Kodak ScanMate i940 Scanner – mobiler Dokumentenscanner : Ein Top-Dokumentenscanner zum fairen Preis!

Einwandfreier einzug, schneller scan, variabel konfigurierbar. Habe mich in meiner kaufentscheidung auch von anderen positiven erfahrungsberichten anregen lassen und kann diese nur bestätigen. Hoffentlich hält der kleine recht lange, ist mir im büroalltag schon unentbehrlich geworden.

Läuft ohne probleme und zieht perfekt ein. Noch 13 wörter erforderlich und meine zeit gibts natürlich kostenlos nur für amazon.

Kodak ScanMate i940 Scanner – mobiler Dokumentenscanner, bis zu 20 Blatt/Min., ADF 20 Blatt, duplex, USB, inkl. 3 Jahre Austauschservice vor Ort

  • Geben Sie Ihr Modell ein,
    um sicherzustellen, dass dieser Artikel passt.
  • Zeit sparen durch smart Touch
  • Platz sparen – kompakt und gut transportabel
  • Betrieb über USB – Leistungsstärke eines Desktop-Scanners trifft auf die Flexibilität eines mobilen Scanners
  • Für den Einsatz im Büro geeignet
  • Lieferumfang: Scanner mit Zubehör, Softare: TWAIN-, ISIS-, WIA-Treiber, Smart Touch und NEWSOFT PRESTO! BIZCARD

Beste preis/leistungsverhältnis auf dem markt. Das gerät bietet das beste preis-leistungsverhältnis auf dem markt. Nach 3 monaten und über 2000 seiten duplex-scans kann ich keinen mangel festellen. Upload zu evernote funktioniert bestens. Kann das gerät nur empfehlen. Für privat-büros einfach super.

Kodak ScanMate i940 Scanner – mobiler Dokumentenscanner, bis zu 20 Blatt/Min., ADF 20 Blatt, duplex, USB, inkl. 3 Jahre Austauschservice vor Ort : Genialer kleiner dokumentenscanner. Dieser dokumentenscanner macht richtig spaß. Fix aufgebaut und installiert, klein und handlich und erstaunlich schnell. Ganz einfach in der handhabung (bedienung erklärt sich quasi von allein), fast wie ein fax: blatt oben rein, es wird eingezogen und automatisch in das gewählte dateiformat (voreinstellung pdf) umgewandelt. Die qualität überzeugt absolut. Ganz ohne aufwand scannt der scanmate i940 gleichzeitig beidseitig. Die daten können auf der cloud gespeichert werden, sodass jederzeit zugriff von überall darauf möglich ist. Für mich persönlich nicht wichtig, aber gut zu wissenda es sich um einen dokumentenscanner handelt, sind natürlich keine scans aus büchern oder zeitschriften möglich. Das ist schade, liegt aber in der natur der sache. Für meine begriffe ist er handlich genug, um ihn tatsächlich überall hin mitzunehmen, auch wenn ich als außendienstler mit bedarf an einem scanner eher zu einem reinen mobilen hand-scanner greifen würde.

Wir waren schon lange auf der suche nach einem gerät, dass unsere daten so speichert, bzw. Sammelt, dass man sie einfach aufrufen kann und das man die daten auch an anderen orten aufrufen kann, als nur am heimischen pc. Der kodak scanmate i940 scanner bietet ein super preis leistungsverhältnis. Wir haben uns bereits vergleichbare geräte angeschaut, die uns aber viel zu teuer waren. Hier haben wir genau das, was uns wichtig war. Es können e-mail anhänge, bilddateien und pdf dateien erstellt werden. Und von überall kann auf die daten zugegriffen werden, dank cloud. Das gerät hat einen usb anschluss und kann daher auch überall mit hingenommen werden, um auf seine daten auch so zurückgreifen zu können. (es ist nicht zu groß und auch nicht zu schwer)wir haben das gerät nun erst kurz getestet, sind damit aber sehr zufrieden.

Genialer kleiner dokumentenscanner. Dieser dokumentenscanner macht richtig spaß. Fix aufgebaut und installiert, klein und handlich und erstaunlich schnell. Ganz einfach in der handhabung (bedienung erklärt sich quasi von allein), fast wie ein fax: blatt oben rein, es wird eingezogen und automatisch in das gewählte dateiformat (voreinstellung pdf) umgewandelt. Die qualität überzeugt absolut. Ganz ohne aufwand scannt der scanmate i940 gleichzeitig beidseitig. Die daten können auf der cloud gespeichert werden, sodass jederzeit zugriff von überall darauf möglich ist. Für mich persönlich nicht wichtig, aber gut zu wissenda es sich um einen dokumentenscanner handelt, sind natürlich keine scans aus büchern oder zeitschriften möglich. Das ist schade, liegt aber in der natur der sache. Für meine begriffe ist er handlich genug, um ihn tatsächlich überall hin mitzunehmen, auch wenn ich als außendienstler mit bedarf an einem scanner eher zu einem reinen mobilen hand-scanner greifen würde.

