Brother HL-L5200DW A4 monochrom Laserdrucker 4 – Erst 5 Sterne, dann leider 3. Wünschte, es wären bei 5 geblieben.

Macht ein schwarzweiß-laser in der heutigen zeit überhaupt noch sinn?. In vielen fällen: ein ganz klares ja. Natürlich könnte man mit einem farblaser auch monochrom drucken, jedoch wären die durchschnittlichen verbrauchskosten hier in den meisten fällen deutlich höher. Außerdem lassen sich auch mit einem farblaser keine wirklich hochwertigen fotodrucke oder randlosen drucke anfertigen, so dass man theoretisch noch ein drittes gerät (inkjet) bräuchte. Vor zehn jahren hatten wir schon ein s/w-vorgängermodell des brothers und hatten in der zeit keine einzige reparatur. Auch im verbrauch zeigte sich das gerät als äußerst sparsam, zudem der drucker auch mit fremdherstellertoner und -komponenten stets problemlos funktionierte (was man von unseren minolta und fujitsu-farblasern nicht behaupten kann. Der aktuelle hl-l5100dn beeindruckt nun durch völlig unkomplizierte installation, sowohl auf os/x als auch windows 10. Hervorragende druckgeschwindigkeit, bislang keine lästigen papierstaus, und auch die verbrauchskosten scheinen rechnerisch richtig gut zu legen (hier steht jedoch noch der langzeittest aus). Besonders ins auge sticht die meines erachtens nach hohe druckqualität.

Der laserdrucker ist sehr schwer. Für den preis aber wirklich gutes gerät. Druckt in ausreichend guter auflösung. Auch das er nur schwarz/weiß druckt ist kein problem. Wer wie ich nur ab und zu mal ein dokument drucken muss, völlig ausreichend. Ein stern abzug da nicht mal ein druckerkabel dabei war. Gut das ich das alte noch aufgehoben habe.

Mit diesem kauf kann man nichts falsch machen. Ja, kein scannen, keine farbe, etc. Dieser drucker tut nichts als drucken, und das einwandfrei. Es ist keines dieser klapprigen all-in-one-geräte die man überall findet, und das ist gutstabile konstruktion, lüfter, einfach zu bedienen und hat auf anhieb unter linux, windows, und mac funktioniert. Die druckqualität ist nicht zu beanstanden und die geschwindigkeit überragend. Das drucken geht sogar oft schneller als an den großen geräten im copy-shop. Sogar ein “silence”-mode ist eingebaut wenn man etwas geschwindigkeit aufgeben kann, denn laut ist der drucker auf jeden fall. Die größte stärke neben der geschwindigkeit und solider konstruktion, sowie der 200. 000 seiten garantie seitens hersteller ist die größe der toner. Für 114 euro bekommt man einen riesigen toner. Hier sind die Spezifikationen für die Brother HL-L5200DW A4 monochrom Laserdrucker 4:

  • Geben Sie Ihr Modell ein,
    um sicherzustellen, dass dieser Artikel passt.
  • Laserdrucker
  • Monochrom
  • Laserdrucker (NUR Printfunktion)
  • Herstellergarantie: 3 Jahre bei Verkauf und Versand durch Amazon. Bei Verkauf und Versand durch einen Drittanbieter gelten die Angaben des jeweiligen Verkäufers
  • Lieferumfang: Brother HL-L5200DW A4 monochrom Laserdrucker 4

Schnell, sauber und viel info über die zustellung. Das produkt ausgepackt, installiert im netzwerk und nach fünf minuten waren alle nutzer glücklich.

Zum drucker gab es nur das netzkabel sowie beschreibungen, ein hinweisblatt und eine cd. Aufbauzunächst sollte man alle klebestreifen sowie die innenliegende orangefarbene plastikschiene entfernen. Sollte man was vergessen haben, wird fehler angezeigt. Papier wird unten eingelegt. Es passen bequem 150 blatt rein. Anschließenstromkabel an die steckdose und ethernetkabel an der router (fritzbox 7390). Verbindung stand sofort und es musste nichts weiter eingerichtet werden. Der drucker wurde anstandslos vom pc erkannt. Papierausdruck ist von oben sowie von vorne möglich. Display und menüführungzunächst sollte man die sprache für sich einstellen. Dann ist es selbsterklärend.

