HP PageWide Pro 477dw : eigentlich doppelt so teuer, aber immer noch super

Super schnell und gut zu verwalten. Der hp pagewide pro 452dw ist im unteren preissegment der pagewide-technologie angesiedelt. Trotzdem ist er ein sehr leistungsfähiger druckeraufstellen, patronen installieren und in betrieb nehmen – alles geht zuverlässig. Es ist zu empfehlen, die aktuelle software von der hp-seite herunter zu laden und zu installieren. Die setup-software auf der mitgelieferten cd bietet diese option an. Je nach internetverbindung kann das einige minuten dauern. Bei windows 10 wird die druckerverwaltung sauber in den bereich “einstellungen” ->”drucker und scanner” integriert. Alternativ kann die verwaltung über die app “hp smart” verwaltet werden, wo auch weitere drucker eingerichtet werden können. Die komfortabelste verwaltungsmöglichkeit hat man über den “embedded web server (integrierter web-server)”, der über die ip-adresse des druckers erreicht wird. Leider stellt sich hier der edge etwas zickig an und meldet einen zertifikatsfehler, den man ggf.

Wenn der druck nicht so dunkel rauskäme. Der drucker ist hervorragend, wenn es um bedienung, kompatibilität, schnelligkeit, zuverlässigkeit geht. . Wenn die farben bei fotos nur nicht so “dreckig” bzw. Ich verwende ein hochwertiges farbkopierer 120g (color copy /120g von mondi) mit dem ich mit einem xerox phaser hervorragende, helle und strahlende bilder ausdrucken konnte. Leider scheint es bei diesem drucker nicht ohne weiteres möglich zu sein strahlende, helle bilder zu drucken. Vielleicht geht es ja mit einer einstellung?. Aber out-of-the-box sind sie dunkel und bleich.

Nicht billig aber hervorragend in allen bereichen. Als kleines, mittelständisches unternehmen kommt man nicht umhin viel papierkram zu bewältigen. Über die jahren haben wir in vielen bereichen einiges an drucker verschlissen. Bis dato hat uns die marke hp nicht im stich gelassen und mit diesem modell final seinen meister geliefert. Zuverlässig, extrem schnell, präzise und einfach zu bedienen – perfekt. Danke mal wieder an amazon für die schnelle lieferung.

Guter drucker mit firmware schwächen (crashed ab und zu)funktioniert sehr gut unter linux. Leider kann man kaum ersatzteile finden und die sehr teuren patronen des vorgänger gehen nicht.

  • Ganz gut, aber dauert länger bis der Druck beginnt als das Vorgängermodell HP X451dw
  • Gute und schnell aber
  • Schneller Drucker

HP PageWide Pro 477dw (D3Q20B) Multifunktionsdrucker (A4, Drucker, Scanner, Kopierer, Duplex, Fax, WLAN, LAN, Airprint, Cloud Print, USB, 2400 x 1200 dpi) weiß

  • Geben Sie Ihr Modell ein,
    um sicherzustellen, dass dieser Artikel passt.
  • Besonderheiten: zuverlässiger, preiswerter und schneller A4 All-in-One Drucker mit Pagewide-Technologie und Duplexdruck, professionelle Qualität mit Geschwindigkeiten von bis zu 55 Seiten pro Minute, doppelseitiges Scannen, Kopieren und Faxen von Dokumenten, drucken vom Smartphone oder Tablet, WLAN, NFC, Wireless Direct, Ethernet, HP ePrint, Airprint, 10.92 cm farbiges LCD Touch Display, geringer Stromverbrauch
  • Druckgeschwindigkeiten: bis zu 55 S./Min (Farbe und schwarz/weiß)
  • Druckqualität: bis zu 2400 x 1200dpi; Anschlüsse: 2x Hi-Speed USB 2.0, Wireless 802.11b/g/n, 1x USB Host-Anschluss, Ethernet, Fax, NFC
  • Herstellergarantie: 3 Jahre Garantie durch den Hersteller bei Registrierung innerhalb von 60 Tagen nach Kauf. Gilt nur für maximal 50 Geräte pro Endkunde
  • Lieferumfang: HP PW Pro 477dw MFP (D3Q20B), HP 973A Setup Pagewide Tintenpatrone Schwarz , HP 973A Setup Pagewide Tintenpatrone Cyan, Magenta, Gelb, Kurzbedienungsanleitung, Druckerdokumentation und Software auf CD-Rom, Stromkabel

