Epson EcoTank ET-4550 4-in-1 Tintentstrahl Multifunktionsgerät, Gerät in Ordnung,

Ich habe den drucker für unser büro gekauft. Funktioniert alles wie es soll, jedoch würde ich den drucker nur für einzelplatznutzung oder für zu hause empfehlen. Wir benutzen ihn momentan für 5 arbeitsplätze als kopierer, scanner, fax und teilweise zum druck und dafür ist er eindeutig zu langsam.

Noch sehr viel luft nach oben. Zurzeit teste ich im rahmen eines marktforschungsprojektes den epson ecotank et-4550 für trnd ag. Die uvp in höhe von 569,99 euro haben mich anfangs schon etwas „schlucken“ lassen, aber dazu später mehr. Installation/inbetriebnahme:nach dem auspacken sind noch diverse blaue klebestreifen zu entfernen gewesen (dies ist aber bei jedem neuen drucker so üblich). Danach wurde die „schnell-start-anleitung“ studiert. Diese anleitung ist leicht verständlich gewesen. Das befüllen der tintentanks war (wenn man es langsam und vorsichtig macht) ganz ok. Die schutzfolie der tintenflaschen habe ich mit einem taschentuch entfernt (dann gab es auch keine bunten finger). Beim einfüllen der tinte sollte man langsam vorgehen, dann „kleckert“ auch nichts daneben.

Endlich kann ich auch von apple-geräten direkt drucken. Der verbrauch an farbe ist sehr gering. Das habe ich noch bei keinem drucker so erlebt. Die ausdrucke sind durchweg in ordnung, auch fotos können sich sehen lassen. Der drucker ist zwar in der anschaffung relativ teuer- wegen des geringen verbrauchs an tinte aber eben nur relativ.

Key Spezifikationen für Epson EcoTank ET-4550 4-in-1 Tintentstrahl Multifunktionsgerät (Drucker, Scanner, kopieren, Fax, ADF, WiFi, Ethernet, Duplex, Display, USB 2.0, große Tintenbehälter, hohe Reichweite) schwarz:

  • Geben Sie Ihr Modell ein,
    um sicherzustellen, dass dieser Artikel passt.
  • Drucker mit großem, auffüllbaren Tintentank- keine Tintenpatronen
  • Inklusive Tinte für den Druck von bis zu 11.000 Seiten in Schwarzweiß und 11.000 Seiten in Farbe (entspricht durchschnittlich 84 Tintenpatronen)
  • Extrem niedrige Druckkosten (400 Seiten für 1 EUR drucken) – senkt Ihre Druckkostenum durchschnittlich bis zu 74%
  • Herstellergarantie: 12 Monate bei Verkauf und Versand durch Amazon. Bei Verkauf und Versand durch einen Drittanbieter gelten die Angaben des jeweiligen Verkäufers
  • Lieferumfang: EcoTank ET-4550, Treiber und Hilfsprogramme (CD),2 x 140ml Einzeltintenbehälter (Schwarz, pigmentiert) 6 x 70ml Einzeltintenbehälter (2 x Cyan,2 x Gelb,2 x Magenta), Aufstellanleitung, Stromkabel

Kommentare von Käufern

“Gerät in Ordnung,, Drucker ohne Schnickschnack mit geringen Folgekosten, Der beste Drucker, den ich bisher hatte”

Epson ecotank et-4550 4-in-1 multifunktionsgerät. Seit fast drei wochen habe ich den drucker nun in gebrauch und bin bisher sehr zufrieden mit dem modell. Die installation des druckers verlief dank der gut verständlichen bedienungsanleitung einwandfrei. Allerdings sollte man dafür etwa eine stunde zeit einplanen. Tintentanks: das besondere an diesem drucker sind die tintentanks, die vor der installation befüllt werden müssen. Im lieferumfang sind tintenfläschchen für ca. Das befüllen der tintentanks ist leicht zu bewerkstelligen, jedoch braucht es dafür eine ruhige hand, um nichts zu verschütten. Jedoch fällt dank der großen tanks weniger abfall an, als bei herkömmlichen tintanstrahldruckern. Drucken: das drucken funktioniert problemlos und die qualität überzeugt größtenteils, auch das doppelseitige drucken klappt einwandfrei.

