Somikon 3in1 Dia- – Super Teil, schnell und gute Bilder

Somikon dia-/foto-& negativ-scanner sd-1400 mit 14-mp-sensor, sd-karte. Hallo ich muß sagen der scanner ist einfach spitze ich habe 1700 dias und 1000 negative schon gemacht 99% die bilder sind top geworden ich kann dieser scanner 5 ***** sterne geben.

Man sollte aber im realen scan bereich bleiben. Interpoliert sieht es etwas verfälscht aus.

  • Für Otto-Normal-Fotografierer ein super Gerät.
  • Gute scanLleistung
  • Preis-Leistungsverhältnis ist gut

Habe lange nach dem geeigneten filmscanner gesucht. Der semikon erhielt für den amateurgebrauch die besten bewertungen. Auch ich stimme diesen beurteilungen zu. Das gerät glänzt vor allem mit der integrierten individuellen farbkorrektur, die es ermöglicht, beim scannen vor allem alte “vergilbte” negativfilme für brauchbare digitale bildergebnisse zu “aktivieren”. Auch die bildschärfe ist gut. Sehr gut ist die reproduktion von schwarz-weiß-bildern aus alten negativstreifen, die gewünschten grauabstufungen kann nie und nimmer ein flachbettscanner mit aufsatz bieten. Leider gibt es einen schönheitsfehler: bildreproduktionen von glänzenden papierbildern haben immer einige lichtreflexe, die man nicht wegbekommt. Das liegt an der technik, die eben solche bilder “abfotografiert”. Da hilft auch der mitgelieferte bildrahmen nicht.

Super teil, schnell und gute bilder. Habe den scanner mehrfach getestet. Das gerät arbeitet besonders schnell, da er die negative oder fotos nicht scannt, sondern fotografiert. Die auflösung ist völlig ausreichend.

Merkmal der Somikon 3in1 Dia-, Foto- & Negativ-Scanner SD-1400 mit 14-MP-Sensor

  • Geben Sie Ihr Modell ein,
    um sicherzustellen, dass dieser Artikel passt.
  • Eigenständiger Scanner (Stand-Alone) für Fotos, Filmstreifen und Dias Hochauflösender 14-Megapixel-CMOS-Sensor, Scanauflösung bis 22 Megapixel interpoliert
  • Alternative Stromversorgung über USB oder USB-Netzteil
  • Für gerahmte Kleinbild-Dias (5 x 5 cm, bis 2 mm Dicke) & Kleinbild-Negative als Filmstreifen (35 mm) (nicht für Glasrahmen-Dias bzw. Dias mit mehr als 2 mm Stärke)
  • Mit 2,4”-/6-cm-LCD-Display für Vorschau & Bearbeitung der Scan-Ergebnisse
  • Lieferumfang:USB-Kabel, USB-Netzteil, Negativhalter, Diahalter, 3 x Fotohalter, Software “Photomizer Scan 2” (dt. CD-ROM für Win XP SP2/Vista/7/8), dt. Anleitung. Gerät einstellbar in folgende Sprachen: Deutsch, Englisch, Italienisch, Französisch, Spanisch, Chinesisch und Japanisch.

Für otto-normal-fotografierer ein super gerät. . Vorab, ich bin weder profifotorgaf, noch mache ich künstlerisch wertvolle bilder, auch sind mir “farbsättigung und tiefenschärfe” keine wichtigen begriffe. Also braucht’s für mich auch kein profiwerzeug. Ich wollte ganz einfach mal meine “gefühlt 1 mio”. Fotos und dias digitalisieren um später einmal die besten davon in einem fotobuch zusammen zu fassen. Erste tests dahingehend haben ergeben: “bildqualität sehr gut”. Zum gerät:die verarbeitung und wertigkeit machen einen guten eindruck. Der scanner ist superleicht zu bedienen, macht alles was in der beschreibung versprochen wird und das sogar recht gut. Selbst uralten dias konnte ich ( mit etwas bearbeitung ) zu neuen glanz verhelfen, wichtig hierbei ist nur, dass die dias vorher gut gesäubert werden, sonst sieht man nachher jeden fussel. Man sollte nämlich wissen, das dieser “scanner” im eigentlichen sinne nicht scannt, sondern das bild/ dia digital fotografiert, was aber für meine zwecke keinen nachteil darstellt.

Der scanner scannt gut, jedoch bei 4 mal das gleiche dia scannen, kommen 4 mal sehr unterschiedliche qualitäten zum vorschein. Unpraktisch finde ich, das man immer nur ein dia einstecken kann und somit etwas umständlich seine dias scannen kann. Der preis finde ich sehr überteuert.

Somikon dia-/foto-& negativ-scanner sd-1400 mit 14-mp-sensor, sd-karte. Hallo ich muß sagen der scanner ist einfach spitze ich habe 1700 dias und 1000 negative schon gemacht 99% die bilder sind top geworden ich kann dieser scanner 5 ***** sterne geben.

Leicht zu bedienen, scan-qualität ok. Der scanner sieht relativ voluminös aus, ist aber viel leichter als er aussieht. Scan von fotos und negativen ist sehr einfach und geht flott. Da für fotos führungsrahmen fixiert werden müssen, sollte man bilder gleicher größe nacheinander scannen, da das Ändern der führungsrahmen etwas fummelig ist. Die führungsrahmen führen auch dazu, daß links und rechts vom bild minimal rand abgeschnitten wird. Negative werden direkt in bilder umgesetzt. Da ich keine dias habe, kann ich dazu nichts sagen. Die stromversorgung erfolgt über ein mitgeliefertes netzteil. Über das mitgelieferte usb-kabel kann man sich auch an den pc direkt anschließen. Leider liefert nicht jeder usb-port genug strom.