Wir haben mittlerweile 3 dieser mfps in gebrauch und sind sehr zufrieden damit. Er druckt sehr schnell (steht einem laserdrucker in dieser preisklasse in nichts nach) und liefert ein ausgezeichnetes druckbild (schärfe, farben usw. Auch die scaneigenschaften können überzeugen – der scan verläuft sehr schnell und die ergebnisse sind sehr gut. Die konfiguration ist unkompliziert und schnell erledigt. Ich würde diesen drucker wieder kaufen.

Ein hervorragender multifunktionsdrucker mit besten ergebnissen. Wir drucken, kopieren und scannen viele dokumente. Der drucker schnell einsatzbereit, arbeitet sehr leise und wirklich sehr schnell. Es ist manchmal unglaublich wie schnell ein dokument in der ausgabe liegt, und das selbst bei einem zweiseitigem druck. Die qualität der ausdrucke ist hervorragend, tolles klares schriftbild, nichts verschmiert. Der drucker sieht optisch sehr modern aus, das gefällt uns sehr. Er ist groß, hat ein ordentliches gewicht und ist sehr hochwertig verarbeitet. Nach dem auspacken wird man bedienerfreundlich durchs menü geführt und nach 20 – 30 minuten ist der drucker einsatzbereit. Das display ist klein, aber man kommt gut damit klar und es ist intuitiv bedienbar. Wir haben windows 10 auf unseren rechnern, damit sind wir sehr gut klar gekommen, es gab keine probleme bisher.

Eigentlich doppelt so teuer, aber immer noch super. Bei diesem drucker muss man sich darüber im klaren sein, dass man ihn quasi ohne druckertinte erhält. Die mitgelieferte “setup”-tinte ist erschreckend schnell aufgebraucht und beim blick auf die tintenpreise kann einem erst einmal schlecht werden. Viele angebote für ein komplettset der tinte mit allen benötigten farben kostet oft mehr als der drucker selbst. Aber: jetzt läuft der drucker bereits einige zeit mit einem nachgekauften tintenset und es überrascht, wie lange so ein set hält. Grob überschlagen liegt der tintenpreis je seite bei ca. Trotz letztendlich doppeltem anschaffungspreis ist dieser drucker ein sehr beeindruckendes gerät. Vor allem die geschwindigkeit mit der gedruckt, kopiert und gescannt wird, begeistert immer wieder. Und dass alles in sehr guter qualität.

Läuft leise und druckt schnell. Beseitigt druck ebenfalls schnell und ohne probleme.

Super drucker aber die farben sind etwas teuer. Aber das größte manko sind die echt sehr teuren ersatzfarben die mehr als ein neuer drucker kosten. Für den drucker gebe ich gerne 5 sterne. Aber für die absolut überzogenen preise für das zubehör 1 stern.

Hatte mich, unrationeller weise, beim kauf eines neuen druckers immer lange damit auseinandergesetzt. Denn jedes mal gab es den zwiespalt “laser oder tinte”. Einerseits bin ich von der druckqualität von laserdruckern überzeugt, andererseits hatte ich die letzten jahre immer tintenstrahldrucker innerhalb meines büros v. Feinstaub, ozon, geruch, lärm, wartezeit bis zur 1. Als nun wieder ein neuer drucker erforderlich war, schien mir der 477dw, der philosophie nach, wie für mich geschaffen. Dann aber die beunruhigenden bewertungen. Als mein alter tintenstrahler, der seither tinte für bald 1000,-€ gefressen hatte, mir nun ganz den dienst versagte, musste ich mich schnell entscheiden und wagte den schritt. Ich muss sagen, das ding ist der hammer. Verarbeitung, funktion, druckqualität, geschwindigkeit, design, treiber und alles andere scheinen tadellos. Offenbar habe ich nun die “eierlegende wollmilchsau”, die es all die jahre nicht gab. All die weniger ermutigenden bewertunen kann ich derzeit nicht nachvollziehen.

