Brother HL-L3210CW Kompakter Farblaserdrucker, Qualitativ hochwertig, Kosten im Verbrauch ausbaufähig

Brother hl-l3210cwlieferung & verpackung:die lieferung erfolgte ohne zusätzliche umverpackung was ich umwelttechnisch sehr positiv finde, die sonst umfangreiche zusätzliche verpackung ist meistens nicht wirklich nötig. Der recht schwere karton hat auch vertiefungen zum tragen. Installation:nach dem auspacken und entfernen der gesamten transportsicherung (ich wusste nicht das ein drucker inkl. Toner so gesichert werden muss) fand ich die installation kinderleicht. Ans w-lan einfach übers wps angeschlossen und zack hatte ich die erste datei über mein handy gedruckt. Mir war wichtig das ich nicht für jede datei immer den laptop anmachen muss. Und da habe ich schon drucker bei freunden & familie erlebt, da hat man stunden nach dem problem gesucht. Auch die installation am laptop, genauso leicht und schnell mit der cd. Drucken:der drucker geht mit der voreinstellung immer wieder schnell in den energiesparmodus, erwacht daraus aber auch genauso schnell. Die gesendeten dateien kommen ruck-zuck raus, zusätzlicher bonus: total leise.

Der drucker macht was er soll, installation geht wirklich easy. Aber der hammer diesmal war die verpackung bzw. Der offensichtliche umgang damit: 22,1kg drucker incl. Verpackung – und die lieferung erfolgt im allerdünnsten amazon-kartönchen. Ergebnis: umverpackung beschädigt, druckerkarton beschädigt. Glücklicherweise ist der drucker ganz geblieben.

Wir haben uns für dieses modell entschieden von brother, da ich einen laserdrucker fürs home office, aber auch fürs kreative benötigt habe, außerdem war es mir wichtig, dass der drucker in farbe drucken und man ihn auch via handy oder tablet zum drucken bringen kann.  der drucker kam in einem wirklich großen paket an und war auch wirklich schwer (17,2kg). Ausgepackt und zusammengesetzt ist er aber schnell, die folien und kleber entfernen und die toner einsetzen und schon konnte es losgehen, das wlan netz wird am gerät selbst eingestellt, was etwas zeit dauert, da man die zeichen nur mit hoch/runter auswählen kann und es gibt eine ganze menge zeichen. :)ansonsten gibt es die iprint app im appstore, mit der man drucken kann, aber auch so wird der drucker von meinem handy (android) oder tablet (ios) erkannt.  der drucker kann 250 blatt in der papierkassette fassen oder aber er verfügt auch über einen einzelblatteinzug, sobald man diese klappe öffnet führt das gerät einen auch sehr gut durch das menü, damit er das einzelblatt einzieht. Die papierablage fasst dagegen dann nur 100 blatt. Druckformate sind in a4,letter, a5, a5(jis), a5 quer,a6 executive, legal, folio. Der einzelblatteinzug fasst blätter von 76,2mm-215,9mm breite x 116mm-355,6mm länge.  was micht leider nur stört ist, dass der drucker sehr sehr lange braucht zum drucken, bei einem 32 seiten pdf dokument hat es fast eine halbe stunde gedauert und es waren hauptsächlich tabellen und keine bilder und co. Ob es an der verbindung zum handy liegt?. Keine ahnung, aber es nervt schon etwas, denn mit dem handy oder generell über wlan muss mein drucker drucken können. Für einen richtigen office drucker aber ein no-go.  mit dem richtigen papier (für laserdruck geeignet) sind die ausdrucke auch wirklich scharf. Bei normalem druckerpapier erscheint es etwas unscharf.

Ich habe den brother hl-l3210cw nun einige wochen ausgiebig getestet. Insgesamt gefällt mir das produkt sehr gut, allerdings gab es einige kleinigkeiten die mich störten deshalb 1 stern abzug. Zunächst was mich gestört hat:das gerät ist extrem groß und unhandlich, um es aufzustellen habe ich hilfe gebraucht da es auch sehr schwer ist. Dafür des es lediglich drucken kann und keine scan oder kopiefunktion hat ist es deutlich zu großpositiv ist allerdings das wirklich sehr gute druckergebnis, sowohl bilder als auch texte werden einwandfrei und scharf gedruckt. Farben sind gut und deutlich gedruckt. Das verbinden über wlan oder mit dem handy hat mithilfe der beigelegten software (die man sich sonst auch aus dem internet ziehen kann) ganz einfach funktioniert. Der drucker druckt schnell und leise. Insgesamt muss ich sagen: wer ausreichend platz hat macht hier nichts falsch. Man bekommt zu einem fairen preis einen drucker mit sehr guter qualität.

Der brother farblaserdrucker hl-l3210cw macht schon beim auspacken einen sehr guten eindruck: hochwertige verarbeitung, schönes design. Er passt sich nahtlos in mein büro ein, obwohl er nicht gerade sehr klein und kompakt ist. Das auspacken und entfernen aller plastikteile, die zum transportschutz angebracht sind, erfordert etwas zeit, ist aber sehr genau und sehr gut auf einem beiblatt beschrieben. Man kann dabei gar nichts verkehrt machen. Zwecks installation habe ich die mitgelieferte installations-cd über meinen pc installiert. Ist aber auch über download möglich. Geht ganz schnell und einfach: man wird komfortabel durch alle installationsschritte geleitet und der drucker funktioniert im anschluss problemlos. Die entsprechende sprache muss vorne am drucker eingestellt werden, dann noch papier in die papierkassette einlegen (bis zu 250 seiten) und es kann auch schon losgehen. Beim drucken ist der laserdrucker sehr leise und sehr schnell. Die druckqualität in schwarz wie auch in farbe ist ausgesprochen gutder drucker verfügt über wlan und wifi und lässt sich somit sehr schnell und einfach von mobilen geräten bedienen.