Ein top-dokumentenscanner zum fairen preis. Vorneweg: der kodak scanmate i940 ist ein dokumentenscanner und richtet sich an büro-anwender, nicht an grafiker oder den privaten hausgebrauch. Wer einen scanner sucht, mit dem man fotos, zeichnungen und artikel aus zeitschriften bzw. Büchern scannen kann, ist mit dem scanmate i940 nicht gut beratender scanmate ist speziell darauf ausgelegt, lose dokumente (rechnungen, bescheinigungen, rezepte etc. ) im formaten bis din a4 einzulesen und in einem gebräuchlichen format abzuspeichern. Hierbei bietet sich vor allem das pdf-format an, das standardmäßig voreingestellt ist. Warum die beschränkung auf lose dokumente?. Weil es sich um einen einzugsscanner handelt. Die blätter werden – vergleichbar wie bei einem faxgerät – durch einen schlitz eingezogen. Geheftete oder getackerte dokumente können ebenso wenig eingezogen werden wie broschüren oder bücher.

Bei scannern war ich immer ein bischen. Dafür gibt es ja auch geügend ausführungen von. Gerade diese einzugsscanner. Aber dieser hat mich total überzeugt. In was für eine schnelle dieser scanner arbeitet. Auch die software dafür überzeugt. Über den preis kann man nicht meckern.

Prima, aber inzwischen sehr teuer. . Habe das ding für unter 200. Dafür ist alles super, vor allem der einzug läuft prima. Scan-funktionen sehr ordentlich. Für dokumenten-management mit wenig scans hervorragend – allerdings würde ich nicht die über 300. – euro ausgeben, die das ding jetzt kostet. Für massenscans habe ich meinen guten alten epson mit sonderlösung (kostenlose software, legal .Der kann zwar nur einseitig, aber dafür ist der einzug extrem robust.

Der kodak scanmate i940 ist ein wirklich genialer kleiner kompaktscanner. Durch seine klappbauweise ist er im transportzustand sehr robust. Zudem kann man die stromversorgung separat über ein beigelegtes usb kabel sicherstellen, was die mobilität erhöht. Scannen tut das gerät alles und auf wunsch auch im duplexmodus, von blättern bis zu din a4 und einschließlich visitenkarten, auch wenn diese härterer natur sind. Hierfür gibt es einen entsprechenden wahlschalter. Die beigelegte software ist sehr intuitiv zu bedienen und erlaubt die ausgabe der scans im pdf-format oder direkt als bilddatei. Zudem werden die scans je nach einstellung auch direkt geschnitten und komprimiert, sodass nicht erst nxpower lite oder andere tools zum einsatz kommen müssen, damit die dateien email tauglich werden. Ein einziges manko ist mir dennoch an dem gerät aufgefallen. Der blatteinzug arbeitet nicht immer zuverlässig, sodass man gelegentlich auch mal nachhelfen muss.

Wir waren schon lange auf der suche nach einem gerät, dass unsere daten so speichert, bzw. Sammelt, dass man sie einfach aufrufen kann und das man die daten auch an anderen orten aufrufen kann, als nur am heimischen pc. Der kodak scanmate i940 scanner bietet ein super preis leistungsverhältnis. Wir haben uns bereits vergleichbare geräte angeschaut, die uns aber viel zu teuer waren. Hier haben wir genau das, was uns wichtig war. Es können e-mail anhänge, bilddateien und pdf dateien erstellt werden. Und von überall kann auf die daten zugegriffen werden, dank cloud. Das gerät hat einen usb anschluss und kann daher auch überall mit hingenommen werden, um auf seine daten auch so zurückgreifen zu können. (es ist nicht zu groß und auch nicht zu schwer)wir haben das gerät nun erst kurz getestet, sind damit aber sehr zufrieden.

Läuft ohne probleme und zieht perfekt ein. Noch 13 wörter erforderlich und meine zeit gibts natürlich kostenlos nur für amazon.

Ein top-dokumentenscanner zum fairen preis. Vorneweg: der kodak scanmate i940 ist ein dokumentenscanner und richtet sich an büro-anwender, nicht an grafiker oder den privaten hausgebrauch. Wer einen scanner sucht, mit dem man fotos, zeichnungen und artikel aus zeitschriften bzw. Büchern scannen kann, ist mit dem scanmate i940 nicht gut beratender scanmate ist speziell darauf ausgelegt, lose dokumente (rechnungen, bescheinigungen, rezepte etc. ) im formaten bis din a4 einzulesen und in einem gebräuchlichen format abzuspeichern. Hierbei bietet sich vor allem das pdf-format an, das standardmäßig voreingestellt ist. Warum die beschränkung auf lose dokumente?. Weil es sich um einen einzugsscanner handelt. Die blätter werden – vergleichbar wie bei einem faxgerät – durch einen schlitz eingezogen. Geheftete oder getackerte dokumente können ebenso wenig eingezogen werden wie broschüren oder bücher.