Der drucker ist gut – hoffe nur das die patronen nicht so viel kosten und ich nicht so oft welche brauche.

Sehr zu empfehlen, geniales werkzeug. Wir sind extrem zufrieden mit dem hp-drucker, wie nie zuvor mit lasern verschiedener bauarten. Das gerät erfüllt alle unseren anforderungen und läuft und arbeitet hervorragend. Meine empfehlung lautet: sehr zu empfehlen.

Dieses gerät kann ich nur empfehlen, ich habe lange verglichen und gesucht, muss aber sagen ich bin echt zufrieden. Ich nutze es für mein kleines büro und bin mehr als zufrieden. Von kopieren, scannen, air print u.

Bin (bis jetzt) sehr zufrieden, der drucker ist schnell, auch im duplex, die druckqualität sehr gut – aber kein fotodrucker() – und die duplexscaneinheit arbeitet auch sehr gut und schnell. Bis jetzt zieht der adf auch einigermassen gerade ein, kann daher die schlechten erfahrungen anderer user (noch?) nicht bestätigen und ich hatte – im gegensatz zum bisher benutzten epson – noch keinerlei probleme mit eingetrockneter tinteinsgesamt guter drucker zu einem zugegeben stolzem preistip an kaufinteressenten: vorm kauf die preise der (allerdings sehr großen) ersatztintenpatronen ansehen. Auch wenn die reichweite und der preis / seite sehr gut ist – 4x ca. 100 – 120 € sind schon eine hausnummer.

Dieses gerät kann ich nur empfehlen, ich habe lange verglichen und gesucht, muss aber sagen ich bin echt zufrieden. Ich nutze es für mein kleines büro und bin mehr als zufrieden. Von kopieren, scannen, air print u.

Hatte mich, unrationeller weise, beim kauf eines neuen druckers immer lange damit auseinandergesetzt. Denn jedes mal gab es den zwiespalt “laser oder tinte”. Einerseits bin ich von der druckqualität von laserdruckern überzeugt, andererseits hatte ich die letzten jahre immer tintenstrahldrucker innerhalb meines büros v. Feinstaub, ozon, geruch, lärm, wartezeit bis zur 1. Als nun wieder ein neuer drucker erforderlich war, schien mir der 477dw, der philosophie nach, wie für mich geschaffen. Dann aber die beunruhigenden bewertungen. Als mein alter tintenstrahler, der seither tinte für bald 1000,-€ gefressen hatte, mir nun ganz den dienst versagte, musste ich mich schnell entscheiden und wagte den schritt. Ich muss sagen, das ding ist der hammer. Verarbeitung, funktion, druckqualität, geschwindigkeit, design, treiber und alles andere scheinen tadellos. Offenbar habe ich nun die “eierlegende wollmilchsau”, die es all die jahre nicht gab. All die weniger ermutigenden bewertunen kann ich derzeit nicht nachvollziehen.

Genau so wie der vorgänger, zuverlässig und professionell. Hatte vorher den x451 ohne scann funktion. Hab mich für dieses modell entschieden und direkt eine 500 blatt kasette dazu gekauft. Ich drucke am tag bis zu 100 seiten und bei den richtigen einstellungen ist sie sehr sehr ergiebig. Dazu kauf ich auch nur die original patronenmit den nachgemachten oder aufgefüllten hab ich nur schlechte erfahrungen gemacht.

