Samsung SCX-4725FN Multifunktionsgerät Test- alltagstaugliches Multifunktionsgerät

Ich benutze das gerät nunmehr seit mehr als einem jahr in meiner anwaltskanzlei mit einem kopieraufkommen von 1000 stck pro monat. Bisher hat mich das gerät nicht einmal im stich gelassen, allerdings habeich auch eine ganze weile gebraucht, um herauszufinden, dass scannen nur über den usb anschluss funktioniert. In der bedienungsanleitung wird hierauf nicht hingewiesen, deshalb 1 stern abzug. Der einsatz von alter-nativtonern ist nach meinen erfahrungen nicht zu empfehlen, denn sie erreichten nie die druckqualität des sicherlich recht teuren samsung-toners. Das relativ laute lüftergeräusch fällt in meinem büro nicht auf und stört auch nicht. Ich würde das gerät wieder kaufen, denn ich bin eigentlich mit dem gebrauch und den druckergebnissen sehr zufrieden. Auch die faxfunktion gibt zu klagen keinen anlass.

Also ich habe mir den drucker gekauft weil ich diverse tintendrucker bereits benutzt habe. 2 davon verstauben hier bei mir derzeit. Mich hat es gestört dass ich ständig teure tinten kaufen durfte und das schriftbild auch für geschäftsbriefe sehr schlecht war. Der samsung bietet wie gewohnt eine 1a qualität. Sauberes schriftbild ohne schmieren, schnelles drucken was auch in kleimbetrieben nützlich ist. Faxen auch ohne pc kein problem und der interne speicher reicht auch aus. Netzwerkerinrichtung auch recht schnell und unkompliziert. Scannen über usb ist schnell und sauber. Ich bin mit diesem drucker in der preisklasse absolut zufrieden und habe derzeit auch keine probleme. Würde das gerät immer wieder kaufen.

Wir benutzen dieses gerät in unserer 12 mann agentur als fax und teilweise als kopierer. Ausdrucken oder scannen tun wir mit dem gerät nicht. Wir benutzen das fax täglich mehrmals und sind sehr zufrieden. Auch kleinere kopiestapel schluckt er ohne mucken. Ein gerät, daß einfach mal funktioniert, so wie es soll.

Vor- und Nachteile

Vorteile

  • Super Drucker
  • Ohne Mucken: so muß es sein.
  • alltagstaugliches Multifunktionsgerät

Nachteile

  • Mittlmäßiges Gerät mit Dauerfehler
  • Phantomfehler Papierstau
  • Extrem lauter und lange nachlaufender Lüfter

Merkmal der Samsung SCX-4725FN Multifunktionsgerät (Farbscanner, Kopierer, Laserfax, Laserdrucker)

  • Geben Sie Ihr Modell ein,
    um sicherzustellen, dass dieser Artikel passt.
  • Samsung SCX 4725FN – Multifunktionsgerät ( s/w ) – Laser – Kopieren (bis zu): 24 Seiten/Min. – Drucken (bis zu): 24 Seiten/Min. – 250 Blatt – 33.6 Kbps – Hi-Speed USB. 10/100 Base-TX
  • Netzwerkfähig (nur Druck)

Besten Samsung SCX-4725FN Multifunktionsgerät (Farbscanner, Kopierer, Laserfax, Laserdrucker) Bewertungen

Summary
Review Date
Reviewed Item
Samsung SCX-4725FN Multifunktionsgerät (Farbscanner, Kopierer, Laserfax, Laserdrucker)
Rating
4.7 of 5 stars, based on 6 reviews

Ein Gedanke zu “Samsung SCX-4725FN Multifunktionsgerät Test- alltagstaugliches Multifunktionsgerät

  1. Rezension bezieht sich auf : Samsung SCX-4725FN Multifunktionsgerät (Farbscanner, Kopierer, Laserfax, Laserdrucker)

    Ich habe das gerät 2007 gekauft und etwas mehr als 2 jahre auch ohne größere probleme eingesetzt. Obwohl auch schon hier die bedingung eher schlecht und nicht intuitiv war. Seit einigen monaten zeigt es immer wieder eine phantompapierstau an und stellt prompt das drucken ein. Mittlerweile ist das so nervig geworden – alle 2-3 seiten piepst es und ich muss die klappe öffnen und wieder schliessen – dass ich mir ein neues gerät kaufen werde. Ob wieder von samsung weiss ich nicht. Vielleicht bin ich auch ein einzelfall, aber in anderen bewertungen zu samsung multifunktionsgeräten habe ich mehrmals über diesen fehler gelesen.
  2. Rezension bezieht sich auf : Samsung SCX-4725FN Multifunktionsgerät (Farbscanner, Kopierer, Laserfax, Laserdrucker)

    Ich habe das gerät 2007 gekauft und etwas mehr als 2 jahre auch ohne größere probleme eingesetzt. Obwohl auch schon hier die bedingung eher schlecht und nicht intuitiv war. Seit einigen monaten zeigt es immer wieder eine phantompapierstau an und stellt prompt das drucken ein. Mittlerweile ist das so nervig geworden – alle 2-3 seiten piepst es und ich muss die klappe öffnen und wieder schliessen – dass ich mir ein neues gerät kaufen werde. Ob wieder von samsung weiss ich nicht. Vielleicht bin ich auch ein einzelfall, aber in anderen bewertungen zu samsung multifunktionsgeräten habe ich mehrmals über diesen fehler gelesen.
  3. Rezension bezieht sich auf : Samsung SCX-4725FN Multifunktionsgerät (Farbscanner, Kopierer, Laserfax, Laserdrucker)

