Kyocera Ecosys P5021cdw Farblaserdrucker – Ein wirklich guter Drucker

Guter druck, aber blöd zu installieren. Das druckergebnis finde ich super (s. Ich habe gleich in den ersten tagen 715 seiten in farbe gedruckt. Schneller druck und schönes farbbild. Einziges manko und deshalb einen punkt abzug: er lässt sich ohne beschreibung nicht installieren. Die volle beschreibung muss man sich allerdings im internet besorgen, denn sie ist nicht dabei. Im quickstartheft, welches dabei ist, steht jedoch der pin-code für das gerät nicht drin. Ohne diesen lässt er sich jedoch nicht ins wlan einbinden.

Drucker war leicht zu installieren. Bote hatte nur schwer zu tragen, da der drucker doch gewicht hat.

Ich habe als sekretärin lange jahre mit kyocera druckern gearbeitet und sie als sehr zuverlässig erlebt. So schwer wie dieses exemplar war bisher allerdings keiner. Das teil hat es echt in sich und wir unser büro leider im dritten stock. Dafür kam er allerdings auch extrem sicher verpackt und damit gut in unserem dachgeschoss an. Der schwerpunkt des druckers liegt im bereich text und gelegentlich mal eine grafik/bild. Wir arbeiten sowohl mit apple (macbook pro), als auch mit pcs. Die treiber wurden unproblematisch gefunden und installiert, bzw. Das einrichten und verbinden war innerhalb kurzer zeit erledigt und nicht schwieriger oder einfacher, als wir es von anderen druckern bereits kennen. Das verbinden über wlan stellte auch kein problem dar. Nie wieder ein drucker ohne. Was man sich da an kabeln spart. Plus, ich arbeite mit einem laptop und kann damit von überall aus im büro und unserer privatwohnung (neben dem büro) drucken. Das druckbild ist bei text sehr sauber. Da gibt es wirklich nichts zu meckern. Bei bildern ist die qualität gut. Aber es ist kein fotodrucker. Hier sind die Spezifikationen für die Kyocera Ecosys P5021cdw Farblaserdrucker:

  • Geben Sie Ihr Modell ein,
    um sicherzustellen, dass dieser Artikel passt.
  • Besonders günstige Druckkosten dank Ecosys Technologie
  • Bis zu 21 Seiten/Minute, echte 1.200 dpi Auflösung
  • 50+250 Blatt Papierzufuhr, Duplex-Einheit, USB 2.0, Gigabit-LAN, WLAN
  • Herstellergarantie: 2 Jahre bei Verkauf und Versand durch Amazon. Bei Verkauf und Versand durch einen Drittanbieter gelten die Angaben des jeweiligen Verkäufers
  • Lieferumfang: Gerät, Stromkabel, Toner, DVD (Software und Handbuch), Quick Installation Guide
  • A4 (21 x 29,7 cm)
  • Farbdrucker
  • Laser
  • Ethernet Anschluss
  • WLAN
  • Printer Command Language (PCL)
  • PostScript-Drucker
  • Netz

Leistungsstarker einsteiger-bürolaserdrucker. Bisher hatte ich mich im privaten umfeld stets mit tintenstrahldruckern verschiedener hersteller begnügt oder viel mehr mit diesen tintenfressern herumgeärgert. Somit war der kyocera ecosys mein erster laserdrucker für den hausgebrauch. Was mir sofort beim aufstellen des druckers auffiel war sein ernormes gewicht. Ein echter brocken der den rücken arg beanspruchen kann. Ansonsten empfand ich das nüchterne funktionale design als sehr angenehm. Doch viel wichtiger war für mich natürlich seine performance als drucker. Hier kann der kyocera natürlich locker meine alten tintenstrahler in die tasche stecken. Der druck erfolgt sehr schnell und in hoher qualität, ob nun in schwarz-weiß oder in farbe. Insbesondere der textdruck und die duplexfunktion sind spitze.