Bin (bis jetzt) sehr zufrieden, der drucker ist schnell, auch im duplex, die druckqualität sehr gut – aber kein fotodrucker() – und die duplexscaneinheit arbeitet auch sehr gut und schnell. Bis jetzt zieht der adf auch einigermassen gerade ein, kann daher die schlechten erfahrungen anderer user (noch?) nicht bestätigen und ich hatte – im gegensatz zum bisher benutzten epson – noch keinerlei probleme mit eingetrockneter tinteinsgesamt guter drucker zu einem zugegeben stolzem preistip an kaufinteressenten: vorm kauf die preise der (allerdings sehr großen) ersatztintenpatronen ansehen. Auch wenn die reichweite und der preis / seite sehr gut ist – 4x ca. 100 – 120 € sind schon eine hausnummer.

Das gerät ist im großen und ganzen ok. Die setuppatronenwaren im nu alle. Das setup nicht nicht so einfach da der drucker eine total bescheuerte ip adresse hatte. Die hat nichts mit üblichen ip adressen im haus zu tun. Nur durch umständliche einstellungen war es möglich das der drucker im netz gefunden wurde. Der drucker druckt wirklich schnell und auf colorlok papier auch sehr gut. Papierfach und der kundendienst von hp musst heran gezogen werden.

Habe schon erfahrung mit einem pagewide drucker gehabt und bin auch von diesem gerät völlig überzeugt. Alles funktioniert reibungslos, auch im w-lan und die qualität ist erstaunlich gut. Über die druckkosten kann ich noch nichts sagen, da er noch sehr neu ist. Die funktionalität ist großartig. Für alle, die viel kopieren und scannen und dabei verschiedene variationen brauchen kann ich dieses gerät empfehlen.

Sehr guter und schneller ausdruck. Der drucker ist sehr leise, er druckt doppelseitig und kann in einem arbeitsgang doppelseitig scannen, die tintenpatronen sind langlebig.

Wenn der druck nicht so dunkel rauskäme. Der drucker ist hervorragend, wenn es um bedienung, kompatibilität, schnelligkeit, zuverlässigkeit geht. . Wenn die farben bei fotos nur nicht so “dreckig” bzw. Ich verwende ein hochwertiges farbkopierer 120g (color copy /120g von mondi) mit dem ich mit einem xerox phaser hervorragende, helle und strahlende bilder ausdrucken konnte. Leider scheint es bei diesem drucker nicht ohne weiteres möglich zu sein strahlende, helle bilder zu drucken. Vielleicht geht es ja mit einer einstellung?. Aber out-of-the-box sind sie dunkel und bleich.

Für meinen einsatzbereich hervorragendes gerät. Habe mir für mein kleines home-office büro diesen refurbished netzwerkdrucker gekauft; druckt sehr leise, rasend schnell, schönes druckbild. Gegen einen professionellen farb-laser kommt er nicht an, aber für alle büro- oder heimdrucksachen mehr als ausreichend. Drucken über’s netzwerk funktioniert problemlos, sehr praktisch auch die scan-funktion, mit der man eingescannte dateien in verschiedenen formaten (pdf [auch mehrseitig], jpg, etc) in einem netzwerkordner ablegen kann. Alles in allem ein mehr als hochwertiger ersatz für meinen alten hp laserjet 2840, der jahrelang brav gedient hat.

Drucker gut, fax nur mit analoganschluss, beigelegte patronen sparversion und gebraucht. Einrichtung gut, druckbild fürs erste okay. Texte im schwärzegrad allerdings nicht mit laserdrucker zu vergleichen. Originaleinzug zieht bei kopien und zum scannen mitunter schief ein. Offensichtlich ein seit längerem bestehendes problem, das nicht wirklich behoben ist. Die faxfunktion erfordert offensichtlich ein kabel für einen analogen telefonanschluss. Ein entsprechendes analogkabel tae liegt allerdings nicht bei. Das gerät kann somit beispielsweise an einem speedport 724 nicht angeschlossen werden. Das wiederum musste erst umständlich beim hp-service erfragt werden. Völlig ärgerlich ist, dass bei der einrichtung des gerätes die tintenpatronen als gebraucht indentifiziert werden.