Lieferung:der drucker kam etwas später als ursprünglich angekündigt an. Er war gut und sicher verpackt und recht schwer. Im paket ist kein datenkabel vorhanden, aber dies benötigt man bei einem wlan-gerät eigentlich auch nicht wirklich. Installationich habe ihn installiert und ins wlan eingestellt. Die basis einstellungen und die installation funktionierten reibungslos, waren denkbar einfach und in wenigen minuten abgeschlossen. Für mein handy habe ich mir eine app heruntergeladen, über die ich die druckbefehle senden kann, was prima funktioniert. Es liegt noch eine installations cd dabei, dies habe ich dann auf meinem laptop ausprobiert und auch dies funktionierte super. Ich habe dann den ersten testdruck angestossen und war verblüfft, wie leise und schnell das foto gedruckt wurde, die qualität war gut, es gibt keine streifen oder schlieren. Drucken:zwischenzeitlich habe ich ausdrucke von verschiedenen programmen über handy und laptop angestossen, klappt alles super. Toll finde ich den energiesparmodus/schlafmodus, bei dem das gerät bei nichtgebrauch automatisch geht.

Key Spezifikationen für Brother HL-L3210CW Kompakter Farblaserdrucker (18 Seiten/Min.) weiß:

  • Geben Sie Ihr Modell ein,
    um sicherzustellen, dass dieser Artikel passt.
  • Kompakter Farbdrucker mit WLAN
  • 1-zeiliges LC-Display
  • Auch von Mobilgeräten drucken, mittels Apple Airprint, Google Cloud Print oder Brother iPrint&Scan
  • Herstellergarantie: 3 Jahre. Die Garantiebedingungen finden Sie unter „Weitere technische Informationen“. Ihre gesetzlichen Gewährleistungsrechte bleiben unberührt
  • Lieferumfang: Drucker inkl. Toner (CMYBK), Treiber für Windows (CD-ROM), Benutzerhandbuch (CD-ROM), Installationsanleitung, StromkabelEin Datenkabel ist nicht im Lieferumfang enthalten

Kommentare von Käufern

“Wer nur Drucken möchte: IDEAL
, Für Privat gut
, Super Gerät – fast sofort Einsatzbereit – Läuft Problemlos über WLAN

Brother hl-l3210cwich durfte den brother hl-l3210cw testen. Lieferung:die lieferung vom drucker war schneller wie angegeben, innerhalb von 2 tagen klingelte es an meiner tür und ich durfte den drucker entgegennehmen. Verpackung:hier muss ich mal ein großes lob aussprechen, da ich öfters bestelle und immer ein haufen umverpackung habe. Hier ist der drucker in seinem verkaufskarton geliefert worden was ich wirklich lobenswert finde. Installation:nachdem ich den drucker (ich wusste nicht das der so viel wiegt) die treppe hochgetragen hatte und ausgepackt. War die installation ein kinderspiel. Drucker ans stromnetze anschließen. Cd in laptop und schon wurde man durch die installation geführt. Direkt zur internetseite, wo ein download link für den drucker bereit stand. Dann habe ich über die tasten direkt am drucker das w- lan eingerichtet und schon konnte es los gehen. Auch finde ich toll, das eine knackige gut verständliche kurzanleitung dabei ist, da ist alles wichtige auf den punktgebracht zusammengeführt. Somit kann ich sagen das es kaum machbar ist ein fehler zu machen, es ist soggesagt kinderleicht. Erster druckversuch:der erste druckversuch ging schnell. Mein alter drucker brauchte ewig und beim brother wird kurz geladen und zack ist das blatt da 🙂 das fand ich spitze.

Da unser bisheriger multifunktionsdrucker nicht farbig drucken kann, habe ich schon längere zeit mit einem farb-laserdrucker geliebäugelt. Da auch unser bisheriges gerät von brother ist und wir sehr zufrieden sind, habe ich mich schließlich für den hl-l3210cw entschieden. Bereits zwei tage nach der bestellung wurde der drucker per dhl geliefert. Mein erster eindruck war gleich sehr positiv: das gerät wurde direkt im verkaufskarton geliefert – ohne weitere umverpackung, die nur für unnötigen müll sorgt. Einen kleinen schreck bekam ich allerdings, als ich ganz ohne weitere hilfe versuchte, den drucker ins büro zu transportieren: mit einem gewicht von rund 20 kilo ist der hl-l3210cw fast 10 kilo schwerer als unser bisheriger multifunktionsdrucker von brother, der mfc-l2700dn. Also musste ich erst einmal darauf warten, dass mein mann den drucker ins büro schleppt. Nachdem der drucker seinen platz in unserem büro gefunden hatte und wir die transportsicherungen entfernt hatten, ging es an die installation des druckers. Diese war schnell und problemlos erledigt und schon kurze zeit später hielt ich den ersten testausdruck in der hand. Auch die installation der mopria print service-app, die das drucken vom smartphone ermöglicht, war selbst für einen technischen laien wie mich einfach und problemlos zu bewerkstelligen. Ich finde es super praktisch, dass ich jetzt einfach mal rasch eine e-mail von meinem sony xperia z3 compact aus drucken kann. Brother HL-L3210CW Kompakter Farblaserdrucker (18 Seiten/Min.) weiß Einkaufsführer

Ich habe diesen drucker nun schon ein ein paar wochen und einen guten eindruck erhalten. Verpackt ist das gerät sehr gut, ohne allzu viel zusatzmatererial, man benötigt allerdings etwas hilfe, bis man den drucker aus dem karton gepellt hat, da er doch ziemlich schwer ist. Als erstes den netzstecker hinein und da dieses gerät in erster linie als w-lan gerät gedacht ist, gibt es auch kein lan-kabel in der verpackung. Dieses könnte man sich aber separat dazu kaufen, wenn eines benötigt wird. Das erste einschalten ist etwas laut, bis das gerät auf betriebstemperatur kommt. Danach wird der drucker mit der dazugehörigen installations-cd und dem pc mit dem wlan-netz verbunden. Das geht kinderleicht, da man schritt für schritt angeleitet wird. Ich musste allerdings ein paar male zwischen den geräten hin und her laufen, bis alles richtig gedrückt wurde, den rest hat der pc erledigt. Die druckqualität hat mich sofort überzeugt. Da ich einen direkten vergleich zu einem tintenstrahldrucker habe, konnte ich mich überzeugen und stellte fest, das die farben realer und satter hervorkommen als bei dem alten drucker.