Kommentare von Käufern :

  • Preis-Leistungs-Verhältnis unschlagbar
  • Erst 5 Sterne, dann leider 3. Wünschte, es wären bei 5 geblieben.
  • Ich habe 2 dieser Geräte

Der brother hl-l5100dn a4 monochrom laserdrucker macht, wie eigentlich alle aktuellen brother laserdrucker, einen sehr guten eindruck auf mich. Die stellfläche ist für einen laserdrucker eher gering, was ihn für kleine büros oder die private nutzung empfehlenswert macht. Wir verwenden seit jahren laserdrucker von brother und hatten bisher keinen ausfall. Auch der brother hl-l5100dn a4 monochrom laserdrucker dürfte lange seine arbeit verrichten, denn er ist von der bauart fast identisch mit den in unseren büros genutzten druckern. Die druckgeschwindigkeit ist mit 40 seiten pro minute durchaus flott. Man kann die blattzufuhr bei bedarf mit zubehörkassetten erweitern. Per ethernet funktioniert der drucker einwandfrei als netzwerkdrucker. Wir haben den drucker jedoch per usb kabel angeschlossen. Die installation klappte auf anhieb. Installieren lässt sich der drucker sehr einfach. Besten Brother HL-L5200DW A4 monochrom Laserdrucker 4 (Drucken, 1.200 x 1.200 dpi, USB, Print AirBag für 200.000 Seiten)

Der brother hl-l5100dn ist ein guter, sehr brauchbarer schwarz-weiss drucker mit usb und netzwerk-anschluss, ausreichend papiervorrat und doppelseitigem druck, der von anfang an eingeschaltet ist – hier muss man nicht umständlich winzige hebel suchen, um duplex-druck zu aktivieren. Die installation im netzwerk ist einfach. Der drucker wird schnell installiert – anschließend noch die testseite drucken, fertigim test zeigt sich, dass der drucker eher als arbeitsplatzdrucker gedacht ist. Die druckgeschwindigkeit mittel-komplexer dateien ist im mittelfeld, aber für kleine arbeitsgruppen ausreichend. Der druck geht dafür ohne lange “denkpause” mit dieser geschwindigkeit los. Das druckergebnis ist für schwarz-weiss drucker dieser preisklasse entsprechend. Die brother utilities sorgen für updates der firmware und laufen unter windows 10 pro einwandfrei. Im ganzen finde ich den brother hl-l5100dn “gut”.

Wir können diesen drucker nur empfehlen – super ausdrucke – sehr schnell. Wir würden den drucker jederzeit wieder kaufen.

Druckgeschwindigkeit wie der drucker in der firma. Preis – leistung ist total in ordnung, habe bereits in der 1. Woche 2700 ausdrucke gemacht,.

Habe den drucker seit ende august im einsatz. Bislang ist hier nur positives zu sagen, super schnell, keine probleme mit dem manuellen einzug, oder der papierkassette. Schönes druckbildfür den preis ein unschlagbares gerät würde ich behaupten.

Für meine zwecke ein ganz ordentlicher drucker. Allerdings gibt es einen stern abzug, weil brother es nicht für nötig hält den tonerfüllstand mittels snmp zur verfügung zu stellen. Für ein netzwerkgerät eigentlich ein no-go.

Das gerät startet zwar etwas schleppend, ist der druckauftrag jedoch angekommen fliegen die seiten im duplexdruck nur so herauseinziges manko ist die etwas kleine papierkasette. Entscheidet man sich für das modell mit großer kassette oder mehren kassetten, wird man mit fehlenden funktionen bestraft.