Der ecosys 5021 cdn von kyocera ist der derzeit wohl günstigste farblaserdrucker auf dem markt. Er ist im besten sinne seinen preis wert, d. Er ist unkompliziert in betrieb zu nehmen (auspacken, netzstecker und netzwerkkabel einstecken und anschalten). Software von beiliegender cd installieren, wobei der drucker im netzwerk hängend (hab ihn direkt am router) sofort erkannt wird. Dann aus anwendung heraus drucken und alles ist schön. Text und grafiken klar und sauber auf ganz normalem, weißen kopierpapier, selbst fotos sehen ordentlich aus und entsprechen der farbanmutung auf dem monitor. Wichtig e den fotos, damit sie gut aussehen, ist, das man diese auch in hoher qualität druckt und auch in entsprechender auflösung für den druck bereitstellt. Aus einem internetbildchen von vielleicht 1024 pixeln kann man kein tolles foto auf a4 erwarten.

Kommentare von Käufern :

  • Preiswert im besten Sinne
  • Gutes Produktkonzept, der Drucker schwächelt aber noch!
  • macht sehr guten Eindruck, Einrichtung unkritisch

Drucker war leicht zu installieren. Bote hatte nur schwer zu tragen, da der drucker doch gewicht hat. Besten Kyocera Ecosys P5021cdw Farblaserdrucker (drucken bis zu 21 Seiten/Minute, 1.200 dpi, wlan)

Ein drucker, der überzeugt. Sowohl beim text-, als auch beim farbdruck. Dies ist mein erster laserdrucker… bisher habe ich nur mit tintenstrahldruckern gedruckt. Ich hatte ein wenig bammel vor der installation. Es gibt noch ein handbuch im pdf format mit 235 seiten, welches mich aber eher verwirrt als geholfen hat. Also blieb nur „learning by doing“als erstes sollte man die transportsicherung und die schutzstreifen bei den tonern entfernen. Wenn man den nicht ganz so kleinen und ziemlich schweren drucker aufstellt, muss man darauf achten, dass rundherum genug platz ist, damit die lüftung ihre wärme gut los wird. Nach dem aufstellen und einschalten musste ich erst einmal die sprache wählen. 7 minuten rotiert und war danach bereit.

Gutes produktkonzept, der drucker schwächelt aber noch. Ein günstiger farblaserdrucker mit wlan-unterstützung sollte ins heimische büro. Gut verpackt und schnell aufgestellt. Der mitgelieferte starter-toner ist bei diesem modell bereits eingebaut. Die eigentliche installation geht leider nicht so einfach vonstatten. Ich habe es zunächst nicht geschafft den drucker über die manuellen einstellungen in mein wlan einzubinden, obwohl ich auf diesem gebiet sehr fit bin. Mittel wps-funkton war es jedoch ein kinderspiel gewesen. Der textdruck ist mir leider nicht scharf genug, aber immer noch definitiv noch besser als bei tintendruckern. Diesr drucker leistet 1200 dpi im ausdruck; vergleichbare 600 dpi laserdrucker erzeugen ein schärferes druckbild. Noch durch den hersteller optimiert werden. Was mir zufällig aufgefallen ist: der aufgebrauchte toner löst sich relativ leicht vom papier, wenn mit einem radiergummi leicht über die stelle radiert wird. Das spricht leider nicht für den qualitativ hochwertigen original-toner. Im vergleich mit anderen laserdruckermodellen, muss bei hp-druckern viel mehr druck mit dem radiergummi aufgebraucht werden, um den toner vom papier lösen zu können. Am papier kann es sich nicht gelegen haben, da ich bestes premiumpapier verwende.

Macht sehr guten eindruck, einrichtung unkritisch. Nach intensivem studium der testergebnisse und kritiken diverser geräte habe ich beim kyocera zugeschlagen, es gab dann sogar noch zusatzrabatt, das war unschlagbar. Wlan und duplex haben mich überzeugt, ebenso airprint und google cloud print. Gerät ist groß und echt schwer,, aber ich hatte vorher schon größeren hp, daher kein schock, und sieht mit weißem gehäuse auch ganz adrett aus. Einrichtung wlan ist eigentlich extrem simpel: das richtige menu am gerät auswählen (siehe handbuch auf cd), dann am router und am gerät wps wählen, und schon verbinden sich die beiden ganz schnell und es kann direkt losgehen. Detaillierte weboberfläche in admin-einstellung erlaubt dann ganz viele einstellungen etc. , dort viel einfacher als am gerät. Aufruf über url mit gerätename – dieser steht auf einer kurz ausgedruckten testseite. Siehe anleritunglangzeiterfahrungen natürlich noch nicht vorhanden, druckbild sieht aber sehr gut aus, besser als mein alter hp farblaser.

