Canon PIXMA iP1600 Tintenstrahldrucker : hohe Druckkosten

Der drucker ist in der qualität und ausstattung für seinen preis recht ordentlich. Allerdings sind die druckkosten recht hoch, da die kompletten druckköpfe ausgewechselt werden müssen. Allerdings kann man diese, mit etwas geschick, auch selber nachfüllen.

Der canon pixma ip 1600 ist ein sehr guter einsteigerdrucker mi einfach zu bedienenden tasten und umfangreichen softwarepaket. Die firma canon ist renomiert bei der herstellung von druckern,und der preis dieses druckers ist auch gerechtfertigt für die leistung und den lieferumfang. Alles in allem also ein sehr guter kauf für einsteiger und sparfüchse.

Frage: was nützt einem ein preiswerter drucker wenn die bildqualität beim audsrucken von fotos enttäuschend ist?was nützen seperate tintentanks wenn die nach ein paar mal drucken leer sind ?gar nichts nämlich . Herausgeschmissenes geld nämlich . Deshalb habe ich nach einer enttäuschung eines anderen herstellers für canon entschieden und diesmal wurde ich nicht enttäuscht. Die fotos kommen diesmal super raus .Sehr gute bildqualität Übrigends gibt es jetzt auch ein refill set für diesen drucker, so dass sich die patronen mit etwas glück und geschick wieder nachfüllen lassen .

Ich kann mich meinen mitrezensenten nur anschließen: leider sind jedoch die druckerpatronen noch immens teuer – no-name-artikel gibt es nicht (wird es voraussichtlich auch nicht geben) und refill ist noch nicht möglich. Aber ansonsten bin ich – vor allem, und darauf kommt es an – mit der druckqualität hoch zufrieden.

Der pixma ip1600 ist ein preiswerter drucker der mittelklasse und ist gerade für gelegenheitsdrucker eine echte alternative. Texte, hausarbeiten und schwarz-weiß-drucke werden flott(etwa 10 seiten pro minute) und ohne probleme ausgeworfen. Leider hat man darauf verzichtet, eine ablage einzubauen und so muss man immer eine hand am auswurf haben, denn der ausdruck kommt mit einer satten geschwindigkeit daher. Dass das gerät nur 4 von 5 sternen bekommt, liegt einerseits an der lautstärke und andererseits an den – wie von den mit-rezensenten bereits moniert – teuren druckkosten. Abends um 22:00 uhr noch mal schnell ein dokument ausdrucken?. Dass geht nur, wenn sie kein baby oder lärmempfindliche nachbarn haben. Aber lauter als vergleichbare modelle. Der canon ist relativ günstig in der anschaffung, zieht das preis-liestungs-verhältnis aber durch die teuren patronen herunter.

Meinen regulären kram drucke ich mit meinem brother hl1430 laser in s/w mit nachgebauten kartuschen, extrem preiswert. Für farbe, die ich nur selten, aber immer mal wieder brauche, habe ich mich für den canon pixma ip1600 entschieden. Gute druckqualität, flotter druck, saubere optik, die ausdrucke v. Von photos auf photopapier haben tatsächlich laborqualität. Mit um den fuffi als einsteigermodell zu empfehlen, aber: patronen (1 s/w pg 40 und 1x color cl41) sind reichlich teuer: die schwarze kostet um die 14 euro im netz, die farbige um die 18 euro – im regulären handel zahlt man 20 bzw. Da canon anscheinend neue chips verwendet, gibt es derzeit keine preiswerten nachbauten – nach auskunft von billiganbietern im netz ist es aufgrund des patentierten druckkopfes auch fraglich, ob es die überhaupt geben wird. Mein fazit: nur für wenigdrucker.