W- lan einrichtung keine probleme in 2 min. Erledigt – ohne anleitung zu lesen. Wird von mac sofort erkannt man muß nicht lange druckertreiber cd einlegen. Wer einen guten und drucker sucht wo preis- leistung passt kann ich nur eine kaufempfehlung aussprechen. Von brother der erste ist in die jahre gekommen.

Ein sehr gutes und beim drucken ein schnelles gerät. Der beidseitige druck spart mir papier und porto kossten.

Auf meiner tech-website meines vertrauens “ifun. De” wurde dieses produkt als äußerst empfehlenswert angepriesen. Irgendjemandem muss man ja vertrauen. Also kaufte ich dieses produkt. Die ersten ausdrucke waren ganz nach meinem geschmack und standesgemäß. Und dann, ganz plötzlich, nach ca. 2 wochen, waren sämtliche ausdrucke mit unerwünschten schwarzen verschmierungen und druckflecken versehen. Staub kann es nicht sein – ich lege stets ein sauberes geschirr-spülhandtuch auf den drucker. Ich wollte so gerne 5 sterne vergeben.

Meine rezension bezieht sich auch den brother hl-l5100dn. Glücklicherweise versandte amazon den drucker in einem amazon-umkarton (was in letzter zeit bei amazon oftmals eingespart wird). So kam der produktkarton einwandfrei mit einem werksseitig hervorragend verpackten drucker an. Jegliche form von stoß- und falltest hat dhl für diesen produkttest übernommen und es zeigte sich, der drucker, für den professionellen bereich gebaut, hat alles klaglos überstanden und läuft super. Nun zum drucker:der drucker ist “brotherseitig” servicefreundlich verpackt. Alles hat seinen platz, nichts klappert oder scheuert herum. Er lässt sich in einem stabilen kunststoffbeutel verpackt einfach an zwei tragegriffen herausheben (eine zweite person ist nicht erforderlich). Die tonerpatrone ist mit der trommeleinheit bereits eingebaut, muss nur noch entsiegelt werden. Alles wird auf einer extra kurzanleitung (für usb und netzwerk) bestens beschrieben. Nach einlegen der installations-cd wird man durch ein menü geführt und nach lan anschluss des druckers ist dieser sofoert erkannt, in wenigen minuten ins netz integriert und nutzbar.

Der drucker kommt sehr sicher it vielen klbestreifen und transportsicherungen in einem ziemlich großen karton. Den braucht er aber auch, da er sehr groß und schwer ist. Die optik ist schlicht in grau und schwarz gehalten und man findet keinen großen schnick schnack oder spielereien. Er soll drucken, sonst nichts. Und das tut er nach absolut einfacher installation dann auch. Einmal auf “drucken” geklickt, braucht er eine kurze aufwärmphase und schon hat man eine bedruckte din a4 seite in der hand. 2 wehrmutstropfen gibt es bei dem drucker: zum einen hat er nur lan (die wlan version ist wesentlich teurer) und zweitens kann er ausschließlich schwarz/weiß drucken. Aber in diesem absolut günsigen preissegment geht das vollkommen in ordnung. Das drucken geht zudem extrem leise von statten, das kenne ich ebenfalls ganz anders.

Habe in meinem büro einen grossen zentraldruckerdurch 5 stück dieser arbeitsplatzdrucker ersetzt. Rasend schnell und wirklich sehr präzises druckbild. Das gerätspuckt die gedruckten seiten nur so aus; faszinierend. Hätte ich eher machen sollen.

Das ist der erste drucker der auf anhieb funktioniert. Rezepte werden ganz einfach gedruckt und die handhabung ist perfekt. Würde ich jederzeit wieder empfehlen.