Der drucker ist wahnsinnig schwer – über 20kg mussten in die wohnung gewuchtet werden und auch die maße sollte man sich vorher genau ansehen, denn das gerät ist nicht gerade leicht unterzubringen. Die druckqualität ist im gegensatz zu einem tintenstrahl drucker immens besser. Einen vergleich zu einem anderen laserdrucker habe ich nicht. Der drucker ist wunderbar leise.Allerdings hört man das leise hintergrundsummen durchgehend – mein alter tintenstrahldrucker war im standby nicht wahrnehmbar. Das display ist etwas dunkel und klein, weshalb das navigieren und eingeben von befehlen etwas länger dauert. Ansonsten leicht einzurichten, super per smartphone bedienbar (wlan) und leicht zu bedienen.

Weil mein laserdrucker hp 1525nw schlussendlich auf jedes blatt einen roten streifen hinzufügte und dabei urweltliche geräusche generierte, musste ein neuer her. Aufstellung und installation verlief ohne probleme. Druckbild im vergleich zum “alten” als hätte man eine neue brille. Beeindruckend das beidseitige drucken ohne das papier anfassen zu müssen. Beim hp musste man das papier lagerichtig ins papierfach zurücklegen. Nach verschiedenen testdrucken informierte mich der restzähler von noch zu druckenden 49978 seiten. Na mal sehen, ob das stimmt. Übrigens, 4 neue toner kartuschen von hp hätten mich ca. Da fiel die entscheidung 30€ mehr für einen neuen nicht schwer.

Ich bin mit dem drucker echt zufrieden. Er ist zwar etwas größer und im betrieb auch etwas laut, aber ansonsten finde ich ihn mega. Vor allem wie schnell die blätter ausgedruckt werden. Am anfang habe ich gedruckt nur um zu staunen wie schnell das alles geht *gg*die bedienung ist auch denkbar einfach, das aufstellen und das einstellen des druckers war wirklich einfach, das ganze hat keine 10 minuten gedauert und schon konnte ich drucken. Die druckqualität ist auch echt gut, natürlich sind fotos vom fotografen besser bzw anders, aber man kann wirklich nicht meckern. Das preis-leistungsverhältnis ist mehr als topdas einzige was mir ein wenig bauchschmerzen macht sind die toner beim nachlauf, das geht dann ordentlich ins geld.

Ich habe mir den drucker vor wenigen tagen als prime deal für 175 euro geholt. Für diesen preis is das gerät auf dem markt unschlagbar, beim normalen preis von knapp über 200 euro gibt es konkurrenz aus anderem hause und man muss genauer gucken. Was ich hier öfter gelesen habe das er lange braucht zum drucken kann ich trotz wlan betrieb nicht bestätigen, ich habe mal den test gemacht eine seite bei ausgeschalteten drucker in auftrag zu geben und danach habe ich ihn erst eingeschaltet, selbst aus dem absoluten kaltstart braucht er mit aufwärmen und drucken nur 30 sekunden, aus dem standby heraus sind es 5 sekunden bis er zu drucken beginnt und wenn er on ist kommt der druck quasi zeitgleich mit dem klick auf drucken. Was mir aber aufgefallen ist und hier öfter steht, richtig tiefes schwarz ist nicht seine stärke, die schrift wirkt eher dunkelgrau, jedenfalls wenn sie nicht als fett ausgewählt ist. Zum verbrauch und so kann ich noch nix sagen, dazu habe ich ihn zu kurz. Geräusche sind zu meinem alten 10 jahre drucker deutlich weniger. Kleiner tip an alle mac user die air print benutzten, wenn ihr den druckertreiber installiert erscheint erstmal unter den einstellungen nur der airprint treiber ( steht ganz hinten am namen vom treiber ) um aber alle funktionen der druckereinstellungen nutzen zu können ( qualität , eco modus usw ) müsst ihr noch den anderen treiber über das plus symbol bei den einstellungen am mac hinzufügen. ( vorausgesetzt ihr wollt die einstellungen nicht am drucker selber machen, das geht natürlich auch dann braucht ihr den treiber nicht installieren ).

Das ding stehtschon länger habe ich mit einem laserdrucker geliebäugelt, weil mir die patronen zum hals raus hängen, jedoch war mir dato nicht bewusst, dass dieser auch farbig drucken kann und hab deshalb keinen gekauft. Aber jetzt ist es soweit: ich hab das dingerfreulich zu sehen war, das brother auf umständliche doppelte verpackung gänzlich verzichtet: versendet wurde direkt im warenkarton. Darin auch kaum verpackungsmüll – lediglich styropor zum sichern des druckers, sowie etwas pappkarton in welchem die anleitung war, sowie eine folie um drucker und kabel. Da können sich einige firmen etwas abgucken. Umweltaspekt +++lieferumfang:– farblaserdrucker inkl. Tonerkartuschen– bedienungsanleitung– cd– stromkabeldann ging es ans auspacken: der drucker ist wirklich vergleichsweise zu anderen standard-modellen sau schwer – aber das ist ja nicht schlechtes – denn umso mehr hat er für mich einen stabilen hochwertigen eindruck gemacht. Nach kurzem studieren der anleitung, habe ich deren kurze bündige anweisung befolgt: alle möglichen sicherungen (plastikkleberchen) von dem drucker gelöst. Die tonerkartuschen waren bereits eingesetzt. Anschließend habe ich das papierfach befüllt – und da passt wirklich ordentlich was rein.Dann noch fix den netzwerkstecker angesteckt und los geht’s.

