, Fax, 6000x1200dpi, USB 2.0, WLAN) : Hält was er verspricht

Klappriges gestell und bedientableau unhandlich, unhandlich für tägliche büroarbeit, zeitaufwendige papierzufuhra3. Ich habe mir den drucker wegen der a3-druckmöglichkeit zugelegt, diesbzgl ist das gerät schlecht händelbar, der einzug dauert sehr lange, ob das paier akzeptiert wird oder nicht muss bestätigt werden währenddessen das papier gehalten werden muss ( es gibt keinen papierhalter für a3, die klappe ist ca. 42cm lang) die papierzufuhr a4 ist klapprig und schwer zu wechseln, ebenso die klappe bei papierstau. Papierstau erfolgt recht oft. Der a3 einzug ist nicht gerade und wird nicht nachjustiert bei schrägem einzug. Insgesamt ist der benutzer bei bedienung vor die frage gestellt: verhalte ich mich richtig, soll ich stärker drücke/rütteln,etc oder geht es dann kaputt?. Das bedientableau hat eine versteckte klappfunktion, die ebenfalls sensibel geübt werden sollte, trotzdem reicht die winkelstellung nicht aus um von oben senkrecht darauf zuschauen. Das komplette tintenpartonen set kostet fast die hälfte der anschaffungskosten- ich bin leider sehr enttäuscht.

Mit meinen vor kurtzen neu erworbenen mfc-j4625dw drucker von brother bin ich was ich bis jetzt sagen kann voll zufrieden, eine gut beschriebene und leichte installation. Leiser druck, sparsam im tintenverbrauch,qualitative ausdrucke auch im fotobereich. Im wlan bereich arbeitet er bei mir etwas langsam, aber ansonsten ist er mit seinen vielen funkione ok. Das preis- leistungsverhältnis stimmt auch. Ich kann diesen drucker empfehlen.

, Fax, 6000x1200dpi, USB 2.0, WLAN)

  • Geben Sie Ihr Modell ein,
    um sicherzustellen, dass dieser Artikel passt.
  • Besonderheoten: Piezo-Technologie, Vier separat auswechselbare Tintenpatronen, CIS (Contact Image Sensor); Druckauflösung: Bis zu 6.000 x 1.200 dpi; LCD-Farbdisplay; 9,3cm Touchscreen-Farbdisplay;
  • Schnittstelle: USB 2.0 Hi-Speed, 10/100 BaseTX (LAN), 802.11 b/g/n (WLAN), PictBridge, USB-Host, NFC
  • Druckgeschwindigkeit SO: Bis zu 22 Seiten/Min. S/W; Bis zu 20 Seiten/Min. in Farbe (gemäß ISO/IEC 24734), entspricht Lasergeschwindigkeit; DIN A4: Bis zu 35 Seiten/Min. S/W, Bis zu 27 Seiten/Min. in Farbe (Entwurfsmodus)
  • Herstellergarantie: Drei Jahre bei Verkauf und Versand durch Amazon. Bei Verkauf und Versand durch einen Drittanbieter gelten die Angaben des jeweiligen Verkäufers
  • Lieferumfang: Gerät, 4 Starterpatronen Schwarz, Cyan, Magenta, Gelb für je ca. 350 Seiten (gemäß ISO/IEC 24711), Nuance PaperPort 12 SE, Treiber, Installationsanleitung, Benutzerhandbuch (CD-ROM), Netzkabel, Faxkabel.Datenkabel NICHT im Lieferumfang
  • Faxfunktion
  • Flachbett
  • A3 (29,7 x 42 cm)
  • Farbdrucker
  • Tintenstrahl
  • Druckfunktion
  • : 33600
  • Ethernet Anschluss
  • WLAN
  • PictBridge
  • LCD Display
  • Einzelfarb-Patronen
  • A4 (21 x 29,7 cm)
  • Netz

Super preis-leistung mit vielen funktionen. Geräteverarbeitung und design sind top, einfache inbetriebnahme. Einziger wermutstropfen: man kann zwar ein eingescanntes dokument direkt auf usb-stick speichern, aber leider keine (pdf-)dokumente vom usb-stick drucken lassen (nur fotos).