Aufgestellt & installationgeliefert wird der drucker in einem riesigen karton, der sehr stabil ist. Ausgepackt müssen einige schutzfolien und klebestreifen entfernt werden, bevor der drucker an seinen platz gestellt werden kann. Das der drucker, der eher für unternehmen oder kleinere firmen ausgelegt ist, brauche ich euch nicht zu sagen, daher ist er schon etwas größer, als die normalen drucker, die man sonst so für zu hause kennt. Bei uns hat er einen platz auf einem sideboard bekommen. Klare formen, sauber und hochwertig verarbeitet. Im vergleich zu unserem brother mfc-8520dn jedoch deutlich einfacherer von den bedienelementen gestaltet. Die anschlüsse für die kabel befinden sich auf der rückseite und sind klar strukturiert angeordnet. Wichtig ist, das unser modell leider kein wlan hat, und somit das lan-kabel benötigt wird. Es sollte also ein standort gesucht werden, wo die länge eures kabels auch ausreicht. Die installation ist eigentlich selbstredend, da das menü sehr gut gegliedert ist und keine fragen offen lässt.

Bin mit dem drucker zufrieden. Gutes produkt und absolut ok für den preis. Ich kann dieses produkt absolut empfehlen. Ich würde dieses produkt immer wieder kaufen.

Lieferumfang, inbetriebnahmegeliefert wird der brother im großen karton gut geschützt. Die produktmaße hier bei amazon sind allerdings nicht ganz richtig. Der drucker ist 38 cm tief (man sollte hinten aber mindestens 2cm mehr rechnen, da die stecker aus dem gehäuse ragen), 37cm breit und 26cm hoch. Mit im lieferumfang sind eine treiber-cd, eine passende tonerkartusche und ein ca. Gut gemacht: das stromkabel ist nicht fest verbaut, wer ein längeres braucht, kann es einfach austauschen. Nicht so schön: der drucker kann via usb oder ethernet angeschlossen werden. Der hersteller legt aber weder das eine noch das andere kabel bei. Wer also solche kabel zu hause nicht vorrätig hat sollte gleich eins mitbestellen, sonst wird’s nichts mit dem drucken.

Früher dachte ich immer: hp, die sind das, die laser für die ewigkeit bauen als büroarbeitstiere. Zu einer zeit als farblaser noch blüten druckten und sündhaft teuer waren, verrichteten die hp laser der serie ii klaglos (und scheinbar nie endend) ihren job. Nun habe ich diesen brother ausprobieren dürfen. Dieser laser für den schwarz-weiß-druck ist wirklich grundsolide verarbeitet und scheint (ich nutze ihn ja erst kurz) den oben erwähnten hp lasern in sachen langlebigkeit in nichts nachzustehen. Dass er pcl, postscript und ethernet-anschluss mitbringt, ist da nur verständlich. Und die tatsache, dass man ihn mit bis zu drei papierfächern ordern kann, festigt seinen standort in büros und kleinen teams. Wer als privatmensch einen laser kaufen will, wird heute für den preis mitunter schon ein günstiges farbmodell bekommen (die kosten fangen ja bekannter maßen erst mit dem wechsel der tonerkartuschen an). Der anschluß ist denkbar einfach und somit stand den ersten probedrucken nichts im weg. Eine ordentliche geschwindigkeit (brother gibt hier bis zu 40 seiten/minute an, duplex natürlich entsprechend weniger) ist das erste aha-erlebnis. Das druckbild kann sich sehen lassen – es ist erstklassig. Für die avisierte zielgruppe ein wirkliches arbeitstier mit sehr ordentlichen qualitäten zu einem sehr guten preis. Kleinere dinge wie etwa airprint bringt der drucker nicht mit, aber die das wird die zielgruppe sicher verschmerzen können.

Summary
Review Date
Reviewed Item
Brother HL-L5200DW A4 monochrom Laserdrucker 4 (Drucken, 1.200 x 1.200 dpi, USB, Print AirBag für 200.000 Seiten)
Rating
2,0 of 5 stars, based on 42 reviews

Ein Gedanke zu “Brother HL-L5200DW A4 monochrom Laserdrucker 4 – Erst 5 Sterne, dann leider 3. Wünschte, es wären bei 5 geblieben.

