Canon Pixma iP7250 Farbtintenstrahl Drucker Test- Gutes Gerät mit Orginalpatronen

Die lieferung war im zeitplan und die verpackung gut. Installation des gerätes relativ einfach. Ich muss dazu sagen, dies ist jetzt mein 2. Ein drittes werde ich nicht kaufen. Auch die fotoausdrucke sind gut, wenn es nicht immer wieder zu störungen kommen würde. Habe letztendlich die fotos in den fotoshop gegeben.

Genau genommen kriegt man den drucker als zugabe zu einem satz farben. Wir hatten den gleichen drucker jetzt problemlos 3 jahre in gebrauch. Er hat jede menge din a 4 farbbilder und normalen schreibkram ausgedruckt. Betrieben wurde er mit noname tinten patronen. Nun kam die meldung er müsse zur reparatur. Also haben wir zum preis eines satz tintenpatronen einen neuen drucker gekauft. Das war mit sicherheit die günstigere lösung, denn ausnahmsweise drucken wir jetzt wiedermal mit original canon farbe. Zuerst hatten wir ein schlechtes gewissen wegen des mülls, aber solange man über den preis zu solchen maßnahmen gezwungen wird, machen wir das spiel halt mit zähneknirschen mit.

Ich habe diesen drucker bereits nun einige zeit mehrfach in verwendung gehabt und möchte hiermit mein fazit darüber abgeben. Zu beachten ist hier das es lediglich ein drucker, kein multifunktionsgerät ist+ installation bzw. Aufbau war recht einfach wenn man sich an die anleitung hält+ verarbeitung ist vollkommen in ordnung, natürlich aber eben aus plastik+ druckgeschwindigkeit ist gut+ gedruckte seiten oder auch bilder sehen gut aus>duplex etc. Funktioniert ebenfalls+ es gibt günstige patronen von drittanbietern welche deutlich günstiger sind und problemlos funktionieren. Diese welche ich verwende: platinumserie® set 10x tintenpatrone xxl für canon pgi-550xl & cli-551xl canon pixma ip7250 mg5450 mg6350 mx725 mx925+ airprint und drucken über wlan funktioniert gut- leider recht groß- recht laut- manchmal ein längeres ansprechverhaltenim großen und ganzen passt hier alles. Die negativen punkte muss man eben in kauf nehmen wenn man nicht viel geld ausgeben möchte. Preis/leistung ist meiner meinung nach hier mehr als fair, vor allem wenn man die recht geringen betriebskosten beachtet, wenn man auf die patronen der drittanbieter zurückgreift.

Guter drucker mit einelnen farbpatronen. Einelpatronen sind insofern praktisch, da der verbrauch der einzelnen farben nie gleich ist. Und eine teure kombi-patrone wegwerfen, weil nur eine farbe verbraucht ist, und jeder folgende ausdruck nur noch unvollständig ist, ist quatsch und verschwendung. Für meine nicht-professionellen ansprüche ist die druckqualität sehr gut. Zu farbechtheit kann ich nichts sagen. Aber ich hab schon fotos ausgedruckt und die waren okay. Man kann auch viel einstellen und damit das druckbild modifizieren. Unpraktisch finde ich, dass der schreibtisch vor dem riesigen drucker frei sein muss, weil das schubfach für nur etwa 50 blätter nach vorne aufgezogen werden muss. Aber vorher muss man erst die dreiteilige abenteuerlich konstruierte ausgabe-klappkonstruktion wegklappen, damit man an das versteckte schubfach für den papiernachschub kommt.

Bin generell mit der druckqualität sehr zufrieden. In erster linie hab’ ich mir dieses teil angeschafft, weil ich endlich mal wieder rohlinge bedrucken wollte und das ergebnis ist (je nach rohling und beschichtung) gut bis ausgezeichnet. Ich ziehe daraus den schluss, dass der drucker perfekt arbeitet, und das nicht immer ausgezeichnete ergebnis auf minderwertige beschichtung bei manchen rohlingen (eigentlich nur bei den cd-rs im vinyl-look) zurückzuführen ist. Auch die ausgedruckten fotos erfüllen meine ansprüche. Wie bereits zuvor beschrieben, nimmt das bedrucken der discs mitunter etwas zeit in anspruch. Das kann ich nur bestätigen, allerdings lass ich mich daheim nicht gerne stressen und somit ist mir die kurze wartezeit keinen abzug bei den sternen wert. Patronen hab’ ich zwischenzeitlich noch keine neuen gebraucht – wenn es soweit ist, werde ich die nachgebauten bestellen und bin mal gespannt, ob ich damit probleme habe, oder nicht. Mag sein, dass das meine bewertung noch leicht verändern wird.

