Brother HL-3150CDW Farblaserdrucker Test- Duplex-Druck zum Superpreis

Papiereinzug wäre es besser, wenn man mehrere blätter in ein vorlagefach einlegen könnte. Blatt für blatt einlegen zu müssen ist sehr mühsam. Mit der reaktionszeit aus dem “ruhezustand” und er druckgeschwindigkeit bin ich sehr zufrieden.

Ein ziemlich großes, schweres ding. Die installation ist jedoch simpel, wenn man sich an die anleitung hält. Problematisch war es bei mir, da er in meinem zimmer ziemlich weit weg vom router stand und somit kaum empfang hatte. Nach dem umstellen drückte er aber einwandfrei. Farbdrucker sind wie erwartet mehr durchschnitt als gut, aber das war ja klar. Das duplexdrucken funktioniert super. Drucken mit dem handy oder tablet funktioniert leider nicht immer reibungslos, habe aber die lösung dafür noch nicht gefunden :/ deshalb ein stern abzug.

Kaufgrund>da mein alter tintenstrahldrucker, der brother mfc210c, nach über 8 jahren dienst mir den gehorsam versagte, musste dringend ein neuer drucker her. Dringend deshalb weil, sowohl meine freundin als auch ich, beide häufig für die universität dokumente drucken müssen, und das an der uni mindestens 5 cent pro s/w seite kostet. Nach einigem hin und her sind wir schließlich auf verschiedene modelle von brother, samsung, hp und dell gekommen (preis zwischen 130 & 250€). Jedes modell hat ja bekanntlich nur vorteile, wenn man der eigenwerbung der hersteller vertrauen mag, deshalb habenwir zur auswahl ein excel sheet erstellt und anschaffungs & folgekosten verglichen, unter der annahme dass wir überwiegend schwarz/weiß drucken. Dazu wurde der kaufpreis bei amazon genommen, die günstigsten original herstelllertoner gesucht (kein rebuilt), der energieverbrauch pauschal mit 1minute/seite angesetzt falls kein energiesparmodus verfügbar ist,und der papierpreis komplett vernachlässigt, da dieser zum reinen druckkostenvergleich bei jedem drucker gleich stark zu buche schlägt und am vergleichsergebnis nichts ändert. Mit diesen daten wurde für jedes druckermodell sowohl ein “reiner tonerseitenpreis” als auch ein “rekapitalisierungsseitenpreis” ermittelt. Mit rekapitalisierung ist gemeint, dass ein verschleißteil auf kosten des käufers getauscht werden muss. Laut herstellerangaben ist dies zuerst meist die trommel (ca.

Ich habe den drucker seit 4. 2014 intensiv in betrieb, bin sehr zufrieden. Hat zwar keinen fotodruck, aber für normalen büro- und allzeitdruck sind die farben in ordnung. Mit den tonerkassetten hat ich wie bereits ein kommentar vorhanden, natürlich auch einwände. Zum glück wurde eine neue tonerkassette vom drucker nicht aktiviert, daher mußte ich brother-support kontaktieren. Hier erfuhr ich wie man das system austricksen kann, respektive den status des jeweiligen toners auf voll setzen kann. ) abdeckung leicht anheben3.

Brauchte kurzfristig ersatz für den tintenstrahler,druckqualität echt gut, fotos besser als mit tintenstrahler auf 100gr normalpapier, leider erzeugt der drucker leichteste druckstreifen auf dem papier in längsrichtung, und das papier wird stärker als normal gewölbt,mal schaun ob die neue firmware irgend etwas bringt,ansonsten preisleistungsverhältnis top.

Der drucker ist einfach zu installieren und das wlan funktioniert bei uns problemlos – die farben sehen allerdings etwas anders aus als auf dem monitor – gewöhnungsbedürftig.

Preisleistungsverhältnis ist super. Druckqualität gut, druckt schnell, leicht zum anschliessen. Zu bemängeln ist nur, dass man diesen drucker in deutschland käuft, aber keine beschreibung auf deutsch dabei liegt.

19 (veröffentlicht im mai 2014) bin ich zu 100% zufrieden (zuvor musste ich den drucker immer manuell aus dem standby aufwecken, um airprint zu nutzen – das ist nun nicht mehr nötig). Bin absolut begeistert von diesem drucker – klare kaufempfehlung.

