Epson Stylus Photo P50 Tintenstrahl-Fotodrucker – Preis/Leistung Note 3!

Der epson-drucker stylus photo p50 ist super. Sauberer bildausdruck (auch bei fremdpatronen,weil billiger)der drucker ist sehr zu empfehlen. Die lieferung erfolgtesuper schnell, ist man gewöhnt von amazon.

Ich habe diesen drucker für meinen vater bestellt. Er hatte sich vorab bereits viele rezesionen angeschaut und hat sich für diesen “älteren” drucker entschieden und ist ganz begeistert. Die druckqualität ist super, die farben kommen richtig gut raus. Da er ihn für viele fotos braucht, weiß er genau was gut ist. Die versanddauer war genau so wie angegeben. Die verpackung genau richtig. Gerne wieder bei diesem verkäufer.

Ich habe mich so an die epson stylus serie gewöhnt, so das ich mir wieder einen zulegen mußte. Um in abwandlung eines vw käfer werbespots zu sagen, ” er druck und druckt und druckt”.

Der p50 ist nun schon der dritte von epson und ich bin wieder sehr zufrieden. Meinen alten r200 hab ich der nachbarschaft geschenkt und dort druckt er auchnoch weiter. Alles in allem ist der p50 in seiner preisklasse sehr zu empfehlen.

Eigentlich wollte ich mir wegen der preise für tintenpatronen und der “abschaltelektronik” nach ca. Zwei jahren benutzung keinen epson drucker wieder kaufen. Da ich aber noch für über 70 euro tintenpatronen vorrätig hatte, erschien es vernünftiger, mir doch wieder einen epson zu zulegen (es sollen übrigens inzwischen auch viele andere hersteller auf solche oder ähnliche tricks zur umsatzsteigerung zurückgreifen). Seit vielen jahren nutzer von epson druckern, hat mich dieses model in fragen qualität und bedienfreundlichkeit doch wieder überzeugt.

Die druckergebnisse sind wirklich gut, als fotodrucker gehört das gerät in dieser preisklasse zu den besten. Aber sonst:(1) beidseitiges drucken ist ein witz, denn man muss das blatt selbst herumdrehen und neu einführen. (2) folien können nicht bedruckt werden, ist im menü auch gar nicht vorgesehen (geht doch – siehe kommentar)(3) die größten probleme gibt es jedoch beim bedrucken von cds, denn erst wenn ich probiert habe, diese ohne eingelegtes fach zu drucken, akzepiert das gerät, dass ich die schublade einlege. Sonst kommt ständig die fehlermeldung “positionsfehler des vorderen papierfachs”. (4) auch der rezensent mit den druckerpatronen hat recht, ich habe soeben noch einmal die leere patrone eingelegt, weil ich dachte, ich hätte sie vertauscht. Dabei war nur eine blödsinnige fehlermeldung (ungenügender tintenstand) schuld. (5) die ewigen werbeeinblendungen nerven: ihre patrone ist bald leer – sie müssen eine neue kaufen (am besten natürlich bei epson). Schade, ich kenne andere produkte von epson, die deutlich besser und ausgereifter sind. Noch einmal würde ich den drucker nicht kaufen.

Ich bin eigentlich nicht überrascht, erneut von epson so gute qualität zu besitzen. Ich hatte zuvor den epson stylus c82 und war auch mit dem drucker sehr zufrieden. Einzig allein störte mich der hohe preis der einzelnen tintenpatronen. Beim epson stylus photo p50 ist der preis wesentlich geringer pro patrone und auch der tintenverbrauch ist sehr gering. Der drucker druckt schnell, sehr leise und bringt wunderbare ergebnisse aufs papier. Auf fotopapier sogar atemberaubende ergebnisse. Allein die druckeinstellungen machen aus einem einfachen foto ein meisterstück. Also kurz gesagt: ein drucker, den man sich kaufen sollte, wenn man sehr gute und sehr schnelle qualität haben möchte. Auch für den einfachen gebrauch eignet sich dieses gerät und der einfache anwender wird die qualität, die der drucker aus seinen dokumenten macht, sehr schnell zu schätzen wissen.

Qualitativ gute druckergebnisse, auch noch im format din a 4. Umständliches wechseln der verbrauchten patrone über wie macht man das. Oftmals muß man zwei mal das prozederewiederholen, da trotz verwendung von originalpatronen diese nicht erkannt werden.

Sehr guter und günstiger drucker,hoffentlich bleibt die druckqualität lange so erhalten,was nervt ist das ständige melden vorm drucken das keine orginale patronen verwendet werden die druckqualität auf cd (maxell cd-r printable wide)ist super. Ich hoffe das er nicht zu viel tinte frist ?.

Bei original patronen sehr gute qualität der fotos. Leider sind die patronen schnell leer. Vor allem gelb; hell cyan und hell magenta vor allem.

Da mein p50 defekt war, suchte ich den gleichen im internet. Die aktion von epson war preislich sehr interessant. Der handel nahm den doppelten preis. Hier sind die Spezifikationen für die Epson Stylus Photo P50 Tintenstrahl-Fotodrucker:

  • Geben Sie Ihr Modell ein,
    um sicherzustellen, dass dieser Artikel passt.
  • Ideale Ergänzung zu Ihrer digitalen Spiegelreflex- oder Kompaktkamera
  • Fotos in perfekter Qualität und mit langer Haltbarkeit.
  • Randloser Druck bis zum Format DIN A4
  • Direktdruck auf kompatible CDs und DVDs
  • Lieferumfang – Drucker Epson Stylus Photo P50, 6 separate Einzelpatronen, Epson Photo Paper Pack, Software-CD, Kurzanleitung, Netzkabel. Ist zudem Windows 7 kompatibel.

Photos: 2+druckgeschwindigkeit:1. Vom anschalten bis zum ersten druck dauert etwas: 5installation:1. Einfache einrichtung: 1-software:1. Umstecken zum cd-druck: 3sonstiges:1. 5 patronen für brilliantes druckergebnis: 13. Patronen gibt es auch von drittanbietern: 24. Cd/ dvd’s bedrucken vorhanden: 15. Für die leistung gut 30 euro zu teuer. Fazit:auch wenn der drucker soweit seine arbeit verrichtet, so geht das dennoch billiger und besser.

Ein guter drucker für den hausgebrauch. Günstiger und relativ gleichmäßiger tintenverbrauch. Bei regelmäßigem gebrauch ist der drucker sehr zuverlässig und ohne störungen nutzbar. Die patronen lassen sich einfach austauschen.

Kommentare von Käufern :

  • Bildqualität noch besser als erwartet
  • Epson Stylus Photo Drucker P50
  • Epson P50 ist toll

Besten Epson Stylus Photo P50 Tintenstrahl-Fotodrucker

Summary
Review Date
Reviewed Item
Epson Stylus Photo P50 Tintenstrahl-Fotodrucker
Rating
5,0 of 5 stars, based on 32 reviews