Super teil, schnell und gute bilder. Habe den scanner mehrfach getestet. Das gerät arbeitet besonders schnell, da er die negative oder fotos nicht scannt, sondern fotografiert. Die auflösung ist völlig ausreichend.

Man sollte aber im realen scan bereich bleiben. Interpoliert sieht es etwas verfälscht aus.

Leicht zu bedienen, scan-qualität ok. Der scanner sieht relativ voluminös aus, ist aber viel leichter als er aussieht. Scan von fotos und negativen ist sehr einfach und geht flott. Da für fotos führungsrahmen fixiert werden müssen, sollte man bilder gleicher größe nacheinander scannen, da das Ändern der führungsrahmen etwas fummelig ist. Die führungsrahmen führen auch dazu, daß links und rechts vom bild minimal rand abgeschnitten wird. Negative werden direkt in bilder umgesetzt. Da ich keine dias habe, kann ich dazu nichts sagen. Die stromversorgung erfolgt über ein mitgeliefertes netzteil. Über das mitgelieferte usb-kabel kann man sich auch an den pc direkt anschließen. Leider liefert nicht jeder usb-port genug strom.

Für otto-normal-fotografierer ein super gerät. . Vorab, ich bin weder profifotorgaf, noch mache ich künstlerisch wertvolle bilder, auch sind mir “farbsättigung und tiefenschärfe” keine wichtigen begriffe. Also braucht’s für mich auch kein profiwerzeug. Ich wollte ganz einfach mal meine “gefühlt 1 mio”. Fotos und dias digitalisieren um später einmal die besten davon in einem fotobuch zusammen zu fassen. Erste tests dahingehend haben ergeben: “bildqualität sehr gut”. Zum gerät:die verarbeitung und wertigkeit machen einen guten eindruck. Der scanner ist superleicht zu bedienen, macht alles was in der beschreibung versprochen wird und das sogar recht gut. Selbst uralten dias konnte ich ( mit etwas bearbeitung ) zu neuen glanz verhelfen, wichtig hierbei ist nur, dass die dias vorher gut gesäubert werden, sonst sieht man nachher jeden fussel. Man sollte nämlich wissen, das dieser “scanner” im eigentlichen sinne nicht scannt, sondern das bild/ dia digital fotografiert, was aber für meine zwecke keinen nachteil darstellt.

Habe lange nach dem geeigneten filmscanner gesucht. Der semikon erhielt für den amateurgebrauch die besten bewertungen. Auch ich stimme diesen beurteilungen zu. Das gerät glänzt vor allem mit der integrierten individuellen farbkorrektur, die es ermöglicht, beim scannen vor allem alte “vergilbte” negativfilme für brauchbare digitale bildergebnisse zu “aktivieren”. Auch die bildschärfe ist gut. Sehr gut ist die reproduktion von schwarz-weiß-bildern aus alten negativstreifen, die gewünschten grauabstufungen kann nie und nimmer ein flachbettscanner mit aufsatz bieten. Leider gibt es einen schönheitsfehler: bildreproduktionen von glänzenden papierbildern haben immer einige lichtreflexe, die man nicht wegbekommt. Das liegt an der technik, die eben solche bilder “abfotografiert”. Da hilft auch der mitgelieferte bildrahmen nicht.

Preis-leistungsverhältnis ist gut. Das gerät kam pünktlich und gut verpackt. Für standardscans sind die einstellmöglichkeiten und die handhabung ausreichend, den rest erledigt man dann in entsprechenden bildbearbeitungs-programmen. Für mich hat sich der kauf vom preisleistungsverhältnis gelohnt. Bleibt die frage, ob die haltbarkeit für meine zu digitalisierende fotosammlung ausreicht.

Der scanner scannt gut, jedoch bei 4 mal das gleiche dia scannen, kommen 4 mal sehr unterschiedliche qualitäten zum vorschein. Unpraktisch finde ich, das man immer nur ein dia einstecken kann und somit etwas umständlich seine dias scannen kann. Der preis finde ich sehr überteuert.

Preis-leistungsverhältnis ist gut. Das gerät kam pünktlich und gut verpackt. Für standardscans sind die einstellmöglichkeiten und die handhabung ausreichend, den rest erledigt man dann in entsprechenden bildbearbeitungs-programmen. Für mich hat sich der kauf vom preisleistungsverhältnis gelohnt. Bleibt die frage, ob die haltbarkeit für meine zu digitalisierende fotosammlung ausreicht.

Alles in allem ein gutes gerät mit kleinen schönheitsfehlern für mich persönlich. Beim scannen von bildern einen balken bzw. Dafür werden negative gut wiedergegeben.

Alles in allem ein gutes gerät mit kleinen schönheitsfehlern für mich persönlich. Beim scannen von bildern einen balken bzw. Dafür werden negative gut wiedergegeben.

Besten Somikon 3in1 Dia-, Foto- & Negativ-Scanner SD-1400 mit 14-MP-Sensor Einkaufsführer

Summary
Review Date
Reviewed Item
Somikon 3in1 Dia-, Foto- & Negativ-Scanner SD-1400 mit 14-MP-Sensor
Rating
4,0 of 5 stars, based on 15 reviews