Nachdem ich mich jahrelang mit patronen rumgeärgert habe ist es eine wohltat mit dem gerät zu arbeiten. Auch nach monaten keine probleme weder fehler noch eintrocknen. Keine partronen endlich kein abkassieren bei der tinte mehr. Eineempfehlung zum kauf und 5 sterne von mir. Verbessern könnte man nur das display (arg klein) und der eingebaute web-server (layout aus den 90’gern), aber anstonnsten eine gutes produkt und auch die druckköpfe sind bisher nie eingetroknet auch wenn man mal 2 wochen nicht druckt. Epson EcoTank ET-4550 4-in-1 Tintentstrahl Multifunktionsgerät (Drucker, Scanner, kopieren, Fax, ADF, WiFi, Ethernet, Duplex, Display, USB 2.0, große Tintenbehälter, hohe Reichweite) schwarz Einkaufsführer

Sehr lange lieferzeit von 3 wochendas gelieferte gerät ist super, die befüllung funktionierte einfach super, komplikationslose installation, upadte funktionierte auch ohne probleme.

Ich habe den drucker für unser büro gekauft. Funktioniert alles wie es soll, jedoch würde ich den drucker nur für einzelplatznutzung oder für zu hause empfehlen. Wir benutzen ihn momentan für 5 arbeitsplätze als kopierer, scanner, fax und teilweise zum druck und dafür ist er eindeutig zu langsam.

Drucker ohne schnickschnack mit geringen folgekosten. Der drucker spart mit spielereien oder tollen extra-features. Das war mir auch nicht wichtig. Ich bevorzuge einen zuverlässigen, soliden drucker mit sehr günstigen folgekosten. Der hohe anschaffungspreis liegt wohl hauptsächlich an dem patronenkonzept. Statt teurer patronen mit ‘bescheidener’ füllmenge lassen sich die einzelnen eco-tanks selbst mit tinte befüllen. Die original-flaschen mit jeweils 70 mi tinte je grundfarbe bietet epson für rund 10 euro an. Es werden vier flaschen tinte mitgeliefert. 000 seiten in schwarz oder für 6.

Eigentlich ist es am ersten blick ein super drucker aber nach einer woche hatte ich schon die ersten probleme. Wenn man ein bild drucken möchte sind blaue streifen durch und beim scannen von mehreren dokumenten zieht er öfter mal gleich mehrere zettel durch. Aber: super sparsam beim tintenverbrauch.

Bisher sehr zufrieden, etwas laut. Bin mit dem drucker sehr zufrieden. Allerdings ist er im büro etwas laut, wenn man viel druckt. Wir nutzen in zu 90% mit linux, auch damit kein problem. Mit gutem papier, hervorragende druckqualität und schnell. Wir drücken die daumen, dass auch die langzeit qualität stimmen wird. Tolles konzept, teurer drucker und günstige tinte. Was wir uns noch wünschen würden, wäre einen größeren papiervorrat. Man muss doch zu häufig papier nachfüllen.

Hallo der eco tank et-2600 von epson ist gut verarbeitet und er macht einen soliden und haltbaren eindruck. Er kommt sicher verpackt in seinem großen karton an. Bis auf das anschlusskabel – das die meisten aber nicht brauchen werden , da vermutlich noch eines herumliegt – ist alles nötige dabei. Das aufstellen und installieren ist glücklicherweise ziemlich einfach und dauert auch keine stunden :-)man sollte allerdings darauf achten , dass man die erstinstallation über das usb kabel macht. Auch beim befüllen der farbtanks ist etwas fingerspitzengefühl nötig und man sollte gleich etwas küchenpapier bereit legen. Besonders praktisch ist die kabellose anbindung. So kann man vom laptop oder smartphone aus den drucker ansteuern und er druckt allerdings ist er nicht der schnellste und leiseste drucker. Er braucht immer ein wenig zeit , bis er bereit ist. Dafür ist er für vieldrucker sehr günstig.