Vor- und Nachteile

Vorteile

  • Guter (Office-)Drucker zu kleinem Preis!
  • Empfehlenswerter Drucker
  • gut und günstig

Nachteile

  • Zurück geschickt nach schlechter Druckqualität (schwarz machte Streifen)
  • Druckt gut, geht aber schnell kaputt
  • Einkaufsmeile-Nordstadt verkauft mit Sachmangel

Ich habe den drucker hauptsächlich wegen der günstigen – nicht originalen nachfülltonern – ebenfalls bei amazon erhältlich und gut bewertet – gekauft. Das einstellen war nicht so einfach wie im beigefügten betriebshandbuch beschrieben, aber klappte nach einigen selbständigen versuchen dann doch. Die druckergebnisse sind, wie bei einem laserdrucker nicht anders zu erwarten, sehr gut. Man darf auf die anzahl der seiten, die mit den mitgelieferten tonern möglich sind, gespannt sein.

Nachdem ich immer wieder probleme mit tintenstrahldruckern hatte, bin ich auf einen laser-farbdrucker umgestiegen. Nach einigen recherchen habe ich mich für den brother hl-3150cdw entschieden – und bin nicht enttäuscht:die installation mittels usb-kabel ist kinderleicht und geht wirklich fast von allein, im wlan dauert es etwas länger. Die druckqualität und -geschwindigkeit ist sehr gut, da bleiben keine wünsche offen. Wie bei jedem laserdrucker pustet er beim einschalten und beim drucken ganz schön, das ist lauter als bei einem tintenstrahldrucker und es ist auch deutlich zu riechen; ich öffne halt dann das fenster und lüfte, dann ist der geruch schnell wieder weg. Das nehme ich allerdings für alles andere gerne in kauf. Fazit:für meine bedürfnisse (ausschließlich private nutzung) ein wirklich guter drucker mit einem klasse preis-leistungsverhältnis.

Der drucker ist qualitativ einfach klasse. Leise, geringer energbieverbrauch und wlan-fähig. Das preis-/leistungsverhältnis macht ihn zu einem schnäppchen. Schade das die versandkostenpauchale über den anbieter vorgegeben etwas hoch erscheint.

Billiger drucker, tut was er soll: drucken. Natürlich kein high-end-gerät im sinne der qualität, die ein grafiker so braucht, dennoch kann man nicht meckern. Druckt schnell (auch grosse dateien) das druckbild ist in ordnung. Die einbindung am mac am besten über usb-kabel (Über wlan wird’s etwas komplizierter). Nttäuscht bin ich vom langsamen wlan, also habe ein usb-kabel gekauft (nicht im lieferumfang) und angeschlossen. Jetzt passt alles und die nicht zu hohen erwartungen sind aber voll erfüllt.

Der brother ist hochwertig, gut und zusätzlich günstig, auch in den folgekosten für toner und macht genau das, wofür ich ihn angeschafft habe. Satte und angemessen schnelle präsentationsausdrucke von pc und mac. Einziges manko, sonst hätte es 5 sterne gegeben: die airprint funktion für ipad und andere apples funktioniert nicht einwandfrei. Hab das bei amazon reklamiert und um austausch gebeten. Wurde dann auf den tollen brother kundenservice verwiesen, die mir auch kurzzeitig geholfen haben. Als das problem erneut auftrat, war lt amazon die zeit für den austausch um (30 tage). Das halte ich für eine frechheit.

Ich habe mich nach langen überlegen für einen laserdrucker entschieden und bin froh über diese entscheidung. Geschwindigkeit und verbrauchskosten sind mit tintenstrahl nicht zu vergleichen. Fotodruck ist natürlich nicht die stärke eines laserdrucker, aber für diese anwendung habe ich ihn nicht gekauft ( habe für notfälle auch noch meinen tintenstrahldrucker, verwende diesen aber hauptsächlich für scannaufgaben bzw. Direktkopien, da fotodruck zu hause sowieso zu teuer ist und die qualität eines echten fotos nicht erreicht werden kann. Habe mich für dieses gerät wegen der papierkassette ( geschlossenes system) entschieden und natürlich wegen den günstigen folgekosten ( toner). Platzbedarf ist natürlich etws mehr als bei tinte. Kann ich nur weiterempfehlen.

