MUST Scanner ScanExpress A3 USB 1200 Pro – Sehr gute Auflösung für den üblichen Heimgebrauch

Gekauft, dann aber leider wieder zurückgeben müssen. Die annahme, mit einem a3 scanner langspielplatten scannen zu können, täuschte. Die auflagefläche ist doch etwas zu klein. Doch die firma erwies sich als absolut kulant, daher eine gute bewertung.

Der scanner ist technisch einwandfrei. Wird von mir unter macos 10. 4 betrieben und läuft problemlos. Die mitgelieferte scannersoftware ist etwas antiquiert und nicht gerade mac-like. Aber damit kann man leben, der rest ist ok. Für diesen preis absolut klasse.

Sehr gute auflösung für den üblichen heimgebrauch. Der scanner ließ sich problemlos in windows 7 integrieren und ersetzt den bisherigen scannerr, der nivht mehr von windows 7 unterstützt wird. Er dient dazu, zeichnungsunterlagen im baubereich für die genehmigungsverfahren zu digitalisieren. Er liefert dazu eine mehr als ausreichende auflösung (a1 wird optisch auf a3 verkleinert und anschließend eingescannt). Die dauerleistung kann noch nicht eingeschätzt werden. Hier sind die Spezifikationen für die MUST Scanner ScanExpress A3 USB 1200 Pro:

  • Geben Sie Ihr Modell ein,
    um sicherzustellen, dass dieser Artikel passt.
  • MUST A3 Scanner 1200S

Tolles gerät, software nicht ausreichend. Das gerät ist einfach zu bedienen, die ergebnisse sind für den preis wirklich sehr gut. Einzig die software ist mangelhaft. Für den mac gibt es eine zusatzsoftware scanmust, mit der man recht gut pdf dokumente erstellen kann. Die version ist aber von 2015 und ob diese auf dem neuesten betriebssystem os x läuft, weiß ich nicht. Auf dem pc sieht das anders aus.

Scanner macht einen soliden eindruck und liefert sehr gute ergebnisse. September 2015 wurde mein am 11. De bestellter mustek-a3-scanner geliefert (preis: 229,- euro), das herstellerproduktpaket war in einem weiteren karton eingepackt, dessen verbleibender hohlraum ausgepolstert. Das ausgelieferte modell „mustek a3 1200 s“ ist höchstwahrscheinlich das nachfolgemodell des „mustek a3 1200 pro“, zu erstgenanntem gibt es jedenfalls eigene produktseiten bei der herstellerfirma, sowohl unter der de-domäne als auch unter der com-domäne von mustek, welche in der rubrik „large a3 scanner overview“ die aktuellen a3-scanner-modelle aufführt. Die bisherigen bildabtastungsergebnisse/probescans unter windows 7 (64-bit-version) sind vielversprechend, das gerät macht einen soliden eindruck, ich bin sehr zufrieden. Mitgeliefert werden 1 netzadapter (separate stromversorgung), 1 usb-kabel sowie eine software-cd: „a3 1200 s“, „installation cd“, „pc: scanner driver, abby finereader [texterkennungsprogramm („ocr recognition“)], arcsoft mediaimpression, acrobat reader“, „mac: scanner driver, image acquire“. Neben dem gedruckten „quick start guide“ ist auf der cd ein bedienmanual enthalten, die programme sowie die gedruckte kurzanleitung werden mehrsprachig ausgeliefert, natürlich auch in deutsch. Unterstützte betriebssysteme: „windows xp / vista / 7 / 8, mac os x 10. Ob es auch für gnu/linux passende bzw. Freie alternative treiber gibt, weiß ich noch nicht.

Kommentare von Käufern :

  • Guter Scanner, problemlos unter Win7, Software eher mau
  • Gerät kann mehr als Software
  • Nur als Zweitscanner geeignet.

