinhalb jahren fing der drucker zum spinnen an habe nun nur noch fehlermeldungen kein papier, papierstau obwohl kein papier drinnen ist, manchesmal dauert eine seite 10 min.
    • Die größe und funktionsvielfalt ist für den privaten gebrauch sehr angenehm.
      • Die größe und funktionsvielfalt ist für den privaten gebrauch sehr angenehm.
  11. 5,0 von 5 Sternen Epson Expression Premium XP-7100 - Für die Nutzung zu Hause
    Der drucker entspricht meinen erwartungen. Habe aber noch nicht alle funktionen ausprobiert, da ih hn heute erst installiert habe. Als großen nachteil empfinde ich, daß das benutzerhandbuch in papierform nicht beigefügt ist und nur als pdf-datei zur verfügung steht.
  12. Rezension bezieht sich auf : Epson Expression Premium XP-7100 3-in-1-Multifunktionsgerät Drucker (Scanner, Kopierer, WiFi, Ethernet, Duplex, Duplex-ADF, 10,9 cm Touchscreen, Einzelpatronen, 5 Farben, DIN A4) schwarz

    Der drucker entspricht meinen erwartungen. Habe aber noch nicht alle funktionen ausprobiert, da ih hn heute erst installiert habe. Als großen nachteil empfinde ich, daß das benutzerhandbuch in papierform nicht beigefügt ist und nur als pdf-datei zur verfügung steht.
  13. Rezension bezieht sich auf : Epson Expression Premium XP-7100 3-in-1-Multifunktionsgerät Drucker (Scanner, Kopierer, WiFi, Ethernet, Duplex, Duplex-ADF, 10,9 cm Touchscreen, Einzelpatronen, 5 Farben, DIN A4) schwarz

    Gutes preis-leistungsverhältnis, druckt schöne bilder nur die tintenpatronen haben wucherpreise.
  14. Rezension bezieht sich auf : Epson Expression Premium XP-7100 3-in-1-Multifunktionsgerät Drucker (Scanner, Kopierer, WiFi, Ethernet, Duplex, Duplex-ADF, 10,9 cm Touchscreen, Einzelpatronen, 5 Farben, DIN A4) schwarz

    Gutes preis-leistungsverhältnis, druckt schöne bilder nur die tintenpatronen haben wucherpreise.
  15. Rezension bezieht sich auf : Epson Expression Premium XP-7100 3-in-1-Multifunktionsgerät Drucker (Scanner, Kopierer, WiFi, Ethernet, Duplex, Duplex-ADF, 10,9 cm Touchscreen, Einzelpatronen, 5 Farben, DIN A4) schwarz