    Ich hab lange nach einem vernünftigen mfc gesucht der komplett über netzwerk genutzt werden kann: drucken, faxen, scannen. Zunächst hat der samsung alles geboten was ich mir vorgestellt hab und das zu einem sehr günstigen preis. Ich wußte zwar um die probleme mit dem lange nachlaufenden lüfter, aber das ist bei mir kein problem. Nach dem auspacken und anschließen kamen die ersten hürden: treiber von der cd veraltet und liefen nicht unter vista, also vom netz saugen. Aber auch mit der aktuellsten software war keine verbindung zum scanner möglich. Die email anfrage am support brachte die klärung: scannen nur über usb. Genauso wie faxempfang am pc nur über usb geht. Erfreulich: nach dem drucken schaltet der lüfter sofort ab und man hört nichts mehrnach einiger zeit begann mein gerät sich immer wieder mal abzuschalten: nach ca. 3 – 5 tagen standby ging nichts mehr. Kein drucken oder kopieren aber auch kein faxempfang.
  4. Rezension bezieht sich auf : Samsung SCX-4725FN Multifunktionsgerät (Farbscanner, Kopierer, Laserfax, Laserdrucker)

    Ich hab lange nach einem vernünftigen mfc gesucht der komplett über netzwerk genutzt werden kann: drucken, faxen, scannen. Zunächst hat der samsung alles geboten was ich mir vorgestellt hab und das zu einem sehr günstigen preis. Ich wußte zwar um die probleme mit dem lange nachlaufenden lüfter, aber das ist bei mir kein problem. Nach dem auspacken und anschließen kamen die ersten hürden: treiber von der cd veraltet und liefen nicht unter vista, also vom netz saugen. Aber auch mit der aktuellsten software war keine verbindung zum scanner möglich. Die email anfrage am support brachte die klärung: scannen nur über usb. Genauso wie faxempfang am pc nur über usb geht. Erfreulich: nach dem drucken schaltet der lüfter sofort ab und man hört nichts mehrnach einiger zeit begann mein gerät sich immer wieder mal abzuschalten: nach ca. 3 – 5 tagen standby ging nichts mehr. Kein drucken oder kopieren aber auch kein faxempfang.
  5. Rezension bezieht sich auf : Samsung SCX-4725FN Multifunktionsgerät (Farbscanner, Kopierer, Laserfax, Laserdrucker)

    Mitte 2007 habe ich mir dieses gerät gekauft, nun ist etwa ein halbes jahr vergangen und ich bin sehr unzufrieden damit. Hauptgrund ist der sehr laute lüfter, der nach jedem empfangenen fax, druck- oder kopiervorgang etwa 20 minuten nachläuft. Das problem habe ich der samsung-hotline geschildert, man sagte mir ich solle die zeit bis zum einschalten des “energiesparmodus” auf den minimalwert setzen (das sind 5 minuten). Tja, das hat zwar dann den effekt, dass der lüfter “nur” 5 minuten nachläuft, aber dennoch ist das im arbeitsbetrieb extrem störend, wenn man daneben sitzt. Man druckt eine seite aus, arbeitet mit dieser (bei laut laufendem lüfter), ein paar minuten später will man vielleicht eine neue seite ausdrucken und dann beginnt der 5-minuten-countdown erneut. So schaltet sich der lüfter praktisch nie ab. Da ich damit immer noch unzufrieden war, schickte mir samsung nach langem bitten einen servicetechniker. Dessen aussage sinngemäß: “dieses problem ist bekannt, das haben einige der neuen modelle. Da wird es hoffentlich bald eine neue firmware geben. “danach hatte ich noch einige male angefragt bezüglich einer neuen firmware, aber offenbar tut sich nichts.
    1. Mitte 2007 habe ich mir dieses gerät gekauft, nun ist etwa ein halbes jahr vergangen und ich bin sehr unzufrieden damit. Hauptgrund ist der sehr laute lüfter, der nach jedem empfangenen fax, druck- oder kopiervorgang etwa 20 minuten nachläuft. Das problem habe ich der samsung-hotline geschildert, man sagte mir ich solle die zeit bis zum einschalten des “energiesparmodus” auf den minimalwert setzen (das sind 5 minuten). Tja, das hat zwar dann den effekt, dass der lüfter “nur” 5 minuten nachläuft, aber dennoch ist das im arbeitsbetrieb extrem störend, wenn man daneben sitzt. Man druckt eine seite aus, arbeitet mit dieser (bei laut laufendem lüfter), ein paar minuten später will man vielleicht eine neue seite ausdrucken und dann beginnt der 5-minuten-countdown erneut. So schaltet sich der lüfter praktisch nie ab. Da ich damit immer noch unzufrieden war, schickte mir samsung nach langem bitten einen servicetechniker. Dessen aussage sinngemäß: “dieses problem ist bekannt, das haben einige der neuen modelle. Da wird es hoffentlich bald eine neue firmware geben. “danach hatte ich noch einige male angefragt bezüglich einer neuen firmware, aber offenbar tut sich nichts.

Kommentarfunktion ist geschlossen.