Gutes gerät zum akzeptablen preis. Ich habe das gerät anfang 2015 gekauft, um diverse jahrgänge verschiedener zeitschriften digital zu archivieren. Nach der lieferung konnte das gerät mittels beigelegter cd problemlos (windows 7/64 bit) installiert werden. Die beigelegte software von arcsoft erwies sich als absolut nutzlos (und wurde direkt wieder deinstalliert), die software von abbyy zur umwandlung der scans in pdf-dateien erfüllt ihren zweck. Die qualität der scans (insbesondere beim scannen von farbvorlagen) hängt von der scannersoftware ab, nach meinen erfahrungen liefern bislang das programm adobe acrobat standard writer für textvorlagen (farbe und graustufen) und das programm photoline der fa. Computerinsel für bilder (farbe und graustufen; besonders dann, wenn man für den scanner ein eigenes farbprofil erstellt) die besten ergebnisse. 7500 scans traten deutliche quietschgeräusche des scannerschlittens auf. Da das gerät (in sehr kundenfreundlicher weise) durch abnehmen des deckels und lösen zweier schrauben sehr einfach zu öffnen war, habe ich dieses geöffnet und alle beweglichen teile mit dünnflüssigem maschinenöl geölt. Dies half zunächst nur temporär; das quietschen trat nach weiteren ca. Besten Scanner ScanExpress A3 USB 1200 Pro

Einfacher günstiger a3-scanner. Anschließen, installieren und mit dem scannen beginnen. Alles ist unproblematisch (unter windows) und die scans haben gute qualität. Die dateien werden als bmp abgelegt und können dann mit einem beliebigen programm weiterverarbeitet werden. Ideal geeignet zum einscannen von fotoalben, schallplattenhüllen, etc. Daher für alle zu empfehlen, die zu volle schränke haben und diese durch dateien ersetzen wollen.

Nur als zweitscanner geeignet. . Wenigstens werden die bilder noch scharf. Der scanner weist folgende eigenarten auf, die aber hauptsächlich von der bescheidenen software kommen. Nach installation und neustart meldet windows, daß eine datei beschädigt ist oder nicht gefunden werden kann. Ab windows 7 gibt es keine probleme. – es wird immer nur die komplette seite gescannt, nur ein gewisser bereich kann nicht ausgewählt werden. – die bilder sind etwas blaß, eine nachbearbeitung mit kontrasterhöhung ist immer notwendig (es muß ja ohnehin der interessierende bereich ausgeschnitten werden). – ich habe die farbe nicht korrigiert, hielt es für nicht notwendig, kann aber, je nach geschmack, erforderlich werden. – maximal nur 600 dpi möglich, was aber meistens ausreichend ist. – es kann immer nur ein bild gescannt werden, dann muß man die gespeicherte datei und auch andere gleichen formats in sicherheit bringen, denn beim scannen des nächsten bildes wird die zuvor abgelegte datei und auch alle anderen in diesem ordner befindlichen dateien mit der gleichen endung (z. Jpg) unauffindbar gelöscht (kein papierkorb).

Bei meinem ersten must a3 scanner hatte ich nach kurzer zeit probleme beim rücksetzen des schlittens. Bisher habe ich mit dem neuen gerät keine probleme, ich hoffe, dass es auch längere zeit so bleibt. Deshalb ist mir ein abschließendes urteil noch nicht möglich. Die zustellung erfolgte wie immer pünktlich.

Vollwertiger din a3 drucker, der genau das macht was er soll. Ein all in one gerät wollte ich nicht, das die laser drucker einiges an dämpfen von sich geben. Wer nur scannen möchte und das auch in din a3 ist hier genau richtig.

Tolles gerät, software nicht ausreichend. Das gerät ist einfach zu bedienen, die ergebnisse sind für den preis wirklich sehr gut. Einzig die software ist mangelhaft. Für den mac gibt es eine zusatzsoftware scanmust, mit der man recht gut pdf dokumente erstellen kann. Die version ist aber von 2015 und ob diese auf dem neuesten betriebssystem os x läuft, weiß ich nicht. Auf dem pc sieht das anders aus.