  1. Rezension bezieht sich auf : Brother HL-L5200DW A4 monochrom Laserdrucker 4 (Drucken, 1.200 x 1.200 dpi, USB, Print AirBag für 200.000 Seiten)

    Lange habe ich einen günstigen drucker gesucht. Ich drucke 8000 seiten für 25 eur mit einem tone aus dem zubehör.
    1. Lange habe ich einen günstigen drucker gesucht. Ich drucke 8000 seiten für 25 eur mit einem tone aus dem zubehör.
      1. Leider überzeugt das druckbild nicht. Wie schon von anderen bewertern beschrieben schmiert es nach wenigen monaten. Am anfang und am ende der seite grade im duplexdruck. Da ich oft strichcodes drucken muss die für mich auch scanbar sein müssen ist dies höchst unbefriedigendsowohl mit orginal brother tone als auch mit ersatzprodukten lääuft beides auf das selbe hinaus. Ich werde die geräte daher wohl zurückgeben.
  2. Leider überzeugt das druckbild nicht. Wie schon von anderen bewertern beschrieben schmiert es nach wenigen monaten. Am anfang und am ende der seite grade im duplexdruck. Da ich oft strichcodes drucken muss die für mich auch scanbar sein müssen ist dies höchst unbefriedigendsowohl mit orginal brother tone als auch mit ersatzprodukten lääuft beides auf das selbe hinaus. Ich werde die geräte daher wohl zurückgeben.
    1. Im gegensatz zu seinem bescheidenen großen “bruder” mpc-9332cdw ist dieser drucker sehr gut. Macht was er soll, leicht zu bedienen. Einzig die lautstärke ist etwas zu hoch, aber das scheint leider bei allen druckern nicht anders zu sein.
  3. Rezension bezieht sich auf : Brother HL-L5200DW A4 monochrom Laserdrucker 4 (Drucken, 1.200 x 1.200 dpi, USB, Print AirBag für 200.000 Seiten)

    Im gegensatz zu seinem bescheidenen großen “bruder” mpc-9332cdw ist dieser drucker sehr gut. Macht was er soll, leicht zu bedienen. Einzig die lautstärke ist etwas zu hoch, aber das scheint leider bei allen druckern nicht anders zu sein.
  4. Rezension bezieht sich auf : Brother HL-L5200DW A4 monochrom Laserdrucker 4 (Drucken, 1.200 x 1.200 dpi, USB, Print AirBag für 200.000 Seiten)

    Hält was die beschreibung verspricht. Jedenfalls bis jetzt ein top druckergebnis. Würden dieses gerät wieder kaufen. Dieser drucker ist sein geld auf jeden fall wert.
    1. Hält was die beschreibung verspricht. Jedenfalls bis jetzt ein top druckergebnis. Würden dieses gerät wieder kaufen. Dieser drucker ist sein geld auf jeden fall wert.
      1. Was soll man sagen?sauberes druck- und schriftbild. Wirklich flott, auch beim start bzw. Aber: originalkartuschen kosten ein paar euro mehr als der drucker selbst. Da wird man auf ersatz von anderen herstellern angewisesen sein. Ich hoffe, dass es da vergleichbare alternativen gibt, die ebenfalls ein gutes druckbild erzeugen können. Vielleicht hat jedmand hier einen tipp?es geht hier um den hl-l5000 (5100). Nachtrag: ich arbeite seit einigen tagen mit dem ersatz-toner von jarbo: extrem günstig und funktioniert seit einigen 100 seiten einwandfrei. Fazit: drucker extrem günstig und gut; toner dito.
  5. Rezension bezieht sich auf : Brother HL-L5200DW A4 monochrom Laserdrucker 4 (Drucken, 1.200 x 1.200 dpi, USB, Print AirBag für 200.000 Seiten)

    Was soll man sagen?sauberes druck- und schriftbild. Wirklich flott, auch beim start bzw. Aber: originalkartuschen kosten ein paar euro mehr als der drucker selbst. Da wird man auf ersatz von anderen herstellern angewisesen sein. Ich hoffe, dass es da vergleichbare alternativen gibt, die ebenfalls ein gutes druckbild erzeugen können. Vielleicht hat jedmand hier einen tipp?es geht hier um den hl-l5000 (5100). Nachtrag: ich arbeite seit einigen tagen mit dem ersatz-toner von jarbo: extrem günstig und funktioniert seit einigen 100 seiten einwandfrei. Fazit: drucker extrem günstig und gut; toner dito.
  6. Rezension bezieht sich auf : Brother HL-L5200DW A4 monochrom Laserdrucker 4 (Drucken, 1.200 x 1.200 dpi, USB, Print AirBag für 200.000 Seiten)