Die bisherigen drukckergebnisse bestätigen alle von mir gelesenen bewertungen im vorfeld meiner entscheidung. Vergleichsweise schneller druck in schwarz und in farbe.

Gutes preis-leistungs-verhältnis. Wie bei allen farb-lasern sind jedoch die farbkartuschen sehr teuer. Druckbild ist für privat- und schulgebrauch recht gut (jedoch kein photo-drucker).

Der drucker ist etwas grösser als erwartet. Habe ihn via wlan angeschlossen, funktionierte reibungslos. Bin ganz zufrieden auch mit der qualität.

Merkmal der Brother HL-3150CDW Farblaserdrucker (USB 2.0,LAN, WLAN, Duplexdruck) grau/weiß

  • Geben Sie Ihr Modell ein,
    um sicherzustellen, dass dieser Artikel passt.
  • Druckauflösung bis zu 2.400 x 600 dpi, 64MB Speicher
  • Max. Druckgeschwindigkeit: 18 Seiten/Min. – automatischer Duplexdruck
  • Schnittstellen: USB 2.0 Hi-Speed, LAN, WLAN. Einzeiliges Display, 250 Blatt Papierkassette, Einzelblateinzug
  • Bei Verkauf und Versand über Amazon: 3 Jahre Vor-Ort Herstellergarantie
  • Lieferumfang: HL-3150CDW Farblaserdrucker, Tonerkassetten, Trommel, Transfereinheit, Toner-Abfallbehälter, Netzkabel, Treiber für Windows & Mac, Installationsanleitung, Benutzeranleitung (CD-ROM)

Ich habe einen preisgünstigen farblaserdrucker gesucht, der duplextauglich und zuverlässig ist. Alle eigenschaften habe ich mit diesem drucker gefunden. Kurze aufwärmzeiten, eine “tiefschlaffunktion” und geringe unterhaltungskosten komplettieren das angebot. Die installation war einfach. Auch fotos gelingen für den, der nicht zu hohe ansprüche hat.

Bisher war soweit alles ok; lieferung top, bei der installation gab es keine probleme. 800 seiten (1a-super-qualität) ist die starter-patrone (sw) leer. Wenn diequalität auch bei den (günstigeren) alternativ-patronen halbwegs passt bin ich absolutzufrieden. Auch die duplex-einheit begeistert, (bisher) gab’s keine einzige störung(wurde teilweise von anderen kunden bemängelt). Soweit nach dem ersten probebetrieb(10 tage, ca. 1000 seiten überwiegend sw duplex) absolut empfehlenswert; zu den farb-drucken kann ich keine kritik abgeben; für mich reicht es völlig aus (aber ich glaube, da binich nicht sehr anspruchsvoll).

Der drucker hat mich bisher nicht im stich gelassen. Er läuft problemlos unter windows 7, windows 8, windows 10 und ist dank brother software auch vom tablet aus ansprechbar. Er ist für den privathaushalt schnell genug und die drucke sind sauber.

Sehr gute druckqualitätklasse ist das preis-leistungetwas groß in den abmassenschneller druckeinfaches einrichten der w-lan verbindungsmartphon kompatibel.

Früher war die druckeranpassung eine abenfüllende beschäftigung. Jetzt nur noch auspacken, zusammenstecken und los gehts. Nach 5 minuten war der drucker im wlan netzwerk zuhause einsatzbereit. Ablsout problemlos und für diese preisklasse kommen die ausdrucke schnell und gut.

Seit etwa 6 monaten habe ich den brother hl-3150-cdw unter windows7-pro im einsatz. Die installation über usb-verbindung lief absolut problemlos. Das gerät arbeitet absolut einwandfrei und bleibt auch im duplex-modus ohne papierstau. Dokumente werden bestechend scharf ausgedruckt, dies sowohl in s/w wie in farbe. Die geräuschentwicklung bleibt innerhalb meiner toleranz. Für den preis und meine anwendungen absolut zufriedenstellendes gerät. Nachteile: nur jeweils ein umschlag über den separaten einzug möglich, umschläge mit sichtfenster gehen gar nicht wegen der wärmeentwicklung bei der tonerfixierung.