Ich habe nach langer suche diesen drucker gekauft und bin sehr zufrieden. Das befüllen der tintentanks ist sehr einfach und die druckqualität ist sehr gut. Nach fast 1000 farbdrucken ist der tank noch nicht einmal zu einem viertel leer. Die test-berichte sind also zuverlässig. Ich kann das gerät nur empfehlen.

Epson ecotank et-4550 4-in-1 multifunktionsgerät. Seit fast drei wochen habe ich den drucker nun in gebrauch und bin bisher sehr zufrieden mit dem modell. Die installation des druckers verlief dank der gut verständlichen bedienungsanleitung einwandfrei. Allerdings sollte man dafür etwa eine stunde zeit einplanen. Tintentanks: das besondere an diesem drucker sind die tintentanks, die vor der installation befüllt werden müssen. Im lieferumfang sind tintenfläschchen für ca. Das befüllen der tintentanks ist leicht zu bewerkstelligen, jedoch braucht es dafür eine ruhige hand, um nichts zu verschütten. Jedoch fällt dank der großen tanks weniger abfall an, als bei herkömmlichen tintanstrahldruckern. Drucken: das drucken funktioniert problemlos und die qualität überzeugt größtenteils, auch das doppelseitige drucken klappt einwandfrei.

Druckqualität im vergleich zum hp 8610 deutlich schlechter. Der drucker ist wesentlich langsamer, lauter und die farbqualität ist schlechter als beim hp 8610. Besser ist das nachfüllsystem, wir haben nach zwei monaten noch kaum druckerfarbe gebraucht.

So macht drucken wieder spaß. Jahrelang haben wir mehrere hp officejets des typs 8500 eingesetzt und berge von papier bedruckt. Anfangs waren wir mit den geräten sehr zufrieden. Sie waren zuverlässig und kosteten uns im betrieb nur etwa 1,38 cent pro ausgedruckter seite. Irgendwann nach einem firmware update änderte sich das layout des statusberichts und die drucker behaupteten plötzlich, nicht mit originalpatronen des herstellers bestückt worden zu sein. Trotz randvoller patronen setzten gelegentlich einige farben aus, bis der erste druckkopf trocken lief, die geräte nur noch nervten und die drucker im sperrmüll landeten. Ersatz war schnell gefunden: der epson et-4550 mit seinen separat angebauten tintentanks beweist, dass man kunden nicht mit teuren patronen abzocken muss. Zwar ist das fach für den papiervorrat nur halb so groß wie das des hp officetjet 8500, weshalb wir jetzt “gefühlt” doppelt so oft papier nachlegen müssen. Auch sollte man den tintenstand stets im blick halten, damit die versorgungsleitungen der druckköpfe nicht leer laufen. Aber dank der transparenten tintenbehälter hat man das gut im griff.

Epson ecotank 4550 – ein multifunktionsdrucker mit potenzial. . Epson ecotank et-4550ein multifunktionsdrucker mit potenzial. Das unboxing:geliefert wurde der et-4550 in einem seriös wirkenden pappkarton der ansprechend gestaltet war. Außerdem konnte man dem kartondesign bereits alle nötigen informationen entnehmen. Nach dem öffnen war schnell klar, der ecotank-4550 wurde mit bedacht verpackt, es hatte alles seinen platz und war gut verstaut. Kabel, drucker, tinte, projektfahrplan waren alle mit styropor geschützt, alle beweglichen teile mit klebeband gesichert und fest im karton verstaut. Im ersten schritt habe ich alle ausgepackt, alle klebestreifen gelöst und mir die betriebsanweisung vorgenommen. Wichtig: erst den tank mit der jeweiligen tinte befüllen, bevor das gerät an das stromnetzt angeschlossen wird. Anschließend habe ich die tankklappe geöffnet und den tank laut plan mit der tinte befüllt. Dabei sollten möglichst handschuhe getragen werden, da es leider kaum zu vermeiden ist, dass beim abziehen der folie auf den farbfläschchen die tinte mit der haut kontakt hat.

