Samsung ProXpress SL-C3010ND/SEE Farblaser-Drucker – , wie immer eine Freude!

Sehr gutes gerät zum fairen preis. Da wurde ordentlich metall verbaut, das gerät wiegt ca 20kg. Das aufstellen ist relativ problemlos, lediglich die gelbe tonerkartusche ist ein wenig fieselig zum herausnehmen. Die aufstellanleitung kommt als piktogramm daher und ist bis auf das entfernen der tonereinsatz-versiegelung selbsterklärend. Wäre die darstellung zum vorbereiten der tonerkartuschen zweifarbig gedruckt (man zieht einfach die orangen plastikteile ab), hätte es einige minuten tüftelei erspart. Unter windows (win7 und win10) ist die installation problemlos. X) an sich auch, nur muß man sich zuvor den universal linux driver (uld) von der samsung support-website herunterladen. Dort ist er nicht ganz so einfach zu finden da unter “manual downloads” versteckt.

Der drucker wurde überraschend früher geliefert als angekündigt. Die verpackung im original karton war solide und gut. Das gerät wies keine beschädigungen auf. Das gewicht des druckers hat mich mit 20 kg etwas Überrascht. Das lag wohl daran, dass ich diese angabe in der produktbeschreibung überlesen habe. Ansonsten hält der drucker was er verspricht. Er ist schnell einsatzbereit und hat bis jetzt nach meinen erfahrungen ein gutes druckergebnis abgeliefert. Das einzige was ich zu bemängeln habe, der drucker hat keinen richtigen ausschalter. Wenn er längere zeit nicht genutzt wird geht er auf standby.

Absolut problemlose installation über lan, qualitativ großartige ausdrucke in s/w und farbe. Kosten pro seite laut einschlägigen seiten sehr akzeptabel. Hier sind die Spezifikationen für die Samsung ProXpress SL-C3010ND/SEE Farblaser-Drucker:

  • Geben Sie Ihr Modell ein,
    um sicherzustellen, dass dieser Artikel passt.
  • Die Verbindung von Schnelligkeit und Mobilität auf Basis einer XOA-Webplattform
  • Offene XOA-Webplattform für individuelle Lösungen
  • Hohe Papierkapazität und Duplexdruck inklusive
  • Sehr geringe Druckkosten bei hohem Druckvolumen
  • Lieferumfang: Samsung SL-C3010ND/SEE Farblaser-Drucker ProXpress
  • A4 (21 x 29,7 cm)
  • Farbdrucker
  • Laser
  • Ethernet Anschluss
  • : optional
  • Printer Command Language (PCL)
  • PostScript-Drucker
  • Netz

Sehr gutes gerät zum fairen preis. Da wurde ordentlich metall verbaut, das gerät wiegt ca 20kg. Das aufstellen ist relativ problemlos, lediglich die gelbe tonerkartusche ist ein wenig fieselig zum herausnehmen. Die aufstellanleitung kommt als piktogramm daher und ist bis auf das entfernen der tonereinsatz-versiegelung selbsterklärend. Wäre die darstellung zum vorbereiten der tonerkartuschen zweifarbig gedruckt (man zieht einfach die orangen plastikteile ab), hätte es einige minuten tüftelei erspart. Unter windows (win7 und win10) ist die installation problemlos. X) an sich auch, nur muß man sich zuvor den universal linux driver (uld) von der samsung support-website herunterladen. Dort ist er nicht ganz so einfach zu finden da unter “manual downloads” versteckt.

Samsung, wie immer eine freude. Der proexpress von samsung ist ein sehr solides – auch schweres – gerät, das in seiner robustheit absolut alltagstauglich ist. Zunächst ein wenig abschreckend ist der preis der toner-kartuschen, der im orginal (und das ist für eine zuverlässige funktion zwingend) gut über 100 euro liegt. Wenn man das aber mit tintenpatronen vergleicht sieht das gleich ganz anders aus. Die winzigen füllmengen der tintenpatronen und ihr horrender preis (originalpatronen z. Nur 9 ml für über 10 euro und max. 200 blätter) sind für viele eine zumutung. Von der schnellen gafahr der eintrocknung ganz zu schweigen.Samsung gibt für die farbigen toner 5000 () seiten und für schwarzen 8000 () seiten an.

Kommentare von Käufern :

  • Dito Sehr zufrieden
  • Samsung ProXpress SL-C3010ND/SEE
  • Samsung, wie immer eine Freude!

Der drucker wurde überraschend früher geliefert als angekündigt. Die verpackung im original karton war solide und gut. Das gerät wies keine beschädigungen auf. Das gewicht des druckers hat mich mit 20 kg etwas Überrascht. Das lag wohl daran, dass ich diese angabe in der produktbeschreibung überlesen habe. Ansonsten hält der drucker was er verspricht. Er ist schnell einsatzbereit und hat bis jetzt nach meinen erfahrungen ein gutes druckergebnis abgeliefert. Das einzige was ich zu bemängeln habe, der drucker hat keinen richtigen ausschalter. Wenn er längere zeit nicht genutzt wird geht er auf standby. Besten Samsung ProXpress SL-C3010ND/SEE Farblaser-Drucker (mit Netzwerk- und Duplex-Funktion)

Samsung proxpress sl-c3010nd/see. Samsung proxpress sl-c3010nd/see. War sehr einfach zu installieren, die druckqualität ist sehr gut, die verbrauchsmaterial-preise sind dank großer tonerpatronen günstig.