Den drucker brother hl-l3230cdw farblaser habe ich mitte september 2018 gekauft. Vorhergesagter termin verzögerte sich um letztendlich einentag, amazon hat mich darüber in kenntnis gesetzt. Zustellung vom transportunternehmen (ups) für den 13. Geplant, wie auch immer, sie haben es widerum einen tag früher geschafft. Wie auch bei anderen unternehmen üblich, konnte ich die zustellung von herne über nürnberg und augsburg minutengenau verfolgen. Zum drucker: verpackung, sicherung der toner, papierkassette und anderen im betrieb beweglichen teilen absolut professionell. Inbetriebnahme: auspacken, sicherungen entfernen, in meinem fall ans lan anschließen, ip beziehen lassen (dhcp, fritzbox-netz) und fertig. Ach ja, der form halber eine testseite drucken lassen. Ich bin computertechnisch nicht ganz unbeleckt und habe in meinem abgeschlossenen berufsleben mit einer menge hardware zu tun gehabt. Ein drucker in dieser preisklasse mit solch einer druckleistung, einem intuitiv zu konfigurierenden menü auf der web-oberfläche, einem sehr einfach zu bedienbaren einstellungsmenü im vorfeld des druckbefehls habe ich noch nicht erlebt. Dazu kommt eine verarbeitung des gerätes, die einen sehr hochwertigen eindruck hinterlässt. Ich habe den drucker in den wenigen tagen, seit dem er bei hier in betrieb ist, auf “herz und nieren” getestet und muss sagen: “bruder”, das hast du gut gemacht.

Aufbauder aufbau ist unkompliziert und in etwa 15 minuten erledigt. Der drucker war für den transport super gesichert. Die enstprechenden klebestreifen am drucker sowie die plastikabdeckungen an den tonern entfernen, stromverbindung herstellen und schon ist der drucker einsatzbereit. Lediglich klappte bei mir die verbindung mit dem wlan nicht automatisch, so dass die eingabe des sicherheitsschlüssels notwendig war. Mittels den tasten für hoch und runter ist dies zwar etwas langwieriger als per touchscreen, jedoch intuitiv erledigt. Diese eingabe wird ja auch nur einmal zu beginn benötigt. Druckergebnisseder druck ist laut- und geruchslos. Bei den ersten ausdrucken waren die farben etwas schwach. Daher würde ich empfehlen die toner vor dem einsetzen leicht zu schütteln, um die farbpigmente besser zu verteilen. Im vergleich zu meinem tintenstrahldrucker wirkt die schrift etwas filigraner.

Ein riesen karton aber das teil ist etwas leichter als mein alter canon drucker aber knapp 20 kg in summe ist ordentlich schwer. Einschalten und los geht es, er sucht sich sofort internet und will die firmware updaten, eigentlich praktisch jedoch im punkt sicherheit bedenklich. W10 findet das teil sofort die passenden treiber. Allerdings gehe ich doch lieber auf die supportseite und installiere die aktuellen treiber. Und da gibt es 2 zur auswahl. Ein “normaler” treiber und einen raster-druckertreiber. Wer sich mit individuellen installationen nicht behängen will, kann ja das komplettpaket nehmen. Firmware wird auch angeboten und funktioniert super. Softwareeindruck, klar übersichtlich und gut strukturiert. Alles für den normalanwender dabei.

 ich durfte gestern meinen brother hl-l3210cw farblaserdrucker in empfang nehmen und war erstmal überrascht wie groß und schwer (über 20 kilo) er doch ist. Naja, sooooviel platz brauch er nicht, daher ist das erst einmal nebensächlich. >>>versand>die lieferung war, wie immer, schnell und unkompliziert. Diesmal wurde mit dpd versandt und das gerät kam sicher bei mir an. >>>verpackung>positiv überrascht war ich von der verpackung. Der drucker befand sich nur im gerätekarton, ohne weitere umverpackung. Im inneren des kartons war das gerät zusätzlich mit angepassten styroporblöcken und einer folie vor äußerlichen einflüssen geschützt. >>>aufstellen & anschließen>aufgrund dessen das das gerät so schwer ist, würde ich empfehlen ihn zu zweit aus dem karton zu heben. Ich habe es auch allein geschafft, aber er ist doch sehr unhandlich. >nachdem er seinen festen platz hat, kommt nun das entfernen der sicherheitsbügel der toner und das entfernen des schutzinhalts im papierfach>>>lieferumfang>drucker inkl.

Da unser alter drucker bereits in die jahre gekommen ist und wir unbedingt wieder einen drucker mit w-lan-funktionhaben wollten, haben wir uns für dieses gerät entschieden. Es war zudem von den neuen brother-modellen eines der kleinformatigsten. Unser alter drucker steht bei uns im schrank und druckt kabellos. Dort sollte auch der neue drucker hin. Als uns der paketbote den drucker im karton brachte, hatte ich schon das schlimmste befürchtet. Leider war der darin befindliche druckerkarton nicht minder groß, und der drucker darin selber auch nicht. Soll heißen: das gerät ist riesig und so schwer und aufgrund der größe unhandlich, dass ich ihn nur schwer alleine hochheben kann. Leider ist er so groß, dass an ein verstecken im schrank nicht zu denken ist und der drucker bislang offen herumsteht. Dank der mitgelieferten druckerpatronen ist der drucker sofort einsatzbereit. Für das vorgehen des einrichtens liegt die bebilderte anleitung bei, die das ganze zu einem kinderspiel macht.

Zwei wochen habe ich den neuen drucker jetzt ausgiebig getestet. Nachdem der postbote mir die 27kg netterweise bis ins arbeitszimmer getragen hatte, war er ruck zuck ausgepackt und ebenso schnell eingerichtet, dank der bebilderten anleitung. Was kann man groß zu einem dtucker sagen?. Er ist leise und druckt superfix alle gewünschte seiten, die ich bequem vom sofa aus per airprint beauftragt habe. Das man mit sdem gerät nicht scannen oder kopieren kann, ist für mich kein nachteil. Meist ist dann bei den multifunktionsgeräten eine funktion irgendwann kaputt und dann kauft man eh ein neues :dmein fazit ist hier auf jeden fall positiv.