, Fax, 6000x1200dpi, USB 2.0, WLAN) : Für den büroeinsatz sehr gut geeignet. Als informatiker habe ich schon viele drucker (privat wie beruflich) gesehen, installiert und genutzt. Nachdem mein altes multifunktionsgerät einen defekten druckkopf hatte habe ich spontan dieses modell gekauft und bin sehr zufrieden. Mir gefällt- das design, der drucker fügt sich gut in die weiße regalkombination meines homeoffice ein. – die möglichkeit bis zu din a3 zu drucken, brauche ich regelmäßig und will darauf nicht mehr verzichten- duplex-druck- schneller drucker ((drucker ist schnell, der weg über das wlan nicht immer)- gute druckqualität- sehr sehr günstige druckerpatronen von alternativen herstellern- tintenkosten bei mir von 0,005 bis 0,01 eur/seite ohne papier (farbige texte und grafiken, selten fotos oder voll eingefärbte papiere)- mein druckvolumen ca. 000 blatt/jahr, ich habe den drucker ca. 1 jahr im einsatz- viele apps verfügbar- drucker ist auf viele arten mit der umwelt zu koppeln- ich kann vom computer via wlan den scanner nutzen- vorbildliche einbindung des druckers in ein linuxsystemalso eine volle empfehlung von mir. Und fotos auf fotopapier kann er auch ziemlich gut, mit billigtinte auf einfachem büropapier sind die fotos etwas blasser als vom farblaserdrucker.

Sehr übersichtlich und einfach zu bedienen. Ich bin sehr zufrieden damit. Beim drucken macht er zwar öfter ein komisches geräusch, aber er funktioniert einwandfrei.

Ich nutze den drucker nur gelegentlich zu hause. Macht einen stabilien eindruck, auch die vielen fächer daran. S/w kann er rasend schnell drucken. Auch das scannan geht flott. Ich hatte vorher einen hp5780 multi drucker, mit dem ich sehr zu frieden war (trauere noch immer). Der brother ist kompakt gebaut und braucht weniger platz. Allerdings war der einbau der patronen gewöhnungsbedürftig. Und ich glaube bei hochwertigen druck kommt der drucker in der oberklasse nicht mit.

Ich nutze den drucker nur gelegentlich zu hause. Macht einen stabilien eindruck, auch die vielen fächer daran. S/w kann er rasend schnell drucken. Auch das scannan geht flott. Ich hatte vorher einen hp5780 multi drucker, mit dem ich sehr zu frieden war (trauere noch immer). Der brother ist kompakt gebaut und braucht weniger platz. Allerdings war der einbau der patronen gewöhnungsbedürftig. Und ich glaube bei hochwertigen druck kommt der drucker in der oberklasse nicht mit.

Sehr übersichtlich und einfach zu bedienen. Ich bin sehr zufrieden damit. Beim drucken macht er zwar öfter ein komisches geräusch, aber er funktioniert einwandfrei.

Super preis-leistung mit vielen funktionen. Geräteverarbeitung und design sind top, einfache inbetriebnahme. Einziger wermutstropfen: man kann zwar ein eingescanntes dokument direkt auf usb-stick speichern, aber leider keine (pdf-)dokumente vom usb-stick drucken lassen (nur fotos).

Drucker mit gutem druckbild auch für den büroeinsatz geeignet. Habe alle funktionen dieses druckers bereit’s getestet. Auch die kabellose funktion über wlan. Bei der software für die wlan instalation muß darauf geachtet werden,daß wenn die aufforderung kommt die firwall zu deaktivieren. Man dieser aufforderung nachkommt. Andernfalls ist keine wlan funktion möglich. Einziger kritikpunkt ist drucken im duplexmodus also 2 seiten auf einem blatt. Seite auf der rückseite ist immer verkehrt herum. Habe alle gebotenen möglichkeiten ausprobiert.

Ich bin von hp auf brother umgestiegen. Leider gibt es von hp in meinen augen keine wirklich guten, brauchbaren und haltbaren geräte mehr, weshalb ich nach langer recherche (hp, lexmark, canon, epson) bei diesem teil gelandet bin. Die vorteile für mich:- all-in-one- 4 separate tintentanks- wlanschade ist, dass es keinen separaten nummernblock mehr gibt, sondern nur der touchscreen verwendet wird. Für faxe würde ich mir das schon wünschen, weil der touchscreen etwas langsam reagiert. Die einrichtung ist flott und mit assistent erledigt (im wlan), auch die handy-app von brother hat sich per nfc sofort gekoppelt (beim 2. Handy ohne nfc wurde der drucker auch sofort im netzwerk angezeigt und eingerichtet). Die menüführung ist klar und eindeutig und das design des gerätes spricht mich an. Drucken von einer sd-karte ist ebenfalls problemlos möglich. Bisher habe ich normalpapier bedruckt und ergänze meine bewertung, falls sich schwächen beim fotodruck zeigen oder sonstige mängel auftreten.