Einstiegslaser mit duplexdruck, guter performance und guenstigen druckkosten – nur farbwiedergabe und bedienung sind manko. Ich habe sowohl beruflich als auch privat bereits zahlreiche laserdrucker unterschiedlichster hersteller genutzt, derzeit verrichtet ein sehr solides small office multifunktionsgerät treu seinen dienst und dient dem vergleich. Eine herausforderung für den einstiegs-kyocera, der sich in der praxis durchaus wacker schlägt. Auch die druckkosten fallen trotz günstigem anschaffungspreis nicht höher aus, als bei der konkurrenz, im gegenteil. Die pros/cons des druckers in der zusammenfassung+ auftragsspeicher per sd karte erweiterbar+ sehr umfangreiche schnittstellen+ wifi direkt fähig+ automatischer duplex druck+ zahlreiche business funktionen integriert+ sehr guter textdruck+ guter bild-/grafikdruck mit ausnahme der farbtreue+ hohe druckgeschwindigkeit+ cloud print/air print fähig und guter mobile print+ einfache wartbarkeit+ für die preisklasse solide haptik+ außer tonerkartuschen kein verbrauchsmaterial erforderlicho durchschnittliche geräuschkulisseo toner kartuschen nur zu ca. 30 % befüllto mäßiger standby-verbraucho nur 2,4 ghz wlano schnittstelleneinstellungen im auslieferungszustand- kein randlos-druck- sd kartenslot nicht für direktdruck geeignet- weboberfläche und druckertreiber weniger zeitgemäß nicht immer logisch, unübersichtlich- bedienung am gerät könnte besser gelöst sein- farbwiedergabe im auslieferungszustand (farben sind sichtbar rotstichig)= fazit: solider einstiegs-farblaser der im betrieb durchaus überzeugt. Überraschend sind die vielfältigen schnittstellen (inklusive app print, ftp, usb, e-mail) und die integrierte webgui, die einstellungen erlaubt, die in den small business bereich gehören (bspw. Druckgeschwindigkeit und druckqualität sind mehr als passabel und können sogar mit teureren lasern mithalten, allerdings trifft das trotz kalibiermöglichkeit im treiber nicht auf die farbtreue zu. Die deutliche rotüberzeichnung und blau schwäche ließen sich deutlich mildern, aber nicht ganz abstellen.

Guter und preisgünstiger drucker. Durch festlegen der verschiedenen gebräuchlichen druckjobs lassen sich bequem vom rechner sparsamedruckseiten wie z. Bin bisher sehr zufrieden, sehr gutes preis-leistungsverhältnis.

Mein zweiter laserdrucker von kyocera und ich bin wieder begeistert. Günstige seitenpreise und vom ersten moment an funktioniert alles so, wie es soll. Ich war überrascht, wieviele optionen das webbasierte setup bietet.

Einstiegslaser mit duplexdruck, guter performance und guenstigen druckkosten – nur farbwiedergabe und bedienung sind manko. Ich habe sowohl beruflich als auch privat bereits zahlreiche laserdrucker unterschiedlichster hersteller genutzt, derzeit verrichtet ein sehr solides small office multifunktionsgerät treu seinen dienst und dient dem vergleich. Eine herausforderung für den einstiegs-kyocera, der sich in der praxis durchaus wacker schlägt. Auch die druckkosten fallen trotz günstigem anschaffungspreis nicht höher aus, als bei der konkurrenz, im gegenteil. Die pros/cons des druckers in der zusammenfassung+ auftragsspeicher per sd karte erweiterbar+ sehr umfangreiche schnittstellen+ wifi direkt fähig+ automatischer duplex druck+ zahlreiche business funktionen integriert+ sehr guter textdruck+ guter bild-/grafikdruck mit ausnahme der farbtreue+ hohe druckgeschwindigkeit+ cloud print/air print fähig und guter mobile print+ einfache wartbarkeit+ für die preisklasse solide haptik+ außer tonerkartuschen kein verbrauchsmaterial erforderlicho durchschnittliche geräuschkulisseo toner kartuschen nur zu ca. 30 % befüllto mäßiger standby-verbraucho nur 2,4 ghz wlano schnittstelleneinstellungen im auslieferungszustand- kein randlos-druck- sd kartenslot nicht für direktdruck geeignet- weboberfläche und druckertreiber weniger zeitgemäß nicht immer logisch, unübersichtlich- bedienung am gerät könnte besser gelöst sein- farbwiedergabe im auslieferungszustand (farben sind sichtbar rotstichig)= fazit: solider einstiegs-farblaser der im betrieb durchaus überzeugt. Überraschend sind die vielfältigen schnittstellen (inklusive app print, ftp, usb, e-mail) und die integrierte webgui, die einstellungen erlaubt, die in den small business bereich gehören (bspw. Druckgeschwindigkeit und druckqualität sind mehr als passabel und können sogar mit teureren lasern mithalten, allerdings trifft das trotz kalibiermöglichkeit im treiber nicht auf die farbtreue zu. Die deutliche rotüberzeichnung und blau schwäche ließen sich deutlich mildern, aber nicht ganz abstellen.