Prima, aber inzwischen sehr teuer. . Habe das ding für unter 200. Dafür ist alles super, vor allem der einzug läuft prima. Scan-funktionen sehr ordentlich. Für dokumenten-management mit wenig scans hervorragend – allerdings würde ich nicht die über 300. – euro ausgeben, die das ding jetzt kostet. Für massenscans habe ich meinen guten alten epson mit sonderlösung (kostenlose software, legal .Der kann zwar nur einseitig, aber dafür ist der einzug extrem robust.

Der kodak scanmate ist ein guter kompromis wenn man einen kompakten büroscanner sucht, der leicht transportabel ist. Der aufbau ist einfach und nach erfolgter treiberinstallation kann gleich losgelegt werden. Dazu muss das gerät aufgeklappt werden, was aber kaum mehr platz in anspruch nimmt als im zusammen geklappten zustand. Das liegt daran, dass es sich hierbei um einen einzugsscanner handelt, bei dem das zu scannende blatt fast senkrecht zum scanner eingezogen wird. Das scanergebnis kann sich sehen lassen, per default wird mit texterkennung gescannt und eine pdf-datei erstellt. Es lassen sich aber einfach per menü die gängisten dateiformate erzeugen. Der ganze prozess dauert dabei nur wenige sekunden und kann mittels einfachem knopfdruck gestartet werden. Als reisescanner ist er leider etwas zu groß geraten, im handgepäck bleibt damit nimmer viel platz aber wer ihn überwiegend im auto transportieren muss, wird damit keine probleme haben. Auch der preis geht für dieses gerät voll in ordnung.

Schnell und zuverlässig – dokumentenscanner mit ordentlicher leistung. Positiv• nimmt im büro nicht viel platz weg• relativ schnell bei geringer auflösung, bei guter auflösung dauert der scan deutlich länger, allerdings dennoch in ordnung• scansoftware für visitenkarten dabei• formate: bmp, tiff, jpeg, rtf, durchsuchbares pdf, pdf• dank smart touch funktion zum scannen einfach zu bedienen• konfiguration ist einfach und unkompliziert• und das wichtigste: bei optimierter einstellung ist die qualität des scans von dokumenten gut und für den büroalltag mehr als ausreichendnegativ• auflösung der pdf datei in der standardeinstellung nicht überzeugend• für den außendienst schon zu groß und schwer• wer visitenkarten unterwegs scannen will, sollte auf andere, spezielle visitenkartenscanner zurückgreifenfazitwer einen kleinen platzsparenden scanner für sein büro benötigt und nicht täglich dutzende scans macht, ist mit dem scanner gut beraten. Der scanner ist für dokumente ausgelegt, aber auch bei fotos kann der scanner überzeugen. Dafür sind allerdings Änderungen an der konfiguration notwendig. Wer einen scanner benötigt, der auch aus büchern oder zeitschriften scannen kann, liegt natürlich bei diesem scanner falsch. Auch wer einen visitenkartenscanner sucht, sollte auf andere geräte zurückgreifen, da diese günstiger, kleiner und ausgereifter sind. Für 5 sterne hat es aufgrund der größe und des eher gehobenen preises nicht gereicht.

Also, ich habe den scanner erst seit ein paar tagen:einsatzbereich: textdokumente einscannen und als pdf speichern. Einzug auch von mehr als 20 seiten funktioniert sehr gut. Gutes preis-leistungsverhältnis.

Beste preis/leistungsverhältnis auf dem markt. Das gerät bietet das beste preis-leistungsverhältnis auf dem markt. Nach 3 monaten und über 2000 seiten duplex-scans kann ich keinen mangel festellen. Upload zu evernote funktioniert bestens. Kann das gerät nur empfehlen. Für privat-büros einfach super.

Wirklich besser als die multi-funktions-geräte. Der scanner ist ein nützliches werkzeug bei der modernen büroarbeit. Damit meine ich mein “privates büro”. Was fällt nicht alles an dokumenten an, ein karton voll mit brieflichen mitteilungen ist es pro jahr. Und dann noch die unordnung. Bislang haben wir immer den scanner im drucker benutzt, aber die sind 1. Deshalb musste jetzt ein extra-scanner her. Ich war schon erstaunt, dass die guten geräte richtig teuer sind, denn der markt ist heiß umkämpft.

Scannt gut und schnell und ist leicht zu bedienenmanchmal werden allerdings zu viele seiten gleichzeitig eingezogen, deshalb nur 4 sterne.

Summary
Review Date
Reviewed Item
Kodak ScanMate i940 Scanner - mobiler Dokumentenscanner, bis zu 20 Blatt/Min., ADF 20 Blatt, duplex, USB, inkl. 3 Jahre Austauschservice vor Ort
Rating
5,0 of 5 stars, based on 18 reviews