Epson EcoTank ET-2600 All-In-One nachfüllbares 3-in-1 Tintenstrahl Multifunktionsgerät – Klasse Drucker für Studenten!

Der „epson ecotank et-3600 all-in-one nachfüllbares 3-in-1 tintenstrahl multifunktionsgerät“ gehört zu der epson „et“- familie von 6 geräten und befindet sich mit seiner leistungsausstattung im mittelfeld. Auf jedem fall ist wichtig, dass vor dem kauf die nutzung und der anschluss im netzwerk bekannt sind. So hat der et 3600 keinen einzelblatteinzug für kopie oder scan und sofern dies aber für die verwendung wichtig ist, dann ist auf den typ et 4500 oder et 4550 auszuweichen. Somit kann ich das auch nicht als nachteilig auslegen, wie in anderen rezensionen beschrieben. Geliefert wird in einem stabilen karton. Der drucker ist durch styroporblocks gesichert. Neben dem drucker sind kurzanleitungen in verschiedenen sprachen, eine cd für windows, stromkabel und 2 satz tintenflaschen beigefügt. Sollte der anschluss über ethernet oder usb erfolgen sind die notwendigen kabel noch zu beschaffen. Mir war die kurzanleitung für den aufbau und das befüllen ausreichend.

So macht drucken wieder spaß. Jahrelang haben wir mehrere hp officejets des typs 8500 eingesetzt und berge von papier bedruckt. Anfangs waren wir mit den geräten sehr zufrieden. Sie waren zuverlässig und kosteten uns im betrieb nur etwa 1,38 cent pro ausgedruckter seite. Irgendwann nach einem firmware update änderte sich das layout des statusberichts und die drucker behaupteten plötzlich, nicht mit originalpatronen des herstellers bestückt worden zu sein. Trotz randvoller patronen setzten gelegentlich einige farben aus, bis der erste druckkopf trocken lief, die geräte nur noch nervten und die drucker im sperrmüll landeten. Ersatz war schnell gefunden: der epson et-4550 mit seinen separat angebauten tintentanks beweist, dass man kunden nicht mit teuren patronen abzocken muss. Zwar ist das fach für den papiervorrat nur halb so groß wie das des hp officetjet 8500, weshalb wir jetzt “gefühlt” doppelt so oft papier nachlegen müssen. Auch sollte man den tintenstand stets im blick halten, damit die versorgungsleitungen der druckköpfe nicht leer laufen. Aber dank der transparenten tintenbehälter hat man das gut im griff.

  • Produkt nicht o.k., entspricht nicht den Erwartungen; Lieferung allerdings pünktlich + in geeigneter Verpackung; guter Service
  • Gerät in Ordnung,
  • Drucker ohne Schnickschnack mit geringen Folgekosten

Klasse drucker für studenten. Ich habe mir den drucker ende september diesen jahres gekauft. Hauptsächlich weil ich meine skripte fürs studium am laptop schreibe, zu dem noch viel von den dozenten ausdrucken muss und daher einen drucker gesucht habe, der nicht alle zwei wochen neue tinte braucht. Ich hatte vorher keinen wlan drucker und finde das doch sehr angenehm. Ich drucke wirklich regelmäßig, ca. 2-3 mal die woche und verbrauche im monat ca 300 blatt papier. Der tintenstand ist schon ein wenig runtergegangen, aber ist immer noch mindestens dreiviertel voll. Selbst fotos drucken auf fotopapier geht superanfänglich waren streifen im druck, aber durch eine selbstreinigung und der aktuellen firmware war das schnell behoben. Für mich als laie auf diesem gebiet läuft der druck auch zügig abdie installation im netzwerk und auf dem pc lief reibungslos ab (mac os)- tinte hält lange- fotos auf fotopapier sehen gut aus- schneller drucknegativ:- preis (grad für studenten, aber trotzdem lohnenswert)ich würde den drucker auf jeden fall weiterempfehlen.Grad für studenten, die wirklich wissen, dass sie ihn oft nutzen, wird sich die anschaffung lohnen, auch wenn es anfänglich im geldbeutel schmerzt.