Der drucker ist dank prime schnell dagewesen. Er war gut und sicher verpackt. Das einsetzten der toner ist kinderleicht und gut erklärt. Die installation ist sehr gut in der anleitung erklärt und geht sehr schnell. Ich habe ihn über wlan in betrieb und bin voll und ganz zufrieden. Drucken über das handy funktioniert auch einwandfrei. Ein weiterer pluspunkt ist die lautstärke beim drucken, er ist kaum zuhören. Die druckqualität ist super und der drucker ist sehr schnell beim drucken. Alles in allem bin ich mehr als zufrieden mit dem gerät und würde es jeder zeit wieder kaufen. Einzigstes manko ist der hohe preis der toner aber ich denke sie werden auch lange halten und somit kommt der preis anderen druckerpatronen gleich.

Als viel schreiberin drucke ich auch sehr viel, daher war dieser farblaserdrucker perfekt für mich. Die bedienung und der “aufbau”, also die einlage der tonerkassetten, ist wirklich kinderleicht. Der drucker kann wirklich nur drucken, es ist kein 3 in 1 gerät, dass auch kopieren oder scannen kann, das sollte allen bitte vorher klar sein. Der drucker druckt sehr schnell und zuverlässig, bisher hatte ich noch keinen papierstau und der einzug funktioniert gut. Lautstärkenmäßig ist er im mittelbereich. Ich hatte schon lautere, aber auch wesentlich leisere drucker. Die farbqualität beim farbdruck ist in ordnung, und auch hier druckt er schneller als die tintenstrahldrucker, die ich bisher hatte. Beim s/w druck könnte die farbe jedoch kräftiger sein. Ich habe dort das gefühl, dass die farbe oft eher ins grau geht, statt ein kräftiges schwarz darzustellen, wenn ich texte drucke. Bei den bildern fiel dies bisher nicht so stark auf.

Der drucker ist gut verpackt bei mir angekommen. Ich hab ihn auch gleich direkt ausgepackt, die verpackung war sehr stabil und der drucker war an einigen stellen verklebt. Diese klebebänder müssten natürlich entfernt werden. An der toner-kartusche gab es eine auffällige orangene plastiksicherung die auch entfernt werden musste, das war anhand der beiliegenden großen installationsanleitung kein problem für mich denn diese war sehr übersichtlich beschrieben und zusätzlich mit bildern versehen die leicht zu erkennen sind. Der brother drucker hat sein neues plätzchien bei mir im büro gefunden und er kommt täglich zum einsatz. Der aufbau ging super schnell und war einfacher als gedacht. Das installieren der software war kinderleicht und auch die selbsterklärenden bedienung ist doch nicht so schwer wie ich gedacht habe. Optisch ist der drucker toll. Ich bin jetzt schon in den drucker total verliebt. Das druckergebnis ist absolut sauber, schnell und sehr ordentlich.

Ich habe mir den brother hl-l3210cw zugelegt und bin sehr glücklich. Unser bisheriger drucker hatte schon so seine macken und mein wunsch war es mir einen drucker mit air print funktion zu zulegen. Der brother hl-l3210cw erfüllt diese funktion 🙂 die bestellung hier bei amazon ging schnell und problemlos wie gewohnt. Der drucker kam auch direkt drei tage später per hermes versand von brother (ohne weiteren umkarton). Er ist relativ kompakt und schwer, so dass man ihn am besten zu zweit aufstellt. Das installieren ist allerdings schnell und problemlos. Die kurzanleitung ist sehr übersichtlich und einfach erklärt. So hatte ich den drucker schon nach kurzer zeit von allen transportsicherungen befreit und installiert. Auch die verbindung zum heimischen wlan erwies sich als sehr einfach. Gut, dass ich direkt etwas von meinem handy ausdrucken musste und es direkt testen konnte.

Brother will mit dem hl-l3230cdw vor allem büroarbeiter ansprechen, die im alltag auch in farbe, zum beispiel für corporate designs, drucken müssen. Abgesehen von dem niedrigen tonerverbrauch der farblasertechnik bringt das gerät aber nur wenige sonstige typische office-eigenschaften mit. Es handelt sich um einen einfachen drucker ohne kopier- und scanfunktion und kann somit nicht als einziger drucker der arbeitsgruppe fungieren. Des weiteren druckt er für einen laserdrucker eher langsam und das papierfach fällt mit 250 blatt eher klein aus. Die bedienung ist mangels funktionen freilich simpel.

Verpackung : der drucker wurde in einem riesigen karton geliefert, zudem war er sehr schwer, sodass ich als frau ihn leider kein bisschen tragen konnte. Nicht nur der drucker war schwer, auch der karton schien mir sehr schwer zu sein. Im karton befand sich dazugehöriger zubehör und eine ausführliche gebrauchsanweisung in deutsch und englisch. Installation und gebrauch: nach dem auspacken und anmachen des druckes konnte man alles nur auf englisch lesen. Aber wenn man ein wenig englisch kann, gelingt es leicht zu den einstellungen zu wechseln , um die sprache zu ändern. Danach wollte ich mit der installation der software cd auf meinem computer beginnen, doch ich musste leider feststellen, dass es gar keinen datenkabel dazu gab. In meinen augen ein dickes minus, für den preis des druckers habe ich ihn erwartet. Na gut, einen datenkabel von meinem alten drucker gefunden und nun ging die installation endlich los. Die installation mit der cd ging zügig. Auch die installation auf meinem iphone und das verbinden mit dem wlan waren unproblematisch und die anleitung gut verständlich. Probedrucken, ein paar seiten in s/w, ein paar seiten in farbe, danach gleichzeitig 10 seiten gedruckt. Der drucker fährt kurz hoch und dann gehts auch schon sehr schnell los. In sekundenschnelle waren 10 seiten gedruckt.