    Perfektes gerät, passt sich gut im netzwerk eininstallation von pcs im netzwerk ohne problemegerät ist nur zu hören wenn es hochfährt und druckt, ansonsten ruhig und im energiesparmodus.
    1. Perfektes gerät, passt sich gut im netzwerk eininstallation von pcs im netzwerk ohne problemegerät ist nur zu hören wenn es hochfährt und druckt, ansonsten ruhig und im energiesparmodus.
  7. Rezension bezieht sich auf : Brother HL-L5200DW A4 monochrom Laserdrucker 4 (Drucken, 1.200 x 1.200 dpi, USB, Print AirBag für 200.000 Seiten)

    Aber egal mit welchem papier oder einstellung, schafft er es nicht flächendeckend zu drucken. Mit löchern und streifen ist das druckbild alles andere als annehmbar. Leider wird auch selbst dickere folie mit wellen (auch mit der einstellung: gewelltes papier vermeiden) ausgegeben. Als ich das medialand4you mitgeteilt habe, und das gerät zurücksenden wollte, gab man mir nur einen veralteten link zu verschiedenen druckereinstellungen und das ich mich an brother wenden soll.
    1. Aber egal mit welchem papier oder einstellung, schafft er es nicht flächendeckend zu drucken. Mit löchern und streifen ist das druckbild alles andere als annehmbar. Leider wird auch selbst dickere folie mit wellen (auch mit der einstellung: gewelltes papier vermeiden) ausgegeben. Als ich das medialand4you mitgeteilt habe, und das gerät zurücksenden wollte, gab man mir nur einen veralteten link zu verschiedenen druckereinstellungen und das ich mich an brother wenden soll.
  8. Rezension bezieht sich auf : Brother HL-L5200DW A4 monochrom Laserdrucker 4 (Drucken, 1.200 x 1.200 dpi, USB, Print AirBag für 200.000 Seiten)

    Drucker läßt sich sehr einfach installieren, bei mir als netzwerkdrucker. Auch die bedienung ist sehr einfach. Der druck ist sehr ordentlich. Bin mit dem gerät sehr zufrieden.
    1. Drucker läßt sich sehr einfach installieren, bei mir als netzwerkdrucker. Auch die bedienung ist sehr einfach. Der druck ist sehr ordentlich. Bin mit dem gerät sehr zufrieden.
      1. Habe es für meine mutter gekauft, die ist damit sehr zufrieden, ich finde es auch sehr toll, werde ich weiter empfehlen.
  9. Rezension bezieht sich auf : Brother HL-L5200DW A4 monochrom Laserdrucker 4 (Drucken, 1.200 x 1.200 dpi, USB, Print AirBag für 200.000 Seiten)

    Habe es für meine mutter gekauft, die ist damit sehr zufrieden, ich finde es auch sehr toll, werde ich weiter empfehlen.
  10. Rezension bezieht sich auf : Brother HL-L5200DW A4 monochrom Laserdrucker 4 (Drucken, 1.200 x 1.200 dpi, USB, Print AirBag für 200.000 Seiten)

