Brother MFC-J6720DW 4-in-1 Farbtintenstrahl-Multifunktionsgerät : Super für Linux

Tut was ein drucker tun soll, ist allerdings mit 120g papier überfordert. Das bleibt dann halt mal hängen und man kann all die netten klappen öffnen, um das hängengebliebene blatt rauszufrumeln.

Ich kann mich den schlechten rezensionen nicht anschließen. Der drucker kam, wurde problemlos installiert und konnte sofort genutzt werden. Es gibt keinerlei probleme mit dem papiereinzug, wie bei anderen beschrieben. Ich nutze ganz normales preiswertes druckerpapier und habe es ungefächert eingelegt. Bisher bin ich sehr zufrieden.

Da dieser drucker ein a3 auflagenglas hat und damit der einzige drucker für größere vergrößerungen bentzt werden kann.

Brother mfc-j6720dw mfp a3 tintenstrahldrucker (drucken, scannen, kopieren, faxen, 6,000x 1,200 dpi, usb 2. Hier steht “drucken, scannen, kopieren, faxen duplex), stimmt aber nicht.

  • Für den Preis wird hier sehr viel geboten.
  • Guter Nachfolger für den MFC 6490-CW mit A3 Fähigkeiten
  • Die Eier legende Woll-Milch-Sau

Brother MFC-J6720DW 4-in-1 Farbtintenstrahl-Multifunktionsgerät (Drucken, scannen, kopieren, faxen, 600 x 1200 dpi, USB 2.0, Duplex) schwarz/weiß

  • Geben Sie Ihr Modell ein,
    um sicherzustellen, dass dieser Artikel passt.
  • Druckauflösung: Bis zu 6.000 x 1.200 dpi; Farbscanner: Bis zu 2.400 x 2.400 dpi (optisch)
  • Druckgeschwindigkeit: Schwarz (ISO): Bis zu 22 S./Minute; Farbe (ISO): Bis zu 20 S./Min.
  • Standardanschluss: Hi-Speed USB 2.0, Faxfunktion, Flachbett mit automatischem Originaleinzug
  • Herstellergarantie: 36 Monate bei Verkauf und Versand durch Amazon. Bei Verkauf und Versand durch einen Drittanbieter gelten die Angaben des jeweiligen Verkäufers
  • Lieferumfang: Brother MFC-J6720DWG1 Farblaserdrucker, Cyan, Magenta, Gelb, Netzkabel, Treiber, Installationsanleitung, Benutzeranleitung (CD-ROM)

Die treiber für linux sind super einfach zu installieren (drucker/scanner). Probleme bei älteren druckern treten hier nicht mehr auf. Sehr vorbildlich, vielen dank an brother. Läuft super mit patronen von drittanbietern. Unsere anwendung: kleines büro mit 7 rechnern, davon 4 mit ubuntu 14.

Ich finde der artikel ist sehr leicht zu händeln und ist gut verarbeitet. Das preis leistungs verhältnis ist auch sehr gut finde ich.

Ich verstehe die schlechten bewertungen nicht habe das gerät gebraucht gekauft. Sehr schnelle installation und verbindung über w-lan normales druckbild gut a4 bild auf normalem fotopapier sehr gut.

Da die verschiedenen rezensionen doch stark voneinander abweichen, habe ich mir über amazon ein 2. Wahl gerät für 150€ gekauft und bin begeistert. In der oberen zuführung ist bei mir din a4 quer und in der unteren din a3 papier eingelegt. (geht auch anders herum) leider erkennt im gegensatz zum drucker der win-treiber nicht das richtige format von der zu druckenden vorlage. So muss über das win-druckmenü das richtige papierformat ausgewählt werden sonst greift er (bei mir a3) auf das im win-druckertreiber hinterlegte standartformat zu. (eine abhilfe konnte ich durch eine 2. Installation auf meinem server mit freigabe für andere pc‘s und der standarteinstellung a4 schaffen) so kann ich bei der druckerauswahl entweder den a4 oder a3 druck(er) direkt anwählen. Der drucker selber greift dann aber automatisch auf die richtige schublade zu (muss im druckermenü 1x bei der grundeinstellung hinterlegt werden) da ich das gerät direkt über ein lan kabel betreibe, muss eigentlich nichts eingestellt werden, hier macht er alles von selber. Ich habe aber dennoch eine feste ip adresse im druckermenü vergeben. Über wlan kann ich nicht schreiben, da ich es nicht benötige.

Wie gewohnt schnelle lieferung. Der mfc ist ein tolles universal gerät und das alle in a3. Die druckqualität ist ok, kann aber zum beispiel mit einem canon fotodrucker (pixma xxx) nicht mithalten. Wer also hauptsächlich fotos drucken will ist nicht gut bedient. Ich betreibe alle funktionen über das netzwerk – echt super. Scannen direkt auf ein netzwerklaufwerk auch kopieren ohne probleme. Das einrichten der favoritenfunktionen über die web seite des druckers ist mühselig, da diese langsam ist und einige einstellungen nicht immer übernommen werden, ist man aber über diese hindernis, funktioniert das ding super. Die hier angebotenen nachfülltanks mit chip funktionieren bestens,20 druckerpatronen kompatibel für brother lc-123 lc123 lc-127 lc-125 xl mit chip b0060ksgog.

Gekauft habe ich das gerät vor über einem jahr bei conrad. Da ich sehr viele a3 blätter drucke, merkt man sofort die schwächen des gerätes. Oftmals zieht der drucker das papier falsch ein, sodass der druck sich um ein paar cm verzieht. Leider kann die papierkassette nicht anders eingestellt werden, sodass a3 blätter oft einen verzweifeln lassen. Falls jemand eine lösung kennt, wäre ich ebenfalls dankbar. Sonst bin ich soweit sehr zufrieden mit dem gerät, auch wenn die fax-berichte etwas schneller gedruckt werden könnten.