Guter drucker aber nicht ideal für home-office. Bei der druckqualität gibt es nicht viel zu bemängeln. Leichte wellen trotz hochwertigen inkjet papier bei großflächigeren druck aber noch gut im rahmen. Zudem ist druck leider nicht randlos. Der scan ist schnell und qualität zufriedenstellend. Ich hatte davor einen hp multifunktions farblaser gehabt (cm1415fnw) und war sehr zufrieden gewesen. Der 477dw hat mich interessiert da er die vorteile von laser und tinte vereinen soll. Das touchscreen und dessen menüführung gibt es aber auch einige dinge die mir nicht gefallen:- lautstärke ist im betrieb extrem laut (wie ein standgebläse).

Super drucker aber die farben sind etwas teuer. Aber das größte manko sind die echt sehr teuren ersatzfarben die mehr als ein neuer drucker kosten. Für den drucker gebe ich gerne 5 sterne. Aber für die absolut überzogenen preise für das zubehör 1 stern.

Summary
Review Date
Reviewed Item
HP PageWide Pro 477dw (D3Q20B) Multifunktionsdrucker (A4, Drucker, Scanner, Kopierer, Duplex, Fax, WLAN, LAN, Airprint, Cloud Print, USB, 2400 x 1200 dpi) weiß
Rating
4,0 of 5 stars, based on 112 reviews

Ein Gedanke zu “HP PageWide Pro 477dw : eigentlich doppelt so teuer, aber immer noch super

  1. + tinte trochnet bei meist nur zwei-täglichem gebrauch bis jetzt definitiv nicht ein. Super drucker, super service+ leise+ keine emissionen+ geringer stromverbrauch sowohl im betrieb als auch im standby. + schnell+ tinte trochnet bei meist nur zwei-täglichem gebrauch bis jetzt definitiv nicht ein. + technischer service hat sich meiner firmwareprobleme ernsthaft angenommen.
    1. + tinte trochnet bei meist nur zwei-täglichem gebrauch bis jetzt definitiv nicht ein. Super drucker, super service+ leise+ keine emissionen+ geringer stromverbrauch sowohl im betrieb als auch im standby. + schnell+ tinte trochnet bei meist nur zwei-täglichem gebrauch bis jetzt definitiv nicht ein. + technischer service hat sich meiner firmwareprobleme ernsthaft angenommen.
  2. Ganz gut, aber dauert länger bis der druck beginnt als das vorgängermodell hp x451dw. Das ist nach wie vor ein super gerät, das hervorragend unter einem gnu linux basierten betriebssystem funktioniert, in diesem fall ubuntu linux. Zuvor war ein hp x451dw an dieser stelle, der jedoch ohne scanner daher kommt, aber sonst fast der selbe drucker ist, mit geringerer dpi auflösung. X451dw hat 1200×1200 dpi und dieser 2400×1200 dpi. Das sieht man aber beim ausdruck nicht. Wenn man einen neuen druckauftrag startet, dann dauert es allerdings bei diesem modell ca. 2 sekunden länger bis der druck beginnt, als beim alten drucker. Man hört zwar wie der drucker klackert, aber es dauert bis der papiereinzug beginnt. 2 sekunden hört sich zwar nicht viel an, aber bei einer druckgeschwindigkeit von einer din a4 seite pro sekunde ist das dann doch recht viel. Die einrichtung und konfiguration unter ubuntu war ein kinderspiel.
    1. Ganz gut, aber dauert länger bis der druck beginnt als das vorgängermodell hp x451dw. Das ist nach wie vor ein super gerät, das hervorragend unter einem gnu linux basierten betriebssystem funktioniert, in diesem fall ubuntu linux. Zuvor war ein hp x451dw an dieser stelle, der jedoch ohne scanner daher kommt, aber sonst fast der selbe drucker ist, mit geringerer dpi auflösung. X451dw hat 1200×1200 dpi und dieser 2400×1200 dpi. Das sieht man aber beim ausdruck nicht. Wenn man einen neuen druckauftrag startet, dann dauert es allerdings bei diesem modell ca. 2 sekunden länger bis der druck beginnt, als beim alten drucker. Man hört zwar wie der drucker klackert, aber es dauert bis der papiereinzug beginnt. 2 sekunden hört sich zwar nicht viel an, aber bei einer druckgeschwindigkeit von einer din a4 seite pro sekunde ist das dann doch recht viel. Die einrichtung und konfiguration unter ubuntu war ein kinderspiel.
  3. Rezension bezieht sich auf : HP PageWide Pro 477dw (D3Q20B) Multifunktionsdrucker (A4, Drucker, Scanner, Kopierer, Duplex, Fax, WLAN, LAN, Airprint, Cloud Print, USB, 2400 x 1200 dpi) weiß