Der drucker hat den vorteil aller laserdrucker: er trocknet nicht ein wie bisher alle meine tintenstrahldrucker wenn ich einmal in der woche ein blatt ausdrucken will. Er ist sofort betriebsbereit und dürfte mit den erstpatronen eine lange zeit reichen. Ein nachteil: normales und glattes papier verarbeitet er zuverlässig. Leicht strukturierte papiere nehmen den toner nicht an.

Absolut problemlose installation über lan, qualitativ großartige ausdrucke in s/w und farbe. Kosten pro seite laut einschlägigen seiten sehr akzeptabel.

Der drucker hat den vorteil aller laserdrucker: er trocknet nicht ein wie bisher alle meine tintenstrahldrucker wenn ich einmal in der woche ein blatt ausdrucken will. Er ist sofort betriebsbereit und dürfte mit den erstpatronen eine lange zeit reichen. Ein nachteil: normales und glattes papier verarbeitet er zuverlässig. Leicht strukturierte papiere nehmen den toner nicht an.

Samsung, wie immer eine freude. Der proexpress von samsung ist ein sehr solides – auch schweres – gerät, das in seiner robustheit absolut alltagstauglich ist. Zunächst ein wenig abschreckend ist der preis der toner-kartuschen, der im orginal (und das ist für eine zuverlässige funktion zwingend) gut über 100 euro liegt. Wenn man das aber mit tintenpatronen vergleicht sieht das gleich ganz anders aus. Die winzigen füllmengen der tintenpatronen und ihr horrender preis (originalpatronen z. Nur 9 ml für über 10 euro und max. 200 blätter) sind für viele eine zumutung. Von der schnellen gafahr der eintrocknung ganz zu schweigen.Samsung gibt für die farbigen toner 5000 () seiten und für schwarzen 8000 () seiten an.

Samsung proxpress sl-c3010nd/see. Samsung proxpress sl-c3010nd/see. War sehr einfach zu installieren, die druckqualität ist sehr gut, die verbrauchsmaterial-preise sind dank großer tonerpatronen günstig.

Sehr guter laserdrucker, zu beachten ist nur, dass er sehr groß ist. Reicht für mittelgroße büros allemal, selbst der duplexdruck geht flott.

Sehr guter laserdrucker, zu beachten ist nur, dass er sehr groß ist. Reicht für mittelgroße büros allemal, selbst der duplexdruck geht flott.

Drucker seit anfang 2017 im einsatz(+)- einfache installation- farb-manager zur kalibrierung der druckfarben vorhanden- easy print manager zeigt vor dem druck die seiten an. Dadurch können nicht gewünschte seiten abgewählt werden. Außerdem können einige funktionen wie toner-spar-druck oder duplex verändert werden. – ausdrucke bisher ohne tadel(0)- nach dem Öffnen der vorderen klappe muss als erstes die papierauflage ausgeklappt werden und die papierführung des einzelblatteinzuges zusammen geschoben werden (geht hakelig). In dieser position lässt sich die papierauflage nicht wieder einklappen, so dass die papierführung zuvor wieder auseinander geschoben werden muss. – deutlich hörbares pfeifgeräuch bevor der drucker in die schlaf-phase wechselt. (-)- der treiber des druckers zählt zum anzeigen des tonerverbrauchs lediglich die gedruckten seiten. Andere hersteller schätzen den realen verbrauch ab. Eine seite mit nur einer grundfarbe (z.

Drucker seit anfang 2017 im einsatz(+)- einfache installation- farb-manager zur kalibrierung der druckfarben vorhanden- easy print manager zeigt vor dem druck die seiten an. Dadurch können nicht gewünschte seiten abgewählt werden. Außerdem können einige funktionen wie toner-spar-druck oder duplex verändert werden. – ausdrucke bisher ohne tadel(0)- nach dem Öffnen der vorderen klappe muss als erstes die papierauflage ausgeklappt werden und die papierführung des einzelblatteinzuges zusammen geschoben werden (geht hakelig). In dieser position lässt sich die papierauflage nicht wieder einklappen, so dass die papierführung zuvor wieder auseinander geschoben werden muss. – deutlich hörbares pfeifgeräuch bevor der drucker in die schlaf-phase wechselt. (-)- der treiber des druckers zählt zum anzeigen des tonerverbrauchs lediglich die gedruckten seiten. Andere hersteller schätzen den realen verbrauch ab. Eine seite mit nur einer grundfarbe (z.

Summary
Review Date
Reviewed Item
Samsung ProXpress SL-C3010ND/SEE Farblaser-Drucker (mit Netzwerk- und Duplex-Funktion)
Rating
5,0 of 5 stars, based on 9 reviews