Sehr gute auflösung für den üblichen heimgebrauch. Der scanner ließ sich problemlos in windows 7 integrieren und ersetzt den bisherigen scannerr, der nivht mehr von windows 7 unterstützt wird. Er dient dazu, zeichnungsunterlagen im baubereich für die genehmigungsverfahren zu digitalisieren. Er liefert dazu eine mehr als ausreichende auflösung (a1 wird optisch auf a3 verkleinert und anschließend eingescannt). Die dauerleistung kann noch nicht eingeschätzt werden.

Vollwertiger din a3 drucker, der genau das macht was er soll. Ein all in one gerät wollte ich nicht, das die laser drucker einiges an dämpfen von sich geben. Wer nur scannen möchte und das auch in din a3 ist hier genau richtig.

Exakt so sollte ein scanner geliefert werden. Und fast exakt so sollte ein scanner auch funktionieren. Auch ein riesen vorteil gegenüber den üblichen a4 billigscanner: dieser scanner hat eine eigene stromversorgung, bezieht seinen strom also nicht von der usb schnittstelle, die in der regel mit den anforderungen von scannern hoffnungslos überfordert ist. War auch klar, da ein a3 scanner deutlich mehr strom braucht. Einziger mangel vielleicht: der dokumentendeckel ist so ausgeführt, dass er sich in der höhe automatisch an die höhe des eingelegten gegenstandes anpasst, also kann man mit einschränkungen auch bücher scannen, was für einen flachbettscanner jetzt nicht üblich ist. Allerdings sind die stifte, die diese funktion übernehmen etwas kurz ausgeführt, weshalb der deckel auch schon mal aus der führung springt. Das ist jetzt aber kein wirkliches manko, mehr ein winziges Ärgernis.

Guter scanner, problemlos unter win7, software eher mau. Ich studiere illustration und brauche oft einen a3-scanner, um bilderzu digitalisieren. Da produkte anderer hersteller für mich preislich nicht in frage kamen habe ich nach einer günstigeren alternative gesucht und gefunden. Der scannerzugegeben, etwas verwöhnt von den scannern der fh bin ich schon. Aber der scanner verrichtet seine arbeit für den preis deutlich besser als ich es erwartet hatte. Mein gerät hat einen leichten rotstich. Gelb wirkt eher wie ocker, orange eher rot, und manchmal ist das grün eher türkis. Ob diese feherhafte farbwiedergabe bei jedem gerät dieses herstellers auftritt weiß ich nicht. Wie stark sich die fehlerhafte farbausgabe ausprägt ist wohl auch von der scan-softwar abhängig. Testet verschiedene programme, es hilft.

Guter scanner, problemlos unter win7, software eher mau. Ich studiere illustration und brauche oft einen a3-scanner, um bilderzu digitalisieren. Da produkte anderer hersteller für mich preislich nicht in frage kamen habe ich nach einer günstigeren alternative gesucht und gefunden. Der scannerzugegeben, etwas verwöhnt von den scannern der fh bin ich schon. Aber der scanner verrichtet seine arbeit für den preis deutlich besser als ich es erwartet hatte. Mein gerät hat einen leichten rotstich. Gelb wirkt eher wie ocker, orange eher rot, und manchmal ist das grün eher türkis. Ob diese feherhafte farbwiedergabe bei jedem gerät dieses herstellers auftritt weiß ich nicht. Wie stark sich die fehlerhafte farbausgabe ausprägt ist wohl auch von der scan-softwar abhängig. Testet verschiedene programme, es hilft.