Klasse drucker für studenten. Ich habe mir den drucker ende september diesen jahres gekauft. Hauptsächlich weil ich meine skripte fürs studium am laptop schreibe, zu dem noch viel von den dozenten ausdrucken muss und daher einen drucker gesucht habe, der nicht alle zwei wochen neue tinte braucht. Ich hatte vorher keinen wlan drucker und finde das doch sehr angenehm. Ich drucke wirklich regelmäßig, ca. 2-3 mal die woche und verbrauche im monat ca 300 blatt papier. Der tintenstand ist schon ein wenig runtergegangen, aber ist immer noch mindestens dreiviertel voll. Selbst fotos drucken auf fotopapier geht superanfänglich waren streifen im druck, aber durch eine selbstreinigung und der aktuellen firmware war das schnell behoben. Für mich als laie auf diesem gebiet läuft der druck auch zügig abdie installation im netzwerk und auf dem pc lief reibungslos ab (mac os)- tinte hält lange- fotos auf fotopapier sehen gut aus- schneller drucknegativ:- preis (grad für studenten, aber trotzdem lohnenswert)ich würde den drucker auf jeden fall weiterempfehlen.Grad für studenten, die wirklich wissen, dass sie ihn oft nutzen, wird sich die anschaffung lohnen, auch wenn es anfänglich im geldbeutel schmerzt.

Merkmal der Epson EcoTank ET-2600 All-In-One nachfüllbares 3-in-1 Tintenstrahl Multifunktionsgerät (Kopierer, Scanner, Drucker, WiFi, USB 2.0) große Tintenbehälter, hohe Reichweite, niedrige Seitenkosten

  • Geben Sie Ihr Modell ein,
    um sicherzustellen, dass dieser Artikel passt.
  • Drucker mit großem, auffüllbaren Tintentank – keine Tintenpatronen
  • Wird mit Tinte für ca. 2 Jahre ausgeliefert – entspricht ca. 4.000 Seiten in Schwarzweiß und 6.500 Seiten in Farbe oder durchschnittlich 84 Tintenpatronen
  • Extrem niedrige Druckkosten (400 Seiten für 1 EUR drucken) – senkt Ihre Druckkosten um durchschnittlich bis zu 74%
  • Herstellergarantie: 12 Monate bei Verkauf und Versand durch Amazon. Bei Verkauf und Versand durch einen Drittanbieter gelten die Angaben des jeweiligen Verkäufers
  • Lieferumfang: EcoTank ET-2600, Treiber und Hilfsprogramme (CD), 4 x 70 ml Einzeltintenbehälter (Schwarz, Cyan, Gelb, Magenta), Aufstellanleitung, Stromkabel

Gutes konzept fuer kleine bueros, allerdings mit einer schwaeche. Durch die schritt-für-schritt-anleitung wird die installation ein kinderspiel. Die druckqualität ist im standard-modus befriedigend und im stark-modus gut. Er bedruckt 200-gramm papier im duplex-druck4. Der scanner und kopierer erfasst auch schwächere kontraste in einem guten druckbild. Der drucker ist relativ klein und nimmt entsprechend wenig platz in anspruch.

Nicht sensationell, aber für mein home-office und gelegentliche kunden-ausdrucke reicht es. (2) druckeinrichtung wlan: nervig. Klappt, aber nur mit usb-kabel. (3) druckgeschwindigkeit: lahm ist gar kein ausdruck: jedes ameisen-wettrennen läuft im vergleich zur druckgeschwindigkeit des et-2600 in einem höllentempo ab. Wenn man sich drauf einrichtet, dann ist alles gut. (4) geräuschkulisse: akeztpabel. Nicht leise, auch nicht sonderlich laut.

Im gegensatz zu vielen rezensionen hier habe ich diesen drucker selbst gekauft und bezahlt. Die ausmaße stimmen nicht, weder hier bei amazon, noch auf der epson-webseite. In realität und über alles ist der drucker größer:breite: 515 mmtiefe: 360 mmhöhe: 205 mmdie bei amazon angegebenen maßen stimmen mit den auf der epson-webseite überein, aber beide eben halt nicht mit der realität. Es gibt kein handbuch, das den namen verdient. In papierform liegt neben diversen, recht nutzlosen sicherheits- und eu-papieren ein () a3-blatt bei, auf dem in 7 sprachen eine rudimentäre version der erstinstallation steht. Die netzwerkinstallation (lan) fehlt komplett. Die ist auch nicht auf der beiliegenden cd enthalten, soweit ich im ersten augenschein feststellen konnte.