Drucker mit gutem druckbild auch für den büroeinsatz geeignet. Habe alle funktionen dieses druckers bereit’s getestet. Auch die kabellose funktion über wlan. Bei der software für die wlan instalation muß darauf geachtet werden,daß wenn die aufforderung kommt die firwall zu deaktivieren. Man dieser aufforderung nachkommt. Andernfalls ist keine wlan funktion möglich. Einziger kritikpunkt ist drucken im duplexmodus also 2 seiten auf einem blatt. Seite auf der rückseite ist immer verkehrt herum. Habe alle gebotenen möglichkeiten ausprobiert.

Preis-/leistungsverhältnis stimmt. Nachdem ich die letzten jahre beruflich bedingt mit hp-druckern arbeiten musste, ist dieser drucker eine wahre wohltat. Kein rumpeln und wackeln des ganzen regals, auf dem der drucker steht. Leise beim drucken und ein dazu ein wesentlich besseres (sauberes) druckbild, zumindest bei den bisher ausgedruckten schriftstückendie einrichtung am desktop-rechner, welcher mit ubuntu 14. 04 läuft, war kein problem. Treiber (in meinem fall als deb-datei) auf der homepage von “brother” ausgewählt, heruntergeladen und installiert, fertig. Alle funktionen (drucken, scannen und faxen) lassen sich ausführen.

Mein 1,5 jahre alter brother all in one-drucker fing leider bei der farbe schwarz an dünner zu drucken. Eine reparatur ist zwecklos, denn schneller und nicht viel teurer ist es einen neuen zu kaufen. Innerhalb von 15 minuten alles installiert und programmiert.

Ich bin von hp auf brother umgestiegen. Leider gibt es von hp in meinen augen keine wirklich guten, brauchbaren und haltbaren geräte mehr, weshalb ich nach langer recherche (hp, lexmark, canon, epson) bei diesem teil gelandet bin. Die vorteile für mich:- all-in-one- 4 separate tintentanks- wlanschade ist, dass es keinen separaten nummernblock mehr gibt, sondern nur der touchscreen verwendet wird. Für faxe würde ich mir das schon wünschen, weil der touchscreen etwas langsam reagiert. Die einrichtung ist flott und mit assistent erledigt (im wlan), auch die handy-app von brother hat sich per nfc sofort gekoppelt (beim 2. Handy ohne nfc wurde der drucker auch sofort im netzwerk angezeigt und eingerichtet). Die menüführung ist klar und eindeutig und das design des gerätes spricht mich an. Drucken von einer sd-karte ist ebenfalls problemlos möglich. Bisher habe ich normalpapier bedruckt und ergänze meine bewertung, falls sich schwächen beim fotodruck zeigen oder sonstige mängel auftreten.

Mein 1,5 jahre alter brother all in one-drucker fing leider bei der farbe schwarz an dünner zu drucken. Eine reparatur ist zwecklos, denn schneller und nicht viel teurer ist es einen neuen zu kaufen. Innerhalb von 15 minuten alles installiert und programmiert.

Paket kam promt und sicher verpackt. Installation lief problemlos. Drucker/scanner wird hauptsächlich über netzwerk angesteuert. Sehr vielseitig und einfach zu benutzendes gerät. Für meine bedürfnisse sehr gute ergebnisse.

Mit meinen vor kurtzen neu erworbenen mfc-j4625dw drucker von brother bin ich was ich bis jetzt sagen kann voll zufrieden, eine gut beschriebene und leichte installation. Leiser druck, sparsam im tintenverbrauch,qualitative ausdrucke auch im fotobereich. Im wlan bereich arbeitet er bei mir etwas langsam, aber ansonsten ist er mit seinen vielen funkione ok. Das preis- leistungsverhältnis stimmt auch. Ich kann diesen drucker empfehlen.