Positiv:sehr einfach aufbau und installation vom drucker. Nur ein einziges kabel ist dabei und dass ist das stromkabel :-)drucker geht sehr schnell und einfach. Über das smartphone kann man auch ganz einfach drucken, entweder direkt auf drucken gehen oder über eine app. Mit dem laptop oder computer lässt es sich ebenfalls ganz schnell drucken und ohne kabel, da der drucker wlan hat. Druckqualität ist sehr gut. Der blattvorrat ist auch sehr groß, dass man nicht alle paar tage auffüllen muss. Negativ:es wird ein sehr großer und schwerer karton geliefert. Der drucker ist jedoch sehr sehr sicher verpackt. Der drucker ist auch sehr groß, jedoch brauchen die 4 toner auch platz. Die farbe hellgrau weiß sagt mir persönlich nicht so zu.

 ich durfte den drucker im rahmen eines kundenprogramms ausgiebig testen und darf jetzt meine eindrücke mit ihnen teilen. Äußerlich ist der drucker ein eher mittelgroßes modell. Die gebrauchsanweisung ist verständlich, man richtet den drucker relativ schnell ein. Da wir alle apple geräte besitzen, musste ich keine extra app installieren, um zu drucken, was mir sehr gut gefällt. Vor dem ersten gebrauch muss man die schutzvorrichtungen an den druckerpatronen entfernen, und schon war der fertig. Ich konnte mich problemlos über wlan mit dem gerät verbinden, mein ipad fand auch ganz schnell den drucker, aber der druck selbst hat ewig lang gebraucht. Es stand die meldung: daten werden übertragen. Aus dem anderen zimmer oder vom anderen gerät dasgleiche. Ich hatte sogar die stoppuhr gestartet. Fast 8 minuten hat es gedauert, bis das erste blatt rauskam.

Lieferung: der drucker ist einen tag nach der bestellung, wie angekündigt, geliefert wurden. Echt superer ist sehr schwer, man sollte ihn am besten zu zweit tragen und auch aus der verpackung holen. Positiv war auch, dass der drucker im original karton geliefert wurde und nicht noch ein extra karton benutzt wurde. Er war gut verpackt und gepolstert, so dass er den transport sicher überstanden hat. Der aufbau vom drucker ist ganz einfach. Mit einer anleitung dabei ist er schnell zusammengebaut, mit bildern wird erklärt, wo der toner und das papier eingelegt wird. Also hier ist alles ganz super erklärt. Installationbei der installation hatte ich etwas probleme. Das einstellen der sprache und auch das eingeben der wlan-kennung nebst passwort hat noch ohne probleme funktioniert, auch wenn es etwas zeit in anspruch nimmt, da man mit 2 tasten durch die zahlen klicken muss. Dann habe ich wie in der beschreibung beschrieben, die app aufs handy geladen und versucht den drucker mit dem handy zu verbinden leider konnte mein handy den drucker nicht finden.

Ich durfte den brother hl-l3210cw testen. Lieferung:die lieferung vom drucker war schneller wie angegeben, innerhalb von 2 tagen klingelte es an meiner tür und ich durfte den drucker entgegennehmen. Verpackung:hier muss ich mal ein großes lob aussprechen, da ich öfters bestelle und immer ein haufen umverpackung habe. Hier ist der drucker in seinem verkaufskarton geliefert worden was ich wirklich lobenswert finde. Installation:nachdem ich den drucker (ich wusste nicht das der so viel wiegt) die treppe hochgetragen hatte und ausgepackt. War die installation ein kinderspiel. Drucker ans stromnetze anschließen. Cd in laptop und schon wurde man durch die installation geführt. Direkt zur internetseite, wo ein download link für den drucker bereit stand. Dann habe ich über die tasten direkt am drucker das w- lan eingerichtet und schon konnte es los gehen. Auch finde ich toll, das eine knackige gut verständliche kurzanleitung dabei ist, da ist alles wichtige auf den punktgebracht zusammengeführt. Somit kann ich sagen das es kaum machbar ist ein fehler zu machen, es ist soggesagt kinderleicht. Erster druckversuch:der erste druckversuch ging schnell. Mein alter drucker brauchte ewig und beim brother wird kurz geladen und zack ist das blatt da 🙂 das fand ich spitze.

Ich habe zwei geschäftliche tintenstrahldrucker von brother und wollte mir für einen schnelleren und ebenmäßigeren druck, einen laser-farbdrucker dazuholen. Ansich ist die druckqualität ausreichend. Ausreichend deswegen, weil er die farber sehr stark verfälscht, sodass ich am monitor meine fotos immer wieder angleichen muss, um ein schönes resultat zu erzielen. Damit hätte ich mich jedoch abgefunden, denn letztendlich hat er dann ebenmäßig und schön gedruckt. Jedoch ist die papierzufur eine katatrophe. Im handbuch steht, dass er papier einzieht bis 163gramm. Ich habe extra 160gramm papier gekauft. Beschichtet und unbeschichtet. Das beschichtete papier nimmt er schonmal gar nicht. Man muss schon dabei stehen um es vorsichtig einzeln per hand einzuschieben. Das unbeschichtete papier geht dagegen schon besser, aber auch da ist im manuellen fach immer wieder das problem, dass es nicht eingezogen wird, bzw. Und noch etwas: pdf, jpg, etc. Wird relativ schnell gedruckt. Da ich viel im photoshop arbeite, war es für mich eine unzumutbarkeit auf jeden druck 3-5 minuten (wegen datenverarbeitung, laut display), warten zu müssen. Alles in allem finde ich den drucker für diesen preis (. Und die darauffolgende kosten der toner) absolut unzureichend.

Wir haben uns den hl-l3210cw von brother mit wlan zugelegt, er ist schnell und leise. Er bietet das arbeiten in jedem raum, da er durch das integrierte wlan überall aufgestellt werden kann. Natürlich kann man ihn auch über usb anschließen. Die lieferung erfolgte schnell und vor allem umweltbewusst verpackt, ohne viel unnötiges verpackungsmaterial im originalkarton. Die ausdrucke sind sauber und in den farben kräftig. Sowohl auf normalem, als auch auf fotopapier. Super ist zudem, dass der drucker über apps verfügt, sodass man auch vom iphone, ipad, android smartphones und tablets, sowie windows phone drucken kann. Die installation war kinderleicht und man erhält zugang zu unterstützenden anwendungen. Einige technische daten: bis zu 18 seiten/minute in farbe und s/w druckbar auch fotopapier super qualität bedruckbar hat einen automatischer duplexdruck flexible papiermanagementoptionen mit bis zu 250 blatt papierkapazität einzeiliges lc-display (16 zeichen, hintergrundbeleuchtet) einzelne tonerkassetten für ca. 1000 seiten, die kartuschen können einzeln entnommen und somit auch individuell ausgetauscht werden.