So macht drucken wieder spaß. Jahrelang haben wir mehrere hp officejets des typs 8500 eingesetzt und berge von papier bedruckt. Anfangs waren wir mit den geräten sehr zufrieden. Sie waren zuverlässig und kosteten uns im betrieb nur etwa 1,38 cent pro ausgedruckter seite. Irgendwann nach einem firmware update änderte sich das layout des statusberichts und die drucker behaupteten plötzlich, nicht mit originalpatronen des herstellers bestückt worden zu sein. Trotz randvoller patronen setzten gelegentlich einige farben aus, bis der erste druckkopf trocken lief, die geräte nur noch nervten und die drucker im sperrmüll landeten. Ersatz war schnell gefunden: der epson et-4550 mit seinen separat angebauten tintentanks beweist, dass man kunden nicht mit teuren patronen abzocken muss. Zwar ist das fach für den papiervorrat nur halb so groß wie das des hp officetjet 8500, weshalb wir jetzt “gefühlt” doppelt so oft papier nachlegen müssen. Auch sollte man den tintenstand stets im blick halten, damit die versorgungsleitungen der druckköpfe nicht leer laufen. Aber dank der transparenten tintenbehälter hat man das gut im griff.

Für vieldrucker super geeignet. Der drucker war ein geschenk, daher nicht verifizierter kauf. Ich würde aber gerne trotzdem meine positive erfahrung mitteilen:nach ausgiebiger nutzung kann ich nun zusammenfassend sagen, dass der epson eco drucker seinen preis auf alle fälle wert ist. Das liegt zum einen an der hochwertigen druckqualität und zum anderen an der tatsache, dass sich mit den bereits mitgelieferten tintenflaschen kostengünstig viele seiten (laut beschreibung 4500 sw und 7500 farbige seiten) drucken lassen. + preis/leistung+ hochwertige druckqualität+ einzelne nachfüllflaschen bestellbar+ kostengünstiges drucken+ drucken via wifi usb sd-karte und app+ einfache bedienung- druckgeschwindigkeit meiner meinung nach etwas langsamerster eindruck: qualitativ hochwertig, robust, leichtes gewichteinrichtung: zur einrichtung des druckers liegen eine installations-cd und eine anleitung bereit. Es wird bei beiden varianten schritt für schritt erklärt wie man den drucker erfolgreich einrichtet. Mein favorit hierbei war die installations-cd. (ohne anleitung ist die einrichtung des druckers meines erachtens nach nicht empfehlenswert)bedienung: meiner meinung nach ist die bedienung des epson druckers sehr einfach. Vor allem die verschiedenen möglichkeiten via wifi, usb, sd-karte oder app zu drucken finde ich super. Qualität: wie schon bei den vorteilen erwähnt, druckt der epson eco sehr präzise und sauber.

Der drucker ohne „patronen“. Ich tue mich ein wenig schwer mit der bewertung dieses kombigeräts. Es kann alles das, was man im hausgebrauch so nutzen könnte: drucken, scannen, kopieren. Zudem kann das gerät mit dem wlan verbunden werden, sodass man darüber dann auch sehr gut drucken kann. Wichtig ist dabei nur, dass sich das sendende gerät und der drucker im selben wlan-netzwerk befinden. Sicher nicht die größte herausforderung, aber wir nutzen in der oberen etage einen wlan-verstärker und der macht ja quasi sein „eigenes“ netzwerk auf =) ich schreibe das nur, weil ich neulich daran verzweifelt bin, warum ich verflixte kiste es nicht schaffe über mein handy einen druckauftrag an den drucker zu senden ;-)die inbetriebnahme ist nicht soooo schwierig, eine richtig ausführliche betriebsanleitung liegt nicht bei, die muss man online herunterladen. Es liegen aber kurzanleitungen in verschiedenen sprachen bei, die die installation aber auf jeden fall möglich machen =)mitgeliefert wurden auch noch die „tintenfässer“, die zum befüllen des druckers dienen. Die befüllung war auch gut beschrieben und möglich ohne dass man dolle herumsaut =)an sich finde ich die patronenlose variante ganz gut. Man fabriziert ja so deutlich weniger müll. Und da ich häufiger mal schnittmuster drucke, habe ich teilweise einen recht hohen verbrauch an tintenpatronen =)allerdings brauchte ich tatsächlich ganz schön lange, bis der drucker nach befüllung dann auch wirklich druckbereit war… und am besten einmalhandschuhe tragen, denn es saut ein kleines bisschen doch mal rum.