    Ach herrje, wo ist eigentlich das problem, im 21. Jahrhundert mal einen drucker zu entwickeln, der nicht gleich 500€ kostet, für den normalen hausgebrauch reicht, der funktioniert und einem nicht den letzten nerv raubt?. Es scheint unmöglich zu sein. Egal, ob man einen markendrucker kauft oder einen weniger bekannten hersteller wählt, es kommt immer aufs gleiche raus: man ärgert sich. Er war noch einigermaßen schnell installiert. Aber dann kam das drama und es bleibt ein drama. Ich hätte ihn gern schon das eine oder andere mal aus dem fenster geworfen, aber man soll ja auch an seine mitmenschen denken ;-)der drucker schafft es nur an besonders guten tagen, mehrere seiten zu drucken, ohne dass es einen papierstau gibt. Im grunde muss man zur sicherheit jedes blatt einzeln einlegen – nervig. Er verschluckt sonst gerne blätter, zieht mehrere gleichzeitig ein und verstaut, zieht das blatt schief ein (und bedruckt es dann auch dementsprechend) usw. Der tintenverbrauch ist gefühlt recht hoch – und wer jetzt glaubt, er könnte günstigere no-name-patronen einsetzen, ist natürlich schief gewickelt. Wie sollte es anders sein: die hersteller verdienen ihr geld eben nicht mit dem drucker, sondern mit den patronen. Das ist so, das wird immer so bleiben. Wie früher mit den batterien, die so lange völlig überteuert verkauft wurden, bis es sie im discounter gab. Dann war plötzlich auch schluss im fotoladen (in dem ich früher gearbeitet habe) mit den teuren batterien. Heutzutage sind noch nassrasierer-klingen ähnlich albern überteuert. Dass man patronen auch viel billiger herstellen und anbieten kann, sehen wir ja an den günstigen varianten. Wieso also die markenhersteller meinen, sie müssten das doppelte oder dreifache für patronen verlangen, die auch keine bessere tinten beinhalten oder mehr oder ergiebigere bleibt ein rätsel und ist ärgerlich.
    • Ach herrje, wo ist eigentlich das problem, im 21. Jahrhundert mal einen drucker zu entwickeln, der nicht gleich 500€ kostet, für den normalen hausgebrauch reicht, der funktioniert und einem nicht den letzten nerv raubt?. Es scheint unmöglich zu sein. Egal, ob man einen markendrucker kauft oder einen weniger bekannten hersteller wählt, es kommt immer aufs gleiche raus: man ärgert sich. Er war noch einigermaßen schnell installiert. Aber dann kam das drama und es bleibt ein drama. Ich hätte ihn gern schon das eine oder andere mal aus dem fenster geworfen, aber man soll ja auch an seine mitmenschen denken ;-)der drucker schafft es nur an besonders guten tagen, mehrere seiten zu drucken, ohne dass es einen papierstau gibt. Im grunde muss man zur sicherheit jedes blatt einzeln einlegen – nervig. Er verschluckt sonst gerne blätter, zieht mehrere gleichzeitig ein und verstaut, zieht das blatt schief ein (und bedruckt es dann auch dementsprechend) usw. Der tintenverbrauch ist gefühlt recht hoch – und wer jetzt glaubt, er könnte günstigere no-name-patronen einsetzen, ist natürlich schief gewickelt. Wie sollte es anders sein: die hersteller verdienen ihr geld eben nicht mit dem drucker, sondern mit den patronen. Das ist so, das wird immer so bleiben. Wie früher mit den batterien, die so lange völlig überteuert verkauft wurden, bis es sie im discounter gab. Dann war plötzlich auch schluss im fotoladen (in dem ich früher gearbeitet habe) mit den teuren batterien. Heutzutage sind noch nassrasierer-klingen ähnlich albern überteuert. Dass man patronen auch viel billiger herstellen und anbieten kann, sehen wir ja an den günstigen varianten. Wieso also die markenhersteller meinen, sie müssten das doppelte oder dreifache für patronen verlangen, die auch keine bessere tinten beinhalten oder mehr oder ergiebigere bleibt ein rätsel und ist ärgerlich.
  16. Rezension bezieht sich auf : Epson Expression Premium XP-7100 3-in-1-Multifunktionsgerät Drucker (Scanner, Kopierer, WiFi, Ethernet, Duplex, Duplex-ADF, 10,9 cm Touchscreen, Einzelpatronen, 5 Farben, DIN A4) schwarz

    Tut was er soll, nur der farbausdruck dauert ein wenig lange.
    • Tut was er soll, nur der farbausdruck dauert ein wenig lange.
      • Bereits bei der installation mängel festgestellt. Eine abdeckung fällt beim Öffnen der scanabdeckung runter. Beim druckdüsentest bereits fehler, die auch mit mehreren reinigungen nicht behoben werden konnten. Der deckel über dem scannerglas springt ständig aus der halterung. Das ganze gerät ist eine windige konstruktion. Eine nutzungsmöglichkeit über die garantiezeit ist mehr als zu bezweifeln. Eine schande des herstellers, so ein gerät überhaupt auf den markt zu bringen. Somit nie wieder ein mfc-gerät von epson.
  17. Bereits bei der installation mängel festgestellt. Eine abdeckung fällt beim Öffnen der scanabdeckung runter. Beim druckdüsentest bereits fehler, die auch mit mehreren reinigungen nicht behoben werden konnten. Der deckel über dem scannerglas springt ständig aus der halterung. Das ganze gerät ist eine windige konstruktion. Eine nutzungsmöglichkeit über die garantiezeit ist mehr als zu bezweifeln. Eine schande des herstellers, so ein gerät überhaupt auf den markt zu bringen. Somit nie wieder ein mfc-gerät von epson.
  18. Rezension bezieht sich auf : Epson Expression Premium XP-7100 3-in-1-Multifunktionsgerät Drucker (Scanner, Kopierer, WiFi, Ethernet, Duplex, Duplex-ADF, 10,9 cm Touchscreen, Einzelpatronen, 5 Farben, DIN A4) schwarz