Epson ecotank et-4500 4-in-1 tintenstrahl multifunktionsgerät. Ich habe den drucker im blitzangebot und währen einer cashback aktion gekauft, wodurch ich bei einem preis von 230€ gelandet bin. Ich habe mir den drucker gekauft, da ich als student viel ausdrucken muss und kosten an den tintenpatronen sparen wollte. Zum thema druckqualität diese ist im normalmodus nicht wirklich gut (für skripte zum lernen und für die fh aber mehr als in ordnung). Wenn man aber mal ein dokument für eine abgabe (studienarbeit usw) oder von grafiken drucken möchten empfiehlt es sich mit höherer qualität zu drucken. Dann liefert der drucker eine qualität die echt gut ist. Das befühlen der tanks klappt bei mir ohne probleme. Die scanfunktion läuft auch ohne probleme in guter qualität. Rundum kann ich jetzt nach 3 monaten und 1000 seiten den drucker klar empfehlen, an personen die viel drucken müssen.

Der drucker ohne „patronen“. Ich tue mich ein wenig schwer mit der bewertung dieses kombigeräts. Es kann alles das, was man im hausgebrauch so nutzen könnte: drucken, scannen, kopieren. Zudem kann das gerät mit dem wlan verbunden werden, sodass man darüber dann auch sehr gut drucken kann. Wichtig ist dabei nur, dass sich das sendende gerät und der drucker im selben wlan-netzwerk befinden. Sicher nicht die größte herausforderung, aber wir nutzen in der oberen etage einen wlan-verstärker und der macht ja quasi sein „eigenes“ netzwerk auf =) ich schreibe das nur, weil ich neulich daran verzweifelt bin, warum ich verflixte kiste es nicht schaffe über mein handy einen druckauftrag an den drucker zu senden ;-)die inbetriebnahme ist nicht soooo schwierig, eine richtig ausführliche betriebsanleitung liegt nicht bei, die muss man online herunterladen. Es liegen aber kurzanleitungen in verschiedenen sprachen bei, die die installation aber auf jeden fall möglich machen =)mitgeliefert wurden auch noch die „tintenfässer“, die zum befüllen des druckers dienen. Die befüllung war auch gut beschrieben und möglich ohne dass man dolle herumsaut =)an sich finde ich die patronenlose variante ganz gut. Man fabriziert ja so deutlich weniger müll. Und da ich häufiger mal schnittmuster drucke, habe ich teilweise einen recht hohen verbrauch an tintenpatronen =)allerdings brauchte ich tatsächlich ganz schön lange, bis der drucker nach befüllung dann auch wirklich druckbereit war… und am besten einmalhandschuhe tragen, denn es saut ein kleines bisschen doch mal rum.

Ich weis nicht wirklich was ich über den drucker halten soll. Er ist relativ preiswert und auch die farbe ist sehr sehr günstig, allerdings ist die druckerqualität ales andere als gut. Die farbe stimmt nicht mit dem original überein (nicht mal annähernd) und die schärfe ist auch nicht gerade überragend. Wenn man hauptzächlich schwarz weis druckt ist er gar nicht mal so schlecht.

Insgesamt guter drucker mit kleinen schwächen. . Ich habe den ecotank et-4550 in den blitzangeboten gekauft. Insgesamt ist es echt ein ganz guter drucker, aber bitte, epson, warum zum teufel kann ein gerät in dieser preisklasse nicht beidseitig scannen??. Das sollte bei diesem preis doch mit drin sein.Sehr ärgerlich muss ich sagen. Weitere kritikpunkte:- software wirkt etwas altbacken- display des druckers nur schwarz-weiß- druckkopf verstopft relativ schnell wenn man nicht viel druckt, ich musste bis jetzt schon 5-6 mal eine druckkopfreinigung machen. Aber die möglichkeit mit der tinte ist schon top. Sollte der drucker einige jährchen halten bin ich zufrieden, aber nicht gänzlich begeistert.