Der drucker ohne „patronen“. Ich tue mich ein wenig schwer mit der bewertung dieses kombigeräts. Es kann alles das, was man im hausgebrauch so nutzen könnte: drucken, scannen, kopieren. Zudem kann das gerät mit dem wlan verbunden werden, sodass man darüber dann auch sehr gut drucken kann. Wichtig ist dabei nur, dass sich das sendende gerät und der drucker im selben wlan-netzwerk befinden. Sicher nicht die größte herausforderung, aber wir nutzen in der oberen etage einen wlan-verstärker und der macht ja quasi sein „eigenes“ netzwerk auf =) ich schreibe das nur, weil ich neulich daran verzweifelt bin, warum ich verflixte kiste es nicht schaffe über mein handy einen druckauftrag an den drucker zu senden ;-)die inbetriebnahme ist nicht soooo schwierig, eine richtig ausführliche betriebsanleitung liegt nicht bei, die muss man online herunterladen. Es liegen aber kurzanleitungen in verschiedenen sprachen bei, die die installation aber auf jeden fall möglich machen =)mitgeliefert wurden auch noch die „tintenfässer“, die zum befüllen des druckers dienen. Die befüllung war auch gut beschrieben und möglich ohne dass man dolle herumsaut =)an sich finde ich die patronenlose variante ganz gut. Man fabriziert ja so deutlich weniger müll. Und da ich häufiger mal schnittmuster drucke, habe ich teilweise einen recht hohen verbrauch an tintenpatronen =)allerdings brauchte ich tatsächlich ganz schön lange, bis der drucker nach befüllung dann auch wirklich druckbereit war… und am besten einmalhandschuhe tragen, denn es saut ein kleines bisschen doch mal rum.

Drucker ohne schnickschnack mit geringen folgekosten. Der drucker spart mit spielereien oder tollen extra-features. Das war mir auch nicht wichtig. Ich bevorzuge einen zuverlässigen, soliden drucker mit sehr günstigen folgekosten. Der hohe anschaffungspreis liegt wohl hauptsächlich an dem patronenkonzept. Statt teurer patronen mit ‘bescheidener’ füllmenge lassen sich die einzelnen eco-tanks selbst mit tinte befüllen. Die original-flaschen mit jeweils 70 mi tinte je grundfarbe bietet epson für rund 10 euro an. Es werden vier flaschen tinte mitgeliefert. 000 seiten in schwarz oder für 6.

Epson et, einfach und genial. Warum muss man in der druckerwelt so lange darauf warten?. Endlich ein system wo man nicht immer das problem mit den teuren patronen hat. Ich habe das gerät jetzt zwei monate im alltäglichen einsatz und der tintenstand hat sich kaum verändert obwohl ich viele mehrfarbige grafiken drucke. Der drucker ist meiner meinung nach solide in den grundfunktionen und für den allgemeinen häuslichen aber auch office-bereich gut geeignet und die ersparnis gegenüber den patronen ist enorm. Auch das ewige spielchen mit den kompatiblen patronen, wobei der drucker dann von der software her die annahme teilweise verweigert, hat endlich ein ende. Ich kann den drucker nur wärmstens empfehlen.

Epson et, einfach und genial. Warum muss man in der druckerwelt so lange darauf warten?. Endlich ein system wo man nicht immer das problem mit den teuren patronen hat. Ich habe das gerät jetzt zwei monate im alltäglichen einsatz und der tintenstand hat sich kaum verändert obwohl ich viele mehrfarbige grafiken drucke. Der drucker ist meiner meinung nach solide in den grundfunktionen und für den allgemeinen häuslichen aber auch office-bereich gut geeignet und die ersparnis gegenüber den patronen ist enorm. Auch das ewige spielchen mit den kompatiblen patronen, wobei der drucker dann von der software her die annahme teilweise verweigert, hat endlich ein ende. Ich kann den drucker nur wärmstens empfehlen.

