Brother MFC-9840CDW Farblaserdrucker, Bestes Preis-Leistungsverhältnis!

Ich finde den drucker topich hab ihn jetzt seit 4 monaten und bin zufriedener würde 5 sterne bekommen wenn nicht die farbe nur bunt wärefarbtreue kommt man nicht mal naheaber für normale farbige officesachen ist er oker ist fix und kann mehr als die die ich sonst so kenne.

Ich habe das gerät erworben und bin voll zufrieden damit. Zuerst die vorteile :duplex druck : beim kopieren und drucken -feine sachediverse papiereinzüge welche vor allem von vorteil sind wenn man blätter mit vorgedruckter rückseite(z. : agbs oder ähnliches ) hat, denn dann kann man sie hier komfortabel einziehen lassen und die andere seite bedrucken, dies ist auch ein vorteil weil man dann vor allem auch weiter doppelseitig andere dokumente aus dem standardeinzug (papierkassette) drucken kann und bei bedarf dann wieder die vorgedruckten usw. Drucken tut das gerät sehr schnell auch der scan/kopier einzug arbeitet in beiden modi sehr schnell und genau. Bilder habe ich testweise ausgedruckt und muss sagen das bild ist mäßige qualität aber das war von vornherein klar da es ja ein laserdrucker ist und kein fotodrucker ist. Wenn man schnell einen druck von nem bild braucht ist die qualität ok. Schwarz druckt er wie ein einser und man kann das produkt im ganzen sehr empfehlen. Nun zum negativen:wer in seinem büro temperaturen unter 19 grad hat sollte den drucker nicht nehmen da die led einheit die integriert ist dies nicht verkraftet und dann nur zaghaft druck bis der drucker nach einer stunde (nach aufheizen des raumes) wieder korrekt funktioniert. Dies ist vor allem ärgerlich wenn man bei werkstätten oder ähnliches das büro übers wochenende nicht heizt weil ja niemand da ist und dadurch der raum abkühlt.

Die installation des gerätes im netzwerk ging problemlos unter windows 7, aber nur mit den aktuellen treibern vom hersteller, cd ging nicht. Ansonsten auf allen rechnern, unter win7 und mac sofort erkannt und eingerichtet, auch netzwerkscan und scan to mail funktionieren proplemlos. Alles in allem, viel besser als mein hp, den ich vorher hatte. Nur die registrierung im internet ging nicht, hab es dann per fax gesendet, das ging dann. Druck und scan und copy dank duplex bestens.

Ich habe das gerät als ersatz für einen hp 2840 angeschafft, für den hp leider keinen windows 7 support anbietet. Verpackung und versand waren absolut top. Die einrichtung des geräts und installation ins wlan funktionierten wirklich einfach. Der drucker arbeitet viel leiser als der vorgänger von hp, kalibriert sich nicht andauernd lautstark und bietet hohe druckqualität für büroarbeiten. Fotodruck ist sicher nicht der anwendungsbereich von lasern dieser preisklasse. Fürs homeoffice und als arbeitsplatzdrucker im büro eine top empfehlung für dieses gelungene gerät, das zudem noch über lange garantie verfügt.

Das gerät kann alles was man im büro braucht, zusätzlich kann man einstellungen gemäß den eigenen präferenzen automatisieren. Das gerät ist kein fotodrucker, soll er aber sicherlich nicht sein.

Das beste preis-leistungs- verhältnis für ein gerät welches fast alles kann. Leider ein auslaufmodell von brother. Die nachfolger sind alle sehr teuer.

Kommentare von Käufern

“Wunderbar, problemlos installiert
, super Gerät
, Multifunktionsgerät

Was kann man von einem farb-laser-multifunktionsgerät in dieser preisklasse erwarten?.Das gerät ist in einem kleinen büro im netzwerk eingesetzt und druckt, kopiert, scannt und faxt in erstaunlicher geschwindigkeit. Die installation war unter xp pro kinderleicht und die mitgelieferte software reicht für die meisten bedürfnisse mehr als aus. Einziger nachteil wie vorher beschrieben: das datums- und uhrzeitproblem bei längerer abschaltung (über nacht). Da ich meinen faxempfang durchlaufen lassen muss, fällt es bei mir nicht ins gewicht, so dass ich keinen punkt abziehe. Peinlich für den hersteller ist dieser fehler jedoch schon.

Bin von diesem gerät voll überrascht, hätte mir nicht gedacht, dass ein gebrauchtes älteres gerät so gut noch funktioniertzudem hat bei der bestellung alles super funktioniert ist gut verpackt bei mir angekommen und nach dem ich das innenleben neu ersetzt habe lief der drucker sofort einwandfrei. Brother MFC-9840CDW Farblaserdrucker Bewertungen