Leider habe ich probleme bei dem duplex-druck. Oft ist der speicher voll und außerdem muß ich jedes seiten-pärchen extra zum druck anstoßen weil sonst z. Die seit1 10 mal hintereinander auf vorder – und rückseite gedruckt wird und dann das gleiche mit der seite 2. Da auf meine anfragen nicht geantwortet wurde, kann ich nicht sagen, ob es am gerät oder an win7 liegt. Das kenne ich eigentlich von dem brother-team nicht. Ich bin seit vielen jahren kunde dieser marke. Sonst zwar immer tinten-drucker, aber alle von brother.

Einziger nachteil, man kann halt nicht kopieren, aber das wussten wir ja vorher.

Bei mir sind die teilweise beschriebenen probleme nicht aufgetreten. Der drucker funktioniert selbst an einer 7m langen, unverstärkten usb-leitung (fabrikat hamer) 100%ig. Problemlose inbetriebnahme an mac, win 7 und xp.

Ich bin total zufrieden mit dem gerät. Hatte vorher auch einen brother-drucker, immer wieder gerne. Das preis/leistungsverhältnis super,super,super.

Drucker ist wirklich gut und verhältnismäßig schnell. Bei duplexdruck ist er aber wie angegeben etwas langsamer :(. Das umsteellen von duplex auf einseitig geht schnell und einfach. Etwas negativ finde ich, dass der drucker nicht mehr weiter druckt, wenn er der auffassung ist, dass der toner alle ist. Dieser ansicht ist der drucker leider recht früh, so dass der toner nicht leer gedruckt werden kann. Der drucker hört schon auf zu drucken, wobei noch keinerlei anzeichen für einen leergehenden toner vorhanden sind (also der druck ist immer noch genau so stark und gut wie am anfang und noch nicht “blässer” geworden.

Ich kann auch nur 4 sterne vergeben weil die bildqualität nur zufriedenstellend ist, nicht gut und erst recht nicht sehr gut. Ansonsten macht das gerät einen soliden eindruck. Gut finde ich, dass es einen rj45-anschluss hat außer usb, bei den vorgängern fehlte der. Das gerät ist ein bisschen groß geraten von den abmessungen. Die aufwärmzeit ist kurz, störend ist, dass das gerät relativ lange ein geräusch von sich gibt, wenn man mit dem drucken fertig ist.

Der drucker funktioniert sowohl an usb als auch gleichzeitig im wlan zuverlässig. Die druckqualität ist für das geld gut. Lediglich die leichten falze durch die andruckrollen könnten störend sein, wenn es um bewerbungen geht. Beim drucken ist er deutlich lauter als der alte tintenstrahler, dafür aber wesentlich schneller. Nach kurzer zeit ist er aber wieder völlig lautlos. Inbetriebnahme ohne cd nur mit windows-treiber war problemlos.

Ich habe nach einem laserdrucker gesucht weil ich die nase von eingetrockneteten patronen voll hatte. Da ich keine andere vergleichsmöglichkeiten hatte, habe ich diesen drucker aufgrund der rezensionen gewählt. Bisher arbeitet der drucker perfekt. Die installation ist schritt für schritt und auch für unerfahrene beschrieben. Drucken über wlan funktioniert auch bei schwachem netz hervorragend (windows 7), nur die windows mobile-app funktioniert nicht wirklich (nokia lumia 625), woran das liegt wissen die götter. Das druckbild ist sauber und klar, fotoqualität wird zwar nicht erreicht, aber das dürfte auch von vorneherein klar sein. Kurz: der drucker ist sein geld definitiv wert.

Brother hl-3150cdw farblaserdrucker (usb 2. Brothernach einigen monaten im test bin ich immer noch sehr zufrieden. Der drucker hat eine super qualität ,macht den duplexdruck problemlos. Leider sind die toner im neuzustand nur wenig gefüllt, so das schnell kosten für toner in einer höhe von über 100,-€ anstanden. Die w-lan funktion ist super, mein drucker steht eine etage höher und funktioniert von jedem zimmer aus problemlos. Alles in allem ein guter drucker für kleines geld.

Die druckqualität bei farbigem briefpapier etc. Für großformatige reine fotoausdrucke nehme ich aber nach wie vor einen guten tintenstrahler, da beim brother ein leicht streifiger farbauftrag sichtbar ist. Papierhandling finde ich ok. Hab bisher wirklich nix zu meckern. Ich kenne keinen anderen drucker, der für so wenig geld duplexdruck beherrscht. Hierfür ein dicker extrapunkt. Alles zusammen hat der drucker meine erwartungen aufs beste erfüllt.