Der beste drucker, den ich bisher hatte. Da bei uns zu hause sehr viel gedruckt und kopiert wird, suchten wir nach einem neuen drucker, der möglichst geringe seitenpreise erzielt. Außerdem wünschten wir uns eine verbesserte geschwindigkeit im vergleich zum vorherigen, alten modell. Zur auswahl standen mehrere inkjet- und laserdrucker von epson, hp und brother. Der beeindruckend geringe preis für eine gedruckte seite sorgte schließlich dafür, den epson ecotank et-3600 zu kaufen. Design und verarbeitung:Äußerlich ist der ecotank sehr ansprechend. Er besteht vollkommen aus hochwertig verarbeitetem kunststoff. Die einzige optische auffälligkeit sind die tintentanks, die an der rechten seite ‘angebaut’ wurden. Gut gefällt mir außerdem die physische zahlentastatur, die für die kopierfunktion sehr nützlich ist. Inbetriebnahme:das einfüllen der tinte geht sehr einfach.

Epson ecotank et-4500 4-in-1 tintenstrahl multifunktionsgerät. Ich habe den drucker im blitzangebot und währen einer cashback aktion gekauft, wodurch ich bei einem preis von 230€ gelandet bin. Ich habe mir den drucker gekauft, da ich als student viel ausdrucken muss und kosten an den tintenpatronen sparen wollte. Zum thema druckqualität diese ist im normalmodus nicht wirklich gut (für skripte zum lernen und für die fh aber mehr als in ordnung). Wenn man aber mal ein dokument für eine abgabe (studienarbeit usw) oder von grafiken drucken möchten empfiehlt es sich mit höherer qualität zu drucken. Dann liefert der drucker eine qualität die echt gut ist. Das befühlen der tanks klappt bei mir ohne probleme. Die scanfunktion läuft auch ohne probleme in guter qualität. Rundum kann ich jetzt nach 3 monaten und 1000 seiten den drucker klar empfehlen, an personen die viel drucken müssen.

Unausgereift und etwas zu teuer. Ich arbeite in der it-branche. Und noch nie habe ich über 2 stunden gebraucht, um einen drucker an einem windows system zum laufen zu bringen. Das problem: das gerät von epson lässt sich via wifi oder usb kabel installieren. Über wifi ist die software aber nicht in der lage gewesen, den drucker zu erkennen, die scan software damit zu verknüpfen und über die service software zu verwalten. Und das, obwohl mir windows nach erfolgreicher kopplung mit dem privaten netz den drucker sehr wohl als ausgabegerät angeboten hat und auch darüber drucken lies. Nachdem ich mit der beiliegenden installations-cd aufgegeben und mir die treiber von hand auf der homepage herunter geladen habe, trat leichte besserung ein: die installation der unterschiedlichen software paket brach später ab. Die option der installation via usb scheitert erst einmal daran, dass kein entsprechendes kabel dem gerät beiliegt. Glücklicher weise nutzt mein kyocera ein entsprechendes kabel und damit konnte ich dann auch den et-2600 connectieren. Aber auch dann benötigte es noch fünf weitere sieben bis acht minuten dauernde installations-versuche bevor die software einen reboot verlangte und siehe da – auf einmal konnte ich scannen. Im einsatz ist das gerät ordentlich. Der farbverlauf auf den seiten ist gut, es ist nichts verschmiert und die geschwindigkeit ist absolut ok. Die farben sind nicht leuchtend, sondern eher angenehm dezent. Für foto-druck würde ich entsprechend ein anderes gerät verwenden. Die lautstärke ist ebenfalls ok. Eine echte bewertung der druckqualität und dauerhaften leistung kann aber erst in ein paar wochen erfolgen. Neben dem oben beschriebenen Ärger bei der installation gibt es noch weitere dinge, die mich stören. Vielleicht bin ich nicht der geschickteste mensch auf erden, aber wenn ich bei allen 4 farbpatronen meine hände, das regal oder sogar den fußboden mit teurer tinte beschmiere, dann ist vielleicht auch die verpackung und das befüllen einfach nicht ganz ausgereift.