    Aufgebaut und angeschlossen. Drucker erkannt unter windows 10 und eingerichtet. Testseite ausgedruckt und ein echt tolles druckbild. Leise und nimmt trotz der größe doch recht wenig platz weg auf dem schreibtisch. Zufrieden und keine negativen erfahrungen.
    1. Aufgebaut und angeschlossen. Drucker erkannt unter windows 10 und eingerichtet. Testseite ausgedruckt und ein echt tolles druckbild. Leise und nimmt trotz der größe doch recht wenig platz weg auf dem schreibtisch. Zufrieden und keine negativen erfahrungen.
      1. Der “brother hl-l5100dn a4 monochrom laserdrucker 4” ist entgegen anders lautender veröffentlichungen tatsächlich nur ein drucker und kein multifunktionsgerät, was mir leider auch erst nach der bestellung aufgefallen ist, aber das tut meiner freude weiter keinen abbruch, denn auch der drucker ist mir sehr willkommen. Das paket ist erst mal sehr schwer, wenn es ankommt, aber zum glück ist auch sehr viel verpackungsmaterial dafür verantwortlich. Inhalt ist aber ansonsten außer dem drucker nur noch eine cd, das stromkabel und der toner. Für einen drucker reicht das zwar, aber ein ethernet kabel oder ein usb kabel wären schon schön gewesen. Wenn man den drucker, der übrigens wie auf dem foto auch schon zu sehen ist, ein ganz schönes trumm ist, erst mal aus den beiden umkartons gewuchtet und an seinen platz gestellt hat, muss man erst mal jede menge klebestreifen entfernen, die sogenannten transportsicherungen. Was dann zum vorschein kommt ist wirklich ein hochmoderner, super toller laserdrucker, der wirklich einen guten job macht. Die einrichtung und inbetriebnahme ist fast intuitiv, zumindest für leute, die schon mehr als einmal ein solches gerät angeschlossen haben, aber was gibt es da auch schon groß zu können?man steckt den stecker in die steckdose und schließt das druckerkabel an, legt ausreichend papier ein, und dann braucht man nur noch per display, der sehr gut lesbar ist, das startmenü zu durchlaufen, und schon kann man drucken. Das gute an einem laserdrucker ist wirklich, dass man endlich nicht mehr diese ganzen tintenpatronen braucht, sondern nur noch den toner, das ist schon eine echte erleichterung aus meiner sicht. Für mein büro ist der drucker jedenfalls eine absolute bereicherung, da er wirklich ein echtes hochleistungsgerät ist.
  11. Rezension bezieht sich auf : Brother HL-L5200DW A4 monochrom Laserdrucker 4 (Drucken, 1.200 x 1.200 dpi, USB, Print AirBag für 200.000 Seiten)