Bin sehr zufrieden damit und v. Ein drucker bei dem nicht andauernd oder im falschen moment die (überteuerten) patronen leer sind oder die neuen am ende gar nicht funktionieren (von den herstellern so gewollt?). Druckqualität für meine zwecke sehr gut (man kann, falls nötig auf optimale qualität umstellen), kopierfunktion auch ohne probleme und gemalte bilder werden nach etwas farboptimierungseinstellung super ausgedruckt. Selbst fotos schafft er zufriedenstellend (für bessere qualität und eh günstiger gibt es ja die drogerie um die ecke). Kommunikation von laptop und tablet ohne problemealso alles in allem endlich ein bei den folgekosten preiswerter und guter drucker für den heimgebrauch. (bleibt zu hoffen, daß im langzeitgebrauch nicht die tintenzufuhr o.

Endlich kann ich auch von apple-geräten direkt drucken. Der verbrauch an farbe ist sehr gering. Das habe ich noch bei keinem drucker so erlebt. Die ausdrucke sind durchweg in ordnung, auch fotos können sich sehen lassen. Der drucker ist zwar in der anschaffung relativ teuer- wegen des geringen verbrauchs an tinte aber eben nur relativ.

Epson ecotank 4550 – ein multifunktionsdrucker mit potenzial. . Epson ecotank et-4550ein multifunktionsdrucker mit potenzial. Das unboxing:geliefert wurde der et-4550 in einem seriös wirkenden pappkarton der ansprechend gestaltet war. Außerdem konnte man dem kartondesign bereits alle nötigen informationen entnehmen. Nach dem öffnen war schnell klar, der ecotank-4550 wurde mit bedacht verpackt, es hatte alles seinen platz und war gut verstaut. Kabel, drucker, tinte, projektfahrplan waren alle mit styropor geschützt, alle beweglichen teile mit klebeband gesichert und fest im karton verstaut. Im ersten schritt habe ich alle ausgepackt, alle klebestreifen gelöst und mir die betriebsanweisung vorgenommen. Wichtig: erst den tank mit der jeweiligen tinte befüllen, bevor das gerät an das stromnetzt angeschlossen wird. Anschließend habe ich die tankklappe geöffnet und den tank laut plan mit der tinte befüllt. Dabei sollten möglichst handschuhe getragen werden, da es leider kaum zu vermeiden ist, dass beim abziehen der folie auf den farbfläschchen die tinte mit der haut kontakt hat.

Produkt nicht o. K. , entspricht nicht den erwartungen; lieferung allerdings pünktlich + in geeigneter verpackung; guter service. Produkt nicht aus meiner sicht nicht zeitgemäß (außer die “tanklösung”), entspricht nicht den nutzer-erwartungen,- da scannvorgang “megalangsam” und treibersoftware des modells viele abbrüche bzw. Ein hängen des pc verursacht; lieferung pünktlich + in geeigneter verpackung; shop dennoch, gerade wegen dessen kundenfreundlichkeit (unkomplizierte rücknahme) sehr zu empfehlenfrank quaas.

Produkt nicht o. K. , entspricht nicht den erwartungen; lieferung allerdings pünktlich + in geeigneter verpackung; guter service. Produkt nicht aus meiner sicht nicht zeitgemäß (außer die “tanklösung”), entspricht nicht den nutzer-erwartungen,- da scannvorgang “megalangsam” und treibersoftware des modells viele abbrüche bzw. Ein hängen des pc verursacht; lieferung pünktlich + in geeigneter verpackung; shop dennoch, gerade wegen dessen kundenfreundlichkeit (unkomplizierte rücknahme) sehr zu empfehlenfrank quaas.

Epson ecotank 4550 – ein multifunktionsdrucker mit potenzial. . Epson ecotank et-4550ein multifunktionsdrucker mit potenzial. Das unboxing:geliefert wurde der et-4550 in einem seriös wirkenden pappkarton der ansprechend gestaltet war. Außerdem konnte man dem kartondesign bereits alle nötigen informationen entnehmen. Nach dem öffnen war schnell klar, der ecotank-4550 wurde mit bedacht verpackt, es hatte alles seinen platz und war gut verstaut. Kabel, drucker, tinte, projektfahrplan waren alle mit styropor geschützt, alle beweglichen teile mit klebeband gesichert und fest im karton verstaut. Im ersten schritt habe ich alle ausgepackt, alle klebestreifen gelöst und mir die betriebsanweisung vorgenommen. Wichtig: erst den tank mit der jeweiligen tinte befüllen, bevor das gerät an das stromnetzt angeschlossen wird. Anschließend habe ich die tankklappe geöffnet und den tank laut plan mit der tinte befüllt. Dabei sollten möglichst handschuhe getragen werden, da es leider kaum zu vermeiden ist, dass beim abziehen der folie auf den farbfläschchen die tinte mit der haut kontakt hat.