Summary
Review Date
Reviewed Item
Epson EcoTank ET-4550 4-in-1 Tintentstrahl Multifunktionsgerät (Drucker, Scanner, kopieren, Fax, ADF, WiFi, Ethernet, Duplex, Display, USB 2.0, große Tintenbehälter, hohe Reichweite) schwarz
Rating
1,0 of 5 stars, based on 217 reviews

Ein Gedanke zu “Epson EcoTank ET-4550 4-in-1 Tintentstrahl Multifunktionsgerät, Gerät in Ordnung,

  1. Ich habe dieses produkt bestellt weil ich endlich mal einen drucker habe der auch mal weniger druckpatronen verbraucht und eine gute qualität hat.
  2. Rezension bezieht sich auf : Epson EcoTank ET-4550 4-in-1 Tintentstrahl Multifunktionsgerät (Drucker, Scanner, kopieren, Fax, ADF, WiFi, Ethernet, Duplex, Display, USB 2.0, große Tintenbehälter, hohe Reichweite) schwarz

    Ich habe dieses produkt bestellt weil ich endlich mal einen drucker habe der auch mal weniger druckpatronen verbraucht und eine gute qualität hat.
  3. Rezension bezieht sich auf : Epson EcoTank ET-4550 4-in-1 Tintentstrahl Multifunktionsgerät (Drucker, Scanner, kopieren, Fax, ADF, WiFi, Ethernet, Duplex, Display, USB 2.0, große Tintenbehälter, hohe Reichweite) schwarz

    Druckt relativ langsam und hat keinen duplexdruck. Di installation ging mit der gelieferten anleitung zuerst ganz zügig. Das problem begann beim funkanschluß an die fritzbox. Die beschreibung im benutzerhandbuch war sehr komplziert und nahm viel zeit in anspruch. Für die geringe geschwindigkeit, die qualität des farbdrucks, den fehlenden duplexdruck ist er zu teuer. Ich kann dafür keine gute beurteilung geben. Mein testurteil ist befriedigend.
    1. Druckt relativ langsam und hat keinen duplexdruck. Di installation ging mit der gelieferten anleitung zuerst ganz zügig. Das problem begann beim funkanschluß an die fritzbox. Die beschreibung im benutzerhandbuch war sehr komplziert und nahm viel zeit in anspruch. Für die geringe geschwindigkeit, die qualität des farbdrucks, den fehlenden duplexdruck ist er zu teuer. Ich kann dafür keine gute beurteilung geben. Mein testurteil ist befriedigend.
  4. Rezension bezieht sich auf : Epson EcoTank ET-4550 4-in-1 Tintentstrahl Multifunktionsgerät (Drucker, Scanner, kopieren, Fax, ADF, WiFi, Ethernet, Duplex, Display, USB 2.0, große Tintenbehälter, hohe Reichweite) schwarz

    Endlich druckkosten sparen, bei qualitativ annehmbaren ausdrucken. Schade nur, dass es den nur mit scanner gab, den habe ich nämlich schon.
    1. Endlich druckkosten sparen, bei qualitativ annehmbaren ausdrucken. Schade nur, dass es den nur mit scanner gab, den habe ich nämlich schon.
      1. Praktisch aber schlechtes druckbild. Für den heimgebrauch okay, für das heimoffice bin ich etwas enttäuscht. Die druckpatrone muss einmal pro woche gereinigt werden, sonst gibt es lücken in den buchstaben. Ich wollte nie wieder hp kaufen und die idee mit dem tintentank an sich ist förderungswürdig. Im vergleich zu dem officejet 8600 pro, mit dem ich auch nicht zufrieden bin, ist das beste schriftbild vom epson wie der hp im entwurfsmodus. Tintentank ja, dieses modell nicht wieder. Ich freue mich über empfehlungen, welches ecotank-modell professionellen einsatz zuließe. Ach ja, der dokumenteneinzug funktioniert auch nicht so super, seiten werden oft schräg eingezogen.
  5. Rezension bezieht sich auf : Epson EcoTank ET-4550 4-in-1 Tintentstrahl Multifunktionsgerät (Drucker, Scanner, kopieren, Fax, ADF, WiFi, Ethernet, Duplex, Display, USB 2.0, große Tintenbehälter, hohe Reichweite) schwarz