    Die druckeigenschaften und das handling des geräts sind m. Uninteressant:nach etwa 90 stck gedruckter blätter ist die magenta – patrone leer. Obwohl die anderen patronen, auch die schwarzen, noch zur hälfte gefüllt sind, lassen sich keine weiteren drucke (z. In schwarz) mehr ausführen. Trotz einstellung ‘druck in grauskala’ im menü und in den druckereinstellungen kommt permanent die meldung: ‘wollen sie neue patronen kaufen oder den druck cancellen?’die druckkosten von ca 45 cent pro ausdruck (bei ‘günstigen’ ersatzpatronen) halte ich für untragbar.
    • Die druckeigenschaften und das handling des geräts sind m. Uninteressant:nach etwa 90 stck gedruckter blätter ist die magenta – patrone leer. Obwohl die anderen patronen, auch die schwarzen, noch zur hälfte gefüllt sind, lassen sich keine weiteren drucke (z. In schwarz) mehr ausführen. Trotz einstellung ‘druck in grauskala’ im menü und in den druckereinstellungen kommt permanent die meldung: ‘wollen sie neue patronen kaufen oder den druck cancellen?’die druckkosten von ca 45 cent pro ausdruck (bei ‘günstigen’ ersatzpatronen) halte ich für untragbar.
      • Der drucker hat permanent irgendwas auszusetzen. Papier nicht da, papier zu klein, papier zu groß, falsches papier, update machen, vorlage vergessen. . Irgendeine blödsinnige meldung steht immer im display und piepen kann er, nur drucken, das geht erst nach doozig mal drücken und hundert einstellungen korrigieren. Einschalten und drucken war einmal.
  19. Rezension bezieht sich auf : Epson Expression Premium XP-7100 3-in-1-Multifunktionsgerät Drucker (Scanner, Kopierer, WiFi, Ethernet, Duplex, Duplex-ADF, 10,9 cm Touchscreen, Einzelpatronen, 5 Farben, DIN A4) schwarz

    Der drucker hat permanent irgendwas auszusetzen. Papier nicht da, papier zu klein, papier zu groß, falsches papier, update machen, vorlage vergessen. . Irgendeine blödsinnige meldung steht immer im display und piepen kann er, nur drucken, das geht erst nach doozig mal drücken und hundert einstellungen korrigieren. Einschalten und drucken war einmal.
    • Bin aber mal gespannt wie lange er hält, da ich mit epson schon neg.
  20. Rezension bezieht sich auf : Epson Expression Premium XP-7100 3-in-1-Multifunktionsgerät Drucker (Scanner, Kopierer, WiFi, Ethernet, Duplex, Duplex-ADF, 10,9 cm Touchscreen, Einzelpatronen, 5 Farben, DIN A4) schwarz

    Bin aber mal gespannt wie lange er hält, da ich mit epson schon neg.
    • Ich brauche den drucker vorrangig für a3-druck und das ist leider etwas umständlich – immer nur einzelblatteinzug.
      • Ich brauche den drucker vorrangig für a3-druck und das ist leider etwas umständlich – immer nur einzelblatteinzug.
  21. 4,0 von 5 Sternen Epson Expression Premium XP-7100 3-in-1-Multifunktionsgerät Drucker
    Gerät wurde schnell geliefert. Alle funktionen wurden ausprobiert. Ich würde kerne wieder kaufen.
  22. Rezension bezieht sich auf : Epson Expression Premium XP-7100 3-in-1-Multifunktionsgerät Drucker (Scanner, Kopierer, WiFi, Ethernet, Duplex, Duplex-ADF, 10,9 cm Touchscreen, Einzelpatronen, 5 Farben, DIN A4) schwarz

    Gerät wurde schnell geliefert. Alle funktionen wurden ausprobiert. Ich würde kerne wieder kaufen.

Kommentare sind geschlossen.