Ich habe den drucker jetzt seit fast 3 monaten und bin begeistert, wobei zu erwähnen ist, dass das meine erste laserdruckererfahrung ist, ich hatte vorher immer nur tintenstrahlgeräte. Die kriterien, unter denen ich gesucht habe, waren einfach: hoher durchlauf, günstige kopien und drucke sowohl in farbe als auch in schwarz-weiß, automatischer duplexdruck mit verschiedenen funktionen und wireless einbindung ins netzwerk. Die faxfunktion hätte nicht mal sein müssen, da ich sie rel. Selten bis gar nicht brauche, da schon ein faxgerät vorhanden war. Diese kriterien erfüllt der drucker mit bravur, und das zu einem sehr moderaten preis. Mein vorgänger, ein canon mp 500 kostete nur knapp 200 € weniger, die drucke und kopien waren auf die patronenmenge gerechnet sauteuer und mit mageren 150 blatt papierkasette hatte ich das gefühl, ich fülle ständig nach (wobei ich noch hinzufügen möchte, dass ich mir die zusätzliche papierkasette dazu bestellt habe, sehr zu empfehlen, jetzt insgesamt knapp 800 blatt). Von der lautstärke ist der drucker jetzt auch nicht wesentlich lauter als andere, das einzig gewöhnungsbedürftige geräusch ist der lüfter, und an den hat man sich schnell gewöhnt. Alles in allem ein fast perfekter begleiter. Jetzt werden viele sagen, dass der drucker im ruhezustand zuviel verbraucht und bei längerer abschaltung die eingegebenen grundeinstellungen des faxgerätes verlohren gehen. Natürlich wäre eine zusätzliche batterie schön gewesen, die diesen zustand im abgeschalteten modus verhindert, aber ich sehe keinen grund, hierfür einen stern abzuziehen.

Als der drucker angekommen ist, dachte ich mir, ich sollte unser haus vergrößern. Der drucker war einfach toll verpackt und nicht ganz so groß wie es auf den ersten blick ausgesehen hat. Es ging also los, den drucker mit dem irsinnig großen karton ins büro, den wirklich durchdachten karton mühelos entfernen, klebestreifen und transportsicherungen entfernen, toner kartuschen rein und dann, leichte schweißausbrüche bei dem gedanken ans installieren bekommen. (ich kenne das von anderen geräten, die über netzwerk an das kleine homeoffice angeschloßen worden sind)aber dem war nicht so. Angestöpselt, eingeschaltet und ratzfatz war alles eingerichtet, nummer gespeichert, email adressen gespeichert und fertig. Und seit dem, kein papierstau, klare ausdrucke, keine kompromisse. Es ist wirklich toll, ich kann brother nur empfehlen. Und zudem, der preis bei amazon ist perfekt.

Das gerät ist wie fast immer bei brother zu empfehlen. Im einzelnen:schwarz-weiß-druck: schnell, sehr scharf, auch kleinste schriften sind gut zu lesen. Hier sieht jeder tintestrahldrucker schlechter aus. Farbdruck: schnell, sauber aber natürlich systembedingt nicht so leuchtend und fotoecht wie bei tintenstrahlern. Scanner: sehr schnelle geschwindigkeit. Bei 200dpi werden die blätter ohne unterbrechung aus dem einzelblatteinzug eingezogen und wahlweise auf dem rechner gespeichert (z. Als pdf datei) als e-mail übertragen oder an einen ftp server geschickt—feine sache. Kopieren: alle funktionen wie bei einem “echten” kopierer vorhanden. Duplex, 4 blätter auf ein blatt kopieren, vergrößern u.

Ich nutze das gerät seit knapp einem jahr. Die grundlegenden funktionen sind im vorwege bereits genannt worden. Diese waren auch die ausschlaggebenden kriterien – im verhältnis zu den anfallenden kosten. Die qualität insbesondere von text ist einwandfrei. Farbdrucke sind lasertypisch-klar. Zu der exakten farbtreue fehlt mir der blick. 😉 meine ansprüche bei fotos usw. Sind jedenfalls zufrieden gestellt. Direkt am anfang hatte ich punkte auf dem papier im regelm. Mit den ausführlichen und guten faqs konnte ich die trommel erfolgreich reinigen. Das ganze trat noch 2 mal auf. Beim dritten oder vierten mal war eine reinigung jedoch nicht möglich, da keine verschmutzung ersichtlich war. Nach wenigen telefonaten mit dem kundenservice, kam am nächsten tag ein techniker, der weitere Überprüfungen tätigte und schließlich die trommel austauschte. Bis jetzt scheint alles problemlos gelaufen zu sein.

Zur abgabe meiner rezension habe ich den brother mfc-9840cdw seit einer woche im betrieb und bin eigentlich rundum zufrieden:endlich haben wir die freiheit das papier komplett im vollduplex zu verarbeiten. Denn ob drucken, faxen, kopieren oder scannen, der brother ist einfach zu bedienen und tut was man von ihm will. Das schriftbild gegenüber dem ebenfalls im büro vorhandenen farb-duplex-drucker samsung clp-510n ist deutlich feiner, auch wenn beide drucker im 600dpi-modus drucken. Logo – sieht dadurch deutlich hochwertiger aus. Die farben sind allerdings weniger kräftig als beim samsung, diese ist aber für unseren bürobedarf auch nicht wichtig. Wer allerdings sein logo “farboriginal” haben möchte, muß erst einmal die farben justieren. Leider ist der brother lauter als der samsung und leider deutliche lauter als das bisherige mulitifunktionsgerät der brother mfc-7820n, so dass man sich überlegen sollte, ob das gerät direkt am arbeitsplatz stehen sollte, wenn man noch telefonieren will. Auch die netzinstallation – insbesondere die des wlan – lief nicht so einfach ab, wie ich es vom samsung gewohnt war. Die brother-software ist – trotz verbesserung gegenüber dem mfc-7820n – der bedienungsfreundlichkeit von samsung klar unterlegen.

Summary
Review Date
Reviewed Item
Brother MFC-9840CDW Farblaserdrucker
Rating
5,0 of 5 stars, based on 17 reviews