Nach etlichen tintenstrahldruckern mit den dazugehörigen problemen mit den tintenpatronen sollte es nun ein laserdrucker sein. Vorteile:- sehr preiswerter farblaserdrucker, da wlan/lan und duplex inklusive, die sonst richtig geld kosten (funktionen laufen super) – problemlose einbindung des druckers in vorhandenes wlan netz und drucken von allen eingebundenen pc`s – einzelbaltteinzug und durch extra klappe auch auswurf nach hinten (für starkes papier bis 163g/qm und etikettendruck) – drucker geht zur stromersparnis in ruhezustandnachteile:- relativ großes und schweres gerät (abmaße 41x24x46,5cm und 18kg) – durch die wärmeentwicklung beim drucken wölbt sich leicht das 80g/qm-papier (speziell beim duplexdruck)die farben entsprechen der gewohnten laserqualität, natürlich keine fotoqualität möglich, bisher kein papierstau, geräuschentwicklung halt sich in grenzen und ist nur beim einschalten etwas höherdies sind die erfahrungen nach vierwöchigem betrieb.

Das gerät funktioniert einwandfrei bis auf einen kleinen makel. Ab und an werden zwei papierbögen gleichzeitig eingezogen und dadurch gibt es einen papierstau im gerät. Der stau ist relativ schnell zu beseitigen, aber manchmal nervt es. Generell kann ich sagen, dass das preis-leistungsverhältnis absolut in ordnung geht.

Besten Brother HL-3150CDW Farblaserdrucker (USB 2.0,LAN, WLAN, Duplexdruck) grau/weiß Bewertungen

Summary
Review Date
Reviewed Item
Brother HL-3150CDW Farblaserdrucker (USB 2.0,LAN, WLAN, Duplexdruck) grau/weiß
Rating
3,9 of 5 stars, based on 45 reviews

Ein Gedanke zu “Brother HL-3150CDW Farblaserdrucker Test- Duplex-Druck zum Superpreis

  1. Der drucker (von einem anderen verkäufer) selbst sollte wahrscheinlich eher vier sterne bekommen. Leider habe ich den drucker von einkaufsmeile-nordstadt gekauft und bei diesem drucker hatte es sich um einen reimport aus italien gehandelt, welcher lediglich 1 jahr statt der beworbenen 3 jahre herstellergarantie hat. Guter tipp von brohter: immer eim hersteller anrufen und die seriennummer checken lassen und ggf.
    1. Der drucker (von einem anderen verkäufer) selbst sollte wahrscheinlich eher vier sterne bekommen. Leider habe ich den drucker von einkaufsmeile-nordstadt gekauft und bei diesem drucker hatte es sich um einen reimport aus italien gehandelt, welcher lediglich 1 jahr statt der beworbenen 3 jahre herstellergarantie hat. Guter tipp von brohter: immer eim hersteller anrufen und die seriennummer checken lassen und ggf.
  2. Mal die fixiereinheit kaputt, der drucker ist 2 jahre alt. Eine folie auf einer andruckrolle ist aufgerissen, kräuselt sich und zerstört so jedes papier. Der grund ist wohl nicht hitzebeständiges material an der rolle, kosten gespart, funktion minimiert. Der spaß kostet jedes mal 90 euro. Er druckt ja prima, aber das ist einfach nicht notwendig, fixiereinheiten gehen schon seit jahren nicht mehr kaputt.
    1. Mal die fixiereinheit kaputt, der drucker ist 2 jahre alt. Eine folie auf einer andruckrolle ist aufgerissen, kräuselt sich und zerstört so jedes papier. Der grund ist wohl nicht hitzebeständiges material an der rolle, kosten gespart, funktion minimiert. Der spaß kostet jedes mal 90 euro. Er druckt ja prima, aber das ist einfach nicht notwendig, fixiereinheiten gehen schon seit jahren nicht mehr kaputt.
  3. Rezension bezieht sich auf : Brother HL-3150CDW Farblaserdrucker (USB 2.0,LAN, WLAN, Duplexdruck) grau/weiß