    Leider schwächen bei fotos. Als reiner arbeitsdrucker ist dieser drucker durchaus zu empfehlen. Durch die pagewide technologie ist dieser drucker genauso schnell wie ein vergleichbarer laserdrucker. Dabei hat der drucker natürlich günstigere druck kosten. Wenn es jetzt aber darum geht ein bild oder eine grafik auszudrucken ist die qualität leider aufgrund der geschwindigkeit nicht so gut wie ein laser oder normaler tintenstrahldrucker. Deswegen habe ich diesen drucker auch zurückgeschickt weil für mich weder die foto noch die grafik qualität ausreichend war ich hatte immer wieder streifen oder kleiner pixelfehler im druck. Entweder habe ich einfach pech mit dem kauf gehabt oder die technologie ist noch nicht ganz so weit.
    1. Leider schwächen bei fotos. Als reiner arbeitsdrucker ist dieser drucker durchaus zu empfehlen. Durch die pagewide technologie ist dieser drucker genauso schnell wie ein vergleichbarer laserdrucker. Dabei hat der drucker natürlich günstigere druck kosten. Wenn es jetzt aber darum geht ein bild oder eine grafik auszudrucken ist die qualität leider aufgrund der geschwindigkeit nicht so gut wie ein laser oder normaler tintenstrahldrucker. Deswegen habe ich diesen drucker auch zurückgeschickt weil für mich weder die foto noch die grafik qualität ausreichend war ich hatte immer wieder streifen oder kleiner pixelfehler im druck. Entweder habe ich einfach pech mit dem kauf gehabt oder die technologie ist noch nicht ganz so weit.
      1. Ich habe den drucker seit fast einem jahr und bin äußerst zufrieden. Ich drucke im monat 1500 bis 2000 seiten, noch nie probleme gehabt. Man sollte jedoch auf die papierqualität auch einen gewissen wert legen (80g). Die tintenpatronen sind meistens für ca. 80 bis 90 € im netz zu erhalten. Eine schwarze patrone hält bei mir, mit den entsprechenden einstellungen, für ca. Auch der fotodruck und farbige drucke sind in ordnung, nicht zu beanstanden. Ich würde das gerät jederzeit wieder empfehlen.
  4. Ich habe den drucker seit fast einem jahr und bin äußerst zufrieden. Ich drucke im monat 1500 bis 2000 seiten, noch nie probleme gehabt. Man sollte jedoch auf die papierqualität auch einen gewissen wert legen (80g). Die tintenpatronen sind meistens für ca. 80 bis 90 € im netz zu erhalten. Eine schwarze patrone hält bei mir, mit den entsprechenden einstellungen, für ca. Auch der fotodruck und farbige drucke sind in ordnung, nicht zu beanstanden. Ich würde das gerät jederzeit wieder empfehlen.

Kommentarfunktion ist geschlossen.