Der canon pixma ist ein günstiger allround drucker welcher auch günstig im unterhalt ist. Gekauft habe ich ihn als reisedrucker für lehrgänge und während meiner weiterbildung. Das papierfach ist etwas klein (ca. 200 blatt) und das zweite fach ist für fotopapier oder din a5 gedacht. Super ist die funktion cd rohlinge zu bedrucken. Tintenpatronen halten sich preislich im mittelfeld, hier gibt es aber günstig qualitativen ersatz im zubehör. Klasse ist auch die wakeup funktion bei wlan betrieb. Der drucker ist komplett ausgeschaltet, wird aber per airprint automatisch geweckt und schaltet sich ein. Lediglich ausschalten muss man ihn selbst wieder bzw. Kann das auto off auf 30 minuten stellen.

Ich hatte vorher bereits einen canon drucker, welcher sich nach 4 jahren mit dem fehler b200 verabschiedete. Auf der suche nach ersatz hab ich mich für dieses modell entschieden, mein alter drucker konnte zwar auch kopieren und scannen, aber nutzte ich das doch recht wenig. Vor allem brauchte ich einen zum cds bedrucken, deshalb dieses mmodell. Der preis ist echt unschlagbar, ich staune was da einige hier erwarten – leute es ist noch 1 kompletter satz patronen dabei, und die zeiten wo dinge hergestellt werden, die lange halten sollen, die ist doch generell vorbei. Daher finde ich gibts echt nix zu meckern, der drucker druckt sauber, relatv schnell (mein alter canon war langsamer) und das ergebnis kann sich sehen lassen. Auch fotos werden perfekt, sauber und brilliant gedruckt, lautstärke stört mich nicht da er im nachbarzimmer steht und ich per wlan drucke. Einrichtung war leicht und ich habe es schnell und alleine geschafft, trotz dass ich sowohl weiblich als auch blond bin. Klare empfehlung für diesen drucker, der preis ist wirklich sensationell da kann man absolut nix falsch machen.

Vor- und Nachteile

Vorteile

  • Preis / Leistung gut mit geringen Betriebskosten
  • Ausgereifter Tintenstrahl Drucker zum Top Preis!
  • Geniale Preis Leistung

Nachteile

  • Leider nicht sehr langlebig
  • Nie wieder ein Drucker von Canon!
  • Netzwerkdrucker?

Merkmal der Canon Pixma iP7250 Farbtintenstrahl Drucker, schwarz

  • Geben Sie Ihr Modell ein,
    um sicherzustellen, dass dieser Artikel passt.
  • Besonderheiten: WLAN, Auto Duplex Druck, 9600 x 2400 dpi, USB, Leistungsstarker Fotodrucker mit fünf separaten Tintentanks
  • Schnittstelle: PC / Mac OS USB Hi-Speed (Typ B)
  • Druckgeschwindigkeit: Bis zu 15 ISO-Seiten/Minute in Schwarzweiß, bzw. 10 ISO-Seiten/Minute in Farbe (A4, ESAT) werden gedruckt
  • Ein randloses Foto im Format 10 x 15 cm braucht zur Fertigstellung nur ca. 21 Sekunden gedruckt, Flaches Design mit integrierten Papierkassetten, Auto Duplex Druck und Direct Disc Print

Produktbeschreibung des Herstellers

Jetzt kaufen Jetzt kaufen Jetzt kaufen Jetzt kaufen Jetzt kaufen
Produkt PGI-550 PGBK XL CLI-551 BK XL CLI-551 C XL CLI-551 M XL CLI-551 Y XL
Inhalt 22 ml Textschwarz für 500 ISO-Seiten 11 ml Fotoschwarz 11 ml Cyan für 1.020 ISO-Seiten 11 ml Magenta für 780 ISO-Seiten 11 ml Yellow für 935 ISO-Seiten
Beschreibung XL Tinte Pigmentiertes Schwarz XL Tinte Farbstoffbasiertes Schwarz XL Tinte Farbstoffbasiertes Cyan XL Tinte Farbstoffbasiertes Magenta XL Tinte Farbstoffbasiertes Gelb

Besten Canon Pixma iP7250 Farbtintenstrahl Drucker, schwarz Bewertungen

Summary
Review Date
Reviewed Item
Canon Pixma iP7250 Farbtintenstrahl Drucker, schwarz
Rating
4.6 of 5 stars, based on 1,507 reviews

Ein Gedanke zu “Canon Pixma iP7250 Farbtintenstrahl Drucker Test- Gutes Gerät mit Orginalpatronen

  1. Versand wie immer, super schnell. Aber selbst das gerät hat mir nicht gefallen. Der braucht sehr lange um zu starten und drückt genau so langsam. So ein drücker werde ich nicht noch einmal kaufen. Aber habe den trotzdem gelassen und drücke tortenaufleger mit lebensmittel farbe.
    1. Versand wie immer, super schnell. Aber selbst das gerät hat mir nicht gefallen. Der braucht sehr lange um zu starten und drückt genau so langsam. So ein drücker werde ich nicht noch einmal kaufen. Aber habe den trotzdem gelassen und drücke tortenaufleger mit lebensmittel farbe.
  2. Rezension bezieht sich auf : Canon Pixma iP7250 Farbtintenstrahl Drucker, schwarz