Wlan einbindung war nicht einfach. 21 kg gewicht sind eine menge. Der postbote war nett und hat das paket ins home-office getragen. Das auspacken gelang mir alleine. Viel verpackung- sehr sicher verpackt. 3 stunden gebraucht um den drucker ins netz zu bekommen. (obwohl ich sonst mit meinem mac book pro nie schwierigkeiten hatte). Mit air print gelang es mir.

Neu installiert, alles gut eingerichtet aber nach dem 15. Blatt zeigt er toner leer und muss ersetzt werden. So kann man doch keinen drucker ausliefern wo eine druckerpatrone über 90,-€ kostet das ist definitiv nix.

Ich habe ja schon einige drucker verschlissen, von canon bis hp, aber der von kyocera übertrifft alle. Noch ein guter tipp,bestellt euch bei rotri® maßgenaue staubschutzhülle für drucker – schwarz.

Guter netzwerkdrucker mit toller farbgebung (vom smartphone kann direkt zugegriffen werden). Der drucker kam gut verpackt an. Und das ist bei dem gewicht von ca. Das auspacken und die installationsvorbereitung geht schnell von der hand. Neben dem drucker (toner sind in allen farben bereits enthalten), werden lediglich das netzkabel, eine cd sowie ein paar seiten für den schnellen einstieg sowie sicherheitshinweise mitgeliefert. Etwaige usb kabel oder netzwerkkabel sind im lieferumfang nicht enthalten. Der drucker ist natürlich für den einsatz in firmen konzipiert. Da unser druckaufkommen jedoch sehr hoch ist, ist dieser farblaserdrucker ideal. Nachstehend gebe ich ein paar hinweise für die installation in ein heimnetzwerk.

Leistungsstarker einsteiger-bürolaserdrucker. Bisher hatte ich mich im privaten umfeld stets mit tintenstrahldruckern verschiedener hersteller begnügt oder viel mehr mit diesen tintenfressern herumgeärgert. Somit war der kyocera ecosys mein erster laserdrucker für den hausgebrauch. Was mir sofort beim aufstellen des druckers auffiel war sein ernormes gewicht. Ein echter brocken der den rücken arg beanspruchen kann. Ansonsten empfand ich das nüchterne funktionale design als sehr angenehm. Doch viel wichtiger war für mich natürlich seine performance als drucker. Hier kann der kyocera natürlich locker meine alten tintenstrahler in die tasche stecken. Der druck erfolgt sehr schnell und in hoher qualität, ob nun in schwarz-weiß oder in farbe. Insbesondere der textdruck und die duplexfunktion sind spitze.

Guter druck, aber blöd zu installieren. Das druckergebnis finde ich super (s. Ich habe gleich in den ersten tagen 715 seiten in farbe gedruckt. Schneller druck und schönes farbbild. Einziges manko und deshalb einen punkt abzug: er lässt sich ohne beschreibung nicht installieren. Die volle beschreibung muss man sich allerdings im internet besorgen, denn sie ist nicht dabei. Im quickstartheft, welches dabei ist, steht jedoch der pin-code für das gerät nicht drin. Ohne diesen lässt er sich jedoch nicht ins wlan einbinden.