    Ich habe den drucker getestet und fand die druckgeschwindigkeit ok. Die bedienbarkeit was so lala. Vom handy über wlan drucken ist wohl etwas mehr schlecht als recht (samsung galaxy s2). Das app lässt zu wünschen übrig. Ich konnte den drucker nicht lange testen, da bei mir schwarz immer streifen machte. Daraufhin habe ich ihn zurück geschickt, da ich ins ausland musste und danach die rücksendezeit abgelaufen wäre. Vielleicht bestelle ich ihn nochmal. Meiner meinung nach hatte nur der toner was. Druckgeschwindigkeit war super.
    1. Ich habe den drucker getestet und fand die druckgeschwindigkeit ok. Die bedienbarkeit was so lala. Vom handy über wlan drucken ist wohl etwas mehr schlecht als recht (samsung galaxy s2). Das app lässt zu wünschen übrig. Ich konnte den drucker nicht lange testen, da bei mir schwarz immer streifen machte. Daraufhin habe ich ihn zurück geschickt, da ich ins ausland musste und danach die rücksendezeit abgelaufen wäre. Vielleicht bestelle ich ihn nochmal. Meiner meinung nach hatte nur der toner was. Druckgeschwindigkeit war super.
  4. Rezension bezieht sich auf : Brother HL-3150CDW Farblaserdrucker (USB 2.0,LAN, WLAN, Duplexdruck) grau/weiß

    Ich bin sehr zufrieden mit der qualität des druckers. Er lässt sich unkompliziert installieren und bietet einen hervorragenden druck. Hervorzuheben ist die energiesparfunktion im standby modus, so dass man den drucker nicht mehr ausschalten muss. Er startet zudem sehr schnell aus diesem modus in die druckfunktion.
    1. Ich bin sehr zufrieden mit der qualität des druckers. Er lässt sich unkompliziert installieren und bietet einen hervorragenden druck. Hervorzuheben ist die energiesparfunktion im standby modus, so dass man den drucker nicht mehr ausschalten muss. Er startet zudem sehr schnell aus diesem modus in die druckfunktion.
      1. Meine frau hat mir diese läserdrücker geschenkt. Ich habe kein anung im technick,aber mein freund hat mir geholfen der einschlissen;aber leider nacher haben wir fest gestelt der gerät hat kein kopierer und kein skaner. Ich habe zurück angerufen und gäret auf meine kosten zurük gesendet. Leider diese firma hat mir nicht ganze summe zurück erstatet und andere gerät wolte mir nicht umtauschen. Ich finde das ist nicht schön.
  5. Rezension bezieht sich auf : Brother HL-3150CDW Farblaserdrucker (USB 2.0,LAN, WLAN, Duplexdruck) grau/weiß

    Meine frau hat mir diese läserdrücker geschenkt. Ich habe kein anung im technick,aber mein freund hat mir geholfen der einschlissen;aber leider nacher haben wir fest gestelt der gerät hat kein kopierer und kein skaner. Ich habe zurück angerufen und gäret auf meine kosten zurük gesendet. Leider diese firma hat mir nicht ganze summe zurück erstatet und andere gerät wolte mir nicht umtauschen. Ich finde das ist nicht schön.
  6. Rezension bezieht sich auf : Brother HL-3150CDW Farblaserdrucker (USB 2.0,LAN, WLAN, Duplexdruck) grau/weiß

    Der beschriebene drucker entspricht zum teil nicht den vorgaben, da der tonerverbrauch viel zu hoch ist. Der startoner war nur für ca. 320 a4-seiten mit wenig aufdruck geeignet. Dieser drucker wurde nur für den kostengünstigen druck von etiketten angeschafft. Dies ist anscheinend nicht möglich. Ich erwarte mir einen neuen satz-toner, da mein starttoner anscheinend viel zu früh den geist aufgegeben hat. Mit freundlichen grüßenmario ramminger.
  7. Rezension bezieht sich auf : Brother HL-3150CDW Farblaserdrucker (USB 2.0,LAN, WLAN, Duplexdruck) grau/weiß

    Der beschriebene drucker entspricht zum teil nicht den vorgaben, da der tonerverbrauch viel zu hoch ist. Der startoner war nur für ca. 320 a4-seiten mit wenig aufdruck geeignet. Dieser drucker wurde nur für den kostengünstigen druck von etiketten angeschafft. Dies ist anscheinend nicht möglich. Ich erwarte mir einen neuen satz-toner, da mein starttoner anscheinend viel zu früh den geist aufgegeben hat. Mit freundlichen grüßenmario ramminger.

Kommentarfunktion ist geschlossen.