    Der “brother hl-l5100dn a4 monochrom laserdrucker 4” ist entgegen anders lautender veröffentlichungen tatsächlich nur ein drucker und kein multifunktionsgerät, was mir leider auch erst nach der bestellung aufgefallen ist, aber das tut meiner freude weiter keinen abbruch, denn auch der drucker ist mir sehr willkommen. Das paket ist erst mal sehr schwer, wenn es ankommt, aber zum glück ist auch sehr viel verpackungsmaterial dafür verantwortlich. Inhalt ist aber ansonsten außer dem drucker nur noch eine cd, das stromkabel und der toner. Für einen drucker reicht das zwar, aber ein ethernet kabel oder ein usb kabel wären schon schön gewesen. Wenn man den drucker, der übrigens wie auf dem foto auch schon zu sehen ist, ein ganz schönes trumm ist, erst mal aus den beiden umkartons gewuchtet und an seinen platz gestellt hat, muss man erst mal jede menge klebestreifen entfernen, die sogenannten transportsicherungen. Was dann zum vorschein kommt ist wirklich ein hochmoderner, super toller laserdrucker, der wirklich einen guten job macht. Die einrichtung und inbetriebnahme ist fast intuitiv, zumindest für leute, die schon mehr als einmal ein solches gerät angeschlossen haben, aber was gibt es da auch schon groß zu können?man steckt den stecker in die steckdose und schließt das druckerkabel an, legt ausreichend papier ein, und dann braucht man nur noch per display, der sehr gut lesbar ist, das startmenü zu durchlaufen, und schon kann man drucken. Das gute an einem laserdrucker ist wirklich, dass man endlich nicht mehr diese ganzen tintenpatronen braucht, sondern nur noch den toner, das ist schon eine echte erleichterung aus meiner sicht. Für mein büro ist der drucker jedenfalls eine absolute bereicherung, da er wirklich ein echtes hochleistungsgerät ist.
    1. . Natürlich schafft kein drucker der welt 200. 000 seiten mit einer toner-kartusche, dieser laut datenblatt ca. 000 mit der standard-kartusche bzw. 000 mit der jumbo-kartusche bei druck der iso-testseite. 000 stehen für ganz etwas anderes, nämlich den sogenannten print-airbag von brother, einer erweiterten garantieleistung für verschleißteile über 3 jahre oder eben diese 200. 000 seiten, je nachdem, was eher eintrifft. Im gegensatz zu vielen angaben im netz hat diese typenreihe von brother keine scan- und fax-funktion, sondern es ist einfach nur ein drucker. Für den straßenpreis von ca. 180 euro ein laserdrucker mit dieser druckqualität und geschwindigkeit, das muss man erst mal schaffen.
      1. . Natürlich schafft kein drucker der welt 200. 000 seiten mit einer toner-kartusche, dieser laut datenblatt ca. 000 mit der standard-kartusche bzw. 000 mit der jumbo-kartusche bei druck der iso-testseite. 000 stehen für ganz etwas anderes, nämlich den sogenannten print-airbag von brother, einer erweiterten garantieleistung für verschleißteile über 3 jahre oder eben diese 200. 000 seiten, je nachdem, was eher eintrifft. Im gegensatz zu vielen angaben im netz hat diese typenreihe von brother keine scan- und fax-funktion, sondern es ist einfach nur ein drucker. Für den straßenpreis von ca. 180 euro ein laserdrucker mit dieser druckqualität und geschwindigkeit, das muss man erst mal schaffen.
  12. Rezension bezieht sich auf : Brother HL-L5200DW A4 monochrom Laserdrucker 4 (Drucken, 1.200 x 1.200 dpi, USB, Print AirBag für 200.000 Seiten)

    Technisch ausgereifter und zuverlässiger profi-laserdrucker für mittlere druckaufkommen, wie sie z. In kleineren unternehmen oder arbeitsgruppen anfallen. Die anbindung an ein netzwerk erfolgt idealerweise via ethernet. Auch per usb lässt sich der drucker betreiben, wenn er als reiner arbeitsplatzdrucker fungiert. Sollte am aufstellungsort keine netzwerkbuchse vorhanden sein, empfiehlt es sich, diese per dlan einfach zu realisieren. Damit habe ich gute erfahrungen gemacht und man kann sich auf eine wlan- und strahlungsfreie arbeitsumgebung freuen. Schön ist, dass das gerät trotz seiner guten verarbeitung und der durchaus gefälligen optik auch von den abmaßen sehr kompakt geblieben ist. Das papierfach fasst 250 blatt normalpapier und ist in einem geschlossenen schuber wirksam vor staub geschützt. Der druckertreiber erlaubt erfreulicherweise vollautomatisches duplexdrucken.
    1. Technisch ausgereifter und zuverlässiger profi-laserdrucker für mittlere druckaufkommen, wie sie z. In kleineren unternehmen oder arbeitsgruppen anfallen. Die anbindung an ein netzwerk erfolgt idealerweise via ethernet. Auch per usb lässt sich der drucker betreiben, wenn er als reiner arbeitsplatzdrucker fungiert. Sollte am aufstellungsort keine netzwerkbuchse vorhanden sein, empfiehlt es sich, diese per dlan einfach zu realisieren. Damit habe ich gute erfahrungen gemacht und man kann sich auf eine wlan- und strahlungsfreie arbeitsumgebung freuen. Schön ist, dass das gerät trotz seiner guten verarbeitung und der durchaus gefälligen optik auch von den abmaßen sehr kompakt geblieben ist. Das papierfach fasst 250 blatt normalpapier und ist in einem geschlossenen schuber wirksam vor staub geschützt. Der druckertreiber erlaubt erfreulicherweise vollautomatisches duplexdrucken.

Kommentarfunktion ist geschlossen.