Ich habe als sekretärin lange jahre mit kyocera druckern gearbeitet und sie als sehr zuverlässig erlebt. So schwer wie dieses exemplar war bisher allerdings keiner. Das teil hat es echt in sich und wir unser büro leider im dritten stock. Dafür kam er allerdings auch extrem sicher verpackt und damit gut in unserem dachgeschoss an. Der schwerpunkt des druckers liegt im bereich text und gelegentlich mal eine grafik/bild. Wir arbeiten sowohl mit apple (macbook pro), als auch mit pcs. Die treiber wurden unproblematisch gefunden und installiert, bzw. Das einrichten und verbinden war innerhalb kurzer zeit erledigt und nicht schwieriger oder einfacher, als wir es von anderen druckern bereits kennen. Das verbinden über wlan stellte auch kein problem dar. Nie wieder ein drucker ohne. Was man sich da an kabeln spart. Plus, ich arbeite mit einem laptop und kann damit von überall aus im büro und unserer privatwohnung (neben dem büro) drucken. Das druckbild ist bei text sehr sauber. Da gibt es wirklich nichts zu meckern. Bei bildern ist die qualität gut. Aber es ist kein fotodrucker.

Ich habe ja schon einige drucker verschlissen, von canon bis hp, aber der von kyocera übertrifft alle. Noch ein guter tipp,bestellt euch bei rotri® maßgenaue staubschutzhülle für drucker – schwarz.

Top drucker – sehr zufrieden. Ich nutze den drucker dienstlich. Einziges halbes manko wäre die zeit in der der druck nach absenden erfolgt ist wäre hier zu bemängeln. Aber hier sind 14 sekunden ein guter wert – aber schneller wäre schön – grade wenn kunden auf den druck warten. Die mitgelieferte software ist wie bei kyo meistens echt gut – ich bekommen immer schönes feedback wie voll welche patrone / toner kartusche ist und kann zeitnah reagieren. Sehr zufrieden ich seien junger padawan.

Guter netzwerkdrucker mit toller farbgebung (vom smartphone kann direkt zugegriffen werden). Der drucker kam gut verpackt an. Und das ist bei dem gewicht von ca. Das auspacken und die installationsvorbereitung geht schnell von der hand. Neben dem drucker (toner sind in allen farben bereits enthalten), werden lediglich das netzkabel, eine cd sowie ein paar seiten für den schnellen einstieg sowie sicherheitshinweise mitgeliefert. Etwaige usb kabel oder netzwerkkabel sind im lieferumfang nicht enthalten. Der drucker ist natürlich für den einsatz in firmen konzipiert. Da unser druckaufkommen jedoch sehr hoch ist, ist dieser farblaserdrucker ideal. Nachstehend gebe ich ein paar hinweise für die installation in ein heimnetzwerk.

Summary
Review Date
Reviewed Item
Kyocera Ecosys P5021cdw Farblaserdrucker (drucken bis zu 21 Seiten/Minute, 1.200 dpi, wlan)
Rating
4 of 5 stars, based on 25 reviews

Ein Gedanke zu “Kyocera Ecosys P5021cdw Farblaserdrucker – Ein wirklich guter Drucker

  1. Rezension bezieht sich auf : Kyocera Ecosys P5021cdw Farblaserdrucker (drucken bis zu 21 Seiten/Minute, 1.200 dpi, wlan)

    Da gibt es gar nichts zu meckern. Mal für die hobby-druckvorlagenhersteller (film) als tipp, nach den ich verzweifelt gesucht habe, der druckt ein gutes volles schwarz. In farbe auf normal papier auch gut. Eine übersichtliche weboberfläche lässt sehr viel admin einstellungen zu. Da braucht man das kleine display nicht. Hatte mich schon über die kritiken gewundert, haben doch fast alle eine wob. Ein tipp, usb-b kabel ist nicht dabei. Aber bei 107 € für mich kein kritikpunkt, nur unverständlich, denn ohne geht da nichts.
  2. Rezension bezieht sich auf : Kyocera Ecosys P5021cdw Farblaserdrucker (drucken bis zu 21 Seiten/Minute, 1.200 dpi, wlan)

    Da gibt es gar nichts zu meckern. Mal für die hobby-druckvorlagenhersteller (film) als tipp, nach den ich verzweifelt gesucht habe, der druckt ein gutes volles schwarz. In farbe auf normal papier auch gut. Eine übersichtliche weboberfläche lässt sehr viel admin einstellungen zu. Da braucht man das kleine display nicht. Hatte mich schon über die kritiken gewundert, haben doch fast alle eine wob. Ein tipp, usb-b kabel ist nicht dabei. Aber bei 107 € für mich kein kritikpunkt, nur unverständlich, denn ohne geht da nichts.
  3. Rezension bezieht sich auf : Kyocera Ecosys P5021cdw Farblaserdrucker (drucken bis zu 21 Seiten/Minute, 1.200 dpi, wlan)