Canon PIXMA iP1600 Tintenstrahldrucker

  • Geben Sie Ihr Modell ein,
    um sicherzustellen, dass dieser Artikel passt.
  • Fotoprints in Laborqualität: bis zu 4.800 x 1.200 dpi, 2 FINE Druckköpfe mit Tinte mit 4 Farben und Mikrodüsen für bis zu 2 Picoliter feine Tintentröpfchen
  • Druck eines Fotoprints im Format 10 x 15 cm in ca. 70 Sekunden
  • Schneller Randlosdruck bis zum Format DIN A4 mit Easy-PhotoPrint Software
  • Elegantes und Platz sparendes Design
  • Lieferumfang: Drucker, Software / Installations-CD, 2 Tintenpatronen, Stromkabel, Handbuch. Kein USB-Kabel enthalten!

Canon PIXMA iP1600 Tintenstrahldrucker :

Summary
Review Date
Reviewed Item
Canon PIXMA iP1600 Tintenstrahldrucker
Rating
5,0 of 5 stars, based on 9 reviews

Ein Gedanke zu “Canon PIXMA iP1600 Tintenstrahldrucker : hohe Druckkosten

  1. Rezension bezieht sich auf : Canon PIXMA iP1600 Tintenstrahldrucker

    Ich hatte 2 dieser drucker: den ersten reklamierte ich aufgrund der extremen streifigkeit der ausdrucke bei canon und erhielt auch sofort ein ersatzgerät. Aber auch dieses verursachte streifen in jedem druck (deutlich sichtbar und sehr störend auf größeren dunklen flächen), trotz druckkopfausrichtung, etc. Nach 1/2 jahr hatte ich endgültig genug: raus mit dem schrott, und stattdessen den ip4300 – die ca.
    1. Ich hatte 2 dieser drucker: den ersten reklamierte ich aufgrund der extremen streifigkeit der ausdrucke bei canon und erhielt auch sofort ein ersatzgerät. Aber auch dieses verursachte streifen in jedem druck (deutlich sichtbar und sehr störend auf größeren dunklen flächen), trotz druckkopfausrichtung, etc. Nach 1/2 jahr hatte ich endgültig genug: raus mit dem schrott, und stattdessen den ip4300 – die ca.
      1. Der drucker ist vielleicht gut, aber es ist doch unverschämt, dass man zu dem ip1500 ein nachfolgemodell ip1600 macht, bei dem der preis für die patronen das 20fache beträgt wie bei dem vorgänger. Und der ip1500 der so günstige patronen hat, der wird natürlich nicht mehr hergestellt.
  2. Rezension bezieht sich auf : Canon PIXMA iP1600 Tintenstrahldrucker

    Der drucker ist vielleicht gut, aber es ist doch unverschämt, dass man zu dem ip1500 ein nachfolgemodell ip1600 macht, bei dem der preis für die patronen das 20fache beträgt wie bei dem vorgänger. Und der ip1500 der so günstige patronen hat, der wird natürlich nicht mehr hergestellt.
    1. Ich habe mir diesen drucker vor zwei wochen gekauft und bin total zufrieden. Canon ist eine der besten marken. Die druckqualität sowohl schwarz als auch farbig ist für diesen preis einzigartig. Selbst fotos werden gut gedruckt. Auch der lieferumfang ist optimal obwohl leider kein drucker kabel dabei ist. Das ist aber bei den meisten druckern so. Er ist super schnell installiert und einfach zu bedienen. Also optimal auch für leute die nicht soviel ahnung von computern haben. Für diesen preis gibt es meiner meinung nach zurzeit nichts vergleichbares.
      1. Ich habe mir diesen drucker vor zwei wochen gekauft und bin total zufrieden. Canon ist eine der besten marken. Die druckqualität sowohl schwarz als auch farbig ist für diesen preis einzigartig. Selbst fotos werden gut gedruckt. Auch der lieferumfang ist optimal obwohl leider kein drucker kabel dabei ist. Das ist aber bei den meisten druckern so. Er ist super schnell installiert und einfach zu bedienen. Also optimal auch für leute die nicht soviel ahnung von computern haben. Für diesen preis gibt es meiner meinung nach zurzeit nichts vergleichbares.

Kommentarfunktion ist geschlossen.