Ich habe nach langer suche diesen drucker gekauft und bin sehr zufrieden. Das befüllen der tintentanks ist sehr einfach und die druckqualität ist sehr gut. Nach fast 1000 farbdrucken ist der tank noch nicht einmal zu einem viertel leer. Die test-berichte sind also zuverlässig. Ich kann das gerät nur empfehlen.

Unausgereift und etwas zu teuer. Ich arbeite in der it-branche. Und noch nie habe ich über 2 stunden gebraucht, um einen drucker an einem windows system zum laufen zu bringen. Das problem: das gerät von epson lässt sich via wifi oder usb kabel installieren. Über wifi ist die software aber nicht in der lage gewesen, den drucker zu erkennen, die scan software damit zu verknüpfen und über die service software zu verwalten. Und das, obwohl mir windows nach erfolgreicher kopplung mit dem privaten netz den drucker sehr wohl als ausgabegerät angeboten hat und auch darüber drucken lies. Nachdem ich mit der beiliegenden installations-cd aufgegeben und mir die treiber von hand auf der homepage herunter geladen habe, trat leichte besserung ein: die installation der unterschiedlichen software paket brach später ab. Die option der installation via usb scheitert erst einmal daran, dass kein entsprechendes kabel dem gerät beiliegt. Glücklicher weise nutzt mein kyocera ein entsprechendes kabel und damit konnte ich dann auch den et-2600 connectieren. Aber auch dann benötigte es noch fünf weitere sieben bis acht minuten dauernde installations-versuche bevor die software einen reboot verlangte und siehe da – auf einmal konnte ich scannen. Im einsatz ist das gerät ordentlich. Der farbverlauf auf den seiten ist gut, es ist nichts verschmiert und die geschwindigkeit ist absolut ok. Die farben sind nicht leuchtend, sondern eher angenehm dezent. Für foto-druck würde ich entsprechend ein anderes gerät verwenden. Die lautstärke ist ebenfalls ok. Eine echte bewertung der druckqualität und dauerhaften leistung kann aber erst in ein paar wochen erfolgen. Neben dem oben beschriebenen Ärger bei der installation gibt es noch weitere dinge, die mich stören. Vielleicht bin ich nicht der geschickteste mensch auf erden, aber wenn ich bei allen 4 farbpatronen meine hände, das regal oder sogar den fußboden mit teurer tinte beschmiere, dann ist vielleicht auch die verpackung und das befüllen einfach nicht ganz ausgereift. Besten Epson EcoTank ET-2600 All-In-One nachfüllbares 3-in-1 Tintenstrahl Multifunktionsgerät (Kopierer, Scanner, Drucker, WiFi, USB 2.0) große Tintenbehälter, hohe Reichweite, niedrige Seitenkosten Bewertungen

Summary
Review Date
Reviewed Item
Epson EcoTank ET-2600 All-In-One nachfüllbares 3-in-1 Tintenstrahl Multifunktionsgerät (Kopierer, Scanner, Drucker, WiFi, USB 2.0) große Tintenbehälter, hohe Reichweite, niedrige Seitenkosten
Rating
5,0 of 5 stars, based on 220 reviews

Ein Gedanke zu “Epson EcoTank ET-2600 All-In-One nachfüllbares 3-in-1 Tintenstrahl Multifunktionsgerät – Klasse Drucker für Studenten!

  1. Ich habe dieses produkt bestellt weil ich endlich mal einen drucker habe der auch mal weniger druckpatronen verbraucht und eine gute qualität hat.
  2. Rezension bezieht sich auf : Epson EcoTank ET-2600 All-In-One nachfüllbares 3-in-1 Tintenstrahl Multifunktionsgerät (Kopierer, Scanner, Drucker, WiFi, USB 2.0) große Tintenbehälter, hohe Reichweite, niedrige Seitenkosten

    Ich habe dieses produkt bestellt weil ich endlich mal einen drucker habe der auch mal weniger druckpatronen verbraucht und eine gute qualität hat.
  3. Rezension bezieht sich auf : Epson EcoTank ET-2600 All-In-One nachfüllbares 3-in-1 Tintenstrahl Multifunktionsgerät (Kopierer, Scanner, Drucker, WiFi, USB 2.0) große Tintenbehälter, hohe Reichweite, niedrige Seitenkosten