    Termingerechte lieferung und funktioniert wie erwartet. Nach einer völlig problemlosen installation im netz druckt er sauber und erfüllt voll und ganz meine erwartungen. Als positiv empfinde ich auch seine eher geringen maße.
  4. Rezension bezieht sich auf : Kyocera Ecosys P5021cdw Farblaserdrucker (drucken bis zu 21 Seiten/Minute, 1.200 dpi, wlan)

    Termingerechte lieferung und funktioniert wie erwartet. Nach einer völlig problemlosen installation im netz druckt er sauber und erfüllt voll und ganz meine erwartungen. Als positiv empfinde ich auch seine eher geringen maße.
  5. Rezension bezieht sich auf : Kyocera Ecosys P5021cdw Farblaserdrucker (drucken bis zu 21 Seiten/Minute, 1.200 dpi, wlan)

    Recht preiswert, aber groß und schwer. Ehrlich gesagt, wir waren von der größe und noch mehr von dem gewicht dieses druckers doch erst einmal überrascht – zierlich und leicht ist anders. Doch davon abgesehen, finden wir das gerät nach den ersten beiden wochen gut. Sicher verpackt kam er an, auspacken, vorbereiten und installieren waren schritte die nur wenige minuten benötigt haben. Mit der druckqualität und auch der geschwindigkeit sind wir zufrieden – wobei wir den drucker privat nutzen und es da kaum auf sekunden ankommt. Der preis für solch einen farblaser ist attraktiv, definitiv ein plus. Also wer einen farbdrucker (bitte nicht vergleichen mit einem multifunktionsgerät incl. Kopier und scan-möglichkeit) sucht, bekommt hier für recht kleines geld ein gutes produkt. Aber eben die maße und das gewicht dabei im auge halten.
  6. Rezension bezieht sich auf : Kyocera Ecosys P5021cdw Farblaserdrucker (drucken bis zu 21 Seiten/Minute, 1.200 dpi, wlan)

    Recht preiswert, aber groß und schwer. Ehrlich gesagt, wir waren von der größe und noch mehr von dem gewicht dieses druckers doch erst einmal überrascht – zierlich und leicht ist anders. Doch davon abgesehen, finden wir das gerät nach den ersten beiden wochen gut. Sicher verpackt kam er an, auspacken, vorbereiten und installieren waren schritte die nur wenige minuten benötigt haben. Mit der druckqualität und auch der geschwindigkeit sind wir zufrieden – wobei wir den drucker privat nutzen und es da kaum auf sekunden ankommt. Der preis für solch einen farblaser ist attraktiv, definitiv ein plus. Also wer einen farbdrucker (bitte nicht vergleichen mit einem multifunktionsgerät incl. Kopier und scan-möglichkeit) sucht, bekommt hier für recht kleines geld ein gutes produkt. Aber eben die maße und das gewicht dabei im auge halten.
  7. Rezension bezieht sich auf : Kyocera Ecosys P5021cdw Farblaserdrucker (drucken bis zu 21 Seiten/Minute, 1.200 dpi, wlan)

    Bedienungsfreundlichkeit ok, druckqualität super. Man sollte sich an die bedienung gewöhnen, bevor man wirklich freude an dem drucker hat. Die qualität der gedruckten bilder ist wirklich super. Allerdings ist der drucker nicht super leise und die menüführung könnte etwas einfacher gestaltet sein. Insgesamt gerade bezüglich preis-leistungsverhältnis ein toller drucker. Für das geld kriegt man keinen laserdrucker mit diesem druckqualität, was aus meiner sicht das wichtigste ist.
    1. Bedienungsfreundlichkeit ok, druckqualität super. Man sollte sich an die bedienung gewöhnen, bevor man wirklich freude an dem drucker hat. Die qualität der gedruckten bilder ist wirklich super. Allerdings ist der drucker nicht super leise und die menüführung könnte etwas einfacher gestaltet sein. Insgesamt gerade bezüglich preis-leistungsverhältnis ein toller drucker. Für das geld kriegt man keinen laserdrucker mit diesem druckqualität, was aus meiner sicht das wichtigste ist.

Kommentarfunktion ist geschlossen.