    Praktisch aber schlechtes druckbild. Für den heimgebrauch okay, für das heimoffice bin ich etwas enttäuscht. Die druckpatrone muss einmal pro woche gereinigt werden, sonst gibt es lücken in den buchstaben. Ich wollte nie wieder hp kaufen und die idee mit dem tintentank an sich ist förderungswürdig. Im vergleich zu dem officejet 8600 pro, mit dem ich auch nicht zufrieden bin, ist das beste schriftbild vom epson wie der hp im entwurfsmodus. Tintentank ja, dieses modell nicht wieder. Ich freue mich über empfehlungen, welches ecotank-modell professionellen einsatz zuließe. Ach ja, der dokumenteneinzug funktioniert auch nicht so super, seiten werden oft schräg eingezogen.
    1. Klasse drucker für studenten. Ich habe mir den drucker ende september diesen jahres gekauft. Hauptsächlich weil ich meine skripte fürs studium am laptop schreibe, zu dem noch viel von den dozenten ausdrucken muss und daher einen drucker gesucht habe, der nicht alle zwei wochen neue tinte braucht. Ich hatte vorher keinen wlan drucker und finde das doch sehr angenehm. Ich drucke wirklich regelmäßig, ca. 2-3 mal die woche und verbrauche im monat ca 300 blatt papier. Der tintenstand ist schon ein wenig runtergegangen, aber ist immer noch mindestens dreiviertel voll. Selbst fotos drucken auf fotopapier geht superanfänglich waren streifen im druck, aber durch eine selbstreinigung und der aktuellen firmware war das schnell behoben. Für mich als laie auf diesem gebiet läuft der druck auch zügig abdie installation im netzwerk und auf dem pc lief reibungslos ab (mac os)- tinte hält lange- fotos auf fotopapier sehen gut aus- schneller drucknegativ:- preis (grad für studenten, aber trotzdem lohnenswert)ich würde den drucker auf jeden fall weiterempfehlen.Grad für studenten, die wirklich wissen, dass sie ihn oft nutzen, wird sich die anschaffung lohnen, auch wenn es anfänglich im geldbeutel schmerzt.
      1. Klasse drucker für studenten. Ich habe mir den drucker ende september diesen jahres gekauft. Hauptsächlich weil ich meine skripte fürs studium am laptop schreibe, zu dem noch viel von den dozenten ausdrucken muss und daher einen drucker gesucht habe, der nicht alle zwei wochen neue tinte braucht. Ich hatte vorher keinen wlan drucker und finde das doch sehr angenehm. Ich drucke wirklich regelmäßig, ca. 2-3 mal die woche und verbrauche im monat ca 300 blatt papier. Der tintenstand ist schon ein wenig runtergegangen, aber ist immer noch mindestens dreiviertel voll. Selbst fotos drucken auf fotopapier geht superanfänglich waren streifen im druck, aber durch eine selbstreinigung und der aktuellen firmware war das schnell behoben. Für mich als laie auf diesem gebiet läuft der druck auch zügig abdie installation im netzwerk und auf dem pc lief reibungslos ab (mac os)- tinte hält lange- fotos auf fotopapier sehen gut aus- schneller drucknegativ:- preis (grad für studenten, aber trotzdem lohnenswert)ich würde den drucker auf jeden fall weiterempfehlen.Grad für studenten, die wirklich wissen, dass sie ihn oft nutzen, wird sich die anschaffung lohnen, auch wenn es anfänglich im geldbeutel schmerzt.
  6. Rezension bezieht sich auf : Epson EcoTank ET-4550 4-in-1 Tintentstrahl Multifunktionsgerät (Drucker, Scanner, kopieren, Fax, ADF, WiFi, Ethernet, Duplex, Display, USB 2.0, große Tintenbehälter, hohe Reichweite) schwarz

    Absolut empfehlenswert für jeden der ein kleines büro hat und bisher sich über den ständigen patronenwechsel aufgeregt hat.
    1. Absolut empfehlenswert für jeden der ein kleines büro hat und bisher sich über den ständigen patronenwechsel aufgeregt hat.
  7. Rezension bezieht sich auf : Epson EcoTank ET-4550 4-in-1 Tintentstrahl Multifunktionsgerät (Drucker, Scanner, kopieren, Fax, ADF, WiFi, Ethernet, Duplex, Display, USB 2.0, große Tintenbehälter, hohe Reichweite) schwarz