Die lieferung des druckers erfolgte bereits am tag nach der bestellung. Gut gefallen hat mir, dass der drucker im originalkarton von brother ohne weitere umverpackung verschickt wurde. Bei der größe und dem gewicht des kartons (ca. 20kg) bin ich zunächst erschrocken. Dann zeigte sich aber, dass der drucker von der tiefe echt gut auf unsere malmkommode (von ikea) passt. Dort hat er dann auch schnell seinen platz gefunden. Nach entfernen des verpackungsmaterials aus dem innenleben den druckers und anschließen des stromkabel, war der drucker dann innerhalb von ca. Im nu war der drucker per drücken der wifi-tata am drucker selbst und der wps-taste am accesspoint um wlan eingebunden. Für mich ein absolutes muss, da ich so gut wie alles vom smartphone aus drucke.

Ich habe mir diesen drucker im rahmen eines produkttestes gekauft u bin hoch erfreut. Im direkten vergleich zu meinen tintenstrahldrucker von brother macht der hl3210cw gestochen scharfe ausdrucke von schriftstücken. Fotos habe ich ausgedruckt, wobei ich die qualität nicht besonders gut finde. Mag aber auch am mangelnden wissen liegen, wie ich einstellungen verändern muss damit die ausdrucke besser werden. Besonders die installation mit der beiliegenden cd war sehr einfach. Ein paar klicks u schon lief der drucker. Extrem unkompliziertoptisch ist das gerät sehr schlicht u funktionell. Wer auf design wert legt, sollte da auf andere geräte von brother umsteigen. Die farbkatuschen sind im nachkauf hochpreisig. Mein fazit: dieser drucker ist eher etwas für gewerbetreibende oder für privathaushalte die sehr viel drücken u eine hohe qualität brauchen.

Ich habe das gerät zum testen zur verfügung gestellt bekommen. – ersteinrichtung -ich als laserdrucker neuling und gelegenheitsdrucker konnte dieses gerät umfassend testen und was kann ich zu diesem gerät sagen ? zuerst einmal die einfache handhabung und es gestaltete sich als sehr leicht im einbau und installation der software auf windows 7 und anmeldung im wlan waren in 15 minuten abgeschlossen. Der drucker selbst ist recht klobig und schwer,aber durch die kabelfreiheit nicht an einen computer gebunden. Es ist so leichter einen passenden ort zu finden. Jedoch ist es nicht so einfach das gerät aufgrund von seines gewichtes und format ,alleine aus dem karton heraus zu heben. Das handbuch auf der cd ist sehr umfangreich und dauert eine weile die wirklich umfangreiche funktionsvielfalt kennen zu lernen. Die technischen daten können hier auf amazon eingesehen werden. – handhabung und technische details -natürlich wurde der drucker von mir auf herz und nieren geprüft,verschiedene modi von normal bis fein ,aber auch verschiedene papiersorten wurden bedruckt. Neben text in schwarz,und farbigen grafiken,wurde auch einiges in großflächig a4 bedruckt. Normale office drucke mit text und einfachen grafiken beweist der drucker ein super scharfes druckbild.

Zum auspacken des druckers: das hat sehr gut und schnell geklappt, da alle teile, die gelb/orange sind entfernt werden mussten. Ein paar grüne klebestreifen mussten auch noch weg (auch auf der rückseite) und stecker an den strom. Bis dahin war es sehr einfach. In der anleitung wurden drei apps empfohlen, um den drucker zu verbinden. Ich habe zuerst die brother-app installiert, die leider keine verbindung aufbauen konnte. Hier muss ich erwähnen, dass dazu ein plugin installiert werden muss, das in der anleitung nicht beschrieben wurde. Daher habe ich mich vorerst mit der zweiten druck-app begnügt. Ansonsten war es sehr einfach. Der drucker muss mittels routerschlüssel ins wlan eingebunden werden. Die eingabe erfolgt über das druckermenü.

Summary
Review Date
Reviewed Item
Brother HL-L3210CW Kompakter Farblaserdrucker (18 Seiten/Min.) weiß
Rating
4.8 of 5 stars, based on 111 reviews

Ein Gedanke zu “Brother HL-L3210CW Kompakter Farblaserdrucker, Qualitativ hochwertig, Kosten im Verbrauch ausbaufähig