Einfacher günstiger a3-scanner. Anschließen, installieren und mit dem scannen beginnen. Alles ist unproblematisch (unter windows) und die scans haben gute qualität. Die dateien werden als bmp abgelegt und können dann mit einem beliebigen programm weiterverarbeitet werden. Ideal geeignet zum einscannen von fotoalben, schallplattenhüllen, etc. Daher für alle zu empfehlen, die zu volle schränke haben und diese durch dateien ersetzen wollen.

Weil ich den sehr preiswerten a3 scanner wirklich mit vorbehalten gekauft habe. In den rezensionen las ich von schwieriger installation, schlechter software etc. Nun, das teil ist kein schmuckstück, lief aber nach dem auspacken innerhalb von 10 minuten einwandfrei. Muss das jetzt noch genauer testen, aber der erste eindruck ist besser als erwartet. Auch nach einigen tagen: der scanner tut, was er soll. Die software könnte zeitgemäßer sein, funktioniert aber einwandfrei.

Gutes gerät zum akzeptablen preis. Ich habe das gerät anfang 2015 gekauft, um diverse jahrgänge verschiedener zeitschriften digital zu archivieren. Nach der lieferung konnte das gerät mittels beigelegter cd problemlos (windows 7/64 bit) installiert werden. Die beigelegte software von arcsoft erwies sich als absolut nutzlos (und wurde direkt wieder deinstalliert), die software von abbyy zur umwandlung der scans in pdf-dateien erfüllt ihren zweck. Die qualität der scans (insbesondere beim scannen von farbvorlagen) hängt von der scannersoftware ab, nach meinen erfahrungen liefern bislang das programm adobe acrobat standard writer für textvorlagen (farbe und graustufen) und das programm photoline der fa. Computerinsel für bilder (farbe und graustufen; besonders dann, wenn man für den scanner ein eigenes farbprofil erstellt) die besten ergebnisse. 7500 scans traten deutliche quietschgeräusche des scannerschlittens auf. Da das gerät (in sehr kundenfreundlicher weise) durch abnehmen des deckels und lösen zweier schrauben sehr einfach zu öffnen war, habe ich dieses geöffnet und alle beweglichen teile mit dünnflüssigem maschinenöl geölt. Dies half zunächst nur temporär; das quietschen trat nach weiteren ca.

Nur als zweitscanner geeignet. . Wenigstens werden die bilder noch scharf. Der scanner weist folgende eigenarten auf, die aber hauptsächlich von der bescheidenen software kommen. Nach installation und neustart meldet windows, daß eine datei beschädigt ist oder nicht gefunden werden kann. Ab windows 7 gibt es keine probleme. – es wird immer nur die komplette seite gescannt, nur ein gewisser bereich kann nicht ausgewählt werden. – die bilder sind etwas blaß, eine nachbearbeitung mit kontrasterhöhung ist immer notwendig (es muß ja ohnehin der interessierende bereich ausgeschnitten werden). – ich habe die farbe nicht korrigiert, hielt es für nicht notwendig, kann aber, je nach geschmack, erforderlich werden. – maximal nur 600 dpi möglich, was aber meistens ausreichend ist. – es kann immer nur ein bild gescannt werden, dann muß man die gespeicherte datei und auch andere gleichen formats in sicherheit bringen, denn beim scannen des nächsten bildes wird die zuvor abgelegte datei und auch alle anderen in diesem ordner befindlichen dateien mit der gleichen endung (z. Jpg) unauffindbar gelöscht (kein papierkorb).

Der scanner ist technisch einwandfrei. Wird von mir unter macos 10. 4 betrieben und läuft problemlos. Die mitgelieferte scannersoftware ist etwas antiquiert und nicht gerade mac-like. Aber damit kann man leben, der rest ist ok. Für diesen preis absolut klasse.