    Drucker installiert und getestet. Drucker in gutem zustand erhalten, installation einfach, tinte in tanks füllen ohne probleme. Druckt dokumente in guter qualität. Farbdrucke in a4bei dunklem hintergrund mit auffälligen streifen auf dem bild. Nicht nur bei nachtaufnahmen, auch bei intensiverem blauem himmel. Keine gute qualität beim farbdruck auf hochglanzpapier. Für normalen einsatz im büro sicher gut geeignet, für etwas anspruchsvolleren farbdruck für mich nicht. Sollte sich das problem mit den streifen bei dunklen farben auf hochglanzpapier nicht geben, werde ich den drucker zurück geben.
    1. Drucker installiert und getestet. Drucker in gutem zustand erhalten, installation einfach, tinte in tanks füllen ohne probleme. Druckt dokumente in guter qualität. Farbdrucke in a4bei dunklem hintergrund mit auffälligen streifen auf dem bild. Nicht nur bei nachtaufnahmen, auch bei intensiverem blauem himmel. Keine gute qualität beim farbdruck auf hochglanzpapier. Für normalen einsatz im büro sicher gut geeignet, für etwas anspruchsvolleren farbdruck für mich nicht. Sollte sich das problem mit den streifen bei dunklen farben auf hochglanzpapier nicht geben, werde ich den drucker zurück geben.
      1. Ideal für vieldrucker – sonst produziert er mehr streifen als gut lesbare dokumente. Epson drucker – ideal für vieldruckerich bin nicht wirklich begeistert. Man kauft sich diese epson-drucker, weil man dem tinten-wahnsinn entfliehen will. Man bekommt jedoch ein leichtbau-gerät das knarzt und scheppert, eine software, die zumindest bei apple nicht problemfrei und schnell zu installieren ist und ein druckergebnis, das allenfalls in den ersten wochen zufrieden stellt. Denn danach – wenn man den drucker nicht alle 2-3 tage verwendet – produziert er streifige ausdrucke – textseiten bei denen jede 5 zeile kaum lesbar ist, von unansehnlichen fotos ganz zu schweigen. Der drucker ist relativ laut, die bedienung gibt sonst wenig rätsel auf und das papier wird meist gut geführt. Es ist ein gerät für vieldrucker und dann sicherlich eine wirkliche erleichterung weil die tinten nur alle jahre aufgefüllt werden muss. Für mich ist es leider nicht zu gebrauchen und keine lösung des tintenproblems. Auch die farbechtheit auf fotopapier ist leider kaum mit echten photodruckern zu vergleichen.
  8. Ideal für vieldrucker – sonst produziert er mehr streifen als gut lesbare dokumente. Epson drucker – ideal für vieldruckerich bin nicht wirklich begeistert. Man kauft sich diese epson-drucker, weil man dem tinten-wahnsinn entfliehen will. Man bekommt jedoch ein leichtbau-gerät das knarzt und scheppert, eine software, die zumindest bei apple nicht problemfrei und schnell zu installieren ist und ein druckergebnis, das allenfalls in den ersten wochen zufrieden stellt. Denn danach – wenn man den drucker nicht alle 2-3 tage verwendet – produziert er streifige ausdrucke – textseiten bei denen jede 5 zeile kaum lesbar ist, von unansehnlichen fotos ganz zu schweigen. Der drucker ist relativ laut, die bedienung gibt sonst wenig rätsel auf und das papier wird meist gut geführt. Es ist ein gerät für vieldrucker und dann sicherlich eine wirkliche erleichterung weil die tinten nur alle jahre aufgefüllt werden muss. Für mich ist es leider nicht zu gebrauchen und keine lösung des tintenproblems. Auch die farbechtheit auf fotopapier ist leider kaum mit echten photodruckern zu vergleichen.

Kommentarfunktion ist geschlossen.