    Epson ecotank et-4500 4-in-1 tintenstrahl multifunktionsgerät. Ich habe den drucker im blitzangebot und währen einer cashback aktion gekauft, wodurch ich bei einem preis von 230€ gelandet bin. Ich habe mir den drucker gekauft, da ich als student viel ausdrucken muss und kosten an den tintenpatronen sparen wollte. Zum thema druckqualität diese ist im normalmodus nicht wirklich gut (für skripte zum lernen und für die fh aber mehr als in ordnung). Wenn man aber mal ein dokument für eine abgabe (studienarbeit usw) oder von grafiken drucken möchten empfiehlt es sich mit höherer qualität zu drucken. Dann liefert der drucker eine qualität die echt gut ist. Das befühlen der tanks klappt bei mir ohne probleme. Die scanfunktion läuft auch ohne probleme in guter qualität. Rundum kann ich jetzt nach 3 monaten und 1000 seiten den drucker klar empfehlen, an personen die viel drucken müssen.
  4. Rezension bezieht sich auf : Epson EcoTank ET-2600 All-In-One nachfüllbares 3-in-1 Tintenstrahl Multifunktionsgerät (Kopierer, Scanner, Drucker, WiFi, USB 2.0) große Tintenbehälter, hohe Reichweite, niedrige Seitenkosten

    Epson ecotank et-4500 4-in-1 tintenstrahl multifunktionsgerät. Ich habe den drucker im blitzangebot und währen einer cashback aktion gekauft, wodurch ich bei einem preis von 230€ gelandet bin. Ich habe mir den drucker gekauft, da ich als student viel ausdrucken muss und kosten an den tintenpatronen sparen wollte. Zum thema druckqualität diese ist im normalmodus nicht wirklich gut (für skripte zum lernen und für die fh aber mehr als in ordnung). Wenn man aber mal ein dokument für eine abgabe (studienarbeit usw) oder von grafiken drucken möchten empfiehlt es sich mit höherer qualität zu drucken. Dann liefert der drucker eine qualität die echt gut ist. Das befühlen der tanks klappt bei mir ohne probleme. Die scanfunktion läuft auch ohne probleme in guter qualität. Rundum kann ich jetzt nach 3 monaten und 1000 seiten den drucker klar empfehlen, an personen die viel drucken müssen.
    1. Sehr lange lieferzeit von 3 wochendas gelieferte gerät ist super, die befüllung funktionierte einfach super, komplikationslose installation, upadte funktionierte auch ohne probleme.
  5. Rezension bezieht sich auf : Epson EcoTank ET-2600 All-In-One nachfüllbares 3-in-1 Tintenstrahl Multifunktionsgerät (Kopierer, Scanner, Drucker, WiFi, USB 2.0) große Tintenbehälter, hohe Reichweite, niedrige Seitenkosten

    Sehr lange lieferzeit von 3 wochendas gelieferte gerät ist super, die befüllung funktionierte einfach super, komplikationslose installation, upadte funktionierte auch ohne probleme.
  6. Rezension bezieht sich auf : Epson EcoTank ET-2600 All-In-One nachfüllbares 3-in-1 Tintenstrahl Multifunktionsgerät (Kopierer, Scanner, Drucker, WiFi, USB 2.0) große Tintenbehälter, hohe Reichweite, niedrige Seitenkosten

    Druckt relativ langsam und hat keinen duplexdruck. Di installation ging mit der gelieferten anleitung zuerst ganz zügig. Das problem begann beim funkanschluß an die fritzbox. Die beschreibung im benutzerhandbuch war sehr komplziert und nahm viel zeit in anspruch. Für die geringe geschwindigkeit, die qualität des farbdrucks, den fehlenden duplexdruck ist er zu teuer. Ich kann dafür keine gute beurteilung geben. Mein testurteil ist befriedigend.
  7. Rezension bezieht sich auf : Epson EcoTank ET-2600 All-In-One nachfüllbares 3-in-1 Tintenstrahl Multifunktionsgerät (Kopierer, Scanner, Drucker, WiFi, USB 2.0) große Tintenbehälter, hohe Reichweite, niedrige Seitenkosten