Gerät kann mehr als software. Vorab: zwei zentimeter mehr scanfläche rundherum, und ich wäre andächtig vor dem hersteller auf die knie gesunken, und hätte weinend mein glück nicht fassen können. Tatsächlich habe ich bei meiner recherche für meine zwecke geeigneten anforderungen nur zwei geräte mit a3-plus-Überformat-angaben finden können. Diese waren nicht nur günstigstenfalls immer noch erheblich teurer als dieses angebotene stück, sondern zudem nur für windows-betriebssysteme. Der scanner hält aber was er verspricht. Er ist flott und für den hausgebrauch durchaus nützlich. Zu diesem preis übersteigt er sogar ein wenig meine erwartungen. Den punktabzug gibt es für die software. Obwohl macianer interessiert mich hierbei das design der oberfläche gar nicht, sofern die funktionen stringent und übersichtlich angeordnet sind. Es fehlt mir eine justierbarkeit des “verwischen”-filters um besser dem moiré-effekt der rasterpunkte bei drucksachen als vorlage entgegenzusteuern und eine skalierbarkeit für die formatausgabe. Die anwählbarkeit des prescan-fensters ist auch etwas ruppig, und das fenster ziemlich klein. Eine partielle ausmessung und einstellung für lichter und tiefen wäre auch nicht schlecht. Dagegen kann ich mit dem farbkalibrierungsbutton wenig anfangen, da ich nicht weiß was dieser denn wirklich tut, wofür ich den prägeeffekt-filter denn brauche und ob sich denn tatsächlich für die beiden scharfzeichnungsfilter verwendung findet, und was im resultat wirklich der unterschied zwischen den beiden ist. Die möglichkeit für ein upgrate der software wäre eine tolle sache.

Bei meinem ersten must a3 scanner hatte ich nach kurzer zeit probleme beim rücksetzen des schlittens. Bisher habe ich mit dem neuen gerät keine probleme, ich hoffe, dass es auch längere zeit so bleibt. Deshalb ist mir ein abschließendes urteil noch nicht möglich. Die zustellung erfolgte wie immer pünktlich.

Summary
Review Date
Reviewed Item
Scanner ScanExpress A3 USB 1200 Pro
Rating
3,0 of 5 stars, based on 15 reviews

Ein Gedanke zu “MUST Scanner ScanExpress A3 USB 1200 Pro – Sehr gute Auflösung für den üblichen Heimgebrauch

  1. Furchtbare handhabung, gute scanqualität. Schon beim auspacken hat der scanner eine graue 1990er optik. Obwohl eine installations-cd beigefügt ist, kann man diese direkt wegschmeißen, da die darauf befindlichen treiber so veraltet sind, dass man sich ohnehin online neue herunterladen muss. Diese werden aber aktualisiert auf der mustek-seite bereitgestellt. Ich arbeite an einem imac mit 10. 9 und habe ewig gebraucht, den scanner zum laufen zu kriegen. Es gibt kein lämpchen was einem signalisiert “ich bin an und funktioniere”. Vielleicht bin ich altmodisch, aber ich hätte gern etwas visuelles bei technischen geräten, dass es auch an ist2. Alle enthaltenen kabel sind furchtbar kurz.
  2. Rezension bezieht sich auf : Scanner ScanExpress A3 USB 1200 Pro

    Furchtbare handhabung, gute scanqualität. Schon beim auspacken hat der scanner eine graue 1990er optik. Obwohl eine installations-cd beigefügt ist, kann man diese direkt wegschmeißen, da die darauf befindlichen treiber so veraltet sind, dass man sich ohnehin online neue herunterladen muss. Diese werden aber aktualisiert auf der mustek-seite bereitgestellt. Ich arbeite an einem imac mit 10. 9 und habe ewig gebraucht, den scanner zum laufen zu kriegen. Es gibt kein lämpchen was einem signalisiert “ich bin an und funktioniere”. Vielleicht bin ich altmodisch, aber ich hätte gern etwas visuelles bei technischen geräten, dass es auch an ist2. Alle enthaltenen kabel sind furchtbar kurz.

Kommentarfunktion ist geschlossen.