    Negativ:der ip 7250 braucht ewig bis er für das reinigen der patronen – das er sehr , sehr oft macht. Schnelles drucken ist auch nicht garantiert, da er oft auch vor dem drucken noch einmal eine reinigung/einstellung vornimmt. (das ist dann zu 90% wenn mans eilig hat, 3 minuten reinigung wegen einer seite ausdruck 🙁 )sehr exakt nach den 2 jahren garantie/gewährleistung (bei dem modell 2 jahre und 10 tage) ging er kaputt. (fehler b200) findet man in massen im netz, scheint so eine art digitaler zähler eingebaut zu sein, ab dem canon einem sagt “so langt, ich funktionier zwar noch perfekt” aber kaufe dir jetzt einen neuen drucker “und er hat bis einen ausdruck vor dem p200 fehler ohne probleme gedruckt. , seite 1 von 2 alles ok, seite 2 von 2 fehler b200genau das gleiche hatte ich auch bei beiden vorgängermodellen, die gingen 20 tage, bzw. 6 wochen nach den 2 jahren garantie/gewährleistung) kaputt. Und auch die beiden hatte bis einen ausdruck vor dem fehler ohne probleme gedruckt. Und plötzlich fehler xxxxist ne schande, dass diese eingebauten, geplanten defekte nicht verboten werden.
    1. Negativ:der ip 7250 braucht ewig bis er für das reinigen der patronen – das er sehr , sehr oft macht. Schnelles drucken ist auch nicht garantiert, da er oft auch vor dem drucken noch einmal eine reinigung/einstellung vornimmt. (das ist dann zu 90% wenn mans eilig hat, 3 minuten reinigung wegen einer seite ausdruck 🙁 )sehr exakt nach den 2 jahren garantie/gewährleistung (bei dem modell 2 jahre und 10 tage) ging er kaputt. (fehler b200) findet man in massen im netz, scheint so eine art digitaler zähler eingebaut zu sein, ab dem canon einem sagt “so langt, ich funktionier zwar noch perfekt” aber kaufe dir jetzt einen neuen drucker “und er hat bis einen ausdruck vor dem p200 fehler ohne probleme gedruckt. , seite 1 von 2 alles ok, seite 2 von 2 fehler b200genau das gleiche hatte ich auch bei beiden vorgängermodellen, die gingen 20 tage, bzw. 6 wochen nach den 2 jahren garantie/gewährleistung) kaputt. Und auch die beiden hatte bis einen ausdruck vor dem fehler ohne probleme gedruckt. Und plötzlich fehler xxxxist ne schande, dass diese eingebauten, geplanten defekte nicht verboten werden.
  3. Rezension bezieht sich auf : Canon Pixma iP7250 Farbtintenstrahl Drucker, schwarz

    Umständlich, wenn in verschiedenen formaten gedruckt werden soll. Jedesmal muß die kassette mit anderen papierformaten gefüllt werden.
  4. Rezension bezieht sich auf : Canon Pixma iP7250 Farbtintenstrahl Drucker, schwarz

    Umständlich, wenn in verschiedenen formaten gedruckt werden soll. Jedesmal muß die kassette mit anderen papierformaten gefüllt werden.
  5. Rezension bezieht sich auf : Canon Pixma iP7250 Farbtintenstrahl Drucker, schwarz

    Ich benötige den drucker für schreiben und für bilder. Die umstellung von briefen auf bilder ausdrucken ist zu kompliziert.
    1. Ich benötige den drucker für schreiben und für bilder. Die umstellung von briefen auf bilder ausdrucken ist zu kompliziert.
      1. Am anfang war ich von diesem drucker von canon begeistern, habe bis jetzt immer canon drucker gekauft. Die installation war sehr einfach und ging schnell. Er druckte in sehr guter qualtät, auch fotos waren sehr gut. Die einzelnen patronen lassen sich leicht austauschen. Was ich zu bemängeln habe, ist die lange zeit bis er endlich druckt, er rattert recht laut und verbraucht dabei auch viel tinte. In der letzten zeit lies die druckqualität sehr nach, farben waren blasser und alles unscharf, dann druckte er (man hörte das geräusch) und es kamen nur leere blätter raus. Werde daher auch keinen canon-drucker mehr kaufen und kann von diesem drucker nur abraten.
  6. Am anfang war ich von diesem drucker von canon begeistern, habe bis jetzt immer canon drucker gekauft. Die installation war sehr einfach und ging schnell. Er druckte in sehr guter qualtät, auch fotos waren sehr gut. Die einzelnen patronen lassen sich leicht austauschen. Was ich zu bemängeln habe, ist die lange zeit bis er endlich druckt, er rattert recht laut und verbraucht dabei auch viel tinte. In der letzten zeit lies die druckqualität sehr nach, farben waren blasser und alles unscharf, dann druckte er (man hörte das geräusch) und es kamen nur leere blätter raus. Werde daher auch keinen canon-drucker mehr kaufen und kann von diesem drucker nur abraten.

Kommentarfunktion ist geschlossen.