Gegenüber dem vorgänger mfc 6490 cw hat der neue drucker vorteile, aber auch kleine nachteile. Mittlerweile habe ich die umstellung aber im griff.

Ich bin auch mit diesem nachfolger meines bisherigen brother-druckers wieder sehr zufrieden. A3-scan und a3-druck aus der papierkassette sind konkurrenzlos, die druckqualität ok. Da ich den drucker in ein regal stelle, war die breite für mich ausschlaggebend; daher die warnung: statt einem zentimeter ‘luft’ schabt der deckel leider kräftig an den seiten, wenn ich etwas aufs vorlagenglas legen will.

Jahrelang habe ich auf ein großes anderes fabrikat gesetzt und wurde davon überzeugt, das es besser und vor allem preiswerter geht. An dem drucker gefällt mir alles und wenn ich jammern wollte dann höchstens weil er keinen kaffee kochen kann. Dafür habe ich allerdings ein anderes gerät und so bleibt es bei einer äußerst positiven bewertung.

Habe das gerät jetzt 3 monate und bin total happy. In meinem home office läuft er bestens. Die qualität und geschwindigkeit ist absolut ok. Ich kann das gerät nur empfehlen.

Weil zum teil sehr negative rezensionen kursieren, hier – kurz und knapp – meine eindrücke des geräts:- aufbau unkompliziert, gleich der erste probedruck war einwandfrei, so dass ich auch keinen übermäßigen tintenverbrauch hatte- weder bei a3 noch a4 papierstau mit ganz gewöhnlichem papier (nicht die brother eigenmarke), läuft einwandfrei durch- durchschnittliches drucktempo – weder besonders schnell, noch extrem langsam; könnte aber durchaus etwas schneller sein; beim kopieren von mehreren verschiedenen blättern braucht man etwas geduld, bis man das nächste blatt auflegen kann, denn das gerät braucht eine weile, bis es wieder soweit ist- durchschnittliche druckqualität: bei einfachen texten prima, bilder könnten besser sein- guter kundenservice per email bei einer anfrage- nach ersten einarbeitungsschwierigkeiten unproblematische verbindung mit dem pc per wlan – sehr angenehm, dass man aus einem anderen raum drucken kann- gleichzeitige verbindung mit kabel und wlan ist nicht möglich, worauf brother aber deutlich hinweist- materialien sind für mich in ordnung – sicherlich nicht top, aber stabil genug; ich erwarte nicht, dass bei sachgemäßem gebrauch, die plastikteile, z. Der papierfächer, kaputt gehen- etwas unschön: das gefüllt a3-papierfach steht deutlich aus dem drucker heraus und ist auch nicht staubdicht; das könnte man besser lösen.

Der drucker mfc-j6720dw läuft seit einigen tagen als ersatz für den mfc 6490cw, der ebenfalls über a3-druckmöglichkeiten und zwei papierfächer (z. Getrennt für a4 briefkopf + a4 folgeseite, oder a4 druck + standardumschlag) verfügte. Bestellung und lieferung waren völlig unproblematisch – auch ohne amazon prime wurde das gerät am tag nach der bestellung bereits geliefert. Die papierfächer und das papierhandling scheinen im vergleich zum vorgänger etwas weniger ‘robust’ zu sein, erfüllen aber ihren zweck absolut. Neu im vergleich zum benutzten vorgänger und sicherlich von vorteil ist die plane papierzufuhr von der rückseite (einzelseiten), wenn z. Stärkerer karton oder ein großformatiger umschlag bedruckt werden soll, der nicht innerhalb des gerätes über rollen bewegt und geknickt werden soll. Die in anderen rezensionen genannten positivpunkte kann ich bestätigen; zusätzlich aufgefallen ist mir noch die mitgelieferte scansoftware; sie funktioniert hervorragend und es lassen sich beispielsweise zeitungsartikel in kürzester zeit in durchsuchbare pdf dokumente verwandeln (ocr-und bildfunktion in kombination). Ein absoluter schwachpunkt (darum mindestens ein stern abzug) ist die mitgelieferte treibersoftware: wenn der drucker von der beiliegenden dvd installiert wird, dann sind a4-drucke praktisch unbrauchbar, weil horizontale linien (tabellen/unterstreichungen) im standarddruck über deutliche treppenmuster verfügen.

Das gerät ist jetzt 2 monate in betrieb. Jeden tag werden rechnungen und listen gedruckt. Letzte woch habe ich die schwarzpatrone erst getauscht (no name produkt einwandfrei). Die fax-druck-scan-kopier-funktionen sind sehr vielfältig, das bei einfacher bediening. Wenn der nächste drucker ausfällt, ist das meine erste wahl als ersatz.

Also in den letzten 20 jahren hat sich technisch einiges getan. Drucken ist mittlerweile scheinbar was für technik-freaks. Sorry, aber das teil bekommt man wirklich nur mit it-studium vollständig zum fliegen. Zum drucken von din-a4 taugt es glücklicherweise auch.

Summary
Review Date
Reviewed Item
Brother MFC-J6720DW 4-in-1 Farbtintenstrahl-Multifunktionsgerät (Drucken, scannen, kopieren, faxen, 600 x 1200 dpi, USB 2.0, Duplex) schwarz/weiß
Rating
1,0 of 5 stars, based on 23 reviews