    Druckt relativ langsam und hat keinen duplexdruck. Di installation ging mit der gelieferten anleitung zuerst ganz zügig. Das problem begann beim funkanschluß an die fritzbox. Die beschreibung im benutzerhandbuch war sehr komplziert und nahm viel zeit in anspruch. Für die geringe geschwindigkeit, die qualität des farbdrucks, den fehlenden duplexdruck ist er zu teuer. Ich kann dafür keine gute beurteilung geben. Mein testurteil ist befriedigend.
  8. Rezension bezieht sich auf : Epson EcoTank ET-2600 All-In-One nachfüllbares 3-in-1 Tintenstrahl Multifunktionsgerät (Kopierer, Scanner, Drucker, WiFi, USB 2.0) große Tintenbehälter, hohe Reichweite, niedrige Seitenkosten

    Ich weis nicht wirklich was ich über den drucker halten soll. Er ist relativ preiswert und auch die farbe ist sehr sehr günstig, allerdings ist die druckerqualität ales andere als gut. Die farbe stimmt nicht mit dem original überein (nicht mal annähernd) und die schärfe ist auch nicht gerade überragend. Wenn man hauptzächlich schwarz weis druckt ist er gar nicht mal so schlecht.
    1. Ich weis nicht wirklich was ich über den drucker halten soll. Er ist relativ preiswert und auch die farbe ist sehr sehr günstig, allerdings ist die druckerqualität ales andere als gut. Die farbe stimmt nicht mit dem original überein (nicht mal annähernd) und die schärfe ist auch nicht gerade überragend. Wenn man hauptzächlich schwarz weis druckt ist er gar nicht mal so schlecht.
  9. Rezension bezieht sich auf : Epson EcoTank ET-2600 All-In-One nachfüllbares 3-in-1 Tintenstrahl Multifunktionsgerät (Kopierer, Scanner, Drucker, WiFi, USB 2.0) große Tintenbehälter, hohe Reichweite, niedrige Seitenkosten

    Endlich druckkosten sparen, bei qualitativ annehmbaren ausdrucken. Schade nur, dass es den nur mit scanner gab, den habe ich nämlich schon.
    1. Endlich druckkosten sparen, bei qualitativ annehmbaren ausdrucken. Schade nur, dass es den nur mit scanner gab, den habe ich nämlich schon.
      1. Praktisch aber schlechtes druckbild. Für den heimgebrauch okay, für das heimoffice bin ich etwas enttäuscht. Die druckpatrone muss einmal pro woche gereinigt werden, sonst gibt es lücken in den buchstaben. Ich wollte nie wieder hp kaufen und die idee mit dem tintentank an sich ist förderungswürdig. Im vergleich zu dem officejet 8600 pro, mit dem ich auch nicht zufrieden bin, ist das beste schriftbild vom epson wie der hp im entwurfsmodus. Tintentank ja, dieses modell nicht wieder. Ich freue mich über empfehlungen, welches ecotank-modell professionellen einsatz zuließe. Ach ja, der dokumenteneinzug funktioniert auch nicht so super, seiten werden oft schräg eingezogen.
  10. Praktisch aber schlechtes druckbild. Für den heimgebrauch okay, für das heimoffice bin ich etwas enttäuscht. Die druckpatrone muss einmal pro woche gereinigt werden, sonst gibt es lücken in den buchstaben. Ich wollte nie wieder hp kaufen und die idee mit dem tintentank an sich ist förderungswürdig. Im vergleich zu dem officejet 8600 pro, mit dem ich auch nicht zufrieden bin, ist das beste schriftbild vom epson wie der hp im entwurfsmodus. Tintentank ja, dieses modell nicht wieder. Ich freue mich über empfehlungen, welches ecotank-modell professionellen einsatz zuließe. Ach ja, der dokumenteneinzug funktioniert auch nicht so super, seiten werden oft schräg eingezogen.
    1. Absolut empfehlenswert für jeden der ein kleines büro hat und bisher sich über den ständigen patronenwechsel aufgeregt hat.
  11. Rezension bezieht sich auf : Epson EcoTank ET-2600 All-In-One nachfüllbares 3-in-1 Tintenstrahl Multifunktionsgerät (Kopierer, Scanner, Drucker, WiFi, USB 2.0) große Tintenbehälter, hohe Reichweite, niedrige Seitenkosten

    Absolut empfehlenswert für jeden der ein kleines büro hat und bisher sich über den ständigen patronenwechsel aufgeregt hat.

Kommentarfunktion ist geschlossen.