  1. Ein gute rezension fängt damit an, dass man schreibt, dass man normalerweise keine rezensionen schreibt. Normalerweise schreibe ich keine rezensionen :)aber hier muss ich mal dampf ablassen, da der brother kundenservice leider überhaupt nicht funktioniert und die den kunden komplett ignorieren. Die ersten drucke enstprachen leider nicht meinen erwartungen. Graue schrift wird gerastert und simble grafiken sehen gestückelt aus. Das kann eigentlich nur ein fehler des druckers sein und über eine kalibrierung einstellung bestimmt leicht behoben werden. Kontaktaufnahme zum brother kundenservice (ks) per mail:26. 19- ich schicke dem ks eine mail mit einem scan und mit einer bitte diesen zu beurteilen- der ks möchte die seriennummer wisse, ob ich original brother verbrauchsmaterial benutze und eine info über die lebensdauer des gerätes. Der scan von mir wird ignoriert. 19- ich schicke dem ks die angefragten infos- ks bittet mich eine reinigung des gerätes durchzuführen und ein fotos von der trommeleinheit mit seriennummer zu machen. Weiterhin benötigen der ks angaben zum papier. Welche größe, gewicht, gramm etc (?)28. 19- ich schicke dem ks die angefragten infos- ks schreibt: „Überprüfen sie noch die fixiereinheit, dafür öffnen sie die hintere klappe, evtl.  sehen sie eine rote oder schwarze walze?.Sind dort verunreinigungen oder rillen oder unebenheiten sichtbar?. Schauen sie besonders genau an den rändern der rolle. Bitte beschreiben sie uns, was sie sehen. Frage aber auch direkt mal nach, ob die kollegen bitte mal den scan von mir bewerten können.
    1. Ein gute rezension fängt damit an, dass man schreibt, dass man normalerweise keine rezensionen schreibt. Normalerweise schreibe ich keine rezensionen :)aber hier muss ich mal dampf ablassen, da der brother kundenservice leider überhaupt nicht funktioniert und die den kunden komplett ignorieren. Die ersten drucke enstprachen leider nicht meinen erwartungen. Graue schrift wird gerastert und simble grafiken sehen gestückelt aus. Das kann eigentlich nur ein fehler des druckers sein und über eine kalibrierung einstellung bestimmt leicht behoben werden. Kontaktaufnahme zum brother kundenservice (ks) per mail:26. 19- ich schicke dem ks eine mail mit einem scan und mit einer bitte diesen zu beurteilen- der ks möchte die seriennummer wisse, ob ich original brother verbrauchsmaterial benutze und eine info über die lebensdauer des gerätes. Der scan von mir wird ignoriert. 19- ich schicke dem ks die angefragten infos- ks bittet mich eine reinigung des gerätes durchzuführen und ein fotos von der trommeleinheit mit seriennummer zu machen. Weiterhin benötigen der ks angaben zum papier. Welche größe, gewicht, gramm etc (?)28. 19- ich schicke dem ks die angefragten infos- ks schreibt: „Überprüfen sie noch die fixiereinheit, dafür öffnen sie die hintere klappe, evtl.  sehen sie eine rote oder schwarze walze?.Sind dort verunreinigungen oder rillen oder unebenheiten sichtbar?. Schauen sie besonders genau an den rändern der rolle. Bitte beschreiben sie uns, was sie sehen. Frage aber auch direkt mal nach, ob die kollegen bitte mal den scan von mir bewerten können.
  2. Sehr gute druckqualität, akzeptable druckkosten, einfach ins w-lan einzubinden. Die duplex-funktion hat auch nicht jedes gerät. Lediglich die größe des druckers ist zu bemängeln.
  3. Rezension bezieht sich auf : Brother HL-L3210CW Kompakter Farblaserdrucker (18 Seiten/Min.) weiß

    Sehr gute druckqualität, akzeptable druckkosten, einfach ins w-lan einzubinden. Die duplex-funktion hat auch nicht jedes gerät. Lediglich die größe des druckers ist zu bemängeln.
  4. Rezension bezieht sich auf : Brother HL-L3210CW Kompakter Farblaserdrucker (18 Seiten/Min.) weiß

    Habe für meinen tintenstrahldrucker ,bei dem ständig die düsen vertrocknet waren einen ersatz gesucht. Der brother ist einfach zu installieren und ich habe von jedem gerät zugriff darauf. Druckbild sauber und keine eingetrocknete tinte mehr. Die geschwindigkeit ist für den privatverbrauch ok.
    1. Habe für meinen tintenstrahldrucker ,bei dem ständig die düsen vertrocknet waren einen ersatz gesucht. Der brother ist einfach zu installieren und ich habe von jedem gerät zugriff darauf. Druckbild sauber und keine eingetrocknete tinte mehr. Die geschwindigkeit ist für den privatverbrauch ok.
  5. Rezension bezieht sich auf : Brother HL-L3210CW Kompakter Farblaserdrucker (18 Seiten/Min.) weiß

    Drucker arbeitet zuverlässig. Einbindung in das netzwerk war kinderleicht.
  6. Rezension bezieht sich auf : Brother HL-L3210CW Kompakter Farblaserdrucker (18 Seiten/Min.) weiß

    Drucker arbeitet zuverlässig. Einbindung in das netzwerk war kinderleicht.
    1. 10/100tx war im vorigen jahrtausend aktuell, bremst den drucker erheblich aus. Wlan ist auch nicht besser, das smarte phone hat an gleicher location die mehrfache Übertragungsrate. Druckqualität und -geschwindigkeit reicht für anspruchslose büros, bei mehrplatznutzung bremst die lahme netzschnittstelle(nach 4-5 seiten “warten auf daten”) den drucker aus. Über wlan kann man sich zwischenzeitlich einen kaffe holen.
      1. 10/100tx war im vorigen jahrtausend aktuell, bremst den drucker erheblich aus. Wlan ist auch nicht besser, das smarte phone hat an gleicher location die mehrfache Übertragungsrate. Druckqualität und -geschwindigkeit reicht für anspruchslose büros, bei mehrplatznutzung bremst die lahme netzschnittstelle(nach 4-5 seiten “warten auf daten”) den drucker aus. Über wlan kann man sich zwischenzeitlich einen kaffe holen.
  7. Rezension bezieht sich auf : Brother HL-L3210CW Kompakter Farblaserdrucker (18 Seiten/Min.) weiß

    Der drucker selbst ist gut, für unsere privaten zwecke völlig ausreichend. Allerdings geht immer, wenn wir den drucker einschalten / aus dem sparmodus aktivieren, unser deckenlicht mit an – scheinbar ist er nicht ausreichend funkentstört. Wir nehmen es mit humor und sparen uns den weg zum lichtschalter.
  8. Rezension bezieht sich auf : Brother HL-L3210CW Kompakter Farblaserdrucker (18 Seiten/Min.) weiß

    Der drucker selbst ist gut, für unsere privaten zwecke völlig ausreichend. Allerdings geht immer, wenn wir den drucker einschalten / aus dem sparmodus aktivieren, unser deckenlicht mit an – scheinbar ist er nicht ausreichend funkentstört. Wir nehmen es mit humor und sparen uns den weg zum lichtschalter.

Kommentarfunktion ist geschlossen.