Klappriges gestell und bedientableau unhandlich, unhandlich für tägliche büroarbeit, zeitaufwendige papierzufuhra3. Ich habe mir den drucker wegen der a3-druckmöglichkeit zugelegt, diesbzgl ist das gerät schlecht händelbar, der einzug dauert sehr lange, ob das paier akzeptiert wird oder nicht muss bestätigt werden währenddessen das papier gehalten werden muss ( es gibt keinen papierhalter für a3, die klappe ist ca. 42cm lang) die papierzufuhr a4 ist klapprig und schwer zu wechseln, ebenso die klappe bei papierstau. Papierstau erfolgt recht oft. Der a3 einzug ist nicht gerade und wird nicht nachjustiert bei schrägem einzug. Insgesamt ist der benutzer bei bedienung vor die frage gestellt: verhalte ich mich richtig, soll ich stärker drücke/rütteln,etc oder geht es dann kaputt?. Das bedientableau hat eine versteckte klappfunktion, die ebenfalls sensibel geübt werden sollte, trotzdem reicht die winkelstellung nicht aus um von oben senkrecht darauf zuschauen. Das komplette tintenpartonen set kostet fast die hälfte der anschaffungskosten- ich bin leider sehr enttäuscht.

Leicht zu bedienender drucker. Früher hatte ich einen canon, der alte drucker war schon in die jahre gekommen und so hab ich mich jetzt für einen brother entschieden. Für`s homeoffice erledigt er alle aufgaben schnell und gut. Ich hoffe er kann auch wie versprochen folien drucken und lebt länger als die garantiezeit.

Summary
Review Date
Reviewed Item
, Fax, 6000x1200dpi, USB 2.0, WLAN)
Rating
1,0 of 5 stars, based on 18 reviews

Ein Gedanke zu “, Fax, 6000x1200dpi, USB 2.0, WLAN) : Hält was er verspricht

  1. Rezension bezieht sich auf : , Fax, 6000x1200dpi, USB 2.0, WLAN)

    Gut verpackt, leicht zu entnehmen, leicht zu installieren und in betrieb zu nehmen. Einwandfreie drucke und offensichtlich sparsam im verbrauch. Mein highlight: jetzt auch mal in a3 drucken. Besser als mein hp auf jeden fall.
    1. Gut verpackt, leicht zu entnehmen, leicht zu installieren und in betrieb zu nehmen. Einwandfreie drucke und offensichtlich sparsam im verbrauch. Mein highlight: jetzt auch mal in a3 drucken. Besser als mein hp auf jeden fall.
      1. Nachfolger meines alten brother. Früher hatte ich immer canon, nach einigen problemen bin ich auf brother umgestiegen und hab es nie bereut. Der alte dcp war schon sehr in die jahre gekommen und so hab ich mich jetzt für ein 4 in 1 gerät entschieden und für meinen hausbedarf erledigt er alle aufgaben super schnell und gut. A3 druck hab ich noch nicht probiert.
  2. Rezension bezieht sich auf : , Fax, 6000x1200dpi, USB 2.0, WLAN)

    Nachfolger meines alten brother. Früher hatte ich immer canon, nach einigen problemen bin ich auf brother umgestiegen und hab es nie bereut. Der alte dcp war schon sehr in die jahre gekommen und so hab ich mich jetzt für ein 4 in 1 gerät entschieden und für meinen hausbedarf erledigt er alle aufgaben super schnell und gut. A3 druck hab ich noch nicht probiert.
    1. Gut-aber nicht geeignet für guten fotodruck. Der drucker ist bedienerfreundlich, war schnell eingerichtet. Ausser mit faxfunktion hatte ich längere einrichtung. Leider ist er für personen die wert auf gute fotos legen, nichts. Für schnappschüsse ok, aber mehr schon nicht. Leider habe ich das 1 foto nach 16 tagen gedruckt und konnte somit den drucker nicht mehr zurück geben. Ansonsten hätte ich das gemacht. Hab auch angefragt ob ich gegen anderes produkt tauschen kann. Ich habe ihn jetzt und muss mir überlegen -behalten oder wieder verkaufen.
  3. Rezension bezieht sich auf : , Fax, 6000x1200dpi, USB 2.0, WLAN)

    Gut-aber nicht geeignet für guten fotodruck. Der drucker ist bedienerfreundlich, war schnell eingerichtet. Ausser mit faxfunktion hatte ich längere einrichtung. Leider ist er für personen die wert auf gute fotos legen, nichts. Für schnappschüsse ok, aber mehr schon nicht. Leider habe ich das 1 foto nach 16 tagen gedruckt und konnte somit den drucker nicht mehr zurück geben. Ansonsten hätte ich das gemacht. Hab auch angefragt ob ich gegen anderes produkt tauschen kann. Ich habe ihn jetzt und muss mir überlegen -behalten oder wieder verkaufen.

